Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Google+ für Unternehmen14.12.2012/Aldo Gnocchi
InhaltsverzeichnisGoogle+ für Unternehmen/ 6 Insights zu Google+ -   #1 Google+ weist in der Schweiz mehr Benutzer auf als...
Insight #1Google+ weist in der Schweiz mehr Benutzer auf als Twitter                                              © 2012 G...
Google+ gibt Gas!Rasante Benutzerentwicklung                              /     Launch am 28. Juni 2011                   ...
Insight #2Google+ Benutzer sind jung, männlich, gut ausgebildet und                       technikaffin                    ...
Benutzerdemographie & Insights                                 Deutsche Google+ Nutzer sind:                              ...
Insight #3Als Unternehmen kann man keine Hangouts durchführen – nur                 mit persönlichen Profilen             ...
Google+ HangoutsVideokonferenzen & Live Übertragungen                                        / Google+ Hangouts sind koste...
Insight #4Mit Google+ können Trends entdeckt werden                                    © 2012 Goldbach Interactive   9
EntdeckenRecherche, Trends und Dialog                               Entdecken auf Google+                               / ...
Insight #5Mit Google+ können Zielgruppen segmentiert werden                                        © 2012 Goldbach Interac...
KreiseSegmentieren Sie Ihre Zielgruppen                                    Google+ Kreise                                 ...
Insight #6Google+ ist Suchmaschinenrelevant                                © 2012 Goldbach Interactive   13
SEO RelevanzInteraktionen publizierter Inhalte zahlen sich aus!                                                / Folgende ...
Tipps & TricksStrategie, Publikation & Engagement                                  © 2012 Goldbach Interactive   15
Tipps & Tricks für UnternehmenStrategie, Publikation & Engagement/ Vor einem Engagement auf Google+ sollten Sie sich folge...
Ausblick zu Google+                      © 2012 Goldbach Interactive   17
Ausblick zu Google+/ Gemäss Bradley Horowitz (VP Google+) wird 2013 das Jahr von Google+/ Lediglich 20% aller geplanten Go...
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!                           © 2012 Goldbach Interactive   19
Wollen Sie selbst auf Google+ durchstarten?/ Wollen Sie Ihr Unternehmen erfolgreich auf Google+ positionieren?/ Wir bieten...
GOLDBACH INTERACTIVE (SWITZERLAND) AG   Aldo GnocchiMattenstrasse 90, 2503 Biel/Bienne      +41 32 366 01 51Seestrasse 39,...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Google+ für Unternehmen

6.672 Aufrufe

Veröffentlicht am

Google+ wird für Unternehmen immer relevanter. Die Präsentation gibt einen Einblick zu Google+, den Benutzern, 6 relevanten Insights, Tipps & Tricks sowie einen Ausblick zu Google+ im Jahr 2013.

