SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Außer Kontrolle

Die Macht ist nicht mehr bei Dir. Vortrag auf dem Marketingforum der Hannover Messe

1 von 21
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Außer Kontrolle: Die Macht ist nicht
mehr mit Dir – Die Stimme der Vielen
               im Netz
 
    These: Ein soziales
     Netzwerk ist ein
 ZUSÄTZLICHER KANAL in
   der Kommunikation:
Ablehnung – Zustimmung?
Kuscheltiere der
    Kommunikation
  Kontrollillusionen: „Kanal“
 insinuiert Steuerbarkeit und
Kontrolle, also das Kanalisieren
     von Kommunikation.
Außer Kontrolle
 
Außer Kontrolle

Recomendados

Zukunft der vernetzten Serviceökonomie
Zukunft der vernetzten ServiceökonomieZukunft der vernetzten Serviceökonomie
Zukunft der vernetzten ServiceökonomieGunnar Sohn
 
UserGeneratedContent
UserGeneratedContentUserGeneratedContent
UserGeneratedContentEricElmar
 
07 4 2-schneider
07 4 2-schneider07 4 2-schneider
07 4 2-schneiderWettbewerb
 
Der digitale Dialog der Macht, DMVÖ Insight Arena 2014, Keynote
Der digitale Dialog der Macht, DMVÖ Insight Arena 2014, KeynoteDer digitale Dialog der Macht, DMVÖ Insight Arena 2014, Keynote
Der digitale Dialog der Macht, DMVÖ Insight Arena 2014, KeynoteDieter Rappold
 
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)University of Stuttgart
 
Poblaciones indígenas andrea sánchez_geralí
Poblaciones indígenas andrea sánchez_geralíPoblaciones indígenas andrea sánchez_geralí
Poblaciones indígenas andrea sánchez_geralíAngelita Ferrer
 

Más contenido relacionado

Destacado

Residuos desechos camila_ximena
Residuos desechos camila_ximenaResiduos desechos camila_ximena
Residuos desechos camila_ximenaAngelita Ferrer
 
Ciudadano global guía de ventas
Ciudadano global guía de ventasCiudadano global guía de ventas
Ciudadano global guía de ventasNathielli Zart
 
Animales extención present_miguelangel_nichol
Animales extención present_miguelangel_nicholAnimales extención present_miguelangel_nichol
Animales extención present_miguelangel_nicholAngelita Ferrer
 
Parques nacionales enio_allan
Parques nacionales enio_allanParques nacionales enio_allan
Parques nacionales enio_allanAngelita Ferrer
 
Bienvenida a las_tablets.
Bienvenida a las_tablets.Bienvenida a las_tablets.
Bienvenida a las_tablets.maestraantolina
 
Neues Jahr 2011
Neues Jahr 2011Neues Jahr 2011
Neues Jahr 2011voegtu
 
Video como recurso didacticos
Video como recurso didacticosVideo como recurso didacticos
Video como recurso didacticosJOMAIRA BERMEO
 
Buscan a padre y encuentran hermana
Buscan a padre y encuentran hermanaBuscan a padre y encuentran hermana
Buscan a padre y encuentran hermanabuscandopersonas
 
Großes Evangelium Johannes Bd 7 (Jakob Lorber)
Großes Evangelium Johannes Bd 7 (Jakob Lorber)Großes Evangelium Johannes Bd 7 (Jakob Lorber)
Großes Evangelium Johannes Bd 7 (Jakob Lorber)Simona P
 
Fundamentos de sistemas parte II
Fundamentos de sistemas parte IIFundamentos de sistemas parte II
Fundamentos de sistemas parte IIRobert Rodriguez
 
Valores para la vida
Valores para la vidaValores para la vida
Valores para la vidaDoribel
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1arilogar
 
Tarea de tics
Tarea de ticsTarea de tics
Tarea de ticsjr_wert
 

Destacado (20)

Residuos desechos camila_ximena
Residuos desechos camila_ximenaResiduos desechos camila_ximena
Residuos desechos camila_ximena
 
