SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 25
Downloaden Sie, um offline zu lesen
HANDS	
  ON	
  digital	
  media
Google	
  Tools	
  – Gruppenarbeit	
  leicht	
  gemacht
Sophie	
  Schaper	
  &	
  Tine	
  Nowak,	
  Arbeitsbereich	
  Medienpädagogik	
  
Institut	
  für	
  Allgemeine	
  Pädagogik	
  und	
  Berufspädagogik,	
  TU	
  Darmstadt
HANDS	
  ON	
  digital	
  media
Google	
  Tools	
  – Gruppenarbeit	
  leicht	
  gemacht
Sophie	
  Schaper	
  &	
  Tine	
  Nowak,	
  Arbeitsbereich	
  Medienpädagogik	
  
Institut	
  für	
  Allgemeine	
  Pädagogik	
  und	
  Berufspädagogik,	
  TU	
  Darmstadt
Medienpädagogisches	
  Zertifikat	
  
für	
  Lehramtsstudierende	
  an	
  der	
  TU	
  Darmstadt
(mit	
  Fokus	
  Studierende)
17.06.	
  Dr.	
  Allwissend	
  &	
  Co:	
  Lernen	
  mit	
  YouTube
01.07.	
  Google	
  Tools:	
  Gruppenarbeit	
  leichtgemacht
15.07.	
  Augmented	
  Reality	
  Games	
  als	
  Bildungschance
(mit	
  Fokus	
  Hochschullehrende)
23.07.	
  Podcasts	
  im	
  Wissenschaftskontext
18.08.	
  (Weiter-­‐)Bildung	
   mit	
  Twitter
23.09.	
  Mahara	
  in	
  der	
  Lehre
Digitale	
  Lehrerbildung?
Foto:	
  Tine	
  Nowak	
  CC	
  BY	
  SA
Barcamp	
  „Digitale	
  Lehrerbildung“ (3.	
  Juli)
für	
  Hochschullehrende,	
  Studierende	
  und	
  Lehrer/innen
Wann:	
  3.	
  Juli,	
  10-­‐18	
  Uhr
Wo:	
  Arbeitsbereich	
   Medienpädagogik,
Alexanderstr.	
  6,	
  64289	
  Darmstadt
Digitale	
  Lehrerbildung	
  
-­‐mitdenken
-­‐mitdiskutieren
-­‐mitgestalten
Digitale	
  Lehrerbildung?
Foto:	
  Tine	
  Nowak	
  CC	
  BY	
  SA
Das	
  Thema	
  heute:
Google	
  ToolsGoogle	
  Tools
Foto:	
  Carlos	
  Luna	
  	
  CC	
  BY	
  2.0
https://flic.kr/p/5moCVF
Protokoll	
  für	
  heute:
• https://docs.google.com/document/d/1aCW
W86H33SoEhtMIfIhFVRLxkRVp1Fv1TLh_pgFK4
Eg/edit?usp=sharing
• Google	
  Tools	
  – Eine	
  Einführung
• Hands	
  On	
  
• Kritischer	
  Blick	
  auf	
  Google
• Diskussion
1
2
3
4
Rahmenbedingungen
• Um	
  die	
  Tools	
  von	
  Google	
  nutzen	
  zu	
  können,	
  
benötigt	
  man	
  einen	
  Nutzeraccount	
  
• Viele	
  verschiedene	
  Tools	
  können	
  damit	
  
verknüpft	
  werden,	
  z.B.	
  Maps,	
  Google	
  Suche,	
  
GMAIL,	
  YouTube	
  etc.
1
Google	
  und	
  das	
  Google-­‐Logo	
  sind	
  eingetragene	
  Marken	
  von	
  Google	
  Inc.,	
  Verwendung	
  mit	
  Genehmigung.
Google	
  Drive
• Persönlicher	
  Speicherplatz	
  in	
  der	
  Cloud
• 15GB	
  kostenlos
• Zugreifbar	
  von	
  unterschiedlichen	
  Geräten	
  (z.B.	
  
PC/Laptop,	
  Tablet,	
  Smartphone)
• Daten	
  sind	
  verschlüsselt	
  abgelegt
1
Google	
  und	
  das	
  Google-­‐Logo	
  sind	
  eingetragene	
  Marken	
  von	
  Google	
  Inc.,	
  Verwendung	
  mit	
  Genehmigung.
Google	
  Docs
• Teilen	
  von	
  Dateien	
  (Bildern,	
  Dokumente	
  etc.)
• Gleichzeitiges	
  Arbeiten	
  an	
  gemeinsamen	
  
