SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 53
Innovation After Work #01 Volatile Welt, ExponentielleÖkonomie, 	und die Wichtigkeit von Innovation Jasper Bouwsma Founder & CEOVujàdé Ltd. – Supporting Forward Thinking 20110628 Bern, Switzerland Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma
2 Jasper BouwsmaFounder & CEO Vujàdé Ltd. Jasper Bouwsma is committed to supporting entrepreneurs, start-ups and established companies in bringing their innovation to market successfully.  Through the combination of start-up and corporate activities, Jasper has a unique insight in innovation, the success factors and typical reasons for failure.  Jasper was born and raised in The Netherlands, studied International Business at the University of Maastricht (NL) and University of Fribourg (CH). In addition he took courses in Innovation Strategy and Management at MIT Sloan (Boston, USA) and Stanford Research Institute (Menlo Park, USA). Since 2009, Jasper is a visiting lecturer at the Center for Entrepreneurial Excellence at the University of St. Gallen. Until early 2008 he worked for the Swiss national telecommunications provider Swisscom where he initiated and led its incubation activities as Head of Incubation.  He lives with his wife, two daughters, and son outside of Bern, Switzerland.  Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma
3 Vu-jà-dé Vujàdé is the opposite of déjà-vu and refers to something that has not yet taken place or has not yet existed. Looking for new solutions. Critically questioning existing structures and behavior. Looking at something from a different or an unusual point of view. In other words: Vujàdé stands for innovation. Photo: Vujàdé Ltd. – Supporting Forward Thinking Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma
WHAT WE DO WHO WE ARE Photo by: Vujàdé Ltd. – Jasper Bouwsma www.vujade.com
5 IBM Innovation Man http://www.youtube.com/watch?v=MudaxA80eI4
6 AGENDA EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 EXPONENTIELLE WELT  6
7 AGENDA EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 EXPONENTIELLE WELT  7
8 # Innovation Sustainability # # TRENDS # Technology # # Society  Economy Politics # Photo by: Vujàdé Ltd. – Jasper Bouwsma
9 Samples www.vujade.com
10 Selective Attention Test http://www.youtube.com/watch?v=vJG698U2Mvo
11
“ “It ain't what you don't know that gets you into trouble. It's what you know for sure that just ain't so.” ”
13 Nassim Nicholas Taleb "our blindness with respect to randomness,  particularly large deviations."
14 “Vague but interesting…” Erst in 1989 hat berners-lee http und www erfunden
15
16 Was ist und was bedeutet Innovation?beschleunigtes exponentielles Wachstum als grosse Herausforderung
17 AGENDA Affen und schwanen machen uns das leben schwer. Wir sollten das geschehen auf Makro und auf Mikro ebene beobachten und uns überlegen welchen Einfluss das auf unseres Geschäft hat.  EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 EXPONENTIELLE WELT  17
SCHUMPETER‘S CREATIVE DESTRUCTION
19 S.13
20 “ In exponential times, if you improveyour performance incrementally YOU FALL BEHIND EXPONENTIALLY ” Curt Carlson, CEO SRI International
21
22
23 2009 01 07 Stephan Elop’s Burning Plattform Memo
24
25
26
27
28 “ In exponential times, if you improveyour performance incrementally YOU FALL BEHIND EXPONENTIALLY ” Curt Carlson, CEO SRI International
29 AGENDA EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 EXPONENTIELLE WELT  29
” 30 “ No one has to change. Survival is optional. Edward Deming, American statistician, professor, author, lecturer, and consultant
31 Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma NeueKundensegmenten
32 NeueBedürfnisse
33 Photo by: Satbir Singh Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma Eineflüchtige Welt woKundenbeziehung auf neue Art und Weise unterhaltenwerden…
34 SozialeMedien und die App-Ökonomie auf iPhone und Android
35 Oder durch die InteraktionmitKundenneuzugestalten.
36 Einkaufenreichtheutenichtmehraus. KundenerwartenwährenddemEinkaufenbereitsein “Experience” oderErlebniswelt.
37 Ein “Experience” istmanchmalauchetwas auf das Minimum zureduzieren.
38 ExistierendeKanälekann man auchfüranderZweckeneinsetzen
39 KundensindheutetatsächlichKönig und in derLageimmermehr “zeug” selberzuproduzieren
40 UnterschiedlichstenDienstengebenuns die MöglichkeitunsereKreativitätzuentfalten.
41 Und die Zukunftwirdnocheine Dimension hinzufügen.
42 Wie Hallmark auchimmerwiederversucht am Ball zubleiben…
43 FürneueDienstensindauchneueGeschäftsmodellengefragt
2011 03 18 # ECONOMY 44 Photo by:  EP ManchmalgibtesaberaucheinVerflechtungmitderalten Welt.  http://nyti.ms/fmwJn2
45 Einzelneversuchensichnochzuwehren…
46 Nurein Team kriegteshinInnovationenErfolgreich am Marktzubringen (OK… esbrauchtdazuauchnochGlück…)
47 VielleichtbrauchteseinwenigMut, aberSiewerdensehen, dass Innovation aucheineunglaubliche Motivation seinkann.
48 Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma Heutzutage ist es eigentlich einfach Innovationen zu entwickeln und schnell am Markts zu testen; überlegen Sie sich darum nicht zu lange... Dafür gibt es keinen Zeit!
49 IBM Innovation Man - Are you fired up? http://www.youtube.com/watch?v=xXrIoF-sVi8&NR=1
50 ZUSAMMENFASSUNG Affen und schwanen machen uns das leben schwer. Wir sollten das geschehen auf maKro und auf miKro ebene beobachten und uns überlegen welchen Einfluss das auf unser Geschäft hat.  EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 Da sich die Welt so schnell bewegt, muss man sich kontinuierlich an den neuen Realitäten anpassen um zu überleben. Nur Inkrementell Verbessern reicht aber nicht aus… Wir sollten an allen fronten Innovieren: ,[object Object]
Produkten
Kanäle
Experience u/o Design