Ciudadano global guía de ventas
Ciudadano global guía de ventasCiudadano global guía de ventas
Ciudadano global guía de ventas
 
Animales extención present_miguelangel_nichol
Animales extención present_miguelangel_nicholAnimales extención present_miguelangel_nichol
Animales extención present_miguelangel_nichol
 
Dia de la madre
Dia de la madreDia de la madre
Dia de la madre
 
Parques nacionales enio_allan
Parques nacionales enio_allanParques nacionales enio_allan
Parques nacionales enio_allan
 
Bienvenida a las_tablets.
Bienvenida a las_tablets.Bienvenida a las_tablets.
Bienvenida a las_tablets.
 
Renacer
RenacerRenacer
Renacer
 
Neues Jahr 2011
Neues Jahr 2011Neues Jahr 2011
Neues Jahr 2011
 
Video como recurso didacticos
Video como recurso didacticosVideo como recurso didacticos
Video como recurso didacticos
 
Bloque Académico Yolanda
Bloque Académico YolandaBloque Académico Yolanda
Bloque Académico Yolanda
 
Memoria 2012
Memoria 2012Memoria 2012
Memoria 2012
 
Buscan a padre y encuentran hermana
Buscan a padre y encuentran hermanaBuscan a padre y encuentran hermana
Buscan a padre y encuentran hermana
 
Großes Evangelium Johannes Bd 7 (Jakob Lorber)
Großes Evangelium Johannes Bd 7 (Jakob Lorber)Großes Evangelium Johannes Bd 7 (Jakob Lorber)
Großes Evangelium Johannes Bd 7 (Jakob Lorber)
 
Acto cultural 2015
Acto cultural 2015Acto cultural 2015
Acto cultural 2015
 
Fundamentos de sistemas parte II
Fundamentos de sistemas parte IIFundamentos de sistemas parte II
Fundamentos de sistemas parte II
 
Fundamentos de html
Fundamentos de htmlFundamentos de html
Fundamentos de html
 
Mario y jorge
Mario y jorgeMario y jorge
Mario y jorge
 
Valores para la vida
Valores para la vidaValores para la vida
Valores para la vida
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
 
Tarea de tics
Tarea de ticsTarea de tics
Tarea de tics
 

Ähnlich wie Außer Kontrolle

Die kooperative Webgesellschaft
Die kooperative WebgesellschaftDie kooperative Webgesellschaft
Die kooperative WebgesellschaftGerald Fricke
 
Elitare denker mind control theorien und techniken der massenmedien
Elitare denker mind control theorien und techniken der massenmedienElitare denker mind control theorien und techniken der massenmedien
Elitare denker mind control theorien und techniken der massenmedienChemtrails Spoter
 
Dgitales politisches Direktmarketing
Dgitales politisches DirektmarketingDgitales politisches Direktmarketing
Dgitales politisches DirektmarketingPeter Welchering
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13
 
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...ConventionCamp
 
Social Media in der Verwaltung
Social Media in der VerwaltungSocial Media in der Verwaltung
Social Media in der Verwaltungdavidroethler
 
Von Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social Web
Von Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social WebVon Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social Web
Von Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social WebChristian Buggisch
 
Gewerkschaften in der Webgesellschaft
Gewerkschaften in der WebgesellschaftGewerkschaften in der Webgesellschaft
Gewerkschaften in der WebgesellschaftGerald Fricke
 
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten Kirche 2.0
 
Kurzpräsentation Niklas Luhmann_Die Realität der Massenmedien
Kurzpräsentation Niklas Luhmann_Die Realität der MassenmedienKurzpräsentation Niklas Luhmann_Die Realität der Massenmedien
Kurzpräsentation Niklas Luhmann_Die Realität der MassenmedienGesa Maren Schmidt
 
Digital media day 11 final
Digital media day 11 finalDigital media day 11 final
Digital media day 11 finalSusanne Zoehrer
 