Dokumenten	
  (Schriftstücke,	
  Tabellen	
  etc.)
• Kommentieren	
  von	
  gemeinsamer	
  Arbeit
• Versionsverlauf
• Auch	
  ohne	
  Account	
  (eingeschränkt)	
  nutzbar!
1
Google	
  und	
  das	
  Google-­‐Logo	
  sind	
  eingetragene	
  Marken	
  von	
  Google	
  Inc.,	
  Verwendung	
  mit	
  Genehmigung.
Google	
  Groups
• Gemeinsame	
  E-­‐Mail	
  Verteiler	
  anlegen	
  und	
  
verwalten
• Nachrichten	
  verbreiten
• Diskussionen	
  führen
1
Google	
  und	
  das	
  Google-­‐Logo	
  sind	
  eingetragene	
  Marken	
  von	
  Google	
  Inc.,	
  Verwendung	
  mit	
  Genehmigung.
Google	
  Calendar
• Mehrere	
  Kalender	
  in	
  einem
• Gemeinsame	
  Kalender	
  möglich
1
Google	
  und	
  das	
  Google-­‐Logo	
  sind	
  eingetragene	
  Marken	
  von	
  Google	
  Inc.,	
  Verwendung	
  mit	
  Genehmigung.
Und	
  was	
  sonst	
  noch	
  
möglich	
  ist...
• Anwesenheitsliste
• Ordnerstruktur
• ...
• Eigene	
  Scriptsprache	
  (googlescript)	
  ermöglicht	
  
die	
  Verknüpfung	
  von	
  Kalender,	
  Sheets,	
  Mail	
  
etc.
Google	
  und	
  das	
  Google-­‐Logo	
  sind	
  eingetragene	
  Marken	
  von	
  Google	
  Inc.,	
  Verwendung	
  mit	
  Genehmigung.
Namen
Events
• Weitere	
  Tools?
• Eigene	
  Erfahrungen?
• Tipps	
  und	
  Tricks?
Hands	
  On!
1.
• Wer	
  hat	
  einen	
  Google-­‐Account?
• Legt	
  ein	
  Doc	
  an!
• Ladet	
  alle	
  Teilnehmer_innenein!
• Erstellt	
  eine	
  Teilnehmer_innenliste!
2.
• Kommentiert	
  und	
  korrigiert	
  das	
  Protokoll!
2
Kritischer	
  Blick	
  auf	
  Google
• Für	
  uns	
  als	
  (Medien-­‐)Pädagog_innen	
  ist	
  es	
  wichtig,	
  
Tools	
  auch	
  kritisch	
  zu	
  beleuchten!
• Zwar	
  werden	
  alle	
  Daten	
  verschlüsselt	
  gespeichert,	
  
dennoch	
  liegen	
  sie	
  auf	
  einer	
  Cloud	
  – also	
  einem	
  
fremden	
  Speicher.
• Verschlüsselung	
  seit	
  2013	
  – AES	
  128
• Datenschutz	
  ist	
  ein	
  wichtiges	
  Thema
• Sämtliche	
  Tools	
  und	
  Services	
  sind	
  verknüpft	
  –
dadurch	
  ist	
  das	
  Erstellen	
  eines	
  Profils	
  möglich,	
  
welches	
  gezielte	
  Werbung	
  etc.	
  ermöglicht
3
Alternativen
• Google	
  Drive:	
  Dropbox,	
  iCloud	
  etc.
• Google	
  Docs:	
  Etherpads,	
  z.B.	
  edulog-­‐
darmstadt	
  (AB	
  Medienpädagogik	
  der	
  TUD)
Auflistung	
  sämtlicher	
  Tools	
  für	
  Online-­‐
Kommunikation:
• https://online-­‐collaboration-­‐
tools.zeef.com/robin.good
Diskussion
• Findet	
  ihr	
  die	
  Nutzung	
  von	
  Google	
  Tools	
  
– Im	
  universitären	
  Kontext
– Im	
  privaten	
  Kontext
– Im	
  schulischen	
  Kontext
Okay?	
  Wenn	
  ja,	
  warum?	
  Wenn	
  nein,	
  warum	
  
nicht?	
  Was	
  sind	
  die	
  Alternativen?
4
HANDS	
  ON	
  digital	
  media
Workshop	
  von:
Tine	
  Nowak
t.nowak@apaed.tu-­‐darmstadt.de
Tel:+49	
  6151	
  16-­‐4971
Sophie	
  Schaper
sophie.schaper@stud.tu-­‐darmstadt.de
Kontakt
Foto:	
  Tine	
  Nowak	
  CC	
  BY	
  SA
Boxcryptor,	
  Artikel	
  „AES	
  128	
  – Verschlüsselung“ – online	
  verfügbar	
  
unter	
  https://www.boxcryptor.com/de/verschlüsselung,	
   letzter	
  
Zugriff:	
  29.06.2015
Ruby	
  Ruth	
  Lochbronner:	
  Google	
  Drive	
  Fundamentals	
  – online	
  
verfügbar	
  unter	
  http://de.slideshare.net/E-­‐Business-­‐Office/google-­‐
drive-­‐fundamentals?qid=efd60341-­‐d8fe-­‐4281-­‐9e3a-­‐
63b722b6cd82&v=default&b=&from_search=2,	
   letzter	
  Zugriff:	
  
29.06.2015
Das	
  Datenschutz-­‐Blog:	
  Google	
  und	
  Datenschutz	
  – online	
  verfügbar	
  
unter:	
  http://www.datenschutzbeauftragter-­‐online.de/google-­‐und-­‐
datenschutz/,	
  letzter	
  Zugriff:	
  29.06.2015
Literatur	
  zum	
  Weiterlesen...