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Volatile Welt, Exponentielle Ökonomie, und die Wichtigkeit von Innovation

Warum früh scheitern wichtig ist
Warum früh scheitern wichtig istWarum früh scheitern wichtig ist
Warum früh scheitern wichtig istDaniel Bartel
 
INN41 Entrepreneurship & Innovation Vorlesung 1 und 2
INN41 Entrepreneurship & Innovation Vorlesung 1 und 2INN41 Entrepreneurship & Innovation Vorlesung 1 und 2
INN41 Entrepreneurship & Innovation Vorlesung 1 und 2Matthias Pohle
 
Produktentwicklung - Von der Natur lernen
Produktentwicklung - Von der Natur lernenProduktentwicklung - Von der Natur lernen
Produktentwicklung - Von der Natur lernenConny Dethloff
 
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte FührungGute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte FührungBirgit Mallow
 
Fehlerkultur mcn-knowledge-day26-06-2015
Fehlerkultur mcn-knowledge-day26-06-2015Fehlerkultur mcn-knowledge-day26-06-2015
Fehlerkultur mcn-knowledge-day26-06-2015Gerd Kopetsch
 
Die Macht der Innensicht
Die Macht der InnensichtDie Macht der Innensicht
Die Macht der InnensichtSimon Heereman
 
Schöpfen und Zerstören - wie Unternehmen Innovation überleben können (und wie...
Schöpfen und Zerstören - wie Unternehmen Innovation überleben können (und wie...Schöpfen und Zerstören - wie Unternehmen Innovation überleben können (und wie...
Schöpfen und Zerstören - wie Unternehmen Innovation überleben können (und wie...Torsten Eymann
 
Die Kunst des klaren Investierens: 7 Denk- und Handlungsfehler, die Sie besse...
Die Kunst des klaren Investierens: 7 Denk- und Handlungsfehler, die Sie besse...Die Kunst des klaren Investierens: 7 Denk- und Handlungsfehler, die Sie besse...
Die Kunst des klaren Investierens: 7 Denk- und Handlungsfehler, die Sie besse...TRADEofficer
 
Wie sicher ist Facebook
Wie sicher ist FacebookWie sicher ist Facebook
Wie sicher ist FacebookMarcus Fischer
 
Unterricht an der Kalaidos FH, Zürich
Unterricht an der Kalaidos FH, ZürichUnterricht an der Kalaidos FH, Zürich
Unterricht an der Kalaidos FH, ZürichAtizo AG
 