Digital media day 11 final
Digital media day 11 finalDigital media day 11 final
Digital media day 11 finalSusanne Zoehrer
 
iPolitics und Partizipation
iPolitics und PartizipationiPolitics und Partizipation
iPolitics und Partizipationincaweb
 
Liquid Democracy e.V. – “Auf dem Weg zur direkten (Diskurs-)Demokratie?"”
Liquid Democracy e.V. – “Auf dem Weg zur direkten (Diskurs-)Demokratie?"”Liquid Democracy e.V. – “Auf dem Weg zur direkten (Diskurs-)Demokratie?"”
Liquid Democracy e.V. – “Auf dem Weg zur direkten (Diskurs-)Demokratie?"”LIQD
 
Social Web und gesellschaftspolitische Utopien
Social Web und gesellschaftspolitische UtopienSocial Web und gesellschaftspolitische Utopien
Social Web und gesellschaftspolitische Utopiendavidroethler
 
Denkraum arbeit 2014_peter_kruse
Denkraum arbeit 2014_peter_kruseDenkraum arbeit 2014_peter_kruse
Denkraum arbeit 2014_peter_krusePeter Kruse
 
Ingolstadt privatheit 2011_print
Ingolstadt privatheit 2011_printIngolstadt privatheit 2011_print
Ingolstadt privatheit 2011_printJan Schmidt
 
Pro privacy
Pro privacyPro privacy
Pro privacyhybr1s
 
Das neue Gesicht der Öffentlichkeit
Das neue Gesicht der ÖffentlichkeitDas neue Gesicht der Öffentlichkeit
Das neue Gesicht der ÖffentlichkeitFESD GKr
 

Ähnlich wie Außer Kontrolle (20)

Die kooperative Webgesellschaft
Die kooperative WebgesellschaftDie kooperative Webgesellschaft
Die kooperative Webgesellschaft
 
Elitare denker mind control theorien und techniken der massenmedien
Elitare denker mind control theorien und techniken der massenmedienElitare denker mind control theorien und techniken der massenmedien
Elitare denker mind control theorien und techniken der massenmedien
 
Dgitales politisches Direktmarketing
Dgitales politisches DirektmarketingDgitales politisches Direktmarketing
Dgitales politisches Direktmarketing
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
 
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
 
Social Media in der Verwaltung
Social Media in der VerwaltungSocial Media in der Verwaltung
Social Media in der Verwaltung
 
Politik & Internet
Politik & InternetPolitik & Internet
Politik & Internet
 
Von Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social Web
Von Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social WebVon Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social Web
Von Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social Web
 
Gewerkschaften in der Webgesellschaft
Gewerkschaften in der WebgesellschaftGewerkschaften in der Webgesellschaft
Gewerkschaften in der Webgesellschaft
 
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
 
Kurzpräsentation Niklas Luhmann_Die Realität der Massenmedien
Kurzpräsentation Niklas Luhmann_Die Realität der MassenmedienKurzpräsentation Niklas Luhmann_Die Realität der Massenmedien
Kurzpräsentation Niklas Luhmann_Die Realität der Massenmedien
 
Digital media day 11 final
Digital media day 11 finalDigital media day 11 final
Digital media day 11 final
 
Digital media day 11 final
Digital media day 11 finalDigital media day 11 final
Digital media day 11 final
 
iPolitics und Partizipation
iPolitics und PartizipationiPolitics und Partizipation
iPolitics und Partizipation
 
Liquid Democracy e.V. – “Auf dem Weg zur direkten (Diskurs-)Demokratie?"”
Liquid Democracy e.V. – “Auf dem Weg zur direkten (Diskurs-)Demokratie?"”Liquid Democracy e.V. – “Auf dem Weg zur direkten (Diskurs-)Demokratie?"”
Liquid Democracy e.V. – “Auf dem Weg zur direkten (Diskurs-)Demokratie?"”
 