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Beispiele Learning 2.0
Beispiele Learning 2.0Beispiele Learning 2.0
Beispiele Learning 2.0guest2f409671
 
#Bildung2020 Workshop "Didaktik in der Cloud": open-source-Tools, die das Tei...
#Bildung2020 Workshop "Didaktik in der Cloud": open-source-Tools, die das Tei...#Bildung2020 Workshop "Didaktik in der Cloud": open-source-Tools, die das Tei...
#Bildung2020 Workshop "Didaktik in der Cloud": open-source-Tools, die das Tei...Annett Zobel
 
Web20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im FremdsprachenunterrichtWeb20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im FremdsprachenunterrichtUwe Klemm
 
Unsere forschungskultur neu denken
Unsere forschungskultur neu denkenUnsere forschungskultur neu denken
Unsere forschungskultur neu denkenMareike König
 
Workshop "Bloggen auf Russisch"
Workshop "Bloggen auf Russisch"Workshop "Bloggen auf Russisch"
Workshop "Bloggen auf Russisch"linguist32
 
Soziale Medien in der Wissenschaftskommunikation
Soziale Medien in der WissenschaftskommunikationSoziale Medien in der Wissenschaftskommunikation
Soziale Medien in der WissenschaftskommunikationRudolf Mumenthaler
 

Was ist angesagt? (10)

Beispiele Learning 2.0
Beispiele Learning 2.0Beispiele Learning 2.0
Beispiele Learning 2.0
 
#Bildung2020 Workshop "Didaktik in der Cloud": open-source-Tools, die das Tei...
#Bildung2020 Workshop "Didaktik in der Cloud": open-source-Tools, die das Tei...#Bildung2020 Workshop "Didaktik in der Cloud": open-source-Tools, die das Tei...
#Bildung2020 Workshop "Didaktik in der Cloud": open-source-Tools, die das Tei...
 
Google+
Google+ Google+
Google+
 
Bibliotheken und Social Media
Bibliotheken und Social MediaBibliotheken und Social Media
Bibliotheken und Social Media
 
Web20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im FremdsprachenunterrichtWeb20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im Fremdsprachenunterricht
 
Einsatz kollaborativer Werkzeuge Lernen und Lehren mit webbasierten Anwendungen
Einsatz kollaborativer Werkzeuge Lernen und Lehren mit webbasierten AnwendungenEinsatz kollaborativer Werkzeuge Lernen und Lehren mit webbasierten Anwendungen
Einsatz kollaborativer Werkzeuge Lernen und Lehren mit webbasierten Anwendungen
 
Unsere forschungskultur neu denken
Unsere forschungskultur neu denkenUnsere forschungskultur neu denken
Unsere forschungskultur neu denken
 
Lernen 2.0
Lernen 2.0Lernen 2.0
Lernen 2.0
 
Workshop "Bloggen auf Russisch"
Workshop "Bloggen auf Russisch"Workshop "Bloggen auf Russisch"
Workshop "Bloggen auf Russisch"
 
Soziale Medien in der Wissenschaftskommunikation
Soziale Medien in der WissenschaftskommunikationSoziale Medien in der Wissenschaftskommunikation
Soziale Medien in der Wissenschaftskommunikation
 

Andere mochten auch

Wasser und Lebensmittel-Sicherheit, Die Herausforderung die Welt zu ernähren
Wasser und Lebensmittel-Sicherheit, Die Herausforderung die Welt zu ernährenWasser und Lebensmittel-Sicherheit, Die Herausforderung die Welt zu ernähren
Wasser und Lebensmittel-Sicherheit, Die Herausforderung die Welt zu ernährenPlanet Horizons Technologies SA
 
Daftar harga barang
Daftar harga barangDaftar harga barang
Daftar harga barangAditya Eka
 
Ein lob der schöpfung - A Creation Praise
Ein lob der schöpfung - A Creation PraiseEin lob der schöpfung - A Creation Praise
Ein lob der schöpfung - A Creation PraiseFreekidstories
 
Catalogo Brindes 2014 - Brinde para Você
Catalogo Brindes 2014 - Brinde para VocêCatalogo Brindes 2014 - Brinde para Você
Catalogo Brindes 2014 - Brinde para VocêFelipe Fejao
 
Das Kleine Buch der Mut - A Little Children's Book about Courage
Das Kleine Buch der Mut  - A Little Children's Book about CourageDas Kleine Buch der Mut  - A Little Children's Book about Courage
Das Kleine Buch der Mut - A Little Children's Book about CourageFreekidstories
 
Portalserver Meets SOA: State of the Portal Art
Portalserver Meets SOA:  State of the Portal ArtPortalserver Meets SOA:  State of the Portal Art
Portalserver Meets SOA: State of the Portal Artadesso AG
 