Unternehmensprofil der KRUPS CONSULTANTS GmbH
Unternehmensprofil der KRUPS CONSULTANTS GmbHUnternehmensprofil der KRUPS CONSULTANTS GmbH
Unternehmensprofil der KRUPS CONSULTANTS GmbHKRUPS CONSULTANTS GmbH
 
WISE Module 1 Igniting your STEM Entrepreneurial spark DE
WISE Module 1 Igniting your STEM Entrepreneurial spark DEWISE Module 1 Igniting your STEM Entrepreneurial spark DE
WISE Module 1 Igniting your STEM Entrepreneurial spark DEcaniceconsulting
 
Fail faster - Die neue Lust am Scheitern
Fail faster - Die neue Lust am ScheiternFail faster - Die neue Lust am Scheitern
Fail faster - Die neue Lust am ScheiternIngo Stoll
 
Fail Faster - Die neue Lust am Scheitern
Fail Faster - Die neue Lust am ScheiternFail Faster - Die neue Lust am Scheitern
Fail Faster - Die neue Lust am Scheiternneuwaerts
 
Beratungsverständnis der KRUPS CONSULTANTS GmbH
Beratungsverständnis der KRUPS CONSULTANTS GmbHBeratungsverständnis der KRUPS CONSULTANTS GmbH
Beratungsverständnis der KRUPS CONSULTANTS GmbHKRUPS CONSULTANTS GmbH
 
Finanzierung startup startimpuls zürich_sep 2016
Finanzierung startup startimpuls zürich_sep 2016Finanzierung startup startimpuls zürich_sep 2016
Finanzierung startup startimpuls zürich_sep 2016Nicolas Berg
 
Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014emotion banking
 
Social Entrepreneurship Day 2012, Zürich
Social Entrepreneurship Day 2012, ZürichSocial Entrepreneurship Day 2012, Zürich
Social Entrepreneurship Day 2012, Zürichentrepreneurship.ch
 

Ähnlich wie Volatile Welt, Exponentielle Ökonomie, und die Wichtigkeit von Innovation (20)

Warum früh scheitern wichtig ist
Warum früh scheitern wichtig istWarum früh scheitern wichtig ist
Warum früh scheitern wichtig ist
 
INN41 Entrepreneurship & Innovation Vorlesung 1 und 2
INN41 Entrepreneurship & Innovation Vorlesung 1 und 2INN41 Entrepreneurship & Innovation Vorlesung 1 und 2
INN41 Entrepreneurship & Innovation Vorlesung 1 und 2
 
Produktentwicklung - Von der Natur lernen
Produktentwicklung - Von der Natur lernenProduktentwicklung - Von der Natur lernen
Produktentwicklung - Von der Natur lernen
 
Bettgeschichte zur Innovationskultur
Bettgeschichte zur Innovationskultur Bettgeschichte zur Innovationskultur
Bettgeschichte zur Innovationskultur
 
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte FührungGute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
 
Fehlerkultur mcn-knowledge-day26-06-2015
Fehlerkultur mcn-knowledge-day26-06-2015Fehlerkultur mcn-knowledge-day26-06-2015
Fehlerkultur mcn-knowledge-day26-06-2015
 
Die Macht der Innensicht
Die Macht der InnensichtDie Macht der Innensicht
Die Macht der Innensicht
 
Schöpfen und Zerstören - wie Unternehmen Innovation überleben können (und wie...
Schöpfen und Zerstören - wie Unternehmen Innovation überleben können (und wie...Schöpfen und Zerstören - wie Unternehmen Innovation überleben können (und wie...
Schöpfen und Zerstören - wie Unternehmen Innovation überleben können (und wie...
 
Die Kunst des klaren Investierens: 7 Denk- und Handlungsfehler, die Sie besse...
Die Kunst des klaren Investierens: 7 Denk- und Handlungsfehler, die Sie besse...Die Kunst des klaren Investierens: 7 Denk- und Handlungsfehler, die Sie besse...
Die Kunst des klaren Investierens: 7 Denk- und Handlungsfehler, die Sie besse...
 
