SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 58
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Picture by: Robert Bruce Murray III // Sort Of Natural // http://www.flickr.com/photos/thirddesign/4778768674/sizes/o/
Mut zu Social Media mit dem passenden Budget




         Florian Wieser, wieser@coUNDco.ch - Partner & Online Stratege bei coUNDco AG.   1
Was Sie für 5 Budget Stufen erwarten können



                                    ?




                                              2
zufällig
3




    Camdiluv   AmmyLynn // http://www.flickr.com/photos/camdiluv/4381048484/
4
682,346 views


                5
selbstgestrickt
6




    joathina // http://www.flickr.com/photos/joathina/113343993/
The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall




                                               7
The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall




                                               8
The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall




 PR / Communications Manager:
 «Da wir im Nachhinein rausgefunden haben,
 dass das Posting auf der Wall als Wettbewerbs
 Methode ein Don’t per Facebook Regeln ist,
 würde ich den Adventskalender heute anders
 lösen und eine einfache Facebook App bauen
 und über die Wall anteasen.»




                                                 9
The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall


Facts                   • Start der Page Ende Mai 2010
                        • 2150 Likers (Stand März 2011)
                        • Start durch Motivation der   Mitarbeiter

                        • Ziel: Erster Geh-Versuch mit Dialog auf der Facebook Page
                        - umgesetzt mit den Ressourcen, die vorhanden sind

                        • Adventskalender ist erste Promotion
                        (bis dahin ca. 900 Likers gesammelt)

                        • Aktion hat 800 neue Likers innert 30 Tagen gebracht
                        (27 neue pro Tag)

                        • 580 täglich aktive User auf der Page im Dezember
                        • Durchschnittlich 85 Comments (Teilnehmer) pro Post
                        (Conversion Rate von 14.5%)

                                                                                      10
The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall


POS?                    PR / Communications Manager:
                        «POS-Feedbacks sind super. Viele unserer
                        Mitarbeiter sind auch sehr aktiv auf FB und
                        unterstützen uns sehr.
                        Mittlerweile haben sich auch Superfans
                        herauskristallisiert, die wir wie VIP’s behandeln.
                        Sie erhalten exlusiv Produkte zum Testen und
                        schreiben darüber.»




Fazit?                  PR / Communications Manager:
                        «Facebook ist eine super Plattform um mit Fans zu
                        flirten und ihnen exklusive News und Insights
                        zukommen zu lassen. Dank der Weihnachtsaktion
                        sind wir mit unseren Fans in den Dialog getreten
                        und der hält bis heute an.»




                                                                             11
The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall


Ressourcen?                             Interne Ressourcen (Mitarbeiter)
                                        • PR / Communications Manager
                                        • Marketing
                                        • Sales
                                        • Community Manager
                                        • Social Media Manager
                                        • Assistent / Praktikant                     Personal Ressourcen CH
                                        • Chef-Sache


Produktion?                   Was wurde produziert?
                              • Tägliche Wall Posts mit Bild, Text und Call2Action




                                                                                                              12
Top5 Facebook Wettbewerb Do’s & Don’ts


      Verboten:                                           Erlaubt:
      1. Wettbewerb für Minderjährige oder offen für      1. Nur Likers sehen den Inhalt einer Spezial
      Minderjährige                                       Page (ehemals Tab)

      2. Publiziere XY auf deiner Wall oder auf einer     2. Publizieren von Inhalten in eine Facebook
      Page Wall                                           Applications (z.B. Foto-Wettbewerb)

      3. Automatische Teilnahme an einem                  3. Zusätzliche Teilnehmerdaten dürfen über
      Wettbewerb durch “Like” der Page oder               eine Facebook Application gesammelt werden
      Registrations-Zwang auf facebook.com
                                                          4. Anweisung, dass für Teilnahme über eine
      4. Die Teilnahme bedingt einen Kauf eines           Facebook Application ein Facebook Konto
      Produkts                                            vorausgesetzt ist.

      5. Der Wettbewerb ist eine Werbemassnahme           5. Nennung von Facebook nach den dafür
      für Glücksspiele, Tabak, Schusswaffen,              erstellten Regeln (z.B. Eine Application auf der
      verschreibungspflichtige Medikamente oder            Facebook-Plattform, Grössenverhältnisse der
      Kraftstoff                                          Nennung)

      http://www.facebook.com/promotions_guidelines.php   http://www.facebook.com/brandpermissions/




                                                                                                             13
klein & fein
14




     lentina_x // http://www.flickr.com/photos/lentina_x/4139296599/
Giahi: Scharf gestochen




                          15
Giahi: Scharf gestochen mit Santattoo


Facts                     • Start der Page Mitte Oktober 2009
                          • 6506 Likers (Stand März 2011) - Nur regionale Ausrichtung
                          (70% Stadt Zürich)

                          • Eine Adventsaktion mit animiertem Special Tab war erste Promotion
                          für die Facebook Page (bis dahin ca. 4280 Likers gesammelt)

                          • Ziel: Liker Akquise & POS «Traffic»
                          • Aktion hat 1256 neue Likers innert 24 Tagen gebracht
                          (52 neue pro Tag)

                          • 11'387 Visits auf dem Advent Special Tab während 24 Tagen
                          • 171'388 Pageviews auf Facebook Page während 24 Tagen
                          • Tägliche Benefits, die am POS abgeholt oder eingelöst werden
                          mussten: Rabatte auf Piercings, Gratis Goodies

                                                                                                16
Giahi: Scharf gestochen mit Santattoo




                                        17
Giahi: Scharf gestochen für Valentine


Facts                     • Valentine war die zweite Promotion für die Facebook Page
                          (bis dahin ca. 6000 Likers gesammelt)

                          • Ziel: Kundenbindung und Interaktivitäts-Erfahrung für saisonale
                          Geschichten sammeln (Was können wir von unseren Usern erwarten?)

                          • Aktion hat 400 neue Likers innert 14 Tagen gebracht
                          (28 neue pro Tag)

                          • 3'137 Visits auf der Facebook App während 14 Tagen
                          (224 Visits pro Tag)

                          • 92'038 PageViews der Facebook Page (6574 PageViews pro Tag)
                          • 200 Wettbewerbs-Teilnehmer mit durchschnittlich 130 gesammelten
                          Herzen (Conversion Rate bezogen auf App Visits 6%)

                          • Preis: Flug nach NY für 2 Personen
                          (Gewinner sammelte dafür 1525 Herzen)

                                                                                              18
Giahi: Scharf gestochen für Valentine

                                        Facebook App
 Special Tab




                                                       19
Giahi: Scharf gestochen


Community Entwicklung




                          20
Giahi: Scharf gestochen


Ressourcen?               Interne Ressourcen (Mitarbeiter)
                          • Marketing Manager
                                                             Externe Ressourcen (Agentur)
                                                             • Konzepter
                                                             • Designer
                                                             • Flash Programmer
                                                             • Facebook App Programmer




Agentur Aufwand?