FMK2012: Mit SQL-Kommandos FileMaker Daten lesen - und schreiben von Nico Busch
FMK2012: Mit SQL-Kommandos FileMaker Daten lesen - und schreiben von Nico BuschFMK2012: Mit SQL-Kommandos FileMaker Daten lesen - und schreiben von Nico Busch
FMK2012: Mit SQL-Kommandos FileMaker Daten lesen - und schreiben von Nico BuschVerein FM Konferenz
 
Pc-studio GmbH: IT-Service-Management
Pc-studio GmbH: IT-Service-ManagementPc-studio GmbH: IT-Service-Management
Pc-studio GmbH: IT-Service-Managementpc_studio
 
Flyer studie online-konflikte
Flyer studie online-konflikteFlyer studie online-konflikte
Flyer studie online-konflikteJFF_de
 
Social Media Management Ausbildung in Hamburg
Social Media Management Ausbildung in HamburgSocial Media Management Ausbildung in Hamburg
Social Media Management Ausbildung in HamburgManuela Greenhow-Fahner
 
Presentación patito feo
Presentación patito feoPresentación patito feo
Presentación patito feoSilvia Escudero
 
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge - 1. Platz: "ChangeRein"
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge - 1. Platz: "ChangeRein"Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge - 1. Platz: "ChangeRein"
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge - 1. Platz: "ChangeRein"GERMAN RACING Concept Challenge
 
Präsentation wieser
Präsentation wieserPräsentation wieser
Präsentation wieserLaura Theunis
 

Andere mochten auch (20)

Wasser und Lebensmittel-Sicherheit, Die Herausforderung die Welt zu ernähren
Wasser und Lebensmittel-Sicherheit, Die Herausforderung die Welt zu ernährenWasser und Lebensmittel-Sicherheit, Die Herausforderung die Welt zu ernähren
Wasser und Lebensmittel-Sicherheit, Die Herausforderung die Welt zu ernähren
 
Daftar harga barang
Daftar harga barangDaftar harga barang
Daftar harga barang
 
Ein lob der schöpfung - A Creation Praise
Ein lob der schöpfung - A Creation PraiseEin lob der schöpfung - A Creation Praise
Ein lob der schöpfung - A Creation Praise
 
Catalogo Brindes 2014 - Brinde para Você
Catalogo Brindes 2014 - Brinde para VocêCatalogo Brindes 2014 - Brinde para Você
Catalogo Brindes 2014 - Brinde para Você
 
Fasching2013
Fasching2013Fasching2013
Fasching2013
 
Das Kleine Buch der Mut - A Little Children's Book about Courage
Das Kleine Buch der Mut  - A Little Children's Book about CourageDas Kleine Buch der Mut  - A Little Children's Book about Courage
Das Kleine Buch der Mut - A Little Children's Book about Courage
 
Neuerungen in TYPO3 6.0
Neuerungen in TYPO3 6.0Neuerungen in TYPO3 6.0
Neuerungen in TYPO3 6.0
 
Portalserver Meets SOA: State of the Portal Art
Portalserver Meets SOA:  State of the Portal ArtPortalserver Meets SOA:  State of the Portal Art
Portalserver Meets SOA: State of the Portal Art
 
FMK2012: Mit SQL-Kommandos FileMaker Daten lesen - und schreiben von Nico Busch
FMK2012: Mit SQL-Kommandos FileMaker Daten lesen - und schreiben von Nico BuschFMK2012: Mit SQL-Kommandos FileMaker Daten lesen - und schreiben von Nico Busch
FMK2012: Mit SQL-Kommandos FileMaker Daten lesen - und schreiben von Nico Busch
 
Mitmachen stifts-knigge
Mitmachen   stifts-kniggeMitmachen   stifts-knigge
Mitmachen stifts-knigge
 
Pc-studio GmbH: IT-Service-Management
Pc-studio GmbH: IT-Service-ManagementPc-studio GmbH: IT-Service-Management
Pc-studio GmbH: IT-Service-Management
 
Indonesien
IndonesienIndonesien
Indonesien
 
Bachblueten
BachbluetenBachblueten
Bachblueten
 
Flyer studie online-konflikte
Flyer studie online-konflikteFlyer studie online-konflikte
Flyer studie online-konflikte
 
Free englishgrammar
Free englishgrammarFree englishgrammar
Free englishgrammar
 
MLDM Appmusik - Gyro
MLDM Appmusik - GyroMLDM Appmusik - Gyro
MLDM Appmusik - Gyro
 
Social Media Management Ausbildung in Hamburg
Social Media Management Ausbildung in HamburgSocial Media Management Ausbildung in Hamburg
Social Media Management Ausbildung in Hamburg
 
Presentación patito feo
Presentación patito feoPresentación patito feo
Presentación patito feo
 
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge - 1. Platz: "ChangeRein"
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge - 1. Platz: "ChangeRein"Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge - 1. Platz: "ChangeRein"
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge - 1. Platz: "ChangeRein"
 
