SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 14
Experten. Sicherheit. Kompetenz.
Jens Gravenkötter, Chef-Analyst von Der Übernahme-Gewinner & American Targets, 07.04.2017
Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017
Invest 2017
2
Erwartungen an den deutschen Übernahme-Markt 2016:
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
1)Übernahme-Multiples für die Bewertung von Kandidaten in
vielen Branchen bereits hoch – daher eher seitwärts
1)Übernahme-Aktivität weiterhin hoch – Nachholeffekte nach den
Wahlen in D und F
2)Nach starkem Jahresauftakt erneut über 100 Mrd. US-Dollar
3
Gründe, die für eine Zunahme der Übernahme-Aktivität in
Deutschland sprechen:
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
1. Makro-ökonomische Daten
1.1) Historisch günstiger Zinssatz
1.2) Kreditvergabe der Banken gelockert
1.3) Sonderstellung Deutschlands (Made in Germany / Innovation)
1.4) wirtschaftliche Perspektiven gut
ABER: politische Unwägbarkeiten könnten belasten / Stärkere Regulierung
bei chinesischen Käufern
4
2. Indikatoren, die für einen Anstieg des Übernahme-Volumens
sprechen
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
2.1) Viele europäische Konzerne haben Zukäufe bereits angekündigt –
Warten auf den Startschuss
2.2) Chinesische und arabische Käufer bleiben trotz höherer Hürden auf
dem Vormarsch
2.3) Finanzinvestoren prüfen deutsche Unternehmen (Stada/ GfK) und
haben noch rund 800 Mrd. Dollar auf der hohen Kante
2.4) Höhere Bewertungen lassen Übernahme-Volumen bei gleicher Deal-
Anzahl automatisch steigen
5
3. Mikro-ökonomische Gründe für mehr Deals
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
3.1) Volle Unternehmenskassen suchen aufgrund der Niedrig-Zins-Phase
Anlage-Alternativen (u.U. Druck von Aktionären, das Geld „sinnvoll“
einzusetzen)
3.2) Moderate Preisvorstellungen der Investoren (Lieber den Spatz in der
Hand als die Taube auf dem Dach)
 weniger Widerstand der Aktionäre bei Übernahme-Angeboten
3.3) Vorteil des First-Movers:
1. Auswahl des besten Übernahme-Kandidaten zur
Effizienzsteigerung und zur Erschließung von neuem
Wachstumspotenzial
2. setzt Konkurrenten unter Druck
6
3. Mikro-ökonomische Gründe für mehr Deals
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
3.5) Ausschalten von Konkurrenten und aufstrebenden Start-Ups
3.6) Zunehmende Internationalisierung der Märkte – Erschließung von
Wachstumsmärkten durch Übernahme
3.7) Positionierung für Marktberuhigung
3.8) Konsolidierungsdruck in Branchen mit Überkapazitäten
3.9) Synergie-Effekte zur Verbesserung der Effizienz
Gut für Sie: Bei über 6 von 10 Deals wurde bar bezahlt: durchschnittliche
Prämie auf den Aktienkurs im dritten Quartal über 30%, im vierten
Quartal bei 29%
7
Empfehlungen aus 2016 brachten Ihnen durchschnittlich
27,7% Gewinn
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
• Top-Tipps 2016
• Stada: +60,9%
• Tele Columbus: -9,1%
• Dialog Semiconductor: +31,4%
8
Top-Tipp Nr.1:
Doppelchance für 2017: Tele Columbus (WKN TCAG17)
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
Portrait: Die Tele Columbus Gruppe zählt zu den größten Kabelnetzbetreibern in
Deutschland und ist seit 1985 als Multimedia- und Telekommunikationsanbieter
erfolgreich. Rund 3,6 Millionen angeschlossene Haushalte werden von Tele Columbus
mit dem TV-Signal und immer mehr Kunden mit digitalen Programmpaketen,
Internet-ugang und Telefonanschluss über das leistungsstarke Breitbandkabel
versorgt. Tele Columbus aktiver Konsolidierer Im Sommer 2015 Übernahme der
Firmen pepcom und Primacom.
Aktueller Kurs: 8,03 Euro.
9
Ausblick Tele Columbus