                                                                                       21
Giahi: Scharf gestochen



Produktion?




                          Santattoo                          Valentine
                          • Flash Animation im Special Tab   • Special Tab mit Link zur Facebook App
                          • Like nötig, damit Tages-Goodie   • Facebook App mit einfachem
                           sichtbar wird                     Foto Upload & Voting Mechanismus
                          • Content Management System
                           für Tages-Goodie Update




                                                                                                       22
Einzelmassnahmen VS. Strategie


                      • Nur etwas mehr als 1/5 hat eine Strategie
                      • Zuschauen & evaluieren ist IN!




                                                                    23
Einzelmassnahmen VS. Strategie




                                 24
solide
25




     Ben McLeod // http://www.flickr.com/photos/benmcleod/121969929/sizes/l/
Zurich Connect: Puzzle




                         26
Zurich Connect: Puzzle




                         27
Zurich Connect: Puzzle




                         28
Zurich Connect: Puzzle




                         29
Zurich Connect: Puzzle


Facts                    • Laufzeit der Promotion: 3 Wochen
                         • Ziel: Erster Geh-Versuch mit Social Media Wettbewerb und Promotion
                         • 16’281 Unique Visits auf der Facebook App während 24 Tagen
                         (678 Visits pro Tag)

                         • 50% (8140 Unique Visits) versuchten das Bilder Rätsel zu lösen aber
                         nur 17% (1383 unique Visits) haben es geschafft.

                         • Effektive Wettbewerbs-Teilnehmer waren 68% (941) mit der richtigen
                         Antworten

                         •   66'985 PageViews der Facebook App (2791 PageViews pro Tag)

                         • 603 erstellte Puzzles
                         • Puzzles wurden durchschnittlich 5x geshared. Was 3000 direkte Wall
                         Kontakte über persönliche Herausforderungen bedeutet. 12% von den
                         3000 wurden re-geshared (weitergesendet)
                                                                                                 30
Zurich Connect: Puzzle



Viralität?
                         8% 3%4%
                                4%
                                 2%
                                   4%
                                         2/3 empfehlen an
   10 Shares
   9 Shares
                                         2 und mehr Freunde.
   8 Shares
               26%                  8%
   7 Shares
   6 Shares
   5 Shares
   4 Shares                         9%   Ganze 26% sogar
   3 Shares
   2 Shares
   1 Share
                                         an 10 Freunde.
                           32%
                                         12% reshare-rate.
                                                               31
Zurich Connect: Puzzle


Ressourcen?              Interne Ressourcen (Mitarbeiter)
                         • Head of Marketing
                                                            Externe Ressourcen (Agentur)
                                                            • Stratege & Konzepter
                         • Head of Advertising              • Designer
                         • Programmer                       • Flash & Facebook App
                                                            Programmer




Agentur Aufwand?




                                                                                      32
Zurich Connect: Puzzle


                         Facebook App                        Facebook TextAd          Display Werbung
Produktion?




                         Picture Puzzle
                         • Facebook App mit
                            ‣ Wettbewerb
                            ‣ Puzzle Generator mit Google Image API
                            ‣ Viral Mechanismus mit Posting auf Friend’s Wall und Anwort,
                            dass gelöst an Herausforderer (geschlossener Kreis)
                            ‣ Facebook Connect für direkte Wall-Empfehlung (Puzzle an
                            Freunde senden)
                            ‣ Direkte Integration des Online Tools “Insurance Finder” - In
                            Facebook App bedienbar

                                                                                                        33
Immer noch die neuen Zahlen




                              0.13 %
                                       daily news
                              0.05 %

                              0.16 %
                                       chart news
                              0.06 %




                                                    34
Immer noch die neuen Zahlen




                              0.82 %   300’000
                                       Limite
                                       geknackt
                              0.07 %


                              0.65 %
                                       Sonntags
                                       Sendung
                              0.26 %

                              0.59 %
                                       Sonntags
                                       Sendung
                              0.25 %

                                                  35
Immer noch die neuen Zahlen




                              0.08 %
                                                   daily post
                              0.03 %     0.82 %
                                          0.07 %
                                       0.25 %      Umfrage mit
                                                   Gewinn
                                       0.10 % %
                                           0.65
                                        0.6 % %
                                         0.26      Rund um
                                                   Eventdatum
                                       0.05 % %
                                          0.59
                                                   daily news



                                        0.01 % %
                                          0.25     Wer soll
                                                   freestyle.band
                                                   werden?
                                       0.36 %
                                                                36
Immer noch die neuen Zahlen




                              0.10 %
                                       casual news
                              0.01 %

                              0.44 %   Special news:
                                       Namens-
                                       gebung einer
                              0.03 %   Maschine



                              0.15 %   Testimonial
                                       news mit
                                       Sänger
                              0.02 %   Zucchero



                                                       37
Immer noch die neuen Zahlen




Durchschnitt Conversion Rate «Likes»        0.09 %   0.69 %   0.23 %   0.23 %


Durchschnitt Conversion Rate «Commenting»   0.03 %   0.19 %   0.13 %   0.02 %




                                                                                38
Die richtigen Relationen


       Achtung:                                          Fokus:
       1. Globale oder amerikanische Facebook            1. Likers
       Pages mit Schweizer vergleichen
       (Im Vergleich zur potentiellen Bevölkerung        2. Liker’s Aktivität (Wall Posts, Comments & Likes)
       oder der vorhandenen Facebook Nutzerschaft
       eines Landes relativiert sich die Aussage meist   3. PageViews (Impressions) durch Liker UND Non-
       schnell)                                          Liker oder Facebook App Visits
                                                         (entspricht der Aufmerksamkeit ihrer Facebook Page)
       2. Anzahl Likers ohne auf Aktivität oder
       Aktualität zu achten                              4. Teilnehmer am Wettbewerb

       3. Kurzzeitige hoch emotionale Themen, die        5. Shares (Empfehlungen) aus der Facebook App
       schnell viele Likers aufgebaut haben (z.B.
       schlecht pfeifender Schiedsricheter an der        6. Digital Clippings: Dem Buzz zuhören
       WM) verglichen mit einer Corporate Page oder      (Social Media Monitoring)
       Consumer Brand Page
                                                                     Schweiz Best: > 50’000 Likers
                                                                     Schweiz Top10: > 20’000 Likers
                                                                     Schweiz Top20: < 20’000 Likers
                                                                     Schweiz Durchschnitt: 500 Likers

                                                                                 Quelle:


                                                                                                               39
mutig


 Amir K. // http://www.flickr.com/photos/childofwar/3792405648/
PKZ: The Look of Switzerland




