Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Die SlideShare-Präsentation wird heruntergeladen. ×

Hacks für mehr Traktion: Pragmatische Tipps für Low Effort und High Reward

Ad

Hacks für mehr Traktion:
Pragmatische Tipps für Low Effort und High Reward
Anna Danzer 18.03.2021

Ad

2
Hi, ich bin Anna.
➢ Anna Danzer
➢ Seit 2015 passionierte SEO
➢ Seit 2018 bei get:traction in Berlin
➢ SEO-Consultant + T...

Ad

3
Aber, was heißt das eigentlich konkret?
„…. eine zielgerichtete
Kombination der GSC-Leistungsdaten
und Crawling der Doma...

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Wird geladen in …3
×

Hier ansehen

1 von 42 Anzeige
1 von 42 Anzeige
Anzeige

Weitere Verwandte Inhalte

Anzeige

Hacks für mehr Traktion: Pragmatische Tipps für Low Effort und High Reward

  1. 1. Hacks für mehr Traktion: Pragmatische Tipps für Low Effort und High Reward Anna Danzer 18.03.2021
  2. 2. 2 Hi, ich bin Anna. ➢ Anna Danzer ➢ Seit 2015 passionierte SEO ➢ Seit 2018 bei get:traction in Berlin ➢ SEO-Consultant + Team Lead ➢ E-Mail: anna.danzer@gettraction.de
  3. 3. 3 Aber, was heißt das eigentlich konkret? „…. eine zielgerichtete Kombination der GSC-Leistungsdaten und Crawling der Domain mit dem Tool KNIME - zu Workflows mit Hands- on-Optimierungspotenzialen.“
  4. 4. 4 Das haben wir vor • Leicht reproduzierbarer Workflow • Insbesondere für Content-lastige Seiten • Bei einer Größe ab ca. 1.000 URLs • Endprodukt: Eine Arbeitsdatei mit 3 “Optimierungs-Paketen” • Content-Paket • Link-Paket • Daten-Paket
  5. 5. 5 Aber was heißt das eigentlich konkret? „…. eine zielgerichtete Kombination der GSC-Leistungsdaten und Crawling der Domain mit dem Tool KNIME - zu Workflows mit Hands-on-Optimierungspotenzialen.“ ➢Kombination von Leistungsdaten der GSC + Crawl-Daten ➢Aufzeigen eines Workflows zur einfachen und reproduzierbaren Umsetzung ➢Identifizierung URL-Sets mit Potenzial zur Klicksteigerung ➢Zur Fokussierung und Konsolidierung der Datenmenge
  6. 6. 6 Welchen Vorteil hat dieses Vorgehen? ✓Vorqualifikation der URL-Sets nach individuellen Schwellwerten ✓ Tools als reine Datenlieferanten ohne direkte Handlungsempfehlungen ✓Fokus weg von der Webseiten- Betrachtung als Ganzes, hin zu URLs mit Ad-Hoc- Optimierungspotenzialen ✓Durch Clustern in Pakete leicht weiter zu bearbeiten
  7. 7. 7 Falls ihr Euch fragt..
  8. 8. 8 Welchen Vorteil hat KNIME bei dem Vorgehen? ✓Einmal angelegt, ist der Workflow regelmäßig reproduzierbar. ✓Schritte zur Manipulationen + Transformationen von Datenmengen müssen nicht immer neu erfolgen. ✓Durch Benennung der Knoten + Notizen bleibt das Vorgehen langfristig nachvollziehbar + transparent. ✓Der Workflow lässt sich leicht teilen.
  9. 9. 9 Was hört ihr heute nicht von mir? ▪ Grundlagen zum richtigen Crawling ▪ Grundlagen zu den Daten + zur Nutzung der Google Search Console ▪ Keine Einführung in KNIME, ABER: Workflow ist für Einsteiger geeignet.
  10. 10. 10 Crawl inkl. GSC API + Crawl Analysis 3x CSV Exporte Exporte in KNIME importieren Individuelle Schwellwerte definieren Output-Excel Öffnen und abarbeiten Also… + 1. 2. 3.
  11. 11. 11 Crawl inkl. GSC API + Crawl Analysis 3x CSV Exporte Exporte in KNIME importieren Individuelle Schwellwerte definieren Output-Excel Öffnen und abarbeiten + 1.
  12. 12. 12 1. Crawl Konfiguration + GSC API ✓Domain eingeben ✓Crawleinstellungen nach Bedarf konfigurieren ✓Wichtig: Haken setzen bei: Configuration > Spider Configuration> Extraction > Structured Data > JSON-LD Die Daten benötigen wir später für das „Daten-Paket“.
  13. 13. 13 1. Crawl Konfiguration + GSC API ✓ API-Account für Google Search Console anlegen Configuration > API Access > Google Search Console > Connect to New Account ✓ Gewünschten Zeitraum auswählen Date Range ✓ Dimensionsfilter ergänzen, falls gewünscht (empfohlen: Country) Dimension Filter Crawl durchlaufen lassen
  14. 14. 14 1. Crawl Analyse + Export
  15. 15. 15 1. Crawl Analyse + Export
  16. 16. 16 Crawl inkl. GSC API + Crawl Analysis 3x CSV Exporte Exporte in KNIME importieren Individuelle Schwellwerte definieren Output-Excel Öffnen und abarbeiten 2.
  17. 17. 17 Der KNIME Workflow KNIME Workflow zum Download https://bit.ly/3qOgOKF
  18. 18. 18 KNIME-Workflow in der Praxis
  19. 19. 19 Import der SF-Exporte in KNIME-Workflow internal_all.csv all_anchor_text.csv structured_data_all.csv 1. 3. 2.