Präsentation wieser
Präsentation wieserPräsentation wieser
Präsentation wieser
 

Ähnlich wie Hands On Workshop: Google Tools

Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurtUni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurtdavidroethler
 
Uni ue recherche_ss2013
Uni ue recherche_ss2013Uni ue recherche_ss2013
Uni ue recherche_ss2013davidroethler
 
OER –Was bedeuten Open Educational Resources für Pädagogik und Urheberrecht?
OER –Was bedeuten Open Educational Resources für Pädagogik und Urheberrecht?OER –Was bedeuten Open Educational Resources für Pädagogik und Urheberrecht?
OER –Was bedeuten Open Educational Resources für Pädagogik und Urheberrecht?Jöran Muuß-Merholz
 
Medienbildung in der schule - Recherche
Medienbildung in der schule - RechercheMedienbildung in der schule - Recherche
Medienbildung in der schule - Recherchesimoross
 
Universität Salzburg, UE Instrumente der Online-Kommunikation, SS 2012
Universität Salzburg, UE Instrumente der Online-Kommunikation, SS 2012Universität Salzburg, UE Instrumente der Online-Kommunikation, SS 2012
Universität Salzburg, UE Instrumente der Online-Kommunikation, SS 2012davidroethler
 
Social Media im Mentoringprogramm
Social Media im MentoringprogrammSocial Media im Mentoringprogramm
Social Media im MentoringprogrammSchauBar
 
Google Drive im Unterricht - Urs Henning
Google Drive im Unterricht - Urs HenningGoogle Drive im Unterricht - Urs Henning
Google Drive im Unterricht - Urs HenningHenning Urs
 
edu-sharing auf der Campus Innovation 2014: Intelligente Vernetzung von Conte...
edu-sharing auf der Campus Innovation 2014: Intelligente Vernetzung von Conte...edu-sharing auf der Campus Innovation 2014: Intelligente Vernetzung von Conte...
edu-sharing auf der Campus Innovation 2014: Intelligente Vernetzung von Conte...Annett Zobel
 
EDINGER KLAMMER Impulsseminar: Rezipieren, Ausprobieren, Reflektieren (Social...
EDINGER KLAMMER Impulsseminar: Rezipieren, Ausprobieren, Reflektieren (Social...EDINGER KLAMMER Impulsseminar: Rezipieren, Ausprobieren, Reflektieren (Social...
EDINGER KLAMMER Impulsseminar: Rezipieren, Ausprobieren, Reflektieren (Social...Eva-Christina Edinger
 
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012Katja Bett
 
Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...
Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...
Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...Martin Ebner
 
Digitale Fitness ist angesagt - Als Trainer/in beschäftigungsfähig bleiben
Digitale Fitness ist angesagt - Als Trainer/in beschäftigungsfähig bleibenDigitale Fitness ist angesagt - Als Trainer/in beschäftigungsfähig bleiben
Digitale Fitness ist angesagt - Als Trainer/in beschäftigungsfähig bleibenKatja Bett
 
Social Media Learning
Social Media LearningSocial Media Learning
Social Media LearningMartin Ebner
 
edu-sharing auf der EDU|days 2016: Teilen von Contents, Tools & didaktischen ...
edu-sharing auf der EDU|days 2016: Teilen von Contents, Tools & didaktischen ...edu-sharing auf der EDU|days 2016: Teilen von Contents, Tools & didaktischen ...
edu-sharing auf der EDU|days 2016: Teilen von Contents, Tools & didaktischen ...Annett Zobel
 
Personal Learning Environment
Personal Learning EnvironmentPersonal Learning Environment
Personal Learning EnvironmentMartin Ebner
 
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale WerkzeugeDual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale WerkzeugeIsabell Grundschober
 

Ähnlich wie Hands On Workshop: Google Tools (20)

Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurtUni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
Uni ue instrumente_online_kommunikation_sose2013_klagenfurt
 
Uni ue recherche_ss2013
Uni ue recherche_ss2013Uni ue recherche_ss2013
Uni ue recherche_ss2013
 
OER –Was bedeuten Open Educational Resources für Pädagogik und Urheberrecht?
OER –Was bedeuten Open Educational Resources für Pädagogik und Urheberrecht?OER –Was bedeuten Open Educational Resources für Pädagogik und Urheberrecht?
OER –Was bedeuten Open Educational Resources für Pädagogik und Urheberrecht?
 
Medienbildung in der schule - Recherche
Medienbildung in der schule - RechercheMedienbildung in der schule - Recherche
Medienbildung in der schule - Recherche
 
Universität Salzburg, UE Instrumente der Online-Kommunikation, SS 2012
Universität Salzburg, UE Instrumente der Online-Kommunikation, SS 2012Universität Salzburg, UE Instrumente der Online-Kommunikation, SS 2012
Universität Salzburg, UE Instrumente der Online-Kommunikation, SS 2012
 
Social Media im Mentoringprogramm
Social Media im MentoringprogrammSocial Media im Mentoringprogramm
Social Media im Mentoringprogramm
 
Google Drive im Unterricht - Urs Henning
Google Drive im Unterricht - Urs HenningGoogle Drive im Unterricht - Urs Henning
Google Drive im Unterricht - Urs Henning
 
edu-sharing auf der Campus Innovation 2014: Intelligente Vernetzung von Conte...
edu-sharing auf der Campus Innovation 2014: Intelligente Vernetzung von Conte...edu-sharing auf der Campus Innovation 2014: Intelligente Vernetzung von Conte...
edu-sharing auf der Campus Innovation 2014: Intelligente Vernetzung von Conte...
 