                               41
PKZ: The Look of Switzerland




                               42
PKZ: The Look of Switzerland




                               43
PKZ: The Look of Switzerland




                               44
PKZ: The Look of Switzerland




                               45
PKZ: The Look of Switzerland




                               46
PKZ: The Look of Switzerland
                                  Multiplikatoren              Viralität    Virale Inhalte

Viralität &                                                                • Selbstportrait
                                                                           • Bewerbungsfotos
                                                                           • The Look Fotos
Inhalte                                                                    • Interview
                                                                           • Statements
                                                                           • Vote für meine Fotos
                                  Profi & Semiprofi-Fotografen


                                                                           • The Look Fotos
                                                                           • Vote für mein Foto
    Microsite
    Epizentrum der                Fotografierte “Look”-Models
    Stories & Fotos
                                                                           • The Look UGC-Fotos
                                                                           • Vote für meine UGC-Fotos
                                                                           • Ich habe beim Foto-Wettbewerb “The Look” für
 Umfassende Microsite                                                      das Foto von Samuel Meier gevotet und nehme an
 • Fotografen Selbstportraits                                              der Verlosung von einer Snapshot Kamera teil.
                                  User-Fotografen & Voters                 • Erhöhe Deine Chance und sende Deine
 • Wettbewerb                                                              Voted Selection an Freunde (per E-Mail oder
                                                                           auf Facebook)
 • Foto Voting
 • Social Network Integrationen                                            • Witzige Aufruf Videos
 • Online Foto-Ausstellung                                                 • Interviews
                                                                           • Statements an Shooting Location
 • Look Nachschlagewerk                                                    • Statements zu Fotos
                                  VIP Scouts                               • Statements über Fotografen
 • VIP Scout Blog                                                          • Behind the Scene Stories                       47
PKZ: The Look of Switzerland


Facts                    • Laufzeit der Aktion: 3 Phasen jeweils 4-6 Wochen
                         • Ziel: Aufbau einer digital beweglichen Zielgruppe, die Fashion und
                         Shopping affin ist. Kontaktdaten Akquise für Dialog Start auf diversen
                         digitalen Kanälen.

                         Phase 1 ist aktuell abgeschlossen:
                         • 2042 Fotografen Anmeldungen innert 3.5 Wochen. 1034 davon haben
                         sich offiziell beworben. Davon wurden 843 zu offiziellen Fotografen
                         ernannt.

                         • 1041 Modeltermine wurden von 815 Models mit den Fotografen über die
                         Website auf 957 Shooting Locations verteilt vereinbart.

                         • 35’715 Visits auf die Website thelookofswitzerland.ch
                         (1275 Visits pro Tag)

                         • 335’370 PageViews auf die Website thelookofswitzerland.ch
                         ( 119’775 PageViews pro Tag)

                         • 37% vom Traffic kommt von Facebook, 28% von 20min.ch
                                                                                                 48
PKZ: The Look of Switzerland


Ressourcen?                    Interne Ressourcen (Mitarbeiter)
                               • Online Manager
                               • Kommunikationsleiterin
                               • 2 Interne Fotografen




                               Externe Ressourcen (Agenturen)
                               • Stratege & Konzepter
                               • Designer
                               • Programmer
                               • Facebook App Programmer
                               • 2 PR Manager
                               • GU Projektleiter
                               • Community Manager
                               • Content Manager
                               • Social Media Manager



                                                                  49
PKZ: The Look of Switzerland



Produktion?                                                Dienstleistungen?
• Website für 3 Phasen                                     • Social Media Storytelling & Publishing
• Social Media Profile: Facebook, Twitter, Youtube, flickr   • Content Management
• Facebook App                                             • Community Management
• Display Werbemittel                                      • PR Management
• Facebook TextAds                                         • GU Projektleitung
• Google Adwords                                           • Sponsoring Akquise
• Print Inserate                                           • VIP Management
• Redaktionelle Artikel
• e-Newsletter
• Buch
• Event (Vernissage)
• Fyler
• Merchandising (Lanyard) & Badge
• Making of Filme
• Making of Fotos


                                                                                                      50
PKZ: The Look of Switzerland



Story?




                               51
PKZ: The Look of Switzerland


 Methodik: Dramaturgie

           Konzept &                                   Magazin
           Abklärungen   Start 20 Minuten                                                                    Ausstellung
           DONE
2011                                Shooting                 Voting                                                                                    2012
                                    Weekend                  Schluss
                                    26.3./27.3.              Semiprof          Voting                         Herbstwelle
             Go                                                                Schluss
                                        Abgabe               Start             UGC
                                        Fotos                UGC




  Januar       Februar       März             April         Mai         Juni       Juli          August      September      Oktober   November   Dezember
                         Fotografen         Voting & User Generated                      Schaufenster, POS
                         Anmeldung                  Content




                                                                                                                                                            52
Mit welchem Budget würden Sie jetzt starten wollen?



                                    ?




                                                      53
Was sind die Tücken der Budget-Stufen?



                                        Zufall


                         Aktionismus & Murx


        Fehlt meist das coole Feature und die
           Storyentwicklung kommt zu kurz.

        Fehlt die Crossmedia Power und man
          hofft meist auf das “virale Wunder”


                           Hier wirds mutig...




   Social Media kostet so richtig Geld.          54
Wo braucht es nun Mut? Die Manager Herausforderungen 2011.

                                               1. Intern strategische Verankerung
                                               (Chef ist selbst aktiv dabei oder Chef gibt Freiraum)

                                               2. Langfristige Planung macht strategische
                                               Grundlage erst sichtbar (6-18 Monate. Raum lassen
                                               für spontane Massnahmen)

                                               3. Ziele setzen
                                               (Meist ohne Erfahrungswerte oder 1000 externe
                                               Varianten)

                                               4. Lust und Offenheit für den Dialog (User
                                               Feedbacks & Comments)

                                               5. Nehmen Sie den Verkauf mit ins Boot, um auch
                                               mit der härtesten Conversion Rate (Social Media zu
                                               POS) frühzeitig konfrontiert zu sein.