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
1. Eine Investition bietet die Doppelchance eines Wachstumsunternehmens und
greifbarer Übernahme-Chance.
2. Tele Columbus mit starker Mittelfristplanung: Über 40 Mio. € Synergien ab 2018,
mittel- bis hohes einstelliges Umsatzwachstum, hohes einstelliges operatives
Gewinnwachstum und Senkung der Verschuldung. Investitionen in kleinere
Übernahmen und tieferer Markteintritt in den Geschäftskundenbereich geplant.
3. 2017 letzte Integrationskosten – danach Erntezeit. Hohe Dividendenrenditen
aufgrund hoher Kassenzuflüsse mittelfristig wahrscheinlich.
4. Schlüsselrolle im Bereich M&A. Kabelnetzmarkt im Konsolidierungsmodus. Mögliche
Dreierallianz Drillisch, Tele Columbus und United Internet; Neuauflage eines
Übernahme-Versuch durch Kabel Deutschland; Markteintritt eines Dritten.
5. Kursziel: 12,00 Euro. (Gewinn-Potenzial ca. 50%)
10
Top-Tipp Nr. 2: Heiße Spekulation: Incyte könnte bei Gilead ganz
oben auf der Wunschliste stehen (WKN: 896133 / Ticker: INCY)
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
Portrait: Incyte ist ein US-amerikanischer Biotech-Konzern aus Delaware.
Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und ging 1993 an die Börse.
Haupteinnahmequelle ist das Medikament Jakafi, das bei Leukämie-
Erkrankungen eingesetzt wird. Das Unternehmen verfügt über eine volle
Forschungspipeline und arbeitet mit diversen Pharma-Konzernen bei
verschiedenen Wirkstoffen zusammen.
Aktueller Preis: 133,67 US-Dollar
11
Ausblick Incyte
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
1. Incyte ist für dieses Jahr heißer Übernahme-Kandidat.
2. Als Käufer v.a. Gilead möglich. Wegen hoher Attraktivität werden aber auch andere
Namen genannt (z.B. Novartis).
 Chance auf Bieterkampf
3. 1. Indiz Gilead: Personalentscheidung: Riva neuer Onkologie-Chef hat gemeinsame
Vergangenheit mit Incyte-Chef Hoppenot und kennt das Incyte-Team.
4. 2. Indiz Gilead: Ankündigung im Onkolohiebereich wachsen zu wollen. Incyte als
große Lösung, die dank Jakafi direkt Umsatz mitbrint. Finanzierung problemlos
möglich. Investoren wollen einen Deal.
5. Incyte nicht nur Übernahme-Kandidat, sondern auch Qualitäts-Investment.
Biotech-Elite-Investor Baker Bros. Denkt nach 100% Kursplus auf Jahressicht
nicht an Verkauf
6. Das Kursziel: 180 Dollar. Ihr Gewinnpotenzial: 35%
12
Top-Tipp Nr. 3: Visteon (WKN: A1C6VY / Ticker: VC)
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
Portrait: Das Unternehmen gehört zu den weltweit technologisch führenden
Anbietern von Automobilelektronik (Infotainment; Fahrerinformationslösungen,
Anzeigen) und wurde im Jahr 2000 von Ford ausgegliedert. Zu den Kunden gehören
fast alle großen Automobilhersteller. Visteon gilt als großer Profiteur des autonomen
Fahrens und legte zuletzt sehr überzeugende Zahlen vor. Die Umsatz- und
Gewinnerwartungen des Marktes wurden geschlagen.
Aktueller Kurs: 96,83 Dollar
13
Ausblick Visteon
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017
1. Eine Investition bietet Ihnen die Doppelchance eines wachstumsstarken
Übernahme-Kandidaten im Bereich vernetzte Mobilität.
2. Konsolidierungswelle in der Branche. Nach der Harman-Übernahme durch
Samsung ist Visteon unter einer Handvoll verbliebener Übernahme-Kandidaten
attraktivstes Ziel.
3. Aktionärsfreundlicher Kurs (Rückkaufprogramm 400 Mio. $ bei 3,2 Mrd. $
Marktkapitalisierung)
4. Kursziel 120 Dollar. Ihr Gewinnpotenzial liegt aktuell bei 24%.
Vielen Dank
für Ihre
Aufmerksamkeit!
Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitierenDer Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitierenGeVestor Financial Publishing Group
 
