SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Professionelles Internet-Marketing und Media! i-scouting: Überzeugen im Webdurch Internetmarketing!
www www www i-scouting i-scouting i-scouting www www www i-scouting: Überzeugen im Web  durch Internetmarketing 25.03.2011 www.internet-select.de 2
Internetnutzer in den letzten 3 Monaten (WNK): 50,42 Mio. Internetnutzer insgesamt: 51,52 Mio. Gesamtbevölkerung: 70,15 Mio. Basis: 112.450 (deutschsprachige Wohnbevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren) Quelle: AGOF e.V. / internet facts 2010-IV 25.03.2011 www.internet-select.de 3
Internet-Nutzer vs. Nicht-Internet-Nutzer IV/2010 Basis: 101.105 Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate)/ 621 Fälle (restliche Internetnutzer) / 10.724 Fälle (Nicht-Internetnutzer)Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts 2010-IV 25.03.2011 www.internet-select.de 4
Nutzungserfahrung Basis: 101.105 Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate)„Seit wann nutzen Sie persönlich das Internet in etwa?“ Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts 2010-IV 25.03.2011 www.internet-select.de 5
Portale in Deutschland: 18 Mio : NRW Facebook : 16 Mio 12 Mio : Bayern Ebay : 14 Mio Amazon : 14 Mio 10 Mio : Baden-Würtemberg Xing :  2 Mio 6 Mio : Hessen 25.03.2011 www.internet-select.de 6
Richtung WorldWideWeb Internet ist der am schnellsten wachsende Markt. Weltweit. In Deutschland. 25.03.2011 www.internet-select.de 7
Kommunikations-Ebenen im Internet 1. Die Großen Plattformen:	GOOGLE   |   Amazon   |   Ebay   |   Facebook 2. Die lokalen und fachspezifischen Plattformen:	Blogs   |   Zeitschriften   |   Foren   |   Communities 3. Direkter Kontakt zu Kunden: Email   |   Blogs   |   Gästebücher   |   Communities 25.03.2011 www.internet-select.de 8
Wie kommuniziere ich effizient und effektiv mit meinen Zielgruppen? Entscheidendste Frage für Erfolg im Internet 25.03.2011 www.internet-select.de 9
Entwicklung Webstrategie 1. Unternehmenszielefür das Internet formulieren ,[object Object]
 Expertenstatus
 Interessenten sammeln
 Kunden gewinnen
 Kundenbindung stärken
 Produkt im Internet einführenSchritt 1 Schritt 3 Schritt 2 Schritt 5 Schritt 4 25.03.2011 www.internet-select.de 10
Entwicklung Webstrategie 2. Identifikation und Analyse von		Konkurrenten,		Takt- / Ideengebern,		Interessenten / Kunden ,[object Object]
professionelle SEO-SoftwareSchritt 1 Schritt 3 Schritt 2 Schritt 5 Schritt 4 25.03.2011 www.internet-select.de 11
Entwicklung Webstrategie 25.03.2011 www.internet-select.de 12
Entwicklung Webstrategie 25.03.2011 www.internet-select.de 13
Entwicklung Webstrategie 25.03.2011 www.internet-select.de 14
Täglich aktuelle Infos über Google Alerts Suchbegriffe eintragen Täglich per Email relevante Suchergebnisse bekommen ,[object Object]
neue relevante Branchenwebsites kennenlernen,
in Blogs posten, etc. 25.03.2011 www.internet-select.de 15
Entwicklung Webstrategie 3. Entwicklung einer individuellen    Kommunikationsstrategie Herleitung der Maßnahmen aus den Analyse-Ergebnissen: ,[object Object]
OffPage-Optimierung (Backlinks, Kooperationen, Veröffentlichungen, Werbung, Social Media)

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Internetselect vortrag slideshare

