SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 11
Dumm  gelaufen !
Ein Bauer kaufte sich ein Pferd. Nach einem Monat wurde das Pferd krank.
Der Bauer holte einen Tierarzt. Dieser untersuchte das Tier und meinte: "Das Pferd hat sich mit einem gefährlichen Virus infiziert. Hier die Medizin, die Sie ihm 3 Tage lang verabreichen sollen. Danach komme ich und untersuche es noch einmal. Wenn das Pferd dann immer noch krank ist, müssen wir das Tier einschläfern."
Dieses Gespräch hat eine Sau mitgehört, die im gleichen Stall wohnte. Nach dem  ersten Tag  war das Pferd immer noch krank. Die Sau kam zu ihm und meinte:  "Mein Freund, bemühe Dich, steh auf!".
Am  zweiten Tag  das gleiche Bild - die Sau versuchte unaufhörlich, das kranke Pferd zu ü be rzeugen: "Komm, steh auf, sonst musst du sterben!".
Am  dritten Tag  wurde die Medizin erneut verabreicht, jedoch wieder erfolglos. Der Tierarzt meinte dann:  "Wir haben keine Wahl, das Pferd muss eingeschläfert werden, sonst infizieren sich noch andere Tiere".
Die Sau hat alles gehört, rannte zum Pferd und schrie: "Komm doch, steh auf, der Tierarzt ist da, jetzt oder nie!!!“ Plötzlich stand das Pferd auf und lief aus dem Stall.
Der Bauer war außer sich vor Freude: "Was für ein Wunder!  Das müssen wir feiern! Lass uns die Sau schlachten und heute ein Grillfest veranstalten!"
 
Die Moral:
Misch dich nie in Sachen ein, die dich  nichts  angehen!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Our Land Art
Our Land ArtOur Land Art
Our Land Art
felicityg
 
4 T Frau
4 T Frau4 T Frau
4 T Frau
Wolle1
 
Verlustbehaftete Komprimierung
Verlustbehaftete KomprimierungVerlustbehaftete Komprimierung
Verlustbehaftete Komprimierung
Jens Oberender
 
ALGUNAS DESPEDIDAS
ALGUNAS DESPEDIDASALGUNAS DESPEDIDAS
ALGUNAS DESPEDIDAS
elrecreo
 
UB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieUB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB Bibliographie
VeronikaJ
 
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Guido Schmitz
 

Andere mochten auch (18)

Our Land Art
Our Land ArtOur Land Art
Our Land Art
 
Adobe Finance Forum 2009 Pentadoc Beobachtungen Aus Der Praxis
Adobe Finance Forum 2009 Pentadoc Beobachtungen Aus Der PraxisAdobe Finance Forum 2009 Pentadoc Beobachtungen Aus Der Praxis
Adobe Finance Forum 2009 Pentadoc Beobachtungen Aus Der Praxis
 
Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, Grenzen
Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, GrenzenOffene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, Grenzen
Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, Grenzen
 
4 T Frau
4 T Frau4 T Frau
4 T Frau
 
Verlustbehaftete Komprimierung
Verlustbehaftete KomprimierungVerlustbehaftete Komprimierung
Verlustbehaftete Komprimierung
 
Estland.Rita
Estland.RitaEstland.Rita
Estland.Rita
 
ALGUNAS DESPEDIDAS
ALGUNAS DESPEDIDASALGUNAS DESPEDIDAS
ALGUNAS DESPEDIDAS
 
TRIZ_Bionik_kreaWERFT
TRIZ_Bionik_kreaWERFTTRIZ_Bionik_kreaWERFT
TRIZ_Bionik_kreaWERFT
 
Intranet 2.0: Neue Formen der Kommunikation im Unternehmen
Intranet 2.0: Neue Formen der Kommunikation im UnternehmenIntranet 2.0: Neue Formen der Kommunikation im Unternehmen
Intranet 2.0: Neue Formen der Kommunikation im Unternehmen
 
Arbeiten in einer Social Organization
Arbeiten in einer Social OrganizationArbeiten in einer Social Organization
Arbeiten in einer Social Organization
 
Deepa Mehta 3 Kick Off.Key
Deepa Mehta 3 Kick Off.KeyDeepa Mehta 3 Kick Off.Key
Deepa Mehta 3 Kick Off.Key
 
Dsvdoc
DsvdocDsvdoc
Dsvdoc
 
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu InnovationsflüssenErgebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
 
6. Wernigeröder Wildfisch-Symposium
6. Wernigeröder Wildfisch-Symposium6. Wernigeröder Wildfisch-Symposium
6. Wernigeröder Wildfisch-Symposium
 
Next Generation Internet Open Source
Next Generation Internet Open SourceNext Generation Internet Open Source
Next Generation Internet Open Source
 
logi.cals Power Camp 2009
logi.cals Power Camp 2009logi.cals Power Camp 2009
logi.cals Power Camp 2009
 
UB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieUB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB Bibliographie
 
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
 

Arme Sau

  • 2. Ein Bauer kaufte sich ein Pferd. Nach einem Monat wurde das Pferd krank.
  • 3. Der Bauer holte einen Tierarzt. Dieser untersuchte das Tier und meinte: "Das Pferd hat sich mit einem gefährlichen Virus infiziert. Hier die Medizin, die Sie ihm 3 Tage lang verabreichen sollen. Danach komme ich und untersuche es noch einmal. Wenn das Pferd dann immer noch krank ist, müssen wir das Tier einschläfern."
  • 4. Dieses Gespräch hat eine Sau mitgehört, die im gleichen Stall wohnte. Nach dem ersten Tag war das Pferd immer noch krank. Die Sau kam zu ihm und meinte: "Mein Freund, bemühe Dich, steh auf!".
  • 5. Am zweiten Tag das gleiche Bild - die Sau versuchte unaufhörlich, das kranke Pferd zu ü be rzeugen: "Komm, steh auf, sonst musst du sterben!".
  • 6. Am dritten Tag wurde die Medizin erneut verabreicht, jedoch wieder erfolglos. Der Tierarzt meinte dann: "Wir haben keine Wahl, das Pferd muss eingeschläfert werden, sonst infizieren sich noch andere Tiere".
  • 7. Die Sau hat alles gehört, rannte zum Pferd und schrie: "Komm doch, steh auf, der Tierarzt ist da, jetzt oder nie!!!“ Plötzlich stand das Pferd auf und lief aus dem Stall.
  • 8. Der Bauer war außer sich vor Freude: "Was für ein Wunder! Das müssen wir feiern! Lass uns die Sau schlachten und heute ein Grillfest veranstalten!"
  • 9.  
  • 11. Misch dich nie in Sachen ein, die dich nichts angehen!