SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
#HHeddergott
Kommunikation
Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser?
Gedanken zur Notwendigkeit vonTransparenz und zu Optionen der
Positionierung durch verantwortlichen„Unternehmensjournalismus“
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Drei vermeintlich einfache Fragen zum Anfang:
1. Was bedeutet Vertrauen in Bezug auf Content Marketing?
2. Wodurch wird Vertrauen aufgebaut?
3. Wann wird Vertrauen erschüttert?
Und:

4. Gibt es hierfür Kontrollinstrumente?
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Abgrenzung 

Journalismus und Content Marketing –

haben wir ein Problem?
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Problemfeld mit Ansage:

Intransparenz aka„Schleichwerbung“
Textspeicher für die spätere Diskussion:
#Rundfunkbegriff #Zuständigkeiten
#UnklareRegeln #MedienAnstaltDeineMudder ?
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Der übliche Influencer-Case als Problemobjekt.
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Es braucht Regeln. Braucht es das?
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Wir brauchen Lösungen.
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Wir bekommen Lösungen.
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Und doch: Die Probleme bleiben (Es gibt aber auch Optionen).
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Eine sinnvolle Diskussion
über den Journalismus ist nie eine
Diskussion nur über den Journalismus
allein, sondern eine der Beziehung
zwischen dem Journalismus und seiner
Umwelt.
Wo Institutionen an
Vertrauen verlieren, verliert auch der
Journalismus als institutionelle Praxis an
Vertrauen.
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Die individuelle Lösung für Berufskommunikatoren
ist zugleich potentiell eine Systemkrise.
#Transparenz

#Unternehmensjournalismus
#Abgrenzungsproblematik
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Damit kein Missverständnis entsteht:

Wir brauchen journalistische Kompetenz 

im Content Marketing. Unbedingt.
#FormatSicherheit

#ContentFrequenzMöglichMachen

#ContentInteressantMachenKönnen
Krass:

„Endlich kann ich wieder wie ein Journalist arbeiten!“

(Sagen Journalisten, die ins Content Marketing emigriert sind)
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
#OnceUponATime
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Thesen zur Diskussion
In dem Maße, in dem Unternehmen ihr Content
Marketing – gerade mit journalistischen
Darstellungsformen – professionalisieren, ist
kompetentes Personal oder Weiterbildung nötig.
1
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Thesen zur Diskussion
In dem Umfang, in dem Unternehmen die am
Medienmarkt frei werdenden Journalisten für ihre
Projekte engagieren, wird dem gesellschaftlich
relevanten Teilsystem Journalismus das Personal
entzogen.
2
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Thesen zur Diskussion
In dem Grad, in dem Unternehmensjournalismus
den klassischen Journalismus verdrängt, entsteht
ein Problem für das demokratische System.
3
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Thesen zur Diskussion
Unternehmen können sich im Sinne einer sozialen
Verantwortung damit positionieren, dass sie ihre
Content Marketing-Aktivitäten transparent
gestalten und sich nach dem Vorbild einer
freiwilligen Selbstkontrolle einem entsprechenden
Codex verpflichten.
4
#DieburgerSignal
#FSKContentMarketing ?
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Impuls aus der

„Kommunikatorenausbildung der Zukunft“
Journalisten per se sind nicht zwingend die besten
Content-Strategen. Das haben sie nicht gelernt. Sie
sind aber geeignet, Content zu erstellen – und mit
anderen Gewerken kooperieren.
#WirBrauchenSpezialisierungsfähigeGeneralisten
#WirBrauchenKommunikatoren
#cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption
#H
Die Folien bei SlideShare:

bit.ly/heddergottcosca17

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser?

Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszugPr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
ADENION GmbH
 
Spagat zwischen Content und Performance Marketing
Spagat zwischen Content und Performance MarketingSpagat zwischen Content und Performance Marketing
Spagat zwischen Content und Performance Marketing
Sabine Müller
 

Ähnlich wie Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? (20)

Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
 
Cmo day muc 150519 av_r
Cmo day muc 150519 av_rCmo day muc 150519 av_r
Cmo day muc 150519 av_r
 
Open Summit 2014: Erfolgsfaktoren für Corporate Blogging
Open Summit 2014: Erfolgsfaktoren für Corporate BloggingOpen Summit 2014: Erfolgsfaktoren für Corporate Blogging
Open Summit 2014: Erfolgsfaktoren für Corporate Blogging
 
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)Learning Lunch Content Marketing (All Slides)
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)
 
Content Marketing in der B2B-Kommunikation
Content Marketing in der B2B-KommunikationContent Marketing in der B2B-Kommunikation
Content Marketing in der B2B-Kommunikation
 
5 gute Gründe für Inbound-Marketing
5 gute Gründe für Inbound-Marketing5 gute Gründe für Inbound-Marketing
5 gute Gründe für Inbound-Marketing
 
