Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Italien – Überblick zur allg. wirtschaftlichen                  Situation                 Informationsveranstaltung       ...
Italien- allgemein Parlamentarische Republik mitZweikammersystemHauptstadt: RomLandessprache: Italienisch. Offiziellane...
Wirtschaftliche Trends Italien – allgemein   Einwohner: 60 Mio. (April 2012)   Bevölkerungsdichte: 200 Einw./qkm   G8 M...
Wirtschaftliche Trends Italien – allgemein Quelle: www.gtai.de
Wirtschaftliche Trends Italien – allgemein            Reale Veränderung in %
Wirtschaftliche Trends Italien – allgemein      SWOT-Analyse Jahresmitte 2012                               Quelle: www.gt...
Wirtschaftliche Trends Italien – allgemeinQuelle: www.gtai.de
Fakten zur Italienischen          Handelskammer für Deutschland  • 1911 gegründet  • e.V. nach deutschem Recht mit ca. 600...
DienstleistungenMarketingdienstleistungen         Andere DienstleistungenGeschäftspartnerrecherche         Wirtschaftsausk...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!                             Kontakt:                        Ronny Seifert            ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Italien – Überblick zur allg. wirtschaftlichen Situation

1.435 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

Italien – Überblick zur allg. wirtschaftlichen Situation

  1. 1. Italien – Überblick zur allg. wirtschaftlichen Situation Informationsveranstaltung (nachhaltige) Restaurierung, Italien 22. November 2012 Ronny Seifert
  2. 2. Italien- allgemein Parlamentarische Republik mitZweikammersystemHauptstadt: RomLandessprache: Italienisch. Offiziellanerkannte Minderheitensprachen u.a.Deutsch, Ladinisch, Französisch,SlowenischGründungsmitglied der EU (1952) Währung: EuroLandesfläche: 301.277 km²;gegenwärtig 20 Regionen und 110ProvinzenFünf Regionen haben Autonomiestatus:Trentino-Südtirol, Friaul-Juli Venetien,Aostatal, Sizilien und Sardinien
  3. 3. Wirtschaftliche Trends Italien – allgemein Einwohner: 60 Mio. (April 2012) Bevölkerungsdichte: 200 Einw./qkm G8 Mitglied Inflationsrate Oktober 2012: 2,6 % Arbeitslosigkeit September 2012: 10,8 % Durchschnittslohn 2010: 2.433 Euro/Monat Staatsverschuldung 2012: 126,3 % des BIPAußenhandel 2008 2009 2010 2011(Mrd. Euro)Einfuhr 382,1 297,6 367,1 400,4Ausfuhr 369,0 291,7 337,8 375,8Saldo -13,1 -5,9 -29,3 -24,6
  4. 4. Wirtschaftliche Trends Italien – allgemein Quelle: www.gtai.de
  5. 5. Wirtschaftliche Trends Italien – allgemein Reale Veränderung in %
  6. 6. Wirtschaftliche Trends Italien – allgemein SWOT-Analyse Jahresmitte 2012 Quelle: www.gtai.de
  7. 7. Wirtschaftliche Trends Italien – allgemeinQuelle: www.gtai.de
  8. 8. Fakten zur Italienischen Handelskammer für Deutschland • 1911 gegründet • e.V. nach deutschem Recht mit ca. 600 freiwilligen Mitgliedern • Hauptsitz in FFM • Regionalbüros in Berlin, Köln und Leipzig • Büro in Leipzig seit 20 Jahren • Teil des Netzes von 75 italienischen Auslandshandelskammern • Ziel: Förderung der Wirtschaftsbeziehungen und Unternehmenskooperationen • Aufgabe: Marketingdienstleistung
  9. 9. DienstleistungenMarketingdienstleistungen Andere DienstleistungenGeschäftspartnerrecherche WirtschaftsauskünfteTelefonmarketing HandelsregisterauszügeUnternehmertreffen MwSt.-RückerstattungSeminare und Workshops Begleitung von InvestitionsansiedlungenMessen PersonalvermittlungMarktanalysen SchiedsgerichtsverfahrenKontaktvermittlungProduktpräsentationen • Mitglieder erhalten 20 % Rabatt
  10. 10. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Kontakt: Ronny Seifert Büroleiter Leipzig Tel.: 0341 1267 1498 E-Mail: rseifert@itkam.org Webseite: www.itkam.org

×