                                               6. Gehen Sie hinter die Budget Gestaltung

                                                                                                       55
NESSIS

A G E
C O O L
HAVING
C O U R

Picture by: Robert Bruce Murray III // Sort Of Natural // http://www.flickr.com/photos/thirddesign/4778768674/sizes/o/
COOLNESS IS HAVING COURAGE
Florian Wieser, Partner
                      wieser@coUNDco.ch




Florian Wieser       www.facebook.com/coUNDcoAG   www.twitter.com/coUNDco

                 COOLNESS IS HAVING COURAGE                                 58

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Itbetw berliner brandung_bersch
Itbetw berliner brandung_berschItbetw berliner brandung_bersch
Itbetw berliner brandung_berschITB Berlin
 
Fortgeschritten facebook präsentation fuse
Fortgeschritten facebook präsentation fuseFortgeschritten facebook präsentation fuse
Fortgeschritten facebook präsentation fuseMatthias Steffen
 
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XINGVortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XINGTrojanisches Marketing
 
Pinterest: Frischer Wind im Social Commerce
Pinterest: Frischer Wind im Social CommercePinterest: Frischer Wind im Social Commerce
Pinterest: Frischer Wind im Social CommerceStephanie Baltes
 
What about social media marketing
What about social media marketingWhat about social media marketing
What about social media marketingSophia Müller
 
Praxismarketing 2.0 - Die passende Kommunikationsstrategie für Ihren Social-M...
Praxismarketing 2.0 - Die passende Kommunikationsstrategie für Ihren Social-M...Praxismarketing 2.0 - Die passende Kommunikationsstrategie für Ihren Social-M...
Praxismarketing 2.0 - Die passende Kommunikationsstrategie für Ihren Social-M...Oliver Löw
 

Was ist angesagt? (6)

Itbetw berliner brandung_bersch
Itbetw berliner brandung_berschItbetw berliner brandung_bersch
Itbetw berliner brandung_bersch
 
Fortgeschritten facebook präsentation fuse
Fortgeschritten facebook präsentation fuseFortgeschritten facebook präsentation fuse
Fortgeschritten facebook präsentation fuse
 
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XINGVortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
 
Pinterest: Frischer Wind im Social Commerce
Pinterest: Frischer Wind im Social CommercePinterest: Frischer Wind im Social Commerce
Pinterest: Frischer Wind im Social Commerce
 
What about social media marketing
What about social media marketingWhat about social media marketing
What about social media marketing
 
Praxismarketing 2.0 - Die passende Kommunikationsstrategie für Ihren Social-M...
Praxismarketing 2.0 - Die passende Kommunikationsstrategie für Ihren Social-M...Praxismarketing 2.0 - Die passende Kommunikationsstrategie für Ihren Social-M...
Praxismarketing 2.0 - Die passende Kommunikationsstrategie für Ihren Social-M...
 

Andere mochten auch

10.5. le evolución de la política exterior de españa durante el s. xviii
10.5.  le evolución de la política exterior de españa durante el s. xviii10.5.  le evolución de la política exterior de españa durante el s. xviii
10.5. le evolución de la política exterior de españa durante el s. xviiijesus ortiz
 
Kommunizieren mit Google
Kommunizieren mit GoogleKommunizieren mit Google
Kommunizieren mit GoogleC H
 
Corporate Blogs Manieren 2.0
Corporate Blogs Manieren 2.0Corporate Blogs Manieren 2.0
Corporate Blogs Manieren 2.0Barbara Niedner
 
Sicheres Arbeiten mit Nanomaterialien
Sicheres Arbeiten mit NanomaterialienSicheres Arbeiten mit Nanomaterialien
Sicheres Arbeiten mit NanomaterialienSwissNanoCube
 
Lascuatroestaciones 130730134441-phpapp01
Lascuatroestaciones 130730134441-phpapp01Lascuatroestaciones 130730134441-phpapp01
Lascuatroestaciones 130730134441-phpapp01E Hernandez
 
Tema 3. la revolución industrial. los inicios
Tema 3.  la revolución industrial. los iniciosTema 3.  la revolución industrial. los inicios
Tema 3. la revolución industrial. los iniciosjesus ortiz
 
Gran Canariatraslalluvia
Gran CanariatraslalluviaGran Canariatraslalluvia
Gran Canariatraslalluviaguestbd74d0
 
Encargo 02 Vizualización de Datos MADA
Encargo 02 Vizualización de Datos MADAEncargo 02 Vizualización de Datos MADA
Encargo 02 Vizualización de Datos MADARodrigo Vera
 
2007. Alexander Patsch. Russland – rechtliches Umfeld für den Markteinstieg. ...
2007. Alexander Patsch. Russland – rechtliches Umfeld für den Markteinstieg. ...2007. Alexander Patsch. Russland – rechtliches Umfeld für den Markteinstieg. ...
2007. Alexander Patsch. Russland – rechtliches Umfeld für den Markteinstieg. ...Forum Velden
 
Nieves LóPez Agrasar
Nieves LóPez AgrasarNieves LóPez Agrasar
Nieves LóPez Agrasarecursocig
 
Googledocs
GoogledocsGoogledocs
Googledocsporta_e
 

Andere mochten auch (18)

WiSe 2013 | IT-Zertifikat: AMM - 01_Begriffe, Definitionen & Co.
WiSe 2013 | IT-Zertifikat: AMM - 01_Begriffe, Definitionen & Co.WiSe 2013 | IT-Zertifikat: AMM - 01_Begriffe, Definitionen & Co.
WiSe 2013 | IT-Zertifikat: AMM - 01_Begriffe, Definitionen & Co.
 
10.5. le evolución de la política exterior de españa durante el s. xviii
10.5.  le evolución de la política exterior de españa durante el s. xviii10.5.  le evolución de la política exterior de españa durante el s. xviii
10.5. le evolución de la política exterior de españa durante el s. xviii
 
Tics
TicsTics
Tics
 
Kommunizieren mit Google
Kommunizieren mit GoogleKommunizieren mit Google
Kommunizieren mit Google
 
Börsenverein: Jahresbericht 2014/15
Börsenverein: Jahresbericht 2014/15Börsenverein: Jahresbericht 2014/15
Börsenverein: Jahresbericht 2014/15
 
Lgt
LgtLgt
Lgt
 
Corporate Blogs Manieren 2.0
Corporate Blogs Manieren 2.0Corporate Blogs Manieren 2.0
Corporate Blogs Manieren 2.0
 
Sicheres Arbeiten mit Nanomaterialien
Sicheres Arbeiten mit NanomaterialienSicheres Arbeiten mit Nanomaterialien
Sicheres Arbeiten mit Nanomaterialien
 
SoSe 2013 | Basisinformationstechnologie II - 05_Algorithmen der Bildverarbei...
SoSe 2013 | Basisinformationstechnologie II - 05_Algorithmen der Bildverarbei...SoSe 2013 | Basisinformationstechnologie II - 05_Algorithmen der Bildverarbei...
SoSe 2013 | Basisinformationstechnologie II - 05_Algorithmen der Bildverarbei...
 
