Copyright, Copywrong

1.984 Aufrufe

Veröffentlicht am

Slides zu meiner Session am BlogCampSwitzerland 2.0 vom 20.10.07.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.984
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
38
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
14
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Copyright, Copywrong

  1. 1. Wort|ge|fecht, das www.wortgefecht.net COPYRIGHT, COPYWRONG Radikale Stimmen zum Urheberrecht MICHAEL GISIGER gis@wortgefecht.net BarCamp Switzerland 2.0 | Zürich | 20.10.2007 |1|
  2. 2. Wort|ge|fecht, das ANARCHY IN THE US www.wortgefecht.net Genuin amerikanischer Radikalismus new lands, new men, new thoughts Eigentum als Basis der Ordnung The American as Anarchist (1978) Anarchismus ist die radikale Kritik an der liberalen Gesellschaft „rechts“ und „links“, Gouverneur Reagan und Hippies These: Zwei Seiten der Medaille „rechts“ CC und BSD, „links“ GNU-GPL gemeinsame Wurzeln im 19. Jh. BarCamp Switzerland 2.0 | Zürich | 20.10.2007 |2|
  3. 3. Wort|ge|fecht, das LYSANDER SPOONER (1808-1887) www.wortgefecht.net The Law of Intellectual Property (1855) naturrechtlicher Eigentumsbegriff Eigentum: materiell & immateriell Schutz: Lebensdauer des Urhebers Recht kann vererbt werden Recht verbleibt immer beim Autor nur «copyright reserved» unnötig, da Eigentum klar definiert wenn andere Rechte tangiert, alle Jurist, Abolitionist nennen (Aufführung, Herstellung) Individualist Anarchist LysanderSpooner.org Urheber bestimmt, welche Rechte Link zur Biografie er behalten will BarCamp Switzerland 2.0 | Zürich | 20.10.2007 |3|
  4. 4. Wort|ge|fecht, das BENJAMIN TUCKER (1854-1939) www.wortgefecht.net Instead of A Book (1897) State Socialism (1899) Monopole sind Grundübel (Staat) Geld-, Boden-, Zollmonopol und Urheberrecht, Patente Eigentum durch Handel, Schenkung oder Erbschaft Gleichbehandlung materieller & immaterieller Güter ist Irrtum; bedingt durch physische Welt Journalist, Verleger materiell limitiert, immateriell Individualist Anarchist Zeitschrift «Liberty» theoretisch unlimitiert Link zur Biografie Patent auf lateinisches Alphabet? BarCamp Switzerland 2.0 | Zürich | 20.10.2007 |4|
  5. 5. Wort|ge|fecht, das DER MODERNE LIBERTÄRE DISKURS www.wortgefecht.net Samuel E. Konkin III Copywrongs (1986) New Libertarian Manifesto (1980) Roderick T. Long The Libertarian Case Against Intellectual Property Rights (1995) N. Stephan Kinsella Against Intellectual Property (2001) BarCamp Switzerland 2.0 | Zürich | 20.10.2007 |5|
  6. 6. Wort|ge|fecht, das SO, WHAT'S THE POINT? www.wortgefecht.net BarCamp Switzerland 2.0 | Zürich | 20.10.2007 |6|
  7. 7. Wort|ge|fecht, das DISKUSSION | GNU-FDL 1.2 www.wortgefecht.net NOWYOUKNOW Die Slides, ein ausführliches Literatur- und Linkverzeichnis sowie die Zusammenfassung der Session online unter: wiki.anarchist.tv Copyright © Wort|ge|fecht, das | Michael Gisiger Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version published by the Free Software Foundation. A copy of the license is included in the section entitled «GNU Free Documentation License». BarCamp Switzerland 2.0 | Zürich | 20.10.2007 |7|

×