Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
TISCOVER Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lot...
Kernkompetenzen <ul><li>Destinations Management Systeme (DMS) </li></ul><ul><ul><li>National, regional, lokal </li></ul></...
Geschaffener Mehrwert <ul><li>Multi-Channel Vertrieb </li></ul><ul><li>Einmalige Dateneingabe </li></ul><ul><ul><li>Vertei...
Business Modell <ul><li>Entwicklung & Verkauf von Technologielösungen </li></ul><ul><ul><li>Vereinfacht die Rolle der DMO ...
Umsatz Modell <ul><li>Application Service Provider (ASP) </li></ul><ul><ul><li>DMOs </li></ul></ul><ul><ul><li>Unterkunfts...
Techn. & geschäftliche Innovation <ul><li>Up-to-date in der technologischen Entwicklung </li></ul><ul><ul><li>zB xHTML -> ...
Herausforderungen <ul><li>Qualität des Zugangs </li></ul><ul><ul><li>Up-to-Date mit Technologischer Entwicklung </li></ul>...
Zukunftsausblick <ul><li>Gewinn von Kunden aus neuen Ländern </li></ul><ul><ul><li>DMOs </li></ul></ul><ul><ul><li>Unterku...
Danke   Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lot...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Tiscover - eine Geschäftsmodell-Übersicht

1.705 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine kurze Präsentation mit einer Übersicht über das Geschäftsmodell von Tiscover.

Veröffentlicht in: Reisen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Tiscover - eine Geschäftsmodell-Übersicht

  1. 1. TISCOVER Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz
  2. 2. Kernkompetenzen <ul><li>Destinations Management Systeme (DMS) </li></ul><ul><ul><li>National, regional, lokal </li></ul></ul><ul><li>Web Lösungen </li></ul><ul><ul><li>Content Management System (CMS) </li></ul></ul><ul><li>eMarketing </li></ul><ul><ul><li>Kundenorientiertes Marketing (tiscover.at, tiscover.it, etc.) </li></ul></ul><ul><ul><li>Newsletter -> 0,5 Millionen Abonennten </li></ul></ul>Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz
  3. 3. Geschaffener Mehrwert <ul><li>Multi-Channel Vertrieb </li></ul><ul><li>Einmalige Dateneingabe </li></ul><ul><ul><li>Verteilung auf verschiedene Portale </li></ul></ul>Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz
  4. 4. Business Modell <ul><li>Entwicklung & Verkauf von Technologielösungen </li></ul><ul><ul><li>Vereinfacht die Rolle der DMO als Wissensvermittler </li></ul></ul><ul><li>CRM Werkzeug für DMOs um Marktwissen zu sammeln </li></ul><ul><li>Aufteilung der Kosten zwischen allen DMOs </li></ul><ul><ul><li>Hardware </li></ul></ul><ul><ul><li>Ersparnis der Start-up Kosten für Entwicklung eines vergleichbaren eigenen Systems </li></ul></ul><ul><li>Direkte Verträge der Unterkünfte mit Tiscover </li></ul>Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz
  5. 5. Umsatz Modell <ul><li>Application Service Provider (ASP) </li></ul><ul><ul><li>DMOs </li></ul></ul><ul><ul><li>Unterkunftsbetriebe </li></ul></ul><ul><li>Jährliche Lizenzen </li></ul><ul><ul><li>Extra-Kosten für maßgeschneiderte Websites & Trainings </li></ul></ul><ul><ul><li>Kommission für Buchungen (Unterkünfte) </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Kommission wird bezahlt wo Mehrwert geschaffen wird </li></ul></ul></ul>Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz
  6. 6. Techn. & geschäftliche Innovation <ul><li>Up-to-date in der technologischen Entwicklung </li></ul><ul><ul><li>zB xHTML -> Mobile Endgeräte </li></ul></ul><ul><ul><li>zB smart tags -> Verwendung von Schlüsselwörtern um spezielle Seiten/Inhalt zu bewerben </li></ul></ul><ul><ul><li>Multimedia CMS Schnittstelle </li></ul></ul>Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz
  7. 7. Herausforderungen <ul><li>Qualität des Zugangs </li></ul><ul><ul><li>Up-to-Date mit Technologischer Entwicklung </li></ul></ul><ul><li>Qualität des Inhalts </li></ul><ul><ul><li>Verfügbarkeit des buchbaren Inhalts </li></ul></ul><ul><ul><li>Konkurrenz hinsichtlich Online-Mittler </li></ul></ul><ul><ul><li>Nachfrage nach anspruchsvoller Online Information </li></ul></ul><ul><li>Veränderbarkeit des System </li></ul><ul><ul><li>Möglichkeit der Individualisierung der Website für DMOs </li></ul></ul>Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz
  8. 8. Zukunftsausblick <ul><li>Gewinn von Kunden aus neuen Ländern </li></ul><ul><ul><li>DMOs </li></ul></ul><ul><ul><li>Unterkunftsbetriebe </li></ul></ul><ul><li>Sicherung des Marktanteils im Online-Bereich </li></ul><ul><ul><li>Für sich selbst </li></ul></ul><ul><ul><li>Für seine Kunden (DMOs & Unterkunftsbetriebe) </li></ul></ul><ul><li>Auf Augenhöhe mit der technologischen Entwicklung bleiben </li></ul>Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz
  9. 9. Danke  Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz Theresa Schweninger, Magdalena Winkler, Lars Lotze, Gerhard Pilz

×