Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Finanzierung<br />Einführung in die Finanzierung der Unternehmung<br />
it-wert.de<br />2<br />Begriff Finanzierung<br />Unter Finanzierung versteht man alle Maßnahmen, die der Beschaffung von G...
it-wert.de<br />3<br />Arten der Finanzierung<br />Nach der Herkunft der Geld- und Sachmittel kann man zwei Finanzierungsa...
it-wert.de<br />4<br />Außenfinanzierung<br />Die Finanzierungsmittel werden von außen in das Unternehmen gebracht<br />Be...
it-wert.de<br />5<br />Innenfinanzierung<br />Die Finanzierungsmittel werden von innen, d.h. vom Unternehmen selbst aufgeb...
it-wert.de<br />6<br />Beteiligungsfinanzierung<br />Ist eine Außenfinanzierung<br />Kapital wird durch den oder die Eigen...
it-wert.de<br />7<br />Beteiligungsfinanzierung bei den verschiedenen Unternehmensformen<br />Bei der Einzelunternehmung w...
it-wert.de<br />8<br />Fremdfinanzierung<br />Ist die Bereitstellung von Geld- und Sachmitteln durch fremde Personen<br />...
it-wert.de<br />9<br />Bereitstellung von langfristigem Fremdkapital<br />Wenn die zur Tilgung notwendigen Mittel erst nac...
it-wert.de<br />10<br />Bereitstellung von kurzfristigem Fremdkapital<br />Wird aufgenommen um laufende Ausgaben (Betriebs...
it-wert.de<br />11<br />Leasing<br />Langfristige Nutzungsrechte an beweglichen oder unbeweglichen Gütern werden durch Mie...
it-wert.de<br />12<br />Selbstfinanzierung<br />Offene Selbstfinanzierung<br />Der ausgewiesene Gewinn einer Unternehmung ...
it-wert.de<br />13<br />Finanzierung aus Abschreibungen<br />Ist die Bereitstellung von Mitteln aus den in den Verkaufserl...
it-wert.de<br />14<br />Umfinanzierung<br />Ist die Freisetzung von Mitteln für andere Verwendungszwecke durch Änderung de...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Einführung Finanzierung

2.372 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Einführung Finanzierung

  1. 1. Finanzierung<br />Einführung in die Finanzierung der Unternehmung<br />
  2. 2. it-wert.de<br />2<br />Begriff Finanzierung<br />Unter Finanzierung versteht man alle Maßnahmen, die der Beschaffung von Geld- und Sachmitteln für die betriebliche Leistungserstellung dienen.<br />
  3. 3. it-wert.de<br />3<br />Arten der Finanzierung<br />Nach der Herkunft der Geld- und Sachmittel kann man zwei Finanzierungsarten unterscheiden<br />Außenfinanzierung<br />Innenfinanzierung<br />
  4. 4. it-wert.de<br />4<br />Außenfinanzierung<br />Die Finanzierungsmittel werden von außen in das Unternehmen gebracht<br />Beteiligungsfinanzierung (Eigenfinanzierung)<br />Fremdfinanzierung<br />
  5. 5. it-wert.de<br />5<br />Innenfinanzierung<br />Die Finanzierungsmittel werden von innen, d.h. vom Unternehmen selbst aufgebracht<br />Selbstfinanzierung<br />Finanzierung aus Abschreibungen<br />Umfinanzierungen<br />
  6. 6. it-wert.de<br />6<br />Beteiligungsfinanzierung<br />Ist eine Außenfinanzierung<br />Kapital wird durch den oder die Eigentümer der Unternehmung bereitgestellt<br />
  7. 7. it-wert.de<br />7<br />Beteiligungsfinanzierung bei den verschiedenen Unternehmensformen<br />Bei der Einzelunternehmung wird das gesamte Eigenkapital vom Unternehmer selbst gestellt<br />Bei der AG wird durch die Ausgabe von Aktien das Eigenkapital gestellt<br />Bei der KG bringen Komplementär und die Kommanditisten das Eigenkapital auf<br />Bei der GmbH wird das Eigenkapital (Stammkapital) durch die Aufnahme von Gesellschaftern beschafft<br />
  8. 8. it-wert.de<br />8<br />Fremdfinanzierung<br />Ist die Bereitstellung von Geld- und Sachmitteln durch fremde Personen<br />Kredit der Hausbank<br />Lieferantenkredit<br />
  9. 9. it-wert.de<br />9<br />Bereitstellung von langfristigem Fremdkapital<br />Wenn die zur Tilgung notwendigen Mittel erst nach längerer Zeit zur Verfügung stehen werden<br />Schuldverschreibungen<br />Darlehen<br />Hypotheken<br />
  10. 10. it-wert.de<br />10<br />Bereitstellung von kurzfristigem Fremdkapital<br />Wird aufgenommen um laufende Ausgaben (Betriebsmittel, Gehälter, Steuern) zu bezahlen<br />Kontokorrentkredit<br />Lieferantenkredit<br />Anzahlungen von Kunden<br />
  11. 11. it-wert.de<br />11<br />Leasing<br />Langfristige Nutzungsrechte an beweglichen oder unbeweglichen Gütern werden durch Miet- oder Pachtverträge erworben<br />Eigenkapitaleinsatz entfällt; es wird nur Miete gezahlt<br />Objektbezogene Fremdfinanzierung<br />
  12. 12. it-wert.de<br />12<br />Selbstfinanzierung<br />Offene Selbstfinanzierung<br />Der ausgewiesene Gewinn einer Unternehmung wird nicht ausgeschüttet, sondern verbleibt in der Unternehmung<br />Verdeckte Selbstfinanzierung<br />Durch Unterbewertung des Vermögens oder durch Überbewertung der Schulden wird der Gewinn einer Unternehmung „künstlich“ verringert<br />Bewahrt den tatsächlichen Gewinn vor Besteuerung oder Ausschüttung<br />
  13. 13. it-wert.de<br />13<br />Finanzierung aus Abschreibungen<br />Ist die Bereitstellung von Mitteln aus den in den Verkaufserlösen zurückfließenden kalkulatorischen Abschreibungen<br />In den Verkaufspreisen einer Unternehmung sind auch kalkulatorische Abschreibungen enthalten, die durch die Kunden bezahlt werden<br />
  14. 14. it-wert.de<br />14<br />Umfinanzierung<br />Ist die Freisetzung von Mitteln für andere Verwendungszwecke durch Änderung der Vermögens- und Kapitalstruktur<br />Verkauf (Liquidierung) nicht benötigter Vermögensgegenstände<br />Rationalisierungen<br />Änderung der Kapitalstruktur<br />Umwandlung von einer Lieferantenverbindlichkeit in ein Lieferantendarlehen<br />Freisetzung von Mitteln durch den Rückfluss von Abschreibungen<br />Verkaufspreise mit einkalkulierten Abschreibungen werden von unseren Kunden akzeptiert und bezahlt<br />

×