20100310 online affairs - social media marketing
20100310 online affairs - social media marketing20100310 online affairs - social media marketing
20100310 online affairs - social media marketing
GunnarGraupner
 
netzstrategen - Vortrag Printkampagnen erfolgreich online verlängern
netzstrategen - Vortrag Printkampagnen erfolgreich online verlängernnetzstrategen - Vortrag Printkampagnen erfolgreich online verlängern
netzstrategen - Vortrag Printkampagnen erfolgreich online verlängern
larsnotleast
 
Online-Handel 2010 - Fakten, Trends und Prognosen
Online-Handel 2010 - Fakten, Trends und PrognosenOnline-Handel 2010 - Fakten, Trends und Prognosen
Online-Handel 2010 - Fakten, Trends und Prognosen
Trusted Shops
 
KONTEXTB2B Vortrag: Inbound Content Marketing, 3. Social Media Breakfast bei ...
KONTEXTB2B Vortrag: Inbound Content Marketing, 3. Social Media Breakfast bei ...KONTEXTB2B Vortrag: Inbound Content Marketing, 3. Social Media Breakfast bei ...
KONTEXTB2B Vortrag: Inbound Content Marketing, 3. Social Media Breakfast bei ...
KontextB2B | Modern Marketing Consultancy, Düsseldorf
 
Agof Internetfacts
Agof InternetfactsAgof Internetfacts
Agof Internetfactselwood76
 
Online Marketing: Potenziale erkennen - Chancen nutzen
Online Marketing: Potenziale erkennen - Chancen nutzenOnline Marketing: Potenziale erkennen - Chancen nutzen
Online Marketing: Potenziale erkennen - Chancen nutzen
Karolina Stuhec-Meglic
 
Netstudien infobroker
Netstudien infobrokerNetstudien infobroker
Netstudien infobroker
Andreas Bornefeld
 
Suisse Emex 2010: Site-Optimierung mit Webanalyse
Suisse Emex 2010: Site-Optimierung mit WebanalyseSuisse Emex 2010: Site-Optimierung mit Webanalyse
Suisse Emex 2010: Site-Optimierung mit Webanalyse
bolytics gmbh
 
Keynote Kassasturz 5 Jahre Social Media Marketing
Keynote Kassasturz 5 Jahre Social Media MarketingKeynote Kassasturz 5 Jahre Social Media Marketing
Keynote Kassasturz 5 Jahre Social Media Marketing
Digital Affairs
 
TWT Usability Testing
TWT Usability Testing TWT Usability Testing
TWT Usability Testing TWT
 
Social Media Monitoring - Am Puls der User sein
Social Media Monitoring - Am Puls der User seinSocial Media Monitoring - Am Puls der User sein
Social Media Monitoring - Am Puls der User seinNils Seiter
 
Social Media Monitoring
Social Media MonitoringSocial Media Monitoring
Social Media Monitoring
HENDRIKLENNARZ.COM
 
Marktforschung mit einfachen Mitteln
Marktforschung mit einfachen MittelnMarktforschung mit einfachen Mitteln
Marktforschung mit einfachen Mitteln
Jörg Hoewner
 
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Laub & Partner GmbH
 
Presentation Studie Deutsch
Presentation Studie DeutschPresentation Studie Deutsch
Presentation Studie Deutsch
Webguard
 
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, TrendsSocial Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Stefan Evertz
 
eparo – Inhalte und Funktionen von Websites (Vortrag IICO Kongress 2009 – Rol...
eparo – Inhalte und Funktionen von Websites (Vortrag IICO Kongress 2009 – Rol...eparo – Inhalte und Funktionen von Websites (Vortrag IICO Kongress 2009 – Rol...
eparo – Inhalte und Funktionen von Websites (Vortrag IICO Kongress 2009 – Rol...
eparo GmbH
 
Online Umfrage - Encuestafacil.com
Online Umfrage - Encuestafacil.comOnline Umfrage - Encuestafacil.com
Online Umfrage - Encuestafacil.com
guestf27e5a8
 
Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3
Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3 Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3
Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3
Bernadette Bisculm
 

Ähnlich wie Internetselect vortrag slideshare (20)

20100310 online affairs - social media marketing
20100310 online affairs - social media marketing20100310 online affairs - social media marketing
20100310 online affairs - social media marketing
 
netzstrategen - Vortrag Printkampagnen erfolgreich online verlängern
netzstrategen - Vortrag Printkampagnen erfolgreich online verlängernnetzstrategen - Vortrag Printkampagnen erfolgreich online verlängern
netzstrategen - Vortrag Printkampagnen erfolgreich online verlängern
 
Online-Handel 2010 - Fakten, Trends und Prognosen
Online-Handel 2010 - Fakten, Trends und PrognosenOnline-Handel 2010 - Fakten, Trends und Prognosen
Online-Handel 2010 - Fakten, Trends und Prognosen
 
KONTEXTB2B Vortrag: Inbound Content Marketing, 3. Social Media Breakfast bei ...
KONTEXTB2B Vortrag: Inbound Content Marketing, 3. Social Media Breakfast bei ...KONTEXTB2B Vortrag: Inbound Content Marketing, 3. Social Media Breakfast bei ...
KONTEXTB2B Vortrag: Inbound Content Marketing, 3. Social Media Breakfast bei ...
 
Agof Internetfacts
Agof InternetfactsAgof Internetfacts
Agof Internetfacts
 
Online Marketing: Potenziale erkennen - Chancen nutzen
Online Marketing: Potenziale erkennen - Chancen nutzenOnline Marketing: Potenziale erkennen - Chancen nutzen
Online Marketing: Potenziale erkennen - Chancen nutzen
 
Netstudien infobroker
Netstudien infobrokerNetstudien infobroker
Netstudien infobroker
 
Suisse Emex 2010: Site-Optimierung mit Webanalyse
Suisse Emex 2010: Site-Optimierung mit WebanalyseSuisse Emex 2010: Site-Optimierung mit Webanalyse
Suisse Emex 2010: Site-Optimierung mit Webanalyse
 
Keynote Kassasturz 5 Jahre Social Media Marketing
Keynote Kassasturz 5 Jahre Social Media MarketingKeynote Kassasturz 5 Jahre Social Media Marketing
Keynote Kassasturz 5 Jahre Social Media Marketing
 
TWT Usability Testing
TWT Usability Testing TWT Usability Testing
TWT Usability Testing
 
Social Media Monitoring - Am Puls der User sein
Social Media Monitoring - Am Puls der User seinSocial Media Monitoring - Am Puls der User sein
Social Media Monitoring - Am Puls der User sein
 
Social Media Monitoring
Social Media MonitoringSocial Media Monitoring
Social Media Monitoring
 
Marktforschung mit einfachen Mitteln
Marktforschung mit einfachen MittelnMarktforschung mit einfachen Mitteln
Marktforschung mit einfachen Mitteln
 
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
Studienberatung im Social Web - Chance zur Interessentenbindung?
 
Presentation Studie Deutsch
Presentation Studie DeutschPresentation Studie Deutsch
Presentation Studie Deutsch
 
Studie
StudieStudie
Studie
 
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, TrendsSocial Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
 
eparo – Inhalte und Funktionen von Websites (Vortrag IICO Kongress 2009 – Rol...
eparo – Inhalte und Funktionen von Websites (Vortrag IICO Kongress 2009 – Rol...eparo – Inhalte und Funktionen von Websites (Vortrag IICO Kongress 2009 – Rol...
eparo – Inhalte und Funktionen von Websites (Vortrag IICO Kongress 2009 – Rol...
 
Online Umfrage - Encuestafacil.com
Online Umfrage - Encuestafacil.comOnline Umfrage - Encuestafacil.com
Online Umfrage - Encuestafacil.com
 
Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3
Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3 Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3
Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3
 

Internetselect vortrag slideshare