Veröffentlicht in: Business

Google+ für Unternehmen

  1. 1. Google+ für Unternehmen14.12.2012/Aldo Gnocchi
  2. 2. InhaltsverzeichnisGoogle+ für Unternehmen/ 6 Insights zu Google+ - #1 Google+ weist in der Schweiz mehr Benutzer auf als Twitter - #2 Goolge+ Benutzer sind jung, männlich, gut ausgebildet und technikaffin - #3 Als Unternehmen kann man keine Hangouts durchführen – nur mit persönlichen Profilen - #4 Mit Google+ können Trends entdeckt werden - #5 Mit Google+ können Zielgruppen segmentiert werden - #6 Google+ ist Suchmaschinenrelevant/ Tipps & Tricks zum Umgang mit Google+/ Ausblick zur Entwicklung von Google+ © 2012 Goldbach Interactive 2
  3. 3. Insight #1Google+ weist in der Schweiz mehr Benutzer auf als Twitter © 2012 Goldbach Interactive 3
  4. 4. Google+ gibt Gas!Rasante Benutzerentwicklung / Launch am 28. Juni 2011 / Beta-Phase: «Invite Only»-Ansatz / Offener Plattformzugang seit dem 20. September 2011 / Wachstum: 50 Mio. User in 88 Tagen / November 2012: - 500 Mio. User Accounts weltweit - 235 Mio. monatlich aktive User - 135 Mio. sind aktiv in den Neuigkeiten - 326 Tsd. User in der Schweiz Verglichen mit Twitter, Facebook, LinkedIn oder Xing weist Google+ die rasanteste Benutzerentwicklung auf. Quelle: http://bit.ly/UsjfM1 © 2012 Goldbach Interactive 4
  5. 5. Insight #2Google+ Benutzer sind jung, männlich, gut ausgebildet und technikaffin © 2012 Goldbach Interactive 5
  6. 6. Benutzerdemographie & Insights Deutsche Google+ Nutzer sind: / Eher männlich / Zwischen 20 und 39 Jahren alt / In einem Angestelltenverhältnis oder in Ausbildung / Kinderlos Interessante Insights zu deutschen Usern : / 93% der Nutzer sind täglich im Web / Benutzen mehrere Social Media Plattformen / Hohe Technikaffinität jedoch eine geringe Affinität zu Themen wie Finanzen und Kochen © 2012 Goldbach Interactive 6
  7. 7. Insight #3Als Unternehmen kann man keine Hangouts durchführen – nur mit persönlichen Profilen © 2012 Goldbach Interactive 7
  8. 8. Google+ HangoutsVideokonferenzen & Live Übertragungen / Google+ Hangouts sind kostenlose Video-Chats mit bis zu 10 aktiven Teilnehmern / Hangouts können nur mit persönlichen Profilen verwendet werden / Mit Hangouts kann man:  sich mit seinen Zielgruppen austauschen  Schulungen/Webinars durchführen  einfach mit Partnern/Kunden kollaborieren  Dokumente gemeinsam bearbeiten (Google Doc)  Präsentation abhalten (Slideshare)  Screensharing betreiben  Gemeinsam YouTube Videos betrachten  Live Übertragungen (10 aktive Teilnehmer, unbegrenzte Anzahl Zuschauer) machen (Hangout On Air) © 2012 Goldbach Interactive 8
  9. 9. Insight #4Mit Google+ können Trends entdeckt werden © 2012 Goldbach Interactive 9
  10. 10. EntdeckenRecherche, Trends und Dialog Entdecken auf Google+ / Suchfunktion innerhalb von Google+, welche Suchresultate liefert, die Benutzerinteraktionen aufweisen (+1, Teilen, Kommentare)  Benutzerempfehlungen / Suchbegriffe können gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt wieder ausgewählt werden  Auffinden interessanter Inhalte  Trends frühzeitig erkennen  Konversationen finden und sein Wissen einbringen (Positionierung) © 2012 Goldbach Interactive 10
  11. 11. Insight #5Mit Google+ können Zielgruppen segmentiert werden © 2012 Goldbach Interactive 11
  12. 12. KreiseSegmentieren Sie Ihre Zielgruppen Google+ Kreise / Kreise bilden die Grundlage für die Kommunikation auf Google+  Kreise können frei definiert werden  Unternehmen können nur Personen in ihre Kreise aufnehmen, die das Unternehmen zuvor auch in ihren Kreis aufgenommen haben.  Mit Kreisen können Posts nur bestimmten Segmenten angezeigt werden  Informationsflut kanalisieren  Mit Kreisen können die Neuigkeiten gefiltert werden  Senden und Empfangen von Inhalten ohne Streuverluste  Aufbau relevanter Kreise (Segmente, Zielgruppen, Themen) © 2012 Goldbach Interactive 12
  13. 13. Insight #6Google+ ist Suchmaschinenrelevant © 2012 Goldbach Interactive 13
  14. 14. SEO RelevanzInteraktionen publizierter Inhalte zahlen sich aus! / Folgende Interaktionen sind Suchmaschinenrelevant:  Anzahl +1 Klicks  Anzahl Kommentare  Anzahl Followers (Kreise)  Anzahl geteilter Artikel (Share) Auf Google+ publizierte Inhalte, die Benutzerinteraktionen erhalten, werden durch Google als relevanter eingestuft  Google Ranking © 2012 Goldbach Interactive 14
  15. 15. Tipps & TricksStrategie, Publikation & Engagement © 2012 Goldbach Interactive 15
  16. 16. Tipps & Tricks für UnternehmenStrategie, Publikation & Engagement/ Vor einem Engagement auf Google+ sollten Sie sich folgendes überlegen: - Welche Ziele wollen wir auf Google+ erreichen? - Können wir unsere Zielgruppen auf Google+ erreichen? - Über welche Themen wollen wir kommunizieren? - Verfügen wir über genügend Ressourcen um die Plattform zu unterhalten?/ Diese Publikationstypen führen zu Benutzerinteraktionen: - Lange Statusupdates - Bilder - Videos/ Integration von Social Plugins auf Ihren Online Präsenzen: - Durch die Integration des G+-Buttons erleichtern Sie das Teilen von Inhalten - Interaktionen mit dem +1-Button beeinflussen das Google Ranking - Publizieren Sie zielgruppengerechte Inhalte und integrieren Sie Handlungsaufforderungen/ Setzen Sie Kreise (Circles) ein um Ihre Zielgruppen zu segmentieren/ Setzen Sie Hangouts ein um Ihre Zielgruppen in eine Videokonversation zu involvieren und Ihre Kompetenzen zu demonstrieren © 2012 Goldbach Interactive 16
  17. 17. Ausblick zu Google+ © 2012 Goldbach Interactive 17
  18. 18. Ausblick zu Google+/ Gemäss Bradley Horowitz (VP Google+) wird 2013 das Jahr von Google+/ Lediglich 20% aller geplanten Google+ Features wurden bisher ausgerollt/ Google+ wird auch 2013 werbefrei bleiben  Strategischer Vorteil gegenüber Facebook Google+ wird zukünftig stark an Relevanz gewinnen – Unternehmen sollten sich bereits jetzt darauf vorbereiten! Quelle: http://bit.ly/UBa9ii © 2012 Goldbach Interactive 18
  19. 19. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! © 2012 Goldbach Interactive 19
  20. 20. Wollen Sie selbst auf Google+ durchstarten?/ Wollen Sie Ihr Unternehmen erfolgreich auf Google+ positionieren?/ Wir bieten Ihnen: - Strategieberatung - Wissensvermittlung - Community Management - Social Media Monitoring & Analytics Bei Interesse melden Sie sich bei: Aldo Gnocchi Social Media Berater Goldbach Interactive (Switzerland AG) Telefon: +41 32 366 01 51 E-Mail: aldo.gnocchi@goldbachinteractive.ch © 2012 Goldbach Interactive 20
  21. 21. GOLDBACH INTERACTIVE (SWITZERLAND) AG Aldo GnocchiMattenstrasse 90, 2503 Biel/Bienne +41 32 366 01 51Seestrasse 39, 8700 Küsnacht twitter.com/aldognocchi gplus.to/aldognocchiwww.goldbachinteractive.ch aldo.gnocchi@goldbach.com

×