Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Java EE 6/7
Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht

Dirk Weil, GEDOPLAN GmbH
Was ist Java EE?
= Java Platform, Enterprise Edition
Plattform für mehrschichtige Anwendungen
Spezifikationen und Interfac...
Was ist Java EE?
Vereinfacht die Entwicklung von Enterprise-Anwendungen durch
ein standardisiertes, modulares Komponenten-...
Architektur-Modell

Web- /
Präsentationslogik

Browser

Desktop

JavaServer Faces
(CDI)

Webservice

Servlet
Enterprise
Ja...
Java-EE-Bestandteile
CDI
Beans, Interfaces, Interceptors etc.
Deployment Descriptor beans.xml
Paketierung als
.jar-Datei o...
Java-EE-Bestandteile
Enterprise JavaBeans
Beans, Interfaces, Interceptors etc.
Deployment Descriptor ejb-jar.xml (optional...
Java-EE-Bestandteile
Webanwendungen
Web-Dokumente, Servlets, JSP, JSF
Deployment Descriptor web.xml (optional)
Paketierung...
EnterpriseAnwendungen

META-INF

application.xml

WAR

WEB-INF

web.xml

web1.class

page1.xhtml

classes

web2.class

pag...
Deployment
Erlaubte Formate:
WAR
EAR
Serverabhängige Deployment-Verfahren:
Auto Deployment
Administrationswerkzeuge

Java ...
Historie
12/1999 – J2EE 1.2
07/2001 – J2EE 1.3
08/2002 – J2EE 1.4
05/2006 – Java EE 5
12/2009 – Java EE 6
04/2013 – Java E...
Profile
JSP

JSF

EL

JAXRS

JAXWS

JAXR

JSTL

JPA

CDI

JSONP

JCA

JMS

BV

Servlet

EJB*

Mail

Batch

JTA

* im Web
P...
Beispielanwendung
Einfache Datenpflege-Anwendung
Persistenzschicht mittels JPA und CDI
Deklarative Transaktionssteuerung
R...
More
Seminare zum Thema, z. B.
Java Persistence API (JPA)
Power Workshop Java EE 6/7
http://ips-it-schulungen.de/Kurse/Jav...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht

183 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation zum Vortrag / Workshop.

Sie möchten diesen Vortrag mit Life-Coding in Ihrem Hause? Sprechen Sie uns an: dirk.weil(at)gedoplan.de

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht

  1. 1. Java EE 6/7 Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht Dirk Weil, GEDOPLAN GmbH
  2. 2. Was ist Java EE? = Java Platform, Enterprise Edition Plattform für mehrschichtige Anwendungen Spezifikationen und Interfaces als Ergänzung der Java SE Implementierung durch Produkte GlassFish JBoss / WildFly TomEE Oracle WebLogic Server IBM WebSphere AS … Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 2
  3. 3. Was ist Java EE? Vereinfacht die Entwicklung von Enterprise-Anwendungen durch ein standardisiertes, modulares Komponenten-Modell einen kompletten Satz von Infrastrukturdiensten für diese Komponenten automatische Abwicklung von Problemen ohne komplexe Programmierung Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 3
  4. 4. Architektur-Modell Web- / Präsentationslogik Browser Desktop JavaServer Faces (CDI) Webservice Servlet Enterprise JavaBeans CDI Geschäftslogik Java Persistence Connector Java EE Server Client Messaging Daten / Enterprise Information Systems Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 4
  5. 5. Java-EE-Bestandteile CDI Beans, Interfaces, Interceptors etc. Deployment Descriptor beans.xml Paketierung als .jar-Datei oder Integration in EJB / Webanwendung CDI-JAR META-INF beans.xml bean1.class bean2.class Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 5
  6. 6. Java-EE-Bestandteile Enterprise JavaBeans Beans, Interfaces, Interceptors etc. Deployment Descriptor ejb-jar.xml (optional) Paketierung als .jar-Datei oder Integration in Webanwendung EJB-JAR META-INF ejb-jar.xml bean1.class bean2.class Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 6
  7. 7. Java-EE-Bestandteile Webanwendungen Web-Dokumente, Servlets, JSP, JSF Deployment Descriptor web.xml (optional) Paketierung als .war-Datei WAR WEB-INF web.xml page1.xhtml classes page2.xhtml bean2.class lib Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht bean1.class library.jar 7
  8. 8. EnterpriseAnwendungen META-INF application.xml WAR WEB-INF web.xml web1.class page1.xhtml classes web2.class page2.xhtml EAR lib webLib.jar META-INF ejb-jar.xml EJB-JAR ejb1.class ejb2.class lib CDI-JAR META-INF beans.xml bean1.class appLib.jar Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht bean2.class 8
  9. 9. Deployment Erlaubte Formate: WAR EAR Serverabhängige Deployment-Verfahren: Auto Deployment Administrationswerkzeuge Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 9
  10. 10. Historie 12/1999 – J2EE 1.2 07/2001 – J2EE 1.3 08/2002 – J2EE 1.4 05/2006 – Java EE 5 12/2009 – Java EE 6 04/2013 – Java EE 7 Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 10
  11. 11. Profile JSP JSF EL JAXRS JAXWS JAXR JSTL JPA CDI JSONP JCA JMS BV Servlet EJB* Mail Batch JTA * im Web Profile nur EJB Lite JACC Full Web JNDI Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 11
  12. 12. Beispielanwendung Einfache Datenpflege-Anwendung Persistenzschicht mittels JPA und CDI Deklarative Transaktionssteuerung Rudimentäre Webanwendung mit JSF Exemplarischer RESTful Webservice https://github.com/dirkweil/javaee-workshop Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 12
  13. 13. More Seminare zum Thema, z. B. Java Persistence API (JPA) Power Workshop Java EE 6/7 http://ips-it-schulungen.de/Kurse/Java http://javaeeblog.wordpress.com/ http://expertenkreisjava.blogspot.de/  dirk.weil@gedoplan.de @dirkweil Java EE 6/7 - Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht 13 dirk.weil@gedoplan.de

×