EDINGER KLAMMER Impulsseminar: Rezipieren, Ausprobieren, Reflektieren (Social...
EDINGER KLAMMER Impulsseminar: Rezipieren, Ausprobieren, Reflektieren (Social...EDINGER KLAMMER Impulsseminar: Rezipieren, Ausprobieren, Reflektieren (Social...
EDINGER KLAMMER Impulsseminar: Rezipieren, Ausprobieren, Reflektieren (Social...
 
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012
Social Media in der Weiterbildung - Fernstudientag 2012
 
Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...
Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...
Methoden und Werkzeuge zur didaktischen technologiegestützten Umsetzung von ...
 
Digitale Fitness ist angesagt - Als Trainer/in beschäftigungsfähig bleiben
Digitale Fitness ist angesagt - Als Trainer/in beschäftigungsfähig bleibenDigitale Fitness ist angesagt - Als Trainer/in beschäftigungsfähig bleiben
Digitale Fitness ist angesagt - Als Trainer/in beschäftigungsfähig bleiben
 
Web-Tools für das Studium
Web-Tools für das StudiumWeb-Tools für das Studium
Web-Tools für das Studium
 
Webtools studium
Webtools studiumWebtools studium
Webtools studium
 
Social Media Learning
Social Media LearningSocial Media Learning
Social Media Learning
 
edu-sharing auf der EDU|days 2016: Teilen von Contents, Tools & didaktischen ...
edu-sharing auf der EDU|days 2016: Teilen von Contents, Tools & didaktischen ...edu-sharing auf der EDU|days 2016: Teilen von Contents, Tools & didaktischen ...
edu-sharing auf der EDU|days 2016: Teilen von Contents, Tools & didaktischen ...
 
Personal Learning Environment
Personal Learning EnvironmentPersonal Learning Environment
Personal Learning Environment
 
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale WerkzeugeDual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
 
Moodle, Mashups und Web 2.0 - Fortbildungsdesigns für die didaktisch-methodis...
Moodle, Mashups und Web 2.0 - Fortbildungsdesigns für die didaktisch-methodis...Moodle, Mashups und Web 2.0 - Fortbildungsdesigns für die didaktisch-methodis...
Moodle, Mashups und Web 2.0 - Fortbildungsdesigns für die didaktisch-methodis...
 
Partizipative medien
Partizipative medienPartizipative medien
Partizipative medien
 

Mehr von Sophie Schaper

Schnittstellen von Medienpädagogik und Fachdidaktik an der Technischen Univer...
Schnittstellen von Medienpädagogik und Fachdidaktik an der Technischen Univer...Schnittstellen von Medienpädagogik und Fachdidaktik an der Technischen Univer...
Schnittstellen von Medienpädagogik und Fachdidaktik an der Technischen Univer...Sophie Schaper
 
Interdisziplinäre Kooperation in der Lehrer*innebildung am Beispiel des Modul...
Interdisziplinäre Kooperation in der Lehrer*innebildung am Beispiel des Modul...Interdisziplinäre Kooperation in der Lehrer*innebildung am Beispiel des Modul...
Interdisziplinäre Kooperation in der Lehrer*innebildung am Beispiel des Modul...Sophie Schaper
 
Hands On: Video Tutorials in Lehr-Lern-Kontexten
Hands On: Video Tutorials in Lehr-Lern-KontextenHands On: Video Tutorials in Lehr-Lern-Kontexten
Hands On: Video Tutorials in Lehr-Lern-KontextenSophie Schaper
 
Hands On - Digitale Textannotationswerkzeuge
Hands On - Digitale TextannotationswerkzeugeHands On - Digitale Textannotationswerkzeuge
Hands On - Digitale TextannotationswerkzeugeSophie Schaper
 
Hands on Präsentationsprogramme
Hands on PräsentationsprogrammeHands on Präsentationsprogramme
Hands on PräsentationsprogrammeSophie Schaper
 
Hands on - Schreibprogramme & Formatvorlagen
Hands on - Schreibprogramme & FormatvorlagenHands on - Schreibprogramme & Formatvorlagen
Hands on - Schreibprogramme & FormatvorlagenSophie Schaper
 
Hands On Digital Media - 100 Tools fürs Studium
Hands On Digital Media - 100 Tools fürs StudiumHands On Digital Media - 100 Tools fürs Studium
Hands On Digital Media - 100 Tools fürs StudiumSophie Schaper
 

Mehr von Sophie Schaper (8)

Schnittstellen von Medienpädagogik und Fachdidaktik an der Technischen Univer...
Schnittstellen von Medienpädagogik und Fachdidaktik an der Technischen Univer...Schnittstellen von Medienpädagogik und Fachdidaktik an der Technischen Univer...
Schnittstellen von Medienpädagogik und Fachdidaktik an der Technischen Univer...
 
