Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Studieren in den Niederlanden  |
Hello World! <ul><li>Stenden hogeschool: In den Niederlanden </li></ul><ul><li>10.000 Studenten, 60 verschiedene Nationali...
Die Niederlande als    Deine Studienumgebung  <ul><li>Das Tor zu Europa </li></ul><ul><li>Tolerante und sichere Gesellscha...
<ul><li>Attraktivster Studienstandort für deutsche Auslandsstudenten </li></ul><ul><li>Problemlose Anerkennung (internatio...
<ul><li>23.500 deutsche Studenten in NL  </li></ul><ul><li>damit Nr. 1 für deutsche Auslandsstudenten </li></ul>Spezielles...
<ul><li>Flächendeckende Umsetzung der Vereinbarungen der  Konferenz von Bologna seit 2003!   </li></ul>Spezielles zum Stud...
<ul><li>Über 90 % der Studiengänge in NL sind  zulassungsfrei,  oft auch solche, die in Deutschland einen NC haben:  </li>...
<ul><li>Die Hochschulen entscheiden in den einzelnen Studiengängen an Hand der Bewerberlage, ob sie einen  Numerus fixus  ...
<ul><li>In den meisten Studiengängen kann man sich bis kurz vor Studienbeginn ( Anfang September ) noch einschreiben.  </l...
<ul><li>In den meisten Studiengängen ist die  Unterrichtssprache  Niederländisch </li></ul><ul><li>Das offizielle Sprachex...
Studentenstadt Leeuwarden <ul><li>Hauptstadt Frieslands (nördlichste Provinz) </li></ul><ul><li>95 000 Einwohner </li></ul...
Studentenstadt Emmen  <ul><li>110.000 Einwohner </li></ul><ul><li>10.000 Studenten </li></ul><ul><li>“ Noorder Dierenpark”...
Wohnungen <ul><li>…  über Stenden: </li></ul><ul><li>Wer zuerst kommt, ……… </li></ul><ul><li>Möblierte Zimmer </li></ul><u...
Allgemeine Studieninformationen <ul><li>Fachhochschule: </li></ul><ul><ul><li>BBA: Bachelor of Business Administration </l...
Allgemeine Studieninformationen <ul><li>Alle Studiengänge sind von der NVAO akkreditiert </li></ul><ul><li>2 Semester pro ...
Problemgesteuerter Unterricht (PBL/PGU) <ul><li>Kleine Gruppen (10 bis 14 Personen) </li></ul><ul><li>Selbständiges Arbeit...
Deine Möglichkeiten im Ausland <ul><li>Grand Tour: Studiere ohne Studienverzögerung an einem Stenden Campus in Katar, Süda...
 |
Ausstattung und Dienstleistungen  <ul><li>Orientierung, kulturelle and soziale Programme </li></ul><ul><li>Persönliche Bet...
Ausstattung für den Unterricht <ul><li>Kleine Klassenzimmer und Sitzungsräume </li></ul><ul><li>Kongresszentrum: 5 – 350 P...
Kosten  |  Studiengangspezifische Kosten: Hospitality Management € 730,- (Kleidung und Messerset) Tourism Management € 120...
Stenden hogeschool - Fakten <ul><li>Erschwingliches und qualitativ hochwertiges Studium </li></ul><ul><ul><li>Akkreditiert...
Stenden hogeschool - Fakten <ul><li>Meet the world! </li></ul><ul><ul><li>Grand Tour: absolviere Teile deines Studiums an ...
 |  Fragen? Sende eine Email an:  [email_address] Oder wähle: +31 58 244 1259
Vielen Dank  für Ihre  Aufmerksamkeit !!!  |
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Studieren In Den Niederlanden Stenden

2.212 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Studieren In Den Niederlanden Stenden

  1. 1. Studieren in den Niederlanden |
  2. 2. Hello World! <ul><li>Stenden hogeschool: In den Niederlanden </li></ul><ul><li>10.000 Studenten, 60 verschiedene Nationalitäten </li></ul><ul><li>Hohe Qualität und bezahlbares Studium </li></ul><ul><li>“ A home away from home” </li></ul> |
  3. 3. Die Niederlande als Deine Studienumgebung <ul><li>Das Tor zu Europa </li></ul><ul><li>Tolerante und sichere Gesellschaft </li></ul><ul><li>Innovationen und Kultur </li></ul><ul><li>Heimat vieler Nationalitäten: </li></ul><ul><li>Internationale Lebensumgebung </li></ul><ul><li>Weltweiter Handel </li></ul> |