Impulse für die Kommunikationsplanung
Impulse für die KommunikationsplanungImpulse für die Kommunikationsplanung
Impulse für die Kommunikationsplanung
 
Post finance benefit event präsentation von oberholzer online marketing gmbh
Post finance benefit event präsentation von oberholzer online marketing gmbhPost finance benefit event präsentation von oberholzer online marketing gmbh
Post finance benefit event präsentation von oberholzer online marketing gmbh
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018
 
In 10 Schritten zum richtigen Content Marketing
In 10 Schritten zum richtigen Content MarketingIn 10 Schritten zum richtigen Content Marketing
In 10 Schritten zum richtigen Content Marketing
 
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
 
Online Media Planung
Online Media PlanungOnline Media Planung
Online Media Planung
 
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszugPr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
 
Sinn und Glaubwürdigkeit guter PR
Sinn und Glaubwürdigkeit guter PRSinn und Glaubwürdigkeit guter PR
Sinn und Glaubwürdigkeit guter PR
 
Content ist der beste Verkäufer
Content ist der beste VerkäuferContent ist der beste Verkäufer
Content ist der beste Verkäufer
 
Spagat zwischen Content und Performance Marketing
Spagat zwischen Content und Performance MarketingSpagat zwischen Content und Performance Marketing
Spagat zwischen Content und Performance Marketing
 
Veränderungskommunikation: Interview mit Frank Weber
Veränderungskommunikation: Interview mit Frank WeberVeränderungskommunikation: Interview mit Frank Weber
Veränderungskommunikation: Interview mit Frank Weber
 
Leadgenerierung mit B2B Content Marketing
Leadgenerierung mit B2B Content MarketingLeadgenerierung mit B2B Content Marketing
Leadgenerierung mit B2B Content Marketing
 
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate ContentXING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
 
CRM Kompakt - Customer Relationship Management (Competence Book Nr. 4 ) 2014
CRM Kompakt - Customer Relationship Management (Competence Book Nr. 4 ) 2014CRM Kompakt - Customer Relationship Management (Competence Book Nr. 4 ) 2014
CRM Kompakt - Customer Relationship Management (Competence Book Nr. 4 ) 2014
 

Mehr von Kai Heddergott

Mehr von Kai Heddergott (15)

Digitalbiografie, Transformation und Corporate Storytelling
Digitalbiografie, Transformation und Corporate StorytellingDigitalbiografie, Transformation und Corporate Storytelling
Digitalbiografie, Transformation und Corporate Storytelling
 
Digitalbiografie und digitale generationen bcruhr11
Digitalbiografie und digitale generationen bcruhr11Digitalbiografie und digitale generationen bcruhr11
Digitalbiografie und digitale generationen bcruhr11
 
Digitalbiographie barcamp bonn2018
Digitalbiographie barcamp bonn2018Digitalbiographie barcamp bonn2018
Digitalbiographie barcamp bonn2018
 
Aareon UK QLUG2016 Digital Touchpoint
Aareon UK QLUG2016 Digital TouchpointAareon UK QLUG2016 Digital Touchpoint
Aareon UK QLUG2016 Digital Touchpoint
 
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
 
Crossmediale Qualitätssicherung
Crossmediale QualitätssicherungCrossmediale Qualitätssicherung
Crossmediale Qualitätssicherung
 
Der Content-Marketing-Fitness-Pass für Organisationen
Der Content-Marketing-Fitness-Pass für OrganisationenDer Content-Marketing-Fitness-Pass für Organisationen
Der Content-Marketing-Fitness-Pass für Organisationen
 
Zukunft der (Web-)Kommunikation – Keynote beim Marketingkongress 2014 des VDV
Zukunft der (Web-)Kommunikation –  Keynote beim Marketingkongress 2014 des VDVZukunft der (Web-)Kommunikation –  Keynote beim Marketingkongress 2014 des VDV
Zukunft der (Web-)Kommunikation – Keynote beim Marketingkongress 2014 des VDV
 
Erfolgsfaktor Content-Kompetenz #cosca14
Erfolgsfaktor Content-Kompetenz #cosca14Erfolgsfaktor Content-Kompetenz #cosca14
Erfolgsfaktor Content-Kompetenz #cosca14
 
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich Wirtschaft
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich WirtschaftWirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich Wirtschaft
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich Wirtschaft
 
Session #kommunikativeprokura KrisenPRCamp 2014
Session #kommunikativeprokura KrisenPRCamp 2014Session #kommunikativeprokura KrisenPRCamp 2014
Session #kommunikativeprokura KrisenPRCamp 2014
 