Interdisziplinäre Kooperation in der Lehrer*innebildung am Beispiel des Modul...
Interdisziplinäre Kooperation in der Lehrer*innebildung am Beispiel des Modul...Interdisziplinäre Kooperation in der Lehrer*innebildung am Beispiel des Modul...
Interdisziplinäre Kooperation in der Lehrer*innebildung am Beispiel des Modul...
 
Hands On: Video Tutorials in Lehr-Lern-Kontexten
Hands On: Video Tutorials in Lehr-Lern-KontextenHands On: Video Tutorials in Lehr-Lern-Kontexten
Hands On: Video Tutorials in Lehr-Lern-Kontexten
 
Hands On - Digitale Textannotationswerkzeuge
Hands On - Digitale TextannotationswerkzeugeHands On - Digitale Textannotationswerkzeuge
Hands On - Digitale Textannotationswerkzeuge
 
Hands on Präsentationsprogramme
Hands on PräsentationsprogrammeHands on Präsentationsprogramme
Hands on Präsentationsprogramme
 
Hands on - Schreibprogramme & Formatvorlagen
Hands on - Schreibprogramme & FormatvorlagenHands on - Schreibprogramme & Formatvorlagen
Hands on - Schreibprogramme & Formatvorlagen
 
Privat im Netz
Privat im NetzPrivat im Netz
Privat im Netz
 
Hands On Digital Media - 100 Tools fürs Studium
Hands On Digital Media - 100 Tools fürs StudiumHands On Digital Media - 100 Tools fürs Studium
Hands On Digital Media - 100 Tools fürs Studium
 