Lascuatroestaciones 130730134441-phpapp01
Lascuatroestaciones 130730134441-phpapp01Lascuatroestaciones 130730134441-phpapp01
Lascuatroestaciones 130730134441-phpapp01
 
Tema 3. la revolución industrial. los inicios
Tema 3.  la revolución industrial. los iniciosTema 3.  la revolución industrial. los inicios
Tema 3. la revolución industrial. los inicios
 
Gran Canariatraslalluvia
Gran CanariatraslalluviaGran Canariatraslalluvia
Gran Canariatraslalluvia
 
Descripcion laura luna
Descripcion laura lunaDescripcion laura luna
Descripcion laura luna
 
Encargo 02 Vizualización de Datos MADA
Encargo 02 Vizualización de Datos MADAEncargo 02 Vizualización de Datos MADA
Encargo 02 Vizualización de Datos MADA
 
Metin2
Metin2Metin2
Metin2
 
2007. Alexander Patsch. Russland – rechtliches Umfeld für den Markteinstieg. ...
2007. Alexander Patsch. Russland – rechtliches Umfeld für den Markteinstieg. ...2007. Alexander Patsch. Russland – rechtliches Umfeld für den Markteinstieg. ...
2007. Alexander Patsch. Russland – rechtliches Umfeld für den Markteinstieg. ...
 
Nieves LóPez Agrasar
Nieves LóPez AgrasarNieves LóPez Agrasar
Nieves LóPez Agrasar
 
Googledocs
GoogledocsGoogledocs
Googledocs
 

Ähnlich wie Mut zu Social Media mit dem passenden Budget

Social Media Praxis-Beispiele - SEO Campixx 2014
Social Media Praxis-Beispiele - SEO Campixx 2014Social Media Praxis-Beispiele - SEO Campixx 2014
Social Media Praxis-Beispiele - SEO Campixx 2014Felix Beilharz ✓
 
Gib mir deine_hand_23.2.12
Gib mir deine_hand_23.2.12Gib mir deine_hand_23.2.12
Gib mir deine_hand_23.2.12Michael Türk
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising@ SoZmark
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-FundraisingSocialbar
 
Social Media KPI's - Erfolge messbar machen
Social Media KPI's - Erfolge messbar machenSocial Media KPI's - Erfolge messbar machen
Social Media KPI's - Erfolge messbar machenbeebop media
 
Online Marketing Forum Hamburg 11-2013
Online Marketing Forum Hamburg 11-2013Online Marketing Forum Hamburg 11-2013
Online Marketing Forum Hamburg 11-2013beebop media
 
SnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook MarketingSnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook MarketingMartin Szugat
 
betterplace.org Good Practice
betterplace.org Good Practicebetterplace.org Good Practice
betterplace.org Good Practicebetterplace lab
 
Social Media 2.5 Conference | Distribution 2.0: Der Kunde als Entscheidungstr...
Social Media 2.5 Conference | Distribution 2.0: Der Kunde als Entscheidungstr...Social Media 2.5 Conference | Distribution 2.0: Der Kunde als Entscheidungstr...
Social Media 2.5 Conference | Distribution 2.0: Der Kunde als Entscheidungstr...Social Media Schweiz
 
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social MediaModerne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social MediaMieterbund Bodensee
 
Mehr als ein "Gefällt mir"
Mehr als ein "Gefällt mir"Mehr als ein "Gefällt mir"
Mehr als ein "Gefällt mir"menze+koch gbr
 
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...AllFacebook.de
 
BPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media EinführungBPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media EinführungRebecca Rutschmann
 
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook KampagneFastory
 
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punktenOnline-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punktenMonika Thoma
 
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur PflichtSocial Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur Pflichtprfriends
 

Ähnlich wie Mut zu Social Media mit dem passenden Budget (20)

Social Media Praxis-Beispiele - SEO Campixx 2014
Social Media Praxis-Beispiele - SEO Campixx 2014Social Media Praxis-Beispiele - SEO Campixx 2014
Social Media Praxis-Beispiele - SEO Campixx 2014
 
Gib mir deine_hand_23.2.12
Gib mir deine_hand_23.2.12Gib mir deine_hand_23.2.12
Gib mir deine_hand_23.2.12
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
 
Social Media KPI's - Erfolge messbar machen
Social Media KPI's - Erfolge messbar machenSocial Media KPI's - Erfolge messbar machen
Social Media KPI's - Erfolge messbar machen
 
Online Marketing Forum Hamburg 11-2013
Online Marketing Forum Hamburg 11-2013Online Marketing Forum Hamburg 11-2013
Online Marketing Forum Hamburg 11-2013
 
SnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook MarketingSnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook Marketing
 
betterplace.org Good Practice
betterplace.org Good Practicebetterplace.org Good Practice
betterplace.org Good Practice
 
Social Media 2.5 Conference | Distribution 2.0: Der Kunde als Entscheidungstr...
Social Media 2.5 Conference | Distribution 2.0: Der Kunde als Entscheidungstr...Social Media 2.5 Conference | Distribution 2.0: Der Kunde als Entscheidungstr...
Social Media 2.5 Conference | Distribution 2.0: Der Kunde als Entscheidungstr...
 
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social MediaModerne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
 
Social Media Marketing - 2010
Social Media Marketing - 2010Social Media Marketing - 2010
Social Media Marketing - 2010
 
Cps vortrag 19 6-2013
Cps vortrag 19 6-2013Cps vortrag 19 6-2013
Cps vortrag 19 6-2013
 
Mehr als ein "Gefällt mir"
Mehr als ein "Gefällt mir"Mehr als ein "Gefällt mir"
Mehr als ein "Gefällt mir"
 
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
 
Social Media im Verband Deutscher Tapetenindustrie
Social Media im Verband Deutscher TapetenindustrieSocial Media im Verband Deutscher Tapetenindustrie
Social Media im Verband Deutscher Tapetenindustrie
 
BPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media EinführungBPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media Einführung
 
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
 
Social Media II - Kommunikation für Fortgeschrittene
Social Media II - Kommunikation für FortgeschritteneSocial Media II - Kommunikation für Fortgeschrittene
Social Media II - Kommunikation für Fortgeschrittene
 
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punktenOnline-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
 
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur PflichtSocial Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
 

Mehr von Florian Wieser

Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...Florian Wieser
 
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLUCommunity - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLUFlorian Wieser
 
Somexcloud Circle: Community
Somexcloud Circle: Community Somexcloud Circle: Community
Somexcloud Circle: Community Florian Wieser
 
Community - Referat Universität St. Gallen (HSG)
Community - Referat Universität St. Gallen (HSG)Community - Referat Universität St. Gallen (HSG)
Community - Referat Universität St. Gallen (HSG)Florian Wieser
 
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...Florian Wieser
 
Community Strategy - Short Version
Community Strategy - Short VersionCommunity Strategy - Short Version
Community Strategy - Short VersionFlorian Wieser
 