Wie sicher ist Facebook
Wie sicher ist FacebookWie sicher ist Facebook
Wie sicher ist Facebook
 
Unterricht an der Kalaidos FH, Zürich
Unterricht an der Kalaidos FH, ZürichUnterricht an der Kalaidos FH, Zürich
Unterricht an der Kalaidos FH, Zürich
 
Unternehmensprofil der KRUPS CONSULTANTS GmbH
Unternehmensprofil der KRUPS CONSULTANTS GmbHUnternehmensprofil der KRUPS CONSULTANTS GmbH
Unternehmensprofil der KRUPS CONSULTANTS GmbH
 
WISE Module 1 Igniting your STEM Entrepreneurial spark DE
WISE Module 1 Igniting your STEM Entrepreneurial spark DEWISE Module 1 Igniting your STEM Entrepreneurial spark DE
WISE Module 1 Igniting your STEM Entrepreneurial spark DE
 
Fail faster - Die neue Lust am Scheitern
Fail faster - Die neue Lust am ScheiternFail faster - Die neue Lust am Scheitern
Fail faster - Die neue Lust am Scheitern
 
Fail Faster - Die neue Lust am Scheitern
Fail Faster - Die neue Lust am ScheiternFail Faster - Die neue Lust am Scheitern
Fail Faster - Die neue Lust am Scheitern
 
Beratungsverständnis der KRUPS CONSULTANTS GmbH
Beratungsverständnis der KRUPS CONSULTANTS GmbHBeratungsverständnis der KRUPS CONSULTANTS GmbH
Beratungsverständnis der KRUPS CONSULTANTS GmbH
 
Finanzierung startup startimpuls zürich_sep 2016
Finanzierung startup startimpuls zürich_sep 2016Finanzierung startup startimpuls zürich_sep 2016
Finanzierung startup startimpuls zürich_sep 2016
 
Personalmarketing für die Generation Y
Personalmarketing für die Generation YPersonalmarketing für die Generation Y
Personalmarketing für die Generation Y
 
Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014
 
Social Entrepreneurship Day 2012, Zürich
Social Entrepreneurship Day 2012, ZürichSocial Entrepreneurship Day 2012, Zürich
Social Entrepreneurship Day 2012, Zürich
 

Mehr von 89grad

IoT - Das Internet der (Un-)Dinge
IoT - Das Internet der (Un-)DingeIoT - Das Internet der (Un-)Dinge
IoT - Das Internet der (Un-)Dinge89grad
 
3D-Druck heute
3D-Druck heute3D-Druck heute
3D-Druck heute89grad
 
SmartTV
SmartTVSmartTV
SmartTV89grad
 
"Wie kann man in wenig Zeit viel Information aus verschiedenen Quellen erfass...
"Wie kann man in wenig Zeit viel Information aus verschiedenen Quellen erfass..."Wie kann man in wenig Zeit viel Information aus verschiedenen Quellen erfass...
"Wie kann man in wenig Zeit viel Information aus verschiedenen Quellen erfass...89grad
 
Innovation after Work - Fallbeispiel PBS
Innovation after Work - Fallbeispiel PBSInnovation after Work - Fallbeispiel PBS
Innovation after Work - Fallbeispiel PBS89grad
 
Innovationsmanagement zwischen Euphorie und Realität
Innovationsmanagement zwischen Euphorie und RealitätInnovationsmanagement zwischen Euphorie und Realität
Innovationsmanagement zwischen Euphorie und Realität89grad
 

Mehr von 89grad (6)

IoT - Das Internet der (Un-)Dinge
IoT - Das Internet der (Un-)DingeIoT - Das Internet der (Un-)Dinge
IoT - Das Internet der (Un-)Dinge
 
3D-Druck heute
3D-Druck heute3D-Druck heute
3D-Druck heute
 
SmartTV
SmartTVSmartTV
SmartTV
 
"Wie kann man in wenig Zeit viel Information aus verschiedenen Quellen erfass...
"Wie kann man in wenig Zeit viel Information aus verschiedenen Quellen erfass..."Wie kann man in wenig Zeit viel Information aus verschiedenen Quellen erfass...
"Wie kann man in wenig Zeit viel Information aus verschiedenen Quellen erfass...
 