Social Web und gesellschaftspolitische Utopien
Social Web und gesellschaftspolitische UtopienSocial Web und gesellschaftspolitische Utopien
Social Web und gesellschaftspolitische Utopien
 
Denkraum arbeit 2014_peter_kruse
Denkraum arbeit 2014_peter_kruseDenkraum arbeit 2014_peter_kruse
Denkraum arbeit 2014_peter_kruse
 
Ingolstadt privatheit 2011_print
Ingolstadt privatheit 2011_printIngolstadt privatheit 2011_print
Ingolstadt privatheit 2011_print
 
Pro privacy
Pro privacyPro privacy
Pro privacy
 
Das neue Gesicht der Öffentlichkeit
Das neue Gesicht der ÖffentlichkeitDas neue Gesicht der Öffentlichkeit
Das neue Gesicht der Öffentlichkeit
 

Mehr von Gunnar Sohn

Digitale Lehre #NEO19x #hscamp19
Digitale Lehre #NEO19x #hscamp19Digitale Lehre #NEO19x #hscamp19
Digitale Lehre #NEO19x #hscamp19Gunnar Sohn
 
Netzszene trifft Wirtschaft #Socialbar #StartupRheinSiegKreis
Netzszene trifft Wirtschaft #Socialbar #StartupRheinSiegKreisNetzszene trifft Wirtschaft #Socialbar #StartupRheinSiegKreis
Netzszene trifft Wirtschaft #Socialbar #StartupRheinSiegKreisGunnar Sohn
 
Spurensuche #WilhelmSohn #bcbn17
Spurensuche #WilhelmSohn #bcbn17 Spurensuche #WilhelmSohn #bcbn17
Spurensuche #WilhelmSohn #bcbn17 Gunnar Sohn
 
#FragSattelberger Die kollaborative Debatte mit @th_sattelberger
#FragSattelberger Die kollaborative Debatte mit @th_sattelberger#FragSattelberger Die kollaborative Debatte mit @th_sattelberger
#FragSattelberger Die kollaborative Debatte mit @th_sattelbergerGunnar Sohn
 
Facebook Workshop - Über die Lust an der Interaktion
Facebook Workshop - Über die Lust an der InteraktionFacebook Workshop - Über die Lust an der Interaktion
Facebook Workshop - Über die Lust an der InteraktionGunnar Sohn
 
Digitale Szene - Digitale Kultur in Bonn
Digitale Szene - Digitale Kultur in BonnDigitale Szene - Digitale Kultur in Bonn
Digitale Szene - Digitale Kultur in BonnGunnar Sohn
 
CEO des Quartals - Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins #Boardreport
CEO des Quartals - Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins #BoardreportCEO des Quartals - Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins #Boardreport
CEO des Quartals - Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins #BoardreportGunnar Sohn
 
Networked Sociality – Vernetzter Individualismus #NEO15
Networked Sociality – Vernetzter Individualismus #NEO15Networked Sociality – Vernetzter Individualismus #NEO15
Networked Sociality – Vernetzter Individualismus #NEO15Gunnar Sohn
 
Internet revolutioniert das Plakat – Digital Signage am PoS #NEO15 Session
Internet revolutioniert das Plakat – Digital Signage am PoS #NEO15 SessionInternet revolutioniert das Plakat – Digital Signage am PoS #NEO15 Session
Internet revolutioniert das Plakat – Digital Signage am PoS #NEO15 SessionGunnar Sohn
 
Linux-Prinzipien für die Netzökonomie #NEO15 Session
Linux-Prinzipien für die Netzökonomie #NEO15 SessionLinux-Prinzipien für die Netzökonomie #NEO15 Session
Linux-Prinzipien für die Netzökonomie #NEO15 SessionGunnar Sohn
 
Digitale Transformation scheitert oft schon am Wollen und Können #NEO15 Sessi...
Digitale Transformation scheitert oft schon am Wollen und Können #NEO15 Sessi...Digitale Transformation scheitert oft schon am Wollen und Können #NEO15 Sessi...
Digitale Transformation scheitert oft schon am Wollen und Können #NEO15 Sessi...Gunnar Sohn
 