Social Business Studie @ Social Executive's Lounge 2014 by coUNDco
Social Business Studie @ Social Executive's Lounge 2014 by coUNDco Social Business Studie @ Social Executive's Lounge 2014 by coUNDco
Social Business Studie @ Social Executive's Lounge 2014 by coUNDco Florian Wieser
 
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions" coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions" Florian Wieser
 
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising ChallengecoUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising ChallengeFlorian Wieser
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUpcoUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUpFlorian Wieser
 
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp editioncoUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp editionFlorian Wieser
 
coUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
coUNDco - Emil Frey AG Social Media DaycoUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
coUNDco - Emil Frey AG Social Media DayFlorian Wieser
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ editioncoUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ editionFlorian Wieser
 
coUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
coUNDco Right-Sizing Social Media für FührungskräftecoUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
coUNDco Right-Sizing Social Media für FührungskräfteFlorian Wieser
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug EditioncoUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug EditionFlorian Wieser
 
Right-Sizing Social Media
Right-Sizing Social MediaRight-Sizing Social Media
Right-Sizing Social MediaFlorian Wieser
 
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?Florian Wieser
 
Vom Liker zur Community
Vom Liker zur CommunityVom Liker zur Community
Vom Liker zur CommunityFlorian Wieser
 
Markenführung in Social Networks
Markenführung in Social NetworksMarkenführung in Social Networks
Markenführung in Social NetworksFlorian Wieser
 
Die Zukunft der Webformulare
Die Zukunft der WebformulareDie Zukunft der Webformulare
Die Zukunft der WebformulareFlorian Wieser
 

Mehr von Florian Wieser (20)

Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
 
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLUCommunity - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
 
Somexcloud Circle: Community
Somexcloud Circle: Community Somexcloud Circle: Community
Somexcloud Circle: Community
 
Community - Referat Universität St. Gallen (HSG)
Community - Referat Universität St. Gallen (HSG)Community - Referat Universität St. Gallen (HSG)
Community - Referat Universität St. Gallen (HSG)
 
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
 
Community Strategy - Short Version
Community Strategy - Short VersionCommunity Strategy - Short Version
Community Strategy - Short Version
 
Social Business Studie @ Social Executive's Lounge 2014 by coUNDco
Social Business Studie @ Social Executive's Lounge 2014 by coUNDco Social Business Studie @ Social Executive's Lounge 2014 by coUNDco
Social Business Studie @ Social Executive's Lounge 2014 by coUNDco
 
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions" coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
 
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising ChallengecoUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUpcoUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
 
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp editioncoUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
 
coUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
coUNDco - Emil Frey AG Social Media DaycoUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
coUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ editioncoUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
 
coUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
coUNDco Right-Sizing Social Media für FührungskräftecoUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
coUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug EditioncoUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
 
Right-Sizing Social Media
Right-Sizing Social MediaRight-Sizing Social Media
Right-Sizing Social Media
 
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
 
Vom Liker zur Community
Vom Liker zur CommunityVom Liker zur Community
Vom Liker zur Community
 
Markenführung in Social Networks
Markenführung in Social NetworksMarkenführung in Social Networks
Markenführung in Social Networks
 
Die Zukunft der Webformulare
Die Zukunft der WebformulareDie Zukunft der Webformulare
Die Zukunft der Webformulare
 