Kürzlich hochgeladen

Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 

Hands On Workshop: Google Tools

  • 1. HANDS  ON  digital  media Google  Tools  – Gruppenarbeit  leicht  gemacht Sophie  Schaper  &  Tine  Nowak,  Arbeitsbereich  Medienpädagogik   Institut  für  Allgemeine  Pädagogik  und  Berufspädagogik,  TU  Darmstadt HANDS  ON  digital  media Google  Tools  – Gruppenarbeit  leicht  gemacht Sophie  Schaper  &  Tine  Nowak,  Arbeitsbereich  Medienpädagogik   Institut  für  Allgemeine  Pädagogik  und  Berufspädagogik,  TU  Darmstadt
  • 2. Medienpädagogisches  Zertifikat   für  Lehramtsstudierende  an  der  TU  Darmstadt (mit  Fokus  Studierende) 17.06.  Dr.  Allwissend  &  Co:  Lernen  mit  YouTube 01.07.  Google  Tools:  Gruppenarbeit  leichtgemacht 15.07.  Augmented  Reality  Games  als  Bildungschance (mit  Fokus  Hochschullehrende) 23.07.  Podcasts  im  Wissenschaftskontext 18.08.  (Weiter-­‐)Bildung   mit  Twitter 23.09.  Mahara  in  der  Lehre Digitale  Lehrerbildung? Foto:  Tine  Nowak  CC  BY  SA
  • 3. Barcamp  „Digitale  Lehrerbildung“ (3.  Juli) für  Hochschullehrende,  Studierende  und  Lehrer/innen Wann:  3.  Juli,  10-­‐18  Uhr Wo:  Arbeitsbereich   Medienpädagogik, Alexanderstr.  6,  64289  Darmstadt Digitale  Lehrerbildung   -­‐mitdenken -­‐mitdiskutieren -­‐mitgestalten Digitale  Lehrerbildung? Foto:  Tine  Nowak  CC  BY  SA
  • 4. Das  Thema  heute: Google  ToolsGoogle  Tools Foto:  Carlos  Luna    CC  BY  2.0 https://flic.kr/p/5moCVF
  • 5. Protokoll  für  heute: • https://docs.google.com/document/d/1aCW W86H33SoEhtMIfIhFVRLxkRVp1Fv1TLh_pgFK4 Eg/edit?usp=sharing
  • 6. • Google  Tools  – Eine  Einführung • Hands  On   • Kritischer  Blick  auf  Google • Diskussion 1 2 3 4
  • 7. Rahmenbedingungen • Um  die  Tools  von  Google  nutzen  zu  können,   benötigt  man  einen  Nutzeraccount   • Viele  verschiedene  Tools  können  damit   verknüpft  werden,  z.B.  Maps,  Google  Suche,   GMAIL,  YouTube  etc. 1
  • 8. Google  und  das  Google-­‐Logo  sind  eingetragene  Marken  von  Google  Inc.,  Verwendung  mit  Genehmigung.
  • 9. Google  Drive • Persönlicher  Speicherplatz  in  der  Cloud • 15GB  kostenlos • Zugreifbar  von  unterschiedlichen  Geräten  (z.B.   PC/Laptop,  Tablet,  Smartphone) • Daten  sind  verschlüsselt  abgelegt 1
  • 10. Google  und  das  Google-­‐Logo  sind  eingetragene  Marken  von  Google  Inc.,  Verwendung  mit  Genehmigung.
  • 11. Google  Docs • Teilen  von  Dateien  (Bildern,  Dokumente  etc.) • Gleichzeitiges  Arbeiten  an  gemeinsamen   Dokumenten  (Schriftstücke,  Tabellen  etc.) • Kommentieren  von  gemeinsamer  Arbeit • Versionsverlauf • Auch  ohne  Account  (eingeschränkt)  nutzbar! 1
  • 12. Google  und  das  Google-­‐Logo  sind  eingetragene  Marken  von  Google  Inc.,  Verwendung  mit  Genehmigung.
  • 13. Google  Groups • Gemeinsame  E-­‐Mail  Verteiler  anlegen  und   verwalten • Nachrichten  verbreiten • Diskussionen  führen 1
  • 14. Google  und  das  Google-­‐Logo  sind  eingetragene  Marken  von  Google  Inc.,  Verwendung  mit  Genehmigung.
  • 15. Google  Calendar • Mehrere  Kalender  in  einem • Gemeinsame  Kalender  möglich 1
  • 16. Google  und  das  Google-­‐Logo  sind  eingetragene  Marken  von  Google  Inc.,  Verwendung  mit  Genehmigung.
  • 17. Und  was  sonst  noch   möglich  ist... • Anwesenheitsliste • Ordnerstruktur • ... • Eigene  Scriptsprache  (googlescript)  ermöglicht   die  Verknüpfung  von  Kalender,  Sheets,  Mail   etc.
  • 18. Google  und  das  Google-­‐Logo  sind  eingetragene  Marken  von  Google  Inc.,  Verwendung  mit  Genehmigung. Namen Events
  • 19. • Weitere  Tools? • Eigene  Erfahrungen? • Tipps  und  Tricks?
  • 20. Hands  On! 1. • Wer  hat  einen  Google-­‐Account? • Legt  ein  Doc  an! • Ladet  alle  Teilnehmer_innenein! • Erstellt  eine  Teilnehmer_innenliste! 2. • Kommentiert  und  korrigiert  das  Protokoll! 2
  • 21. Kritischer  Blick  auf  Google • Für  uns  als  (Medien-­‐)Pädagog_innen  ist  es  wichtig,   Tools  auch  kritisch  zu  beleuchten! • Zwar  werden  alle  Daten  verschlüsselt  gespeichert,   dennoch  liegen  sie  auf  einer  Cloud  – also  einem   fremden  Speicher. • Verschlüsselung  seit  2013  – AES  128 • Datenschutz  ist  ein  wichtiges  Thema • Sämtliche  Tools  und  Services  sind  verknüpft  – dadurch  ist  das  Erstellen  eines  Profils  möglich,   welches  gezielte  Werbung  etc.  ermöglicht 3
  • 22. Alternativen • Google  Drive:  Dropbox,  iCloud  etc. • Google  Docs:  Etherpads,  z.B.  edulog-­‐ darmstadt  (AB  Medienpädagogik  der  TUD) Auflistung  sämtlicher  Tools  für  Online-­‐ Kommunikation: • https://online-­‐collaboration-­‐ tools.zeef.com/robin.good
  • 23. Diskussion • Findet  ihr  die  Nutzung  von  Google  Tools   – Im  universitären  Kontext – Im  privaten  Kontext – Im  schulischen  Kontext Okay?  Wenn  ja,  warum?  Wenn  nein,  warum   nicht?  Was  sind  die  Alternativen? 4
  • 24. HANDS  ON  digital  media Workshop  von: Tine  Nowak t.nowak@apaed.tu-­‐darmstadt.de Tel:+49  6151  16-­‐4971 Sophie  Schaper sophie.schaper@stud.tu-­‐darmstadt.de Kontakt Foto:  Tine  Nowak  CC  BY  SA
  • 25. Boxcryptor,  Artikel  „AES  128  – Verschlüsselung“ – online  verfügbar   unter  https://www.boxcryptor.com/de/verschlüsselung,   letzter   Zugriff:  29.06.2015 Ruby  Ruth  Lochbronner:  Google  Drive  Fundamentals  – online   verfügbar  unter  http://de.slideshare.net/E-­‐Business-­‐Office/google-­‐ drive-­‐fundamentals?qid=efd60341-­‐d8fe-­‐4281-­‐9e3a-­‐ 63b722b6cd82&v=default&b=&from_search=2,   letzter  Zugriff:   29.06.2015 Das  Datenschutz-­‐Blog:  Google  und  Datenschutz  – online  verfügbar   unter:  http://www.datenschutzbeauftragter-­‐online.de/google-­‐und-­‐ datenschutz/,  letzter  Zugriff:  29.06.2015 Literatur  zum  Weiterlesen...