Innovation after Work - Fallbeispiel PBS
Innovation after Work - Fallbeispiel PBSInnovation after Work - Fallbeispiel PBS
Innovation after Work - Fallbeispiel PBS
 
Innovationsmanagement zwischen Euphorie und Realität
Innovationsmanagement zwischen Euphorie und RealitätInnovationsmanagement zwischen Euphorie und Realität
Innovationsmanagement zwischen Euphorie und Realität
 

Volatile Welt, Exponentielle Ökonomie, und die Wichtigkeit von Innovation

  • 1. Innovation After Work #01 Volatile Welt, ExponentielleÖkonomie, und die Wichtigkeit von Innovation Jasper Bouwsma Founder & CEOVujàdé Ltd. – Supporting Forward Thinking 20110628 Bern, Switzerland Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma
  • 2. 2 Jasper BouwsmaFounder & CEO Vujàdé Ltd. Jasper Bouwsma is committed to supporting entrepreneurs, start-ups and established companies in bringing their innovation to market successfully. Through the combination of start-up and corporate activities, Jasper has a unique insight in innovation, the success factors and typical reasons for failure.  Jasper was born and raised in The Netherlands, studied International Business at the University of Maastricht (NL) and University of Fribourg (CH). In addition he took courses in Innovation Strategy and Management at MIT Sloan (Boston, USA) and Stanford Research Institute (Menlo Park, USA). Since 2009, Jasper is a visiting lecturer at the Center for Entrepreneurial Excellence at the University of St. Gallen. Until early 2008 he worked for the Swiss national telecommunications provider Swisscom where he initiated and led its incubation activities as Head of Incubation.  He lives with his wife, two daughters, and son outside of Bern, Switzerland. Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma
  • 3. 3 Vu-jà-dé Vujàdé is the opposite of déjà-vu and refers to something that has not yet taken place or has not yet existed. Looking for new solutions. Critically questioning existing structures and behavior. Looking at something from a different or an unusual point of view. In other words: Vujàdé stands for innovation. Photo: Vujàdé Ltd. – Supporting Forward Thinking Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma
  • 4. WHAT WE DO WHO WE ARE Photo by: Vujàdé Ltd. – Jasper Bouwsma www.vujade.com
  • 5. 5 IBM Innovation Man http://www.youtube.com/watch?v=MudaxA80eI4
  • 6. 6 AGENDA EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 EXPONENTIELLE WELT 6
  • 7. 7 AGENDA EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 EXPONENTIELLE WELT 7
  • 8. 8 # Innovation Sustainability # # TRENDS # Technology # # Society Economy Politics # Photo by: Vujàdé Ltd. – Jasper Bouwsma
  • 10. 10 Selective Attention Test http://www.youtube.com/watch?v=vJG698U2Mvo
  • 11. 11
  • 12. “ “It ain't what you don't know that gets you into trouble. It's what you know for sure that just ain't so.” ”
  • 13. 13 Nassim Nicholas Taleb "our blindness with respect to randomness, particularly large deviations."
  • 14. 14 “Vague but interesting…” Erst in 1989 hat berners-lee http und www erfunden
  • 15. 15
  • 16. 16 Was ist und was bedeutet Innovation?beschleunigtes exponentielles Wachstum als grosse Herausforderung
  • 17. 17 AGENDA Affen und schwanen machen uns das leben schwer. Wir sollten das geschehen auf Makro und auf Mikro ebene beobachten und uns überlegen welchen Einfluss das auf unseres Geschäft hat. EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 EXPONENTIELLE WELT 17
  • 20. 20 “ In exponential times, if you improveyour performance incrementally YOU FALL BEHIND EXPONENTIALLY ” Curt Carlson, CEO SRI International
  • 21. 21
  • 22. 22
  • 23. 23 2009 01 07 Stephan Elop’s Burning Plattform Memo
  • 24. 24
  • 25. 25
  • 26. 26
  • 27. 27