Mut zu Social Media mit dem passenden Budget

  • 1. Picture by: Robert Bruce Murray III // Sort Of Natural // http://www.flickr.com/photos/thirddesign/4778768674/sizes/o/ Mut zu Social Media mit dem passenden Budget Florian Wieser, wieser@coUNDco.ch - Partner & Online Stratege bei coUNDco AG. 1
  • 2. Was Sie für 5 Budget Stufen erwarten können ? 2
  • 3. zufällig 3 Camdiluv AmmyLynn // http://www.flickr.com/photos/camdiluv/4381048484/
  • 4. 4
  • 6. selbstgestrickt 6 joathina // http://www.flickr.com/photos/joathina/113343993/
  • 7. The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall 7
  • 8. The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall 8
  • 9. The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall PR / Communications Manager: «Da wir im Nachhinein rausgefunden haben, dass das Posting auf der Wall als Wettbewerbs Methode ein Don’t per Facebook Regeln ist, würde ich den Adventskalender heute anders lösen und eine einfache Facebook App bauen und über die Wall anteasen.» 9
  • 10. The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall Facts • Start der Page Ende Mai 2010 • 2150 Likers (Stand März 2011) • Start durch Motivation der Mitarbeiter • Ziel: Erster Geh-Versuch mit Dialog auf der Facebook Page - umgesetzt mit den Ressourcen, die vorhanden sind • Adventskalender ist erste Promotion (bis dahin ca. 900 Likers gesammelt) • Aktion hat 800 neue Likers innert 30 Tagen gebracht (27 neue pro Tag) • 580 täglich aktive User auf der Page im Dezember • Durchschnittlich 85 Comments (Teilnehmer) pro Post (Conversion Rate von 14.5%) 10
  • 11. The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall POS? PR / Communications Manager: «POS-Feedbacks sind super. Viele unserer Mitarbeiter sind auch sehr aktiv auf FB und unterstützen uns sehr. Mittlerweile haben sich auch Superfans herauskristallisiert, die wir wie VIP’s behandeln. Sie erhalten exlusiv Produkte zum Testen und schreiben darüber.» Fazit? PR / Communications Manager: «Facebook ist eine super Plattform um mit Fans zu flirten und ihnen exklusive News und Insights zukommen zu lassen. Dank der Weihnachtsaktion sind wir mit unseren Fans in den Dialog getreten und der hält bis heute an.» 11
  • 12. The Body Shop: Weihnachtszauber auf der Wall Ressourcen? Interne Ressourcen (Mitarbeiter) • PR / Communications Manager • Marketing • Sales • Community Manager • Social Media Manager • Assistent / Praktikant Personal Ressourcen CH • Chef-Sache Produktion? Was wurde produziert? • Tägliche Wall Posts mit Bild, Text und Call2Action 12
  • 13. Top5 Facebook Wettbewerb Do’s & Don’ts Verboten: Erlaubt: 1. Wettbewerb für Minderjährige oder offen für 1. Nur Likers sehen den Inhalt einer Spezial Minderjährige Page (ehemals Tab) 2. Publiziere XY auf deiner Wall oder auf einer 2. Publizieren von Inhalten in eine Facebook Page Wall Applications (z.B. Foto-Wettbewerb) 3. Automatische Teilnahme an einem 3. Zusätzliche Teilnehmerdaten dürfen über Wettbewerb durch “Like” der Page oder eine Facebook Application gesammelt werden Registrations-Zwang auf facebook.com 4. Anweisung, dass für Teilnahme über eine 4. Die Teilnahme bedingt einen Kauf eines Facebook Application ein Facebook Konto Produkts vorausgesetzt ist. 5. Der Wettbewerb ist eine Werbemassnahme 5. Nennung von Facebook nach den dafür für Glücksspiele, Tabak, Schusswaffen, erstellten Regeln (z.B. Eine Application auf der verschreibungspflichtige Medikamente oder Facebook-Plattform, Grössenverhältnisse der Kraftstoff Nennung) http://www.facebook.com/promotions_guidelines.php http://www.facebook.com/brandpermissions/ 13
  • 14. klein & fein 14 lentina_x // http://www.flickr.com/photos/lentina_x/4139296599/
  • 16. Giahi: Scharf gestochen mit Santattoo Facts • Start der Page Mitte Oktober 2009 • 6506 Likers (Stand März 2011) - Nur regionale Ausrichtung (70% Stadt Zürich) • Eine Adventsaktion mit animiertem Special Tab war erste Promotion für die Facebook Page (bis dahin ca. 4280 Likers gesammelt) • Ziel: Liker Akquise & POS «Traffic» • Aktion hat 1256 neue Likers innert 24 Tagen gebracht (52 neue pro Tag) • 11'387 Visits auf dem Advent Special Tab während 24 Tagen • 171'388 Pageviews auf Facebook Page während 24 Tagen • Tägliche Benefits, die am POS abgeholt oder eingelöst werden mussten: Rabatte auf Piercings, Gratis Goodies 16
  • 17. Giahi: Scharf gestochen mit Santattoo 17
  • 18. Giahi: Scharf gestochen für Valentine Facts • Valentine war die zweite Promotion für die Facebook Page (bis dahin ca. 6000 Likers gesammelt) • Ziel: Kundenbindung und Interaktivitäts-Erfahrung für saisonale Geschichten sammeln (Was können wir von unseren Usern erwarten?) • Aktion hat 400 neue Likers innert 14 Tagen gebracht (28 neue pro Tag) • 3'137 Visits auf der Facebook App während 14 Tagen (224 Visits pro Tag) • 92'038 PageViews der Facebook Page (6574 PageViews pro Tag) • 200 Wettbewerbs-Teilnehmer mit durchschnittlich 130 gesammelten Herzen (Conversion Rate bezogen auf App Visits 6%) • Preis: Flug nach NY für 2 Personen (Gewinner sammelte dafür 1525 Herzen) 18
  • 19. Giahi: Scharf gestochen für Valentine Facebook App Special Tab 19
  • 21. Giahi: Scharf gestochen Ressourcen? Interne Ressourcen (Mitarbeiter) • Marketing Manager Externe Ressourcen (Agentur) • Konzepter • Designer • Flash Programmer • Facebook App Programmer Agentur Aufwand? 21
  • 22. Giahi: Scharf gestochen Produktion? Santattoo Valentine • Flash Animation im Special Tab • Special Tab mit Link zur Facebook App • Like nötig, damit Tages-Goodie • Facebook App mit einfachem sichtbar wird Foto Upload & Voting Mechanismus • Content Management System für Tages-Goodie Update 22
  • 23. Einzelmassnahmen VS. Strategie • Nur etwas mehr als 1/5 hat eine Strategie • Zuschauen & evaluieren ist IN! 23
  • 25. solide 25 Ben McLeod // http://www.flickr.com/photos/benmcleod/121969929/sizes/l/
  • 30. Zurich Connect: Puzzle Facts • Laufzeit der Promotion: 3 Wochen • Ziel: Erster Geh-Versuch mit Social Media Wettbewerb und Promotion • 16’281 Unique Visits auf der Facebook App während 24 Tagen (678 Visits pro Tag) • 50% (8140 Unique Visits) versuchten das Bilder Rätsel zu lösen aber nur 17% (1383 unique Visits) haben es geschafft. • Effektive Wettbewerbs-Teilnehmer waren 68% (941) mit der richtigen Antworten • 66'985 PageViews der Facebook App (2791 PageViews pro Tag) • 603 erstellte Puzzles • Puzzles wurden durchschnittlich 5x geshared. Was 3000 direkte Wall Kontakte über persönliche Herausforderungen bedeutet. 12% von den 3000 wurden re-geshared (weitergesendet) 30
  • 31. Zurich Connect: Puzzle Viralität? 8% 3%4% 4% 2% 4% 2/3 empfehlen an 10 Shares 9 Shares 2 und mehr Freunde. 8 Shares 26% 8% 7 Shares 6 Shares 5 Shares 4 Shares 9% Ganze 26% sogar 3 Shares 2 Shares 1 Share an 10 Freunde. 32% 12% reshare-rate. 31
  • 32. Zurich Connect: Puzzle Ressourcen? Interne Ressourcen (Mitarbeiter) • Head of Marketing Externe Ressourcen (Agentur) • Stratege & Konzepter • Head of Advertising • Designer • Programmer • Flash & Facebook App Programmer Agentur Aufwand? 32