Gerhard Massenbauer: Der Massenbauer Ansatz
Gerhard Massenbauer: Der Massenbauer AnsatzGerhard Massenbauer: Der Massenbauer Ansatz
Gerhard Massenbauer: Der Massenbauer AnsatzInvestor Verlag
 
Chancen im Krisen- und Vermögensschutz Gold & Silber
Chancen im Krisen- und Vermögensschutz Gold & SilberChancen im Krisen- und Vermögensschutz Gold & Silber
Chancen im Krisen- und Vermögensschutz Gold & SilberAlexander Jähnel
 
Strategien für Ihr Vermögen
Strategien für Ihr VermögenStrategien für Ihr Vermögen
Strategien für Ihr Vermögeniac-aktienclub
 
Top Investment Konferenz 2012
Top Investment Konferenz 2012Top Investment Konferenz 2012
Top Investment Konferenz 2012iac-aktienclub
 
Daniel Wilhelmi: Der Sentiment Trader
Daniel Wilhelmi: Der Sentiment TraderDaniel Wilhelmi: Der Sentiment Trader
Daniel Wilhelmi: Der Sentiment TraderInvestor Verlag
 
MPK Trader Wochenausblick 12 November 2014
MPK Trader Wochenausblick 12 November 2014MPK Trader Wochenausblick 12 November 2014
MPK Trader Wochenausblick 12 November 2014Mike Kock
 

Was ist angesagt? (15)

Conrad Mattern: Mehrwert für Kunden- die Kontrolle
Conrad Mattern: Mehrwert für Kunden- die KontrolleConrad Mattern: Mehrwert für Kunden- die Kontrolle
Conrad Mattern: Mehrwert für Kunden- die Kontrolle
 
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitierenDer Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
 
Payoff express 2008 04
Payoff express 2008 04Payoff express 2008 04
Payoff express 2008 04
 
Gerhard Massenbauer: Der Massenbauer Ansatz
Gerhard Massenbauer: Der Massenbauer AnsatzGerhard Massenbauer: Der Massenbauer Ansatz
Gerhard Massenbauer: Der Massenbauer Ansatz
 
Chancen im Krisen- und Vermögensschutz Gold & Silber
Chancen im Krisen- und Vermögensschutz Gold & SilberChancen im Krisen- und Vermögensschutz Gold & Silber
Chancen im Krisen- und Vermögensschutz Gold & Silber
 
2010 12 payoff magazine
2010 12 payoff magazine2010 12 payoff magazine
2010 12 payoff magazine
 
MarktkommentarRenten.pdf
MarktkommentarRenten.pdfMarktkommentarRenten.pdf
MarktkommentarRenten.pdf
 
Strategien für Ihr Vermögen
Strategien für Ihr VermögenStrategien für Ihr Vermögen
Strategien für Ihr Vermögen
 
Top Investment Konferenz 2012
Top Investment Konferenz 2012Top Investment Konferenz 2012
Top Investment Konferenz 2012
 
Daniel Wilhelmi: Der Sentiment Trader
Daniel Wilhelmi: Der Sentiment TraderDaniel Wilhelmi: Der Sentiment Trader
Daniel Wilhelmi: Der Sentiment Trader
 
2008 06 payoff magazine
2008 06 payoff magazine2008 06 payoff magazine
2008 06 payoff magazine
 
MPK Trader Wochenausblick 12 November 2014
MPK Trader Wochenausblick 12 November 2014MPK Trader Wochenausblick 12 November 2014
MPK Trader Wochenausblick 12 November 2014
 
credit suiss Letter to shareholders Q3/2006
credit suiss Letter to shareholders Q3/2006credit suiss Letter to shareholders Q3/2006
credit suiss Letter to shareholders Q3/2006
 
Payoff express 2008 07
Payoff express 2008 07Payoff express 2008 07
Payoff express 2008 07
 
2008 12 payoff magazine
2008 12 payoff magazine2008 12 payoff magazine
2008 12 payoff magazine
 

Ähnlich wie Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017

EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017 EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017 EY
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalDirk Freiland
 
EY Real Estate: Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt Deutschland 2018
EY Real Estate: Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt Deutschland 2018EY Real Estate: Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt Deutschland 2018
EY Real Estate: Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt Deutschland 2018EY
 
Franchise Business Pack German
Franchise Business Pack GermanFranchise Business Pack German
Franchise Business Pack GermanLizKilford
 
FINANCE-Gehaltsreport 2019
FINANCE-Gehaltsreport 2019FINANCE-Gehaltsreport 2019
FINANCE-Gehaltsreport 2019Hays
 
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Jan Honsel
 
Venture-Capital-Broschüre. Wenn Ideen groß werden
Venture-Capital-Broschüre. Wenn Ideen groß werdenVenture-Capital-Broschüre. Wenn Ideen groß werden
Venture-Capital-Broschüre. Wenn Ideen groß werdenBVK
 
Finance Gehaltsreport 2017
Finance Gehaltsreport 2017Finance Gehaltsreport 2017
Finance Gehaltsreport 2017Hays
 
Extradienst-Marketingleiter-Ranking
Extradienst-Marketingleiter-RankingExtradienst-Marketingleiter-Ranking
Extradienst-Marketingleiter-RankingDaniel Kobelt
 
Deloitte CFO Survey Herbst 2017 - Die Perspektive deutscher Sektoren
Deloitte CFO Survey Herbst 2017 - Die Perspektive deutscher SektorenDeloitte CFO Survey Herbst 2017 - Die Perspektive deutscher Sektoren
Deloitte CFO Survey Herbst 2017 - Die Perspektive deutscher SektorenDeloitte Deutschland
 
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...cometis AG
 
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschlandcometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschlandcometis AG
 
Überblick Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland (Team 2)
Überblick Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland (Team 2)Überblick Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland (Team 2)
Überblick Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland (Team 2)Dennis Brüntje
 
Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Straetus
 
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out forBehold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out forAlexander Marten
 
CFO Survey Frühjahr 2017 Sektorauswertung
CFO Survey Frühjahr 2017 SektorauswertungCFO Survey Frühjahr 2017 Sektorauswertung
CFO Survey Frühjahr 2017 SektorauswertungLea Postel
 

Ähnlich wie Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017 (20)

M&A Perspektiven 2015
M&A Perspektiven 2015M&A Perspektiven 2015
M&A Perspektiven 2015
 
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017 EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
 
EY Real Estate: Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt Deutschland 2018
EY Real Estate: Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt Deutschland 2018EY Real Estate: Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt Deutschland 2018
EY Real Estate: Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt Deutschland 2018
 
Internationale Clubkonzepte
Internationale ClubkonzepteInternationale Clubkonzepte
Internationale Clubkonzepte
 
Franchise Business Pack German
Franchise Business Pack GermanFranchise Business Pack German
Franchise Business Pack German
 
FINANCE-Gehaltsreport 2019
FINANCE-Gehaltsreport 2019FINANCE-Gehaltsreport 2019
FINANCE-Gehaltsreport 2019
 
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
 
F.a.z.
F.a.z.F.a.z.
F.a.z.
 
Venture-Capital-Broschüre. Wenn Ideen groß werden
Venture-Capital-Broschüre. Wenn Ideen groß werdenVenture-Capital-Broschüre. Wenn Ideen groß werden
Venture-Capital-Broschüre. Wenn Ideen groß werden
 
Kapital & Märkte: Ausgabe Juni 2014
Kapital & Märkte: Ausgabe Juni 2014Kapital & Märkte: Ausgabe Juni 2014
Kapital & Märkte: Ausgabe Juni 2014
 
Finance Gehaltsreport 2017
Finance Gehaltsreport 2017Finance Gehaltsreport 2017
Finance Gehaltsreport 2017
 
Extradienst-Marketingleiter-Ranking
Extradienst-Marketingleiter-RankingExtradienst-Marketingleiter-Ranking
Extradienst-Marketingleiter-Ranking
 
Deloitte CFO Survey Herbst 2017 - Die Perspektive deutscher Sektoren
Deloitte CFO Survey Herbst 2017 - Die Perspektive deutscher SektorenDeloitte CFO Survey Herbst 2017 - Die Perspektive deutscher Sektoren
Deloitte CFO Survey Herbst 2017 - Die Perspektive deutscher Sektoren
 
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
 
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschlandcometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
 
Überblick Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland (Team 2)
Überblick Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland (Team 2)Überblick Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland (Team 2)
Überblick Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland (Team 2)
 
Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315
 
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out forBehold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
 
CFO Survey Frühjahr 2017 Sektorauswertung
CFO Survey Frühjahr 2017 SektorauswertungCFO Survey Frühjahr 2017 Sektorauswertung
CFO Survey Frühjahr 2017 Sektorauswertung
 

Mehr von GeVestor Financial Publishing Group

Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende Wie Sie mit Dividendenaktien den...
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende  Wie Sie mit Dividendenaktienden...Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende  Wie Sie mit Dividendenaktienden...
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende Wie Sie mit Dividendenaktien den...GeVestor Financial Publishing Group
 
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommenden Wochen und Monate
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommendenWochen und MonateDAX - Meine Aktien Strategien für die kommendenWochen und Monate
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommenden Wochen und MonateGeVestor Financial Publishing Group
 

Mehr von GeVestor Financial Publishing Group (20)

Carsten Müller: Gold glänzt wieder
Carsten Müller: Gold glänzt wiederCarsten Müller: Gold glänzt wieder
Carsten Müller: Gold glänzt wieder
 
Eric Ludwig: 3 größte Irrglauben im Börsen-Handel
Eric Ludwig: 3 größte Irrglauben im Börsen-HandelEric Ludwig: 3 größte Irrglauben im Börsen-Handel
Eric Ludwig: 3 größte Irrglauben im Börsen-Handel
 
John Gossen: Dax/US-Markt Übersicht
John Gossen: Dax/US-Markt ÜbersichtJohn Gossen: Dax/US-Markt Übersicht
John Gossen: Dax/US-Markt Übersicht
 
Oliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
Oliver Gross: Lukrative Chancen am RohstoffmarktOliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
Oliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
 
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit MittelständlernTobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
 
Dieter Jaworski: Einfach – Intelligent – Investieren
Dieter Jaworski: Einfach – Intelligent – Investieren Dieter Jaworski: Einfach – Intelligent – Investieren
Dieter Jaworski: Einfach – Intelligent – Investieren
 
Andreas Sommer: Ein Barometer für das Börsenwetter
Andreas Sommer: Ein Barometer für das BörsenwetterAndreas Sommer: Ein Barometer für das Börsenwetter
Andreas Sommer: Ein Barometer für das Börsenwetter
 
Live-Trading So kaufen Sie eine Option
Live-Trading So kaufen Sie eine OptionLive-Trading So kaufen Sie eine Option
Live-Trading So kaufen Sie eine Option
 
Messe slider kelnberger_2
Messe slider kelnberger_2Messe slider kelnberger_2
Messe slider kelnberger_2
 
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias MahlstedtPräsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
 
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den BörsenausblickInvest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
 
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende Wie Sie mit Dividendenaktien den...
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende  Wie Sie mit Dividendenaktienden...Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende  Wie Sie mit Dividendenaktienden...
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende Wie Sie mit Dividendenaktien den...
 
Attraktive Investment Chancen im Gold - und Goldminen-Sektor
Attraktive Investment Chancen im Gold - undGoldminen-SektorAttraktive Investment Chancen im Gold - undGoldminen-Sektor
Attraktive Investment Chancen im Gold - und Goldminen-Sektor
 
Vortrag groß
Vortrag großVortrag groß
Vortrag groß
 
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommenden Wochen und Monate
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommendenWochen und MonateDAX - Meine Aktien Strategien für die kommendenWochen und Monate
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommenden Wochen und Monate
 
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der BörseDeutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
 
Die 10 besten Börsenzitate der Welt
Die 10 besten Börsenzitate der WeltDie 10 besten Börsenzitate der Welt
Die 10 besten Börsenzitate der Welt
 
Bequem reich mit der Index Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index Renten-StrategieBequem reich mit der Index Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index Renten-Strategie
 
DAX – John Gossens Favoriten für 2014
DAX – John Gossens Favoriten für 2014DAX – John Gossens Favoriten für 2014
DAX – John Gossens Favoriten für 2014
 
Bequem reich mit der Index-Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index-Renten-StrategieBequem reich mit der Index-Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index-Renten-Strategie
 

Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017

  • 1. Experten. Sicherheit. Kompetenz. Jens Gravenkötter, Chef-Analyst von Der Übernahme-Gewinner & American Targets, 07.04.2017 Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017 Invest 2017
  • 2. 2 Erwartungen an den deutschen Übernahme-Markt 2016: Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 1)Übernahme-Multiples für die Bewertung von Kandidaten in vielen Branchen bereits hoch – daher eher seitwärts 1)Übernahme-Aktivität weiterhin hoch – Nachholeffekte nach den Wahlen in D und F 2)Nach starkem Jahresauftakt erneut über 100 Mrd. US-Dollar
  • 3. 3 Gründe, die für eine Zunahme der Übernahme-Aktivität in Deutschland sprechen: Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 1. Makro-ökonomische Daten 1.1) Historisch günstiger Zinssatz 1.2) Kreditvergabe der Banken gelockert 1.3) Sonderstellung Deutschlands (Made in Germany / Innovation) 1.4) wirtschaftliche Perspektiven gut ABER: politische Unwägbarkeiten könnten belasten / Stärkere Regulierung bei chinesischen Käufern
  • 4. 4 2. Indikatoren, die für einen Anstieg des Übernahme-Volumens sprechen Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 2.1) Viele europäische Konzerne haben Zukäufe bereits angekündigt – Warten auf den Startschuss 2.2) Chinesische und arabische Käufer bleiben trotz höherer Hürden auf dem Vormarsch 2.3) Finanzinvestoren prüfen deutsche Unternehmen (Stada/ GfK) und haben noch rund 800 Mrd. Dollar auf der hohen Kante 2.4) Höhere Bewertungen lassen Übernahme-Volumen bei gleicher Deal- Anzahl automatisch steigen
  • 5. 5 3. Mikro-ökonomische Gründe für mehr Deals Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 3.1) Volle Unternehmenskassen suchen aufgrund der Niedrig-Zins-Phase Anlage-Alternativen (u.U. Druck von Aktionären, das Geld „sinnvoll“ einzusetzen) 3.2) Moderate Preisvorstellungen der Investoren (Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach)  weniger Widerstand der Aktionäre bei Übernahme-Angeboten 3.3) Vorteil des First-Movers: 1. Auswahl des besten Übernahme-Kandidaten zur Effizienzsteigerung und zur Erschließung von neuem Wachstumspotenzial 2. setzt Konkurrenten unter Druck
  • 6. 6 3. Mikro-ökonomische Gründe für mehr Deals Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 3.5) Ausschalten von Konkurrenten und aufstrebenden Start-Ups 3.6) Zunehmende Internationalisierung der Märkte – Erschließung von Wachstumsmärkten durch Übernahme 3.7) Positionierung für Marktberuhigung 3.8) Konsolidierungsdruck in Branchen mit Überkapazitäten 3.9) Synergie-Effekte zur Verbesserung der Effizienz Gut für Sie: Bei über 6 von 10 Deals wurde bar bezahlt: durchschnittliche Prämie auf den Aktienkurs im dritten Quartal über 30%, im vierten Quartal bei 29%
  • 7. 7 Empfehlungen aus 2016 brachten Ihnen durchschnittlich 27,7% Gewinn Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 • Top-Tipps 2016 • Stada: +60,9% • Tele Columbus: -9,1% • Dialog Semiconductor: +31,4%
  • 8. 8 Top-Tipp Nr.1: Doppelchance für 2017: Tele Columbus (WKN TCAG17) Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 Portrait: Die Tele Columbus Gruppe zählt zu den größten Kabelnetzbetreibern in Deutschland und ist seit 1985 als Multimedia- und Telekommunikationsanbieter erfolgreich. Rund 3,6 Millionen angeschlossene Haushalte werden von Tele Columbus mit dem TV-Signal und immer mehr Kunden mit digitalen Programmpaketen, Internet-ugang und Telefonanschluss über das leistungsstarke Breitbandkabel versorgt. Tele Columbus aktiver Konsolidierer Im Sommer 2015 Übernahme der Firmen pepcom und Primacom. Aktueller Kurs: 8,03 Euro.
