Mitglieder, denen Francesco Gerbasi folgt