Die Thomas Sattelberger Keynote auf der #NEO15
Die Thomas Sattelberger Keynote auf der #NEO15Die Thomas Sattelberger Keynote auf der #NEO15
Die Thomas Sattelberger Keynote auf der #NEO15Gunnar Sohn
 
Die TV-Autonomen - Jeder ist ein Sender #scday15
Die TV-Autonomen - Jeder ist ein Sender #scday15Die TV-Autonomen - Jeder ist ein Sender #scday15
Die TV-Autonomen - Jeder ist ein Sender #scday15Gunnar Sohn
 
Digitale APO - Digitale Rebellen #NEO15
Digitale APO - Digitale Rebellen #NEO15Digitale APO - Digitale Rebellen #NEO15
Digitale APO - Digitale Rebellen #NEO15Gunnar Sohn
 
Mobile reporting
Mobile reportingMobile reporting
Mobile reportingGunnar Sohn
 
Bekenntnisse eines Wirtschaftsbloggers #bcl15
Bekenntnisse eines Wirtschaftsbloggers #bcl15Bekenntnisse eines Wirtschaftsbloggers #bcl15
Bekenntnisse eines Wirtschaftsbloggers #bcl15Gunnar Sohn
 
Hofmannsthal: Der Frühvollendete
Hofmannsthal: Der FrühvollendeteHofmannsthal: Der Frühvollendete
Hofmannsthal: Der FrühvollendeteGunnar Sohn
 
Vernetzte serviceökonomie
Vernetzte serviceökonomieVernetzte serviceökonomie
Vernetzte serviceökonomieGunnar Sohn
 

Mehr von Gunnar Sohn (18)

Digitale Lehre #NEO19x #hscamp19
Digitale Lehre #NEO19x #hscamp19Digitale Lehre #NEO19x #hscamp19
Digitale Lehre #NEO19x #hscamp19
 
Netzszene trifft Wirtschaft #Socialbar #StartupRheinSiegKreis
Netzszene trifft Wirtschaft #Socialbar #StartupRheinSiegKreisNetzszene trifft Wirtschaft #Socialbar #StartupRheinSiegKreis
Netzszene trifft Wirtschaft #Socialbar #StartupRheinSiegKreis
 
Spurensuche #WilhelmSohn #bcbn17
Spurensuche #WilhelmSohn #bcbn17 Spurensuche #WilhelmSohn #bcbn17
Spurensuche #WilhelmSohn #bcbn17
 
#FragSattelberger Die kollaborative Debatte mit @th_sattelberger
#FragSattelberger Die kollaborative Debatte mit @th_sattelberger#FragSattelberger Die kollaborative Debatte mit @th_sattelberger
#FragSattelberger Die kollaborative Debatte mit @th_sattelberger
 
Facebook Workshop - Über die Lust an der Interaktion
Facebook Workshop - Über die Lust an der InteraktionFacebook Workshop - Über die Lust an der Interaktion
Facebook Workshop - Über die Lust an der Interaktion
 
Digitale Szene - Digitale Kultur in Bonn
Digitale Szene - Digitale Kultur in BonnDigitale Szene - Digitale Kultur in Bonn
Digitale Szene - Digitale Kultur in Bonn
 
CEO des Quartals - Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins #Boardreport
CEO des Quartals - Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins #BoardreportCEO des Quartals - Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins #Boardreport
CEO des Quartals - Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins #Boardreport
 
Networked Sociality – Vernetzter Individualismus #NEO15
Networked Sociality – Vernetzter Individualismus #NEO15Networked Sociality – Vernetzter Individualismus #NEO15
Networked Sociality – Vernetzter Individualismus #NEO15
 
Internet revolutioniert das Plakat – Digital Signage am PoS #NEO15 Session
Internet revolutioniert das Plakat – Digital Signage am PoS #NEO15 SessionInternet revolutioniert das Plakat – Digital Signage am PoS #NEO15 Session
Internet revolutioniert das Plakat – Digital Signage am PoS #NEO15 Session
 
