SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 34
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Suisse-Emex 2015 1
Florian Wieser, 

Founder & CEO
wieser@therelevent.com
@floto
Für
Foto:glückimwinkl/Quelle:PHOTOCASE
Suisse-Emex 2015 2
‘Florian Wieser’
www.twitter.com/floto
Connect
www.slideshare.com/floto
Florian
*
*
Erste Firma mit 19 Jahren
Studium ZHdK
Neue Medien
Entwicklung und Betrieb
Community Program
lomography.com
Gründung
coUNDco AG
Entwicklung erster
umfassender Online
Marketing Lehrgang
Gründung
intern. 

Netzwerk
BoxNetworkEurope
2002
2007
2008
2010
2011
Center for
Storytelling
seit 2013
Best of Swiss Web Juror
Digital Brand 

Campaigns
2014
Mitentwicklung
CAS an Hochschule
Luzern & Dozentur
Community
2015
Gründung
The Relevent
Collective AG
2014
KTI
Forschungsprojekt
zu Community
Suisse-Emex 2015 3
Wo wir mit Community Strategien arbeiten
Suisse-Emex 2015coUNDco - Digital First. 4
4
…und dann hab
ich mich gefragt
Suisse-Emex 2015 5
Was ist euer Business Issue aktuell? Was will man von euch?
Was sind laufende Projekte?
Was sind geplante Projekte?
Wo könnte ein Community-Ansatz euch unterstützen?
1.
2.
3.
4.
…und jetzt frag
ich euch
Suisse-Emex 2015coUNDco - Digital First. 6
6
a Community Mind
Suisse-Emex 2015 7
Ziele mit einer aktiven Community
Eines bis max. drei der nachfolgenden Ziele sollten
verfolgt werden mit einem Community Ansatz:
• Increased retention
• Increase repeat purchases
• New revenue opportunities
• Attract new customers
• Reduced marketing costs
• Reduced customer-service costs
• Feedback and innovation
• Recruitment
• Improved productivity (internal)
• Decrease staff turnover (internal)
• Fulfilment of mission (non-profit only!)
Quelle: feverbee.com
Suisse-Emex 2015 8
Umsatz steigern
Kosten reduzieren
Die beiden Hauptmotive für eine Community
Suisse-Emex 2015 9
High Quality Content
zusätzliche Reichweite
Die beiden Hauptmotive beim Community Campaigning
Suisse-Emex 2015 10
Produkte werden immer ersetzbarer und