Social Media in der intern Unternehmenskommunikation
Social Media in der intern UnternehmenskommunikationSocial Media in der intern Unternehmenskommunikation
Social Media in der intern Unternehmenskommunikation
 
Social Media in der unternehmerischen Praxis (Vortrag für die gfw-waf)
Social Media in der unternehmerischen Praxis (Vortrag für die gfw-waf)Social Media in der unternehmerischen Praxis (Vortrag für die gfw-waf)
Social Media in der unternehmerischen Praxis (Vortrag für die gfw-waf)
 
Das Web 2013ff. - sozial, mobil, lokal: Kommunikation in digitalen Kanälen he...
Das Web 2013ff. - sozial, mobil, lokal: Kommunikation in digitalen Kanälen he...Das Web 2013ff. - sozial, mobil, lokal: Kommunikation in digitalen Kanälen he...
Das Web 2013ff. - sozial, mobil, lokal: Kommunikation in digitalen Kanälen he...
 
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann ConsultingSocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
 

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser?

  • 1. #HHeddergott Kommunikation Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Gedanken zur Notwendigkeit vonTransparenz und zu Optionen der Positionierung durch verantwortlichen„Unternehmensjournalismus“
  • 2. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Drei vermeintlich einfache Fragen zum Anfang: 1. Was bedeutet Vertrauen in Bezug auf Content Marketing? 2. Wodurch wird Vertrauen aufgebaut? 3. Wann wird Vertrauen erschüttert? Und:
 4. Gibt es hierfür Kontrollinstrumente?
  • 3. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Abgrenzung 
 Journalismus und Content Marketing –
 haben wir ein Problem?
  • 4. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Problemfeld mit Ansage:
 Intransparenz aka„Schleichwerbung“ Textspeicher für die spätere Diskussion: #Rundfunkbegriff #Zuständigkeiten #UnklareRegeln #MedienAnstaltDeineMudder ?
  • 5. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Der übliche Influencer-Case als Problemobjekt.
  • 6. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Es braucht Regeln. Braucht es das?
  • 7. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Wir brauchen Lösungen.
  • 8. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Wir bekommen Lösungen.
  • 9. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Und doch: Die Probleme bleiben (Es gibt aber auch Optionen).
  • 10. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Eine sinnvolle Diskussion über den Journalismus ist nie eine Diskussion nur über den Journalismus allein, sondern eine der Beziehung zwischen dem Journalismus und seiner Umwelt. Wo Institutionen an Vertrauen verlieren, verliert auch der Journalismus als institutionelle Praxis an Vertrauen.
  • 11. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H
  • 12. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Die individuelle Lösung für Berufskommunikatoren ist zugleich potentiell eine Systemkrise. #Transparenz
 #Unternehmensjournalismus #Abgrenzungsproblematik
  • 13. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Damit kein Missverständnis entsteht:
 Wir brauchen journalistische Kompetenz 
 im Content Marketing. Unbedingt. #FormatSicherheit
 #ContentFrequenzMöglichMachen
 #ContentInteressantMachenKönnen Krass:
 „Endlich kann ich wieder wie ein Journalist arbeiten!“
 (Sagen Journalisten, die ins Content Marketing emigriert sind)
  • 14. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H #OnceUponATime
  • 15. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Thesen zur Diskussion In dem Maße, in dem Unternehmen ihr Content Marketing – gerade mit journalistischen Darstellungsformen – professionalisieren, ist kompetentes Personal oder Weiterbildung nötig. 1
  • 16. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Thesen zur Diskussion In dem Umfang, in dem Unternehmen die am Medienmarkt frei werdenden Journalisten für ihre Projekte engagieren, wird dem gesellschaftlich relevanten Teilsystem Journalismus das Personal entzogen. 2
  • 17. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Thesen zur Diskussion In dem Grad, in dem Unternehmensjournalismus den klassischen Journalismus verdrängt, entsteht ein Problem für das demokratische System. 3
  • 18. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Thesen zur Diskussion Unternehmen können sich im Sinne einer sozialen Verantwortung damit positionieren, dass sie ihre Content Marketing-Aktivitäten transparent gestalten und sich nach dem Vorbild einer freiwilligen Selbstkontrolle einem entsprechenden Codex verpflichten. 4 #DieburgerSignal #FSKContentMarketing ?
  • 19. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Impuls aus der
 „Kommunikatorenausbildung der Zukunft“ Journalisten per se sind nicht zwingend die besten Content-Strategen. Das haben sie nicht gelernt. Sie sind aber geeignet, Content zu erstellen – und mit anderen Gewerken kooperieren. #WirBrauchenSpezialisierungsfähigeGeneralisten #WirBrauchenKommunikatoren
  • 20. #cosca17 // Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Transparenz als Notwendigkeit und Positionierungsoption #H Die Folien bei SlideShare:
 bit.ly/heddergottcosca17