Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Crowdfunding<br />„runningforthemoney“<br />runningforthemoneyandtheflash / wien [13.10.2011]<br />
© Eugen Haug  / pixelio.de<br />Crowdfunding boomt, warum?<br />Geldmangel<br />technologischer Fortschritt<br />sinkende ...
Definition<br />„„Abgeleitet vom Begriff Crowdsourcing bezeichnet Crowdfunding im Allgemeinen einen Prozess der Projektfin...
Wie funktioniert Crowdfunding?<br />Eine Idee haben<br />Plattform auswählen<br />Betrag wählen, Deadline festsetzen<br />...
Quelle: http://www.startnext.at<br />
Crowdfunding aus KünstlerInnensicht<br />
Crowdfunding aus KünstlerInnensicht<br />
Crowdfunding aus KünstlerInnensicht<br />
Crowdfunding aus UserInnensicht<br />© bluefeeling/ pixelio.de<br />
Crowdfunding aus Unternehmenssicht<br />Quelle: http://www.mysherpas.com<br />
Crowdfunding aus kulturpolitischer Sicht<br />
Vielen Dank!<br />© Microsoft<br />
Christian Henner-Fehr<br />e: c.henner-fehr@teleweb.at<br />i: http://kulturmanagement.wordpress.com <br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Crowdfunding: running for the money

1.196 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation am 13.10.2011 im Rahmen des BMUKK-Workshops "running for the money and the flash"

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Crowdfunding: running for the money

  1. 1. Crowdfunding<br />„runningforthemoney“<br />runningforthemoneyandtheflash / wien [13.10.2011]<br />
  2. 2.
  3. 3. © Eugen Haug / pixelio.de<br />Crowdfunding boomt, warum?<br />Geldmangel<br />technologischer Fortschritt<br />sinkende Transaktionskosten<br />Spaß<br />Marketinggag<br />neue Geschäfts- /Erlösmodelle<br />
  4. 4. Definition<br />„„Abgeleitet vom Begriff Crowdsourcing bezeichnet Crowdfunding im Allgemeinen einen Prozess der Projektfinanzierung, bei dem über das Internet kleine Geldbeträge von einer (meist) anonymen Masse in kollektiver Zusammenarbeit eingesammelt werden.“<br />(Wolfgang Gumpelmaier)<br />in: Karin Janner u.a. (Hrsg.): Social Media im Kulturmanagement, mitp 2011, S.366 <br />
  5. 5. Wie funktioniert Crowdfunding?<br />Eine Idee haben<br />Plattform auswählen<br />Betrag wählen, Deadline festsetzen<br />Gegenleistungen anbieten<br />Projekt präsentieren<br />Community aktivieren<br />Investoren informieren<br />Am Ende: Alles oder nichts<br />© Microsoft<br />
  6. 6. Quelle: http://www.startnext.at<br />
  7. 7. Crowdfunding aus KünstlerInnensicht<br />
  8. 8. Crowdfunding aus KünstlerInnensicht<br />
  9. 9. Crowdfunding aus KünstlerInnensicht<br />
  10. 10. Crowdfunding aus UserInnensicht<br />© bluefeeling/ pixelio.de<br />
  11. 11. Crowdfunding aus Unternehmenssicht<br />Quelle: http://www.mysherpas.com<br />
  12. 12. Crowdfunding aus kulturpolitischer Sicht<br />
  13. 13. Vielen Dank!<br />© Microsoft<br />
  14. 14. Christian Henner-Fehr<br />e: c.henner-fehr@teleweb.at<br />i: http://kulturmanagement.wordpress.com <br />

×