Linux-Prinzipien für die Netzökonomie #NEO15 Session
Linux-Prinzipien für die Netzökonomie #NEO15 SessionLinux-Prinzipien für die Netzökonomie #NEO15 Session
Linux-Prinzipien für die Netzökonomie #NEO15 Session
 
Digitale Transformation scheitert oft schon am Wollen und Können #NEO15 Sessi...
Digitale Transformation scheitert oft schon am Wollen und Können #NEO15 Sessi...Digitale Transformation scheitert oft schon am Wollen und Können #NEO15 Sessi...
Digitale Transformation scheitert oft schon am Wollen und Können #NEO15 Sessi...
 
Die Thomas Sattelberger Keynote auf der #NEO15
Die Thomas Sattelberger Keynote auf der #NEO15Die Thomas Sattelberger Keynote auf der #NEO15
Die Thomas Sattelberger Keynote auf der #NEO15
 
Die TV-Autonomen - Jeder ist ein Sender #scday15
Die TV-Autonomen - Jeder ist ein Sender #scday15Die TV-Autonomen - Jeder ist ein Sender #scday15
Die TV-Autonomen - Jeder ist ein Sender #scday15
 
Digitale APO - Digitale Rebellen #NEO15
Digitale APO - Digitale Rebellen #NEO15Digitale APO - Digitale Rebellen #NEO15
Digitale APO - Digitale Rebellen #NEO15
 
Mobile reporting
Mobile reportingMobile reporting
Mobile reporting
 
Bekenntnisse eines Wirtschaftsbloggers #bcl15
Bekenntnisse eines Wirtschaftsbloggers #bcl15Bekenntnisse eines Wirtschaftsbloggers #bcl15
Bekenntnisse eines Wirtschaftsbloggers #bcl15
 
Hofmannsthal: Der Frühvollendete
Hofmannsthal: Der FrühvollendeteHofmannsthal: Der Frühvollendete
Hofmannsthal: Der Frühvollendete
 
Vernetzte serviceökonomie
Vernetzte serviceökonomieVernetzte serviceökonomie
Vernetzte serviceökonomie
 

