Leichtgewichtige Microservices mit Java EE 7

275 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Dirk Weil auf dem Expertenkreis Java, GEDOPLAN GmbH, am 10.12.2015

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
275
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Leichtgewichtige Microservices mit Java EE 7

  1. 1. Leichtgewichtige Microservices mit Java EE Expertenkreis Java, 10.12.2015, GEDOPLAN Dirk Weil, GEDOPLAN GmbH
  2. 2. Dirk Weil GEDOPLAN GmbH, Bielefeld GEDOPLAN IT Consulting Konzeption, Realisierung von IT-Lösungen gedoplan-it-consulting.de GEDOPLAN IT Training Seminare in Berlin, Bielefeld, on-site gedoplan-it-training.de Java EE seit 1998 Vorträge, Veröffentlichungen Leichtgewichtige Microservices mit Java EE 2
  3. 3. Traditionelle Full-Stack-Anwendungen 3Leichtgewichtige Microservices mit Java EE Präsentation Services Persistenz HTML, JS, CSS, ... JSF, Vaadin, ... REST, SOAP, ... CDI, EJB, ... JMS, ... JPA, MyBatis, ...
  4. 4. Traditionelle Full-Stack-Anwendungen 4Leichtgewichtige Microservices mit Java EE Präsentation Services Persistenz A Team A B Team B
  5. 5. Traditionelle Full-Stack-Anwendungen Komponentenschnitt  Abhängigkeiten  Abstimmungsaufwand Monolithisches Deployment  (nur) gemeinsame Releases  (nur) einheitliche Technologie 5Leichtgewichtige Microservices mit Java EE Präsentation Services Persistenz A Team A B Team B
  6. 6. Microservices 6Leichtgewichtige Microservices mit Java EE A Team A B Team B Links REST, Remoting, Messaging Datenreplikation
  7. 7. Microservices Komponentenschnitt ... Unabhängiges Deployment möglich  unabhängige Releasezyklen  Continuous D* Technologiemix möglich Aber: Komplexität in Netz verschoben  Service-Versionierung  Kommunikationsaufwand 7Leichtgewichtige Microservices mit Java EE A Team A B Team B Links REST, Remoting, Messaging Datenreplikation
  8. 8. Microservices Java EE bietet notwendige Bestandteile Persistenz: JPA Services: CDI, EJB Web UI: JSF (+JavaScript, HTML5, …) REST: JAX-RS Basisimplementierung Java-EE-Server kleine, schnelle Deployments Trennung Anwendung/Admin (Konfiguration, Security, …) 8Leichtgewichtige Microservices mit Java EE
  9. 9. Microservices Demo muServOrder: Beer Order Service muServStat: Beer Usage Statistics beides Web-Anwendungen Deployment auf WildFly 9 https://github.com/dirkweil/muServ 9Leichtgewichtige Microservices mit Java EE
  10. 10. Microservices Häufig: Nur eine Anwendung pro Java-EE-Server Server notwendig?  kleine Deployments  Separation of Concerns Serverlose Alternative: WildFly Swarm  noch Alpha-Stadium 10Leichtgewichtige Microservices mit Java EE
  11. 11. WildFly Swarm WildFly embedded diverse Maven-Dependencies verfügbar Plugin baut Fat Jar ...-swarm.jar 11Leichtgewichtige Microservices mit Java EE <dependency> <groupId>org.wildfly.swarm</groupId> <artifactId>wildfly-swarm-undertow</artifactId> <version>${version.wildfly-swarm}</version> </dependency> <plugin> <groupId>org.wildfly.swarm</groupId> <artifactId>wildfly-swarm-plugin</artifactId> <executions> ...
  12. 12. WildFly Swarm Start mvn wildfly-swarm:run java –jar ...-swarm.jar In IDE: org.wildfly.swarm.Swarm oder eigenes main deployt Anwendung automatisch Demo: Einfache Servlet-Anwendung 12Leichtgewichtige Microservices mit Java EE
  13. 13. More http://www.gedoplan-it-training.de Seminare in Berlin, Bielefeld, Inhouse http://www.gedoplan-it-consulting.de Reviews, Coaching, … http://javaeeblog.wordpress.com/ http://expertenkreisjava.blogspot.de/  dirk.weil@gedoplan.de @dirkweil Leichtgewichtige Microservices mit Java EE 13

×