  • 28. 28 “ In exponential times, if you improveyour performance incrementally YOU FALL BEHIND EXPONENTIALLY ” Curt Carlson, CEO SRI International
  • 29. 29 AGENDA EIN WILDER ZOO Innovate or die… 3 1 2 EXPONENTIELLE WELT 29
  • 30. ” 30 “ No one has to change. Survival is optional. Edward Deming, American statistician, professor, author, lecturer, and consultant
  • 31. 31 Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma NeueKundensegmenten
  • 33. 33 Photo by: Satbir Singh Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma Eineflüchtige Welt woKundenbeziehung auf neue Art und Weise unterhaltenwerden…
  • 34. 34 SozialeMedien und die App-Ökonomie auf iPhone und Android
  • 35. 35 Oder durch die InteraktionmitKundenneuzugestalten.
  • 37. 37 Ein “Experience” istmanchmalauchetwas auf das Minimum zureduzieren.
  • 38. 38 ExistierendeKanälekann man auchfüranderZweckeneinsetzen
  • 39. 39 KundensindheutetatsächlichKönig und in derLageimmermehr “zeug” selberzuproduzieren
  • 40. 40 UnterschiedlichstenDienstengebenuns die MöglichkeitunsereKreativitätzuentfalten.
  • 41. 41 Und die Zukunftwirdnocheine Dimension hinzufügen.
  • 42. 42 Wie Hallmark auchimmerwiederversucht am Ball zubleiben…
  • 44. 2011 03 18 # ECONOMY 44 Photo by: EP ManchmalgibtesaberaucheinVerflechtungmitderalten Welt. http://nyti.ms/fmwJn2
  • 46. 46 Nurein Team kriegteshinInnovationenErfolgreich am Marktzubringen (OK… esbrauchtdazuauchnochGlück…)
  • 47. 47 VielleichtbrauchteseinwenigMut, aberSiewerdensehen, dass Innovation aucheineunglaubliche Motivation seinkann.
  • 48. 48 Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma Heutzutage ist es eigentlich einfach Innovationen zu entwickeln und schnell am Markts zu testen; überlegen Sie sich darum nicht zu lange... Dafür gibt es keinen Zeit!
  • 49. 49 IBM Innovation Man - Are you fired up? http://www.youtube.com/watch?v=xXrIoF-sVi8&NR=1
  • 50.
  • 57. “ In times of change learners inherit the earth; while the learned find themselves beautifully equipped to deal with a world that no longer exists. ” Photo by: Vujàdé Ltd. – Jasper Bouwsma Eric Hoffer, (July 25, 1902 – May 21, 1983) American social writer and philosopher
  • 58. 52 Think Different http://www.youtube.com/watch?v=jULUGHJCCj4
  • 59. 53
  • 60. Vujàdé Ltd. Postal Address P.O. Box 4 CH-3257 Grossaffolterm Visiting Address Gutenbergstrasse 9 CH-3011 Bern +41 (0)31 381 50 80 Online www.vujade.com contact@vujade.com VujadeLtd Photo by: Vujàdé Ltd – Jasper Bouwsma
  • 61. 55 2010 08 22 # SOCIETY After 17d 33 miners are discovered alive in Copiapó Chile; after 69d they all resurfaced and united a nation http://bit.ly/djtZ1O
  • 62. 56 2010 05 02 # ECONOMY Photo by: OnkelTuca Saving the EUR? Eurozone and IMF create safety net of EUR750B + agree to a EUR110B bailout package for Greece. http://bit.ly/fM0Fkg
  • 63. 2011 02 08 # POLITICS Photo by: magharebia A picturethat will alwaysberemembered as theEgyptianrevolution at Tahrir Square 57
  • 64. 2011 03 11 58 # SUSTAINABILITY Not the first natural catastrophe in 2011, but the Japan Daiichi earthquake is certainly one that will haunt us for the time to come
  • 65. 2011 02 24 Photo by: The White House by Peter Souza Via Flickr NASA's shuttle Discovery is fit as a fiddle for its planned last launch setting the stage for its final trip to the ISS http://bit.ly/fsQagZ 59 # TECHNOLOGY
  • 66. 60
  • 67. 61
  • 68. 62
  • 69. 63
  • 70. 64

Hinweis der Redaktion

  1. Ah – those Irish people, always so positive!
  2. Ah – those Irish people, always so positive!
  3. Ah – those Irish people, always so positive!
  4. Satbir Singh
  5. May 2009: 35’000 iPhone Apps on iTunes
  6. May 2009: 35’000 iPhone Apps on iTunes
  7. http://www.washingtonpost.com/wp-dyn/content/article/2010/03/22/AR2010032201817.htmlhttp://en.wikipedia.org/wiki/Health_Care_and_Education_Reconciliation_Act_of_2010