  4. 4. <ul><li>Attraktivster Studienstandort für deutsche Auslandsstudenten </li></ul><ul><li>Problemlose Anerkennung (internationale Abschlüsse) </li></ul><ul><li>Problemgesteuerter Unterricht </li></ul><ul><li>Besondere Studienangebote </li></ul><ul><li>Kein NC - Nur wenige zulassungsbeschränkte Fächer </li></ul><ul><li>Häufig kürzere Studiendauer </li></ul><ul><li>Einschreibung oft noch bis kurz vor Beginn möglich </li></ul><ul><li>Eine weitere Sprache erlernen und anwenden </li></ul><ul><li>Relativ günstige Studiengebühren </li></ul><ul><li>Hervorragende Finanzierungsmöglichkeiten </li></ul>Allgemeines zum Studium in den Niederlanden Zehn Gründe
  5. 5. <ul><li>23.500 deutsche Studenten in NL </li></ul><ul><li>damit Nr. 1 für deutsche Auslandsstudenten </li></ul>Spezielles zum Studium in den Niederlanden
  6. 6. <ul><li>Flächendeckende Umsetzung der Vereinbarungen der Konferenz von Bologna seit 2003! </li></ul>Spezielles zum Studium in den Niederlanden Studienabschlüsse im Rahmen des Bologna-Prozesses PhD/Dr. Master (1-2 Jahre) Bachelor (4 Jahre/FH 3 Jahre/Uni)
  7. 7. <ul><li>Über 90 % der Studiengänge in NL sind zulassungsfrei, oft auch solche, die in Deutschland einen NC haben: </li></ul><ul><li>Beispiele: BWL, Sozialpädagogik/Soziale Arbeit, Biomedizin (an einigen Unis), Pharmazie, Biologie, Psychologie (an einigen Hochschulen) </li></ul>Spezielles zum Studium in den Niederlanden Kein NC
  8. 8. <ul><li>Die Hochschulen entscheiden in den einzelnen Studiengängen an Hand der Bewerberlage, ob sie einen Numerus fixus anmelden (Frist: 01.05.) </li></ul><ul><li>In den Numerus fixus Studiengängen gilt als zentrale Bewerbungsfrist der 15.05 . eines Jahres </li></ul><ul><li>Falls bis dahin in den benannten Studiengängen zu viele Bewerbungen eingegangen sind, entscheidet das Los – Bekanntgabe 15.07 </li></ul><ul><li>Die aktuelle Liste der Numerus fixus Studiengänge findet man unter www.ib-groep.nl (2010-> DUO ) </li></ul>Spezielles zum Studium in den Niederlanden Numerus fixus
  9. 9. <ul><li>In den meisten Studiengängen kann man sich bis kurz vor Studienbeginn ( Anfang September ) noch einschreiben. </li></ul><ul><li>Dies erfolgt in der Regel landeszentral über www.studielink.nl in deutscher Sprache. </li></ul><ul><li>Manchmal gibt es Probleme, deshalb sollte man die folgende Internetsite vorher zu Rate ziehen: www.studielink-hilfe.de </li></ul>Spezielles zum Studium in den Niederlanden Einschreibung kurzfristig
  10. 10. <ul><li>In den meisten Studiengängen ist die Unterrichtssprache Niederländisch </li></ul><ul><li>Das offizielle Sprachexamen, das für die meisten Studien gefordert wird, ist das NT2-Programm 2 </li></ul><ul><li>Zum Erlernen der nötigen Sprachkenntnisse reicht ein vier bis achtwöchiger Intensivsprachkurs </li></ul><ul><li>Es gibt auch deutsch- oder englischsprachige Studienangebote ( www.studyin.nl ) </li></ul>Spezielles zum Studium in den Niederlanden Sprache
  11. 11. Studentenstadt Leeuwarden <ul><li>Hauptstadt Frieslands (nördlichste Provinz) </li></ul><ul><li>95 000 Einwohner </li></ul><ul><li>23 000 Studenten an 3 Hochschulen </li></ul><ul><li>Viele Sportmöglichkeiten </li></ul><ul><li>Großes kulturelles Angebot (Theater, Kinos, Kneipen, Discos..) </li></ul> |
  12. 12. Studentenstadt Emmen <ul><li>110.000 Einwohner </li></ul><ul><li>10.000 Studenten </li></ul><ul><li>“ Noorder Dierenpark” (Zoo) Emmen </li></ul><ul><li>Viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten (z.B. Wassersport, Kino, Theater, Shoppen und viele andere) </li></ul><ul><li>Internationale Festivals </li></ul><ul><li>(z.B. Jazz-Festival, Filmfestival) </li></ul> |
  13. 13. Wohnungen <ul><li>… über Stenden: </li></ul><ul><li>Wer zuerst kommt, ……… </li></ul><ul><li>Möblierte Zimmer </li></ul><ul><li>Halbjahres- oder Jahresverträge </li></ul><ul><li>Unterschiedliche Preiskategorien </li></ul> |
  14. 14. Allgemeine Studieninformationen <ul><li>Fachhochschule: </li></ul><ul><ul><li>BBA: Bachelor of Business Administration </li></ul></ul><ul><ul><li>Bcom: Bachelor of Commerce </li></ul></ul><ul><li>Studienbeginn: Februar und September </li></ul><ul><li>Bachelorstudiengänge haben eine Dauer von 4 Jahren </li></ul><ul><li>Masterstudiengänge haben eine Dauer von 1 Jahr </li></ul> |