  • 33. Zurich Connect: Puzzle Facebook App Facebook TextAd Display Werbung Produktion? Picture Puzzle • Facebook App mit ‣ Wettbewerb ‣ Puzzle Generator mit Google Image API ‣ Viral Mechanismus mit Posting auf Friend’s Wall und Anwort, dass gelöst an Herausforderer (geschlossener Kreis) ‣ Facebook Connect für direkte Wall-Empfehlung (Puzzle an Freunde senden) ‣ Direkte Integration des Online Tools “Insurance Finder” - In Facebook App bedienbar 33
  • 34. Immer noch die neuen Zahlen 0.13 % daily news 0.05 % 0.16 % chart news 0.06 % 34
  • 35. Immer noch die neuen Zahlen 0.82 % 300’000 Limite geknackt 0.07 % 0.65 % Sonntags Sendung 0.26 % 0.59 % Sonntags Sendung 0.25 % 35
  • 36. Immer noch die neuen Zahlen 0.08 % daily post 0.03 % 0.82 % 0.07 % 0.25 % Umfrage mit Gewinn 0.10 % % 0.65 0.6 % % 0.26 Rund um Eventdatum 0.05 % % 0.59 daily news 0.01 % % 0.25 Wer soll freestyle.band werden? 0.36 % 36
  • 37. Immer noch die neuen Zahlen 0.10 % casual news 0.01 % 0.44 % Special news: Namens- gebung einer 0.03 % Maschine 0.15 % Testimonial news mit Sänger 0.02 % Zucchero 37
  • 38. Immer noch die neuen Zahlen Durchschnitt Conversion Rate «Likes» 0.09 % 0.69 % 0.23 % 0.23 % Durchschnitt Conversion Rate «Commenting» 0.03 % 0.19 % 0.13 % 0.02 % 38
  • 39. Die richtigen Relationen Achtung: Fokus: 1. Globale oder amerikanische Facebook 1. Likers Pages mit Schweizer vergleichen (Im Vergleich zur potentiellen Bevölkerung 2. Liker’s Aktivität (Wall Posts, Comments & Likes) oder der vorhandenen Facebook Nutzerschaft eines Landes relativiert sich die Aussage meist 3. PageViews (Impressions) durch Liker UND Non- schnell) Liker oder Facebook App Visits (entspricht der Aufmerksamkeit ihrer Facebook Page) 2. Anzahl Likers ohne auf Aktivität oder Aktualität zu achten 4. Teilnehmer am Wettbewerb 3. Kurzzeitige hoch emotionale Themen, die 5. Shares (Empfehlungen) aus der Facebook App schnell viele Likers aufgebaut haben (z.B. schlecht pfeifender Schiedsricheter an der 6. Digital Clippings: Dem Buzz zuhören WM) verglichen mit einer Corporate Page oder (Social Media Monitoring) Consumer Brand Page Schweiz Best: > 50’000 Likers Schweiz Top10: > 20’000 Likers Schweiz Top20: < 20’000 Likers Schweiz Durchschnitt: 500 Likers Quelle: 39
  • 40. mutig Amir K. // http://www.flickr.com/photos/childofwar/3792405648/
  • 41. PKZ: The Look of Switzerland 41
  • 42. PKZ: The Look of Switzerland 42
  • 43. PKZ: The Look of Switzerland 43
  • 44. PKZ: The Look of Switzerland 44
  • 45. PKZ: The Look of Switzerland 45
  • 46. PKZ: The Look of Switzerland 46
  • 47. PKZ: The Look of Switzerland Multiplikatoren Viralität Virale Inhalte Viralität & • Selbstportrait • Bewerbungsfotos • The Look Fotos Inhalte • Interview • Statements • Vote für meine Fotos Profi & Semiprofi-Fotografen • The Look Fotos • Vote für mein Foto Microsite Epizentrum der Fotografierte “Look”-Models Stories & Fotos • The Look UGC-Fotos • Vote für meine UGC-Fotos • Ich habe beim Foto-Wettbewerb “The Look” für Umfassende Microsite das Foto von Samuel Meier gevotet und nehme an • Fotografen Selbstportraits der Verlosung von einer Snapshot Kamera teil. User-Fotografen & Voters • Erhöhe Deine Chance und sende Deine • Wettbewerb Voted Selection an Freunde (per E-Mail oder auf Facebook) • Foto Voting • Social Network Integrationen • Witzige Aufruf Videos • Online Foto-Ausstellung • Interviews • Statements an Shooting Location • Look Nachschlagewerk • Statements zu Fotos VIP Scouts • Statements über Fotografen • VIP Scout Blog • Behind the Scene Stories 47
  • 48. PKZ: The Look of Switzerland Facts • Laufzeit der Aktion: 3 Phasen jeweils 4-6 Wochen • Ziel: Aufbau einer digital beweglichen Zielgruppe, die Fashion und Shopping affin ist. Kontaktdaten Akquise für Dialog Start auf diversen digitalen Kanälen. Phase 1 ist aktuell abgeschlossen: • 2042 Fotografen Anmeldungen innert 3.5 Wochen. 1034 davon haben sich offiziell beworben. Davon wurden 843 zu offiziellen Fotografen ernannt. • 1041 Modeltermine wurden von 815 Models mit den Fotografen über die Website auf 957 Shooting Locations verteilt vereinbart. • 35’715 Visits auf die Website thelookofswitzerland.ch (1275 Visits pro Tag) • 335’370 PageViews auf die Website thelookofswitzerland.ch ( 119’775 PageViews pro Tag) • 37% vom Traffic kommt von Facebook, 28% von 20min.ch 48
  • 49. PKZ: The Look of Switzerland Ressourcen? Interne Ressourcen (Mitarbeiter) • Online Manager • Kommunikationsleiterin • 2 Interne Fotografen Externe Ressourcen (Agenturen) • Stratege & Konzepter • Designer • Programmer • Facebook App Programmer • 2 PR Manager • GU Projektleiter • Community Manager • Content Manager • Social Media Manager 49
  • 50. PKZ: The Look of Switzerland Produktion? Dienstleistungen? • Website für 3 Phasen • Social Media Storytelling & Publishing • Social Media Profile: Facebook, Twitter, Youtube, flickr • Content Management • Facebook App • Community Management • Display Werbemittel • PR Management • Facebook TextAds • GU Projektleitung • Google Adwords • Sponsoring Akquise • Print Inserate • VIP Management • Redaktionelle Artikel • e-Newsletter • Buch • Event (Vernissage) • Fyler • Merchandising (Lanyard) & Badge • Making of Filme • Making of Fotos 50
  • 51. PKZ: The Look of Switzerland Story? 51
  • 52. PKZ: The Look of Switzerland Methodik: Dramaturgie Konzept & Magazin Abklärungen Start 20 Minuten Ausstellung DONE 2011 Shooting Voting 2012 Weekend Schluss 26.3./27.3. Semiprof Voting Herbstwelle Go Schluss Abgabe Start UGC Fotos UGC Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Fotografen Voting & User Generated Schaufenster, POS Anmeldung Content 52
  • 53. Mit welchem Budget würden Sie jetzt starten wollen? ? 53
  • 54. Was sind die Tücken der Budget-Stufen? Zufall Aktionismus & Murx Fehlt meist das coole Feature und die Storyentwicklung kommt zu kurz. Fehlt die Crossmedia Power und man hofft meist auf das “virale Wunder” Hier wirds mutig... Social Media kostet so richtig Geld. 54
  • 55. Wo braucht es nun Mut? Die Manager Herausforderungen 2011. 1. Intern strategische Verankerung (Chef ist selbst aktiv dabei oder Chef gibt Freiraum) 2. Langfristige Planung macht strategische Grundlage erst sichtbar (6-18 Monate. Raum lassen für spontane Massnahmen) 3. Ziele setzen (Meist ohne Erfahrungswerte oder 1000 externe Varianten) 4. Lust und Offenheit für den Dialog (User Feedbacks & Comments) 5. Nehmen Sie den Verkauf mit ins Boot, um auch mit der härtesten Conversion Rate (Social Media zu POS) frühzeitig konfrontiert zu sein. 6. Gehen Sie hinter die Budget Gestaltung 55
  • 56. NESSIS A G E C O O L HAVING C O U R Picture by: Robert Bruce Murray III // Sort Of Natural // http://www.flickr.com/photos/thirddesign/4778768674/sizes/o/
  • 58. Florian Wieser, Partner wieser@coUNDco.ch Florian Wieser www.facebook.com/coUNDcoAG www.twitter.com/coUNDco COOLNESS IS HAVING COURAGE 58