Außer Kontrolle

  • 1. Außer Kontrolle: Die Macht ist nicht mehr mit Dir – Die Stimme der Vielen im Netz
  • 2.   These: Ein soziales Netzwerk ist ein ZUSÄTZLICHER KANAL in der Kommunikation: Ablehnung – Zustimmung?
  • 3. Kuscheltiere der Kommunikation Kontrollillusionen: „Kanal“ insinuiert Steuerbarkeit und Kontrolle, also das Kanalisieren von Kommunikation.
  • 5.  
  • 8.  
  • 9. “Ein Kontrollverlust entsteht, wenn die Komplexität der Interaktion von Informationen die Vorstellungsfähigkeiten eines Subjektes übersteigt.” (Kontrollverlust-„Chefdenker“ Michael Seemann, 2011) http://www.ctrl-verlust.net/kontrolle-und-kontrollverlust/ Kontrolle ist der Versuch, mithilfe eines Archivs, die Zukunft durch die Erwartungswerte der Vergangenheit zu ersetzen. Die Kontrollgesellschaft wäre also eine Gesellschaft der Vorhersagbarkeit, eine Gesellschaft ohne Zukunft – das heißt ohne Ereignis. Endlichkeit der Dokumente. Als Kontrast eine Aussage von Google-Chairman Eric Schmidt: Innerhalb von 48 Stunden werden so viele Daten produziert, wie seit dem Beginn der Menschheit bis zum Jahr 2003. Wir erleben also täglich den Bau einer Bibliothek von Babel, die der Schriftsteller Borges beschrieben hat.
  • 11. Zettelkasten-Soziologe Niklas Luhmann und die Computertechnik Mit der Computerkommunikation wird die Eingabe von Daten und das Abrufen von Informationen soweit getrennt, dass keinerlei Identität mehr besteht. Wer etwas eingibt, weiß nicht, was auf der anderen Seite entnommen wird. Die Autorität der Quelle wird entbehrlich, sie wird durch Technik annulliert und ersetzt durch die Unbekanntheit der Quelle. Es ist ein Angriff auf die „Autorität“ der Experten. Fast jeder hat mittlerweile die Möglichkeit, die Aussagen von Wissenschaftlern, Journalisten, Unternehmern oder Politikern am eigenen Computer zu überprüfen.
  • 12. Internet ist dezentral, unberechenbar und nicht kontrollierbar   Anarchistisches Potential – Herrschaftsfreier Diskurs – Kontrollverlust - Soziale Haut – Normative Regeln der Gesellschaft Katz und Maus-Spiel: Staat reagiert auf jeden Impuls des Netzes mit neuen Regulierungen – Zensursula-Debatte, Netzsperren, Aufhebung der Netzneutralität, Vorratsdatenspeicherung , Urheberrecht – Netz reagiert mit neuen Formen subversiver Unterwanderung: Verbot von thepiratebay.org (Filesharing) führte zur Gründung der Piratenpartei in Schweden – Einzug ins Europaparlament
  • 13. Die öffentliche Meinung ist nicht mehr die veröffentlichte Meinung Warum die Kanzlerin mit dem Internet hadert
  • 14. „Selbst in den 20 Jahren, in denen ich selbst in der Politik aktiv bin, hat sich das politische Geschäft noch einmal erheblich beschleunigt! Nachrichten werden heute sehr viel schneller alt. Die Vielzahl der Medien, vom Internet bis zu den zahlreichen Fernsehsendern, verlangt von Politikern ein immer schnelleres Reagieren.“ Durch diesen „sehr großen technischen Wandel“ sei es schwerer geworden, „alle Menschen, alle Generationen zu erreichen, denn diese nutzen die einzelnen Medien mittlerweile sehr unterschiedlich“. Erkenntnis der CDU-Politikerin: „Es gibt nicht mehr nur eine Öffentlichkeit, sondern viele Öffentlichkeiten, die ganz verschieden angesprochen werden müssen.“
  • 16. In diesem Buch werden nicht nur die wichtigsten Erkenntnisse aus der Meinungsforschung zur öffentlichen Meinung präsentiert, sondern ein historischer Abriss von der Antike bis in unsere Tage. Massenmedien waren die treibende Kraft bei der Bildung von öffentlicher Meinung. In der Regel folgte das Meinungsklima dem Medientenor. Nur in Ausnahmefällen wich die Mehrheitsmeinung der Bevölkerung vom Medientenor ab: Noelle-Neumann bezeichnete das als doppeltes Meinungsklima.
  • 17. Luhmann spricht von Aufmerksamkeitsregeln Er vermutet, dass das politische System, soweit es auf öffentlicher Meinung beruht, gar nicht über Entscheidungsregeln, sondern über Aufmerksamkeitsregeln nach der Agenda-Setting-Funktion der klassischen Medien bestimmt wird.
  • 18. Merkel spürt, dass diese alten Regeln nicht mehr gelten. Das doppelte oder dreifache Meinungsklima wird wohl bald die Regel und nicht mehr die Ausnahme sein. Soziale Kettenreaktionen im Netz! Neue digitale Öffentlichkeit: Hier sind die Medien, dort die Menschen – diese Differenz kann man nicht mehr ziehen.
  • 20. “Habt Ihr noch Anregungen für den Vortrag. Bis morgen Abend könnte ich ein paar Ideen noch ganz gut gebrauchen.” Antwort eines Blog-Kommentators: Aber gerne: bleib daheim, wenn Du selber nix zu sagen hast.
  • 21. Außer Kontrolle: Meine Ehe nach nur sechs Monaten – Die Macht ist nicht mehr mit mir

Hinweis der Redaktion

  1. Jaron Lanier: Digitaler Maoismus