  15. 15. Allgemeine Studieninformationen <ul><li>Alle Studiengänge sind von der NVAO akkreditiert </li></ul><ul><li>2 Semester pro Jahr bzw. 4 Module </li></ul><ul><li>Pflicht- und Wahlmodulsystem </li></ul><ul><li>Im 4. Studienjahr findet das Praktikum statt </li></ul><ul><li>“ Short-track” </li></ul> |
  16. 16. Problemgesteuerter Unterricht (PBL/PGU) <ul><li>Kleine Gruppen (10 bis 14 Personen) </li></ul><ul><li>Selbständiges Arbeiten </li></ul><ul><li>Problemaufgaben werden mit Hilfe eines 7-Schritte Systems gelöst </li></ul><ul><li>Module mit zentralen Themen </li></ul><ul><li>Unterstützung durch Vorlesungen und Workshops </li></ul> |
  17. 17. Deine Möglichkeiten im Ausland <ul><li>Grand Tour: Studiere ohne Studienverzögerung an einem Stenden Campus in Katar, Südafrika, Thailand oder Bali! </li></ul><ul><li>Haupt- und Wahlsemester im Ausland ohne Studienverzögerung </li></ul><ul><li>Austauschsemester im Ausland: Stenden hat viele Partnerunis in der ganzen Welt </li></ul><ul><li>Praktikum im Ausland </li></ul> |
  18. 18. |
  19. 19. Ausstattung und Dienstleistungen <ul><li>Orientierung, kulturelle and soziale Programme </li></ul><ul><li>Persönliche Betreuung und “Buddy System” </li></ul><ul><li>Beratungsgespräche über das Studium und die Karriere </li></ul><ul><li>Arbeitsvermittlung, Bank, Wireless Internet </li></ul><ul><li>International Studentservices </li></ul><ul><li>Möblierte Wohnmöglichkeiten </li></ul><ul><li>Verschiedene Verpflegungsangebote (SAM, iFood) </li></ul><ul><li>Internationaler Studentenclub: Hestia </li></ul><ul><li>Stenden Student Lounge Leeuwarden </li></ul> |
  20. 20. Ausstattung für den Unterricht <ul><li>Kleine Klassenzimmer und Sitzungsräume </li></ul><ul><li>Kongresszentrum: 5 – 350 Personen </li></ul><ul><li>Institut: Service Management </li></ul><ul><li>Bibliothek und Studienlandschaft </li></ul><ul><li>Hochschuleigene Betriebe: </li></ul><ul><li>Eigenes 4-Sterne Hotel </li></ul><ul><li>Restaurants und Bar </li></ul><ul><li>Kongresszentrum </li></ul><ul><li>Betriebsrestaurant </li></ul><ul><li>Studio für Medienaktivitäten </li></ul> |
  21. 21. Kosten | Studiengangspezifische Kosten: Hospitality Management € 730,- (Kleidung und Messerset) Tourism Management € 1200,- ( 4 Exkursionen) Media & Entertainment Management € 200,- (Exkursion) Bachelor Master Studiengebühr EU € 1672 € 9500 Krankenversicherung (individuell zu regeln) € 500 € 500 Wohnungen (ca. € 250 - € 350/Monat) € 250 – 350 pro Monat € 250 – 350 pro Monat Persönliche Ausgaben € 150 – 250 pro Monat € 150 – 250 pro Monat
  22. 22. Stenden hogeschool - Fakten <ul><li>Erschwingliches und qualitativ hochwertiges Studium </li></ul><ul><ul><li>Akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge </li></ul></ul><ul><ul><li>Innovativ und unternehmerisch denkend </li></ul></ul><ul><li>Eine gute Balance zwischen Theorie </li></ul><ul><li>und Praxis! </li></ul><ul><ul><li>Problemgesteuerter Unterricht (PBL/PGU) </li></ul></ul><ul><ul><li>Lernbetriebe </li></ul></ul><ul><ul><li>Bezahlte Praktika in international </li></ul></ul><ul><ul><li>anerkannten Firmen möglich </li></ul></ul><ul><li>Internationale Studienumgebung </li></ul><ul><ul><li>Studieninhalte auf Englisch </li></ul></ul><ul><ul><li>Internationale Studenten und Dozenten </li></ul></ul> |
  23. 23. Stenden hogeschool - Fakten <ul><li>Meet the world! </li></ul><ul><ul><li>Grand Tour: absolviere Teile deines Studiums an einem unserer Standpunkte in Katar, Südafrika, Thailand oder Bali </li></ul></ul><ul><ul><li>Austauschsemester an Universitäten auf der ganzen Welt </li></ul></ul><ul><li>Exzellente Studiendienstleistungen </li></ul><ul><ul><li>Moderne Campuseinrichtungen </li></ul></ul><ul><ul><li>Persönliche Studentenbetreuung </li></ul></ul><ul><ul><li>Buddy System </li></ul></ul> |
  24. 24. | Fragen? Sende eine Email an: [email_address] Oder wähle: +31 58 244 1259
  25. 25. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !!! |

×