Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

14.04.2010

388 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

14.04.2010

  1. 1. Referat Medienpädagogik SchulCommSy Nutzung für Fortgeschrittene HERZLICH WILLKOMMEN! LI: Anja Frotscher
  2. 2. Ablauf (Vorschlag) <ul><ul><li>Organisatorisches
  3. 3. Rückmeldungen und Erfahrungen
  4. 4. Klärung der Voraussetzungen der TN (Whiteboard)
  5. 5. Vorschläge für Nutzungsideen (Bilderbuch)
  6. 6. Daraus resultierend: Wünsche bzgl. Wiederholungen und Wünsche an Veranstaltungsleitung
  7. 7. Fortbildungsraumteilnahme, dort Einflussnahme auf Ablauf und Inhalt: praxis- und TN-orientiertes Arbeiten </li></ul></ul>Pause (ca. 18.30 – 18.45 Uhr) <ul><ul><li>Weiterarbeit in Gruppen oder einzeln an den eigenen Fortbildungszielen </li></ul></ul>Ende ca. 20.15 Uhr
  8. 8. <ul><ul><li>Kurze Vorstellung </li></ul></ul><ul><ul><li>TIS </li></ul></ul><ul><ul><li>TN-Bescheinigung & Co. </li></ul></ul>Organisatorisches
  9. 9. Erleichterung der (eigenen oder kollegialen) Arbeitsorganisation Nutzung in unterrichtlichen Kontexten Rückmeldungen und Erfahrungen
  10. 10. Krümelpfad Ihr Name Ihre Profilinformationen Kopien Zusätzliche Anbindungen: Chat, Wiki u.ä. Orientierung im Raum: Kategorien, Schlagwörter, Netznavigation Raumname Raumlogo Hinweistext auf der Home Rubriken, die auf der Home angezeigt werden sollen Rubriken Zur Erinnerung: Übersicht eines Raumes
  11. 11. Mögliche Arbeitsformen Orientieren sich an: <ul><li>Nutzungskontext (kollegiale Nutzung, unterrichtliche Nutzung, Nutzung im LI oder an der Schule)
  12. 12. Voraussetzungen der TN
  13. 13. Inhaltlichen Fortbildungswünschen
  14. 14. Unterrichtlichen Thematiken (fachspezifisch, stufenspezifisch, ...) </li></ul>

×