  • 9. 9 Ausblick Tele Columbus Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 1. Eine Investition bietet die Doppelchance eines Wachstumsunternehmens und greifbarer Übernahme-Chance. 2. Tele Columbus mit starker Mittelfristplanung: Über 40 Mio. € Synergien ab 2018, mittel- bis hohes einstelliges Umsatzwachstum, hohes einstelliges operatives Gewinnwachstum und Senkung der Verschuldung. Investitionen in kleinere Übernahmen und tieferer Markteintritt in den Geschäftskundenbereich geplant. 3. 2017 letzte Integrationskosten – danach Erntezeit. Hohe Dividendenrenditen aufgrund hoher Kassenzuflüsse mittelfristig wahrscheinlich. 4. Schlüsselrolle im Bereich M&A. Kabelnetzmarkt im Konsolidierungsmodus. Mögliche Dreierallianz Drillisch, Tele Columbus und United Internet; Neuauflage eines Übernahme-Versuch durch Kabel Deutschland; Markteintritt eines Dritten. 5. Kursziel: 12,00 Euro. (Gewinn-Potenzial ca. 50%)
  • 10. 10 Top-Tipp Nr. 2: Heiße Spekulation: Incyte könnte bei Gilead ganz oben auf der Wunschliste stehen (WKN: 896133 / Ticker: INCY) Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 Portrait: Incyte ist ein US-amerikanischer Biotech-Konzern aus Delaware. Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und ging 1993 an die Börse. Haupteinnahmequelle ist das Medikament Jakafi, das bei Leukämie- Erkrankungen eingesetzt wird. Das Unternehmen verfügt über eine volle Forschungspipeline und arbeitet mit diversen Pharma-Konzernen bei verschiedenen Wirkstoffen zusammen. Aktueller Preis: 133,67 US-Dollar
  • 11. 11 Ausblick Incyte Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 1. Incyte ist für dieses Jahr heißer Übernahme-Kandidat. 2. Als Käufer v.a. Gilead möglich. Wegen hoher Attraktivität werden aber auch andere Namen genannt (z.B. Novartis).  Chance auf Bieterkampf 3. 1. Indiz Gilead: Personalentscheidung: Riva neuer Onkologie-Chef hat gemeinsame Vergangenheit mit Incyte-Chef Hoppenot und kennt das Incyte-Team. 4. 2. Indiz Gilead: Ankündigung im Onkolohiebereich wachsen zu wollen. Incyte als große Lösung, die dank Jakafi direkt Umsatz mitbrint. Finanzierung problemlos möglich. Investoren wollen einen Deal. 5. Incyte nicht nur Übernahme-Kandidat, sondern auch Qualitäts-Investment. Biotech-Elite-Investor Baker Bros. Denkt nach 100% Kursplus auf Jahressicht nicht an Verkauf 6. Das Kursziel: 180 Dollar. Ihr Gewinnpotenzial: 35%
  • 12. 12 Top-Tipp Nr. 3: Visteon (WKN: A1C6VY / Ticker: VC) Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 Portrait: Das Unternehmen gehört zu den weltweit technologisch führenden Anbietern von Automobilelektronik (Infotainment; Fahrerinformationslösungen, Anzeigen) und wurde im Jahr 2000 von Ford ausgegliedert. Zu den Kunden gehören fast alle großen Automobilhersteller. Visteon gilt als großer Profiteur des autonomen Fahrens und legte zuletzt sehr überzeugende Zahlen vor. Die Umsatz- und Gewinnerwartungen des Marktes wurden geschlagen. Aktueller Kurs: 96,83 Dollar
  • 13. 13 Ausblick Visteon Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017 1. Eine Investition bietet Ihnen die Doppelchance eines wachstumsstarken Übernahme-Kandidaten im Bereich vernetzte Mobilität. 2. Konsolidierungswelle in der Branche. Nach der Harman-Übernahme durch Samsung ist Visteon unter einer Handvoll verbliebener Übernahme-Kandidaten attraktivstes Ziel. 3. Aktionärsfreundlicher Kurs (Rückkaufprogramm 400 Mio. $ bei 3,2 Mrd. $ Marktkapitalisierung) 4. Kursziel 120 Dollar. Ihr Gewinnpotenzial liegt aktuell bei 24%.
  • 14. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Jens Gravenkötter, Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017, 07.04.2017