  20. 20. 20 Beispiel-Import der SF-Exporte in KNIME-Workflow 1. Rechtsklick auf File Reader -> Configure 2. Haken setzen bei Preserve user settings for new location 3. Browse + Pfad der Import Datei aktualisieren
  21. 21. 21 Beispiel-Anpassung der Schwellwerte in KNIME 1. Für jeden Knoten Row Filter 2. Rechtsklick + Configure, um Schwellwerte bei Bedarf individuell anzupassen. 3. Wert anpassen.
  22. 22. 22 Beispiel-Anpassung der Output-Location in KNIME
  23. 23. 23 Crawl inkl. GSC API + Crawl Analysis 3x CSV Exporte Exporte in KNIME importieren Individuelle Schwellwerte definieren Output-Excel Öffnen und abarbeiten 3.
  24. 24. 24 Output: fertige Excel-Arbeitsdatei
  25. 25. 25 Output: Arbeitsdatei in der Praxis ▪ Vorpriorisierte Auswahl an URLs So geht‘s weiter: ▪ Wichtig: Empfehlungen sind für alle URLs noch einmal manuell zu prüfen und Chancen auszuarbeiten. ▪ Für jedes URL-Set mögliche Handlungsempfehlungen aus folgenden Bereichen: ▪ Content-Paket ▪ Link-Paket ▪ Daten-Paket
  26. 26. 26 Beispiel aus der Praxis: beispiel.de ➢Anbieter für Marineelektronik, Elektromotoren + Bootszubehör ➢Online-Shop + Ladenlokal ➢Größe: Ca. 3.500 HTML-URLs ➢Content: Kategorien & Produkte Das ist beispiel.de:
  27. 27. 27 „Link-Paket“: Mögliche Prüfpunkte ➢Interne Verlinkung stärken ➢Interne Verlinkung schwächen ➢Ankertexte optimieren
  28. 28. 28 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Link-Pakets“ Prüfen, ob die interne Verlinkung gestärkt werden kann + soll Reiter: Interne Verlinkung stärken
  29. 29. 29 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Link-Pakets“ Prüfen, ob die interne Verlinkung geschwächt werden kann + soll Reiter: Interne Verlinkung schwächen
  30. 30. 30 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Link-Pakets“
  31. 31. 31 „Content-Paket“: Mögliche Prüfpunkte ➢H1 + gesamte Überschriftenstruktur ➢Titles + Descriptions ➢Content-Relevanz Zuhilfenahme empfohlen ▪ Leistungsreport der GSC ▪ Tool zur Content-Prüfung
  32. 32. 32 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Content-Pakets“ Können Snippets optimiert werden? Reiter: Content-seitig prüfen
  33. 33. 33 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Content-Pakets“ Wie lassen sich Titles + Descriptions suchrelevanter gestalten? Tooltip: SERP Snippet Generator von Sistrix https://bit.ly/30z3fnW
  34. 34. 34 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Content-Pakets“ Wo fehlt beispielsweise die H1-Überschrift?
  35. 35. 35 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Content-Pakets“ Wie lässt sich die aktuelle Überschriftenstruktur suchrelevanter gestalten? Status Quo Optimiert <h1> Angelboote kaufen <h2> Angelboote & Tracker Boote bei beispiel <h2> Das richtige Angelboot finden <h2> Angel Schlauchboote <h2> Aluminium Boote zum Angeln <h2> Die CE-Seetauglichkeitsrichtlinie für Angelboote <h2> Das passende Angelboot Zubehör aus der Bootshalle Tooltip: Web Developer Browser Plugin
  36. 36. 36 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Content-Pakets“ Wo sind noch wenige Textinhalte vorhanden? Reiter: Content-seitig prüfen
  37. 37. 37 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Content-Pakets“ Termrelevanz des Bestand-Contents prüfen und ggf. optimieren Tooltip: Termlabs.io
  38. 38. 38 „Daten-Paket“: Prüfpunkt ➢Aktuell verwendete JSON-LD- Auszeichnungen
  39. 39. 39 Manuelle Prüfung + Bearbeitung des „Daten-Pakets“ ➢ Sind die verwendeten semantischen Auszeichnungen vollständig? ➢ Sind die verwendeten semantischen Auszeichnungen sinnvoll? ➢ Welche weiteren Auszeichnungen können noch ergänzt werden? Reiter: JSON-LD Optionen Prüfen
  40. 40. 40 Fertig!
  41. 41. 41 Und hier nochmal weiteres zum Ansehen + Tüfteln: ➢ Blogpost Hacks für mehr Traktion ➢ Blogpost KNIME für Anfänger ➢ Blogpost SEO Monitoring mit KNIME SEO CAMPIXX Summer Edition 2021 ➢ Nicht verpassen: Rebecca Schwarz über die Nutzung von KNIME zur Relaunch-Vorbereitung „Apocalypse now: Wie ready ist dein System für den SEO-Relaunch?“ https://bit.ly/3bOQcVE https://bit.ly/3qSO4QU https://bit.ly/38JwpoT
  42. 42. Anna Danzer anna.danzer@gettraction.de 030 403 643 056 www.gettraction.de https://www.facebook.com/gettraction.de/ https://twitter.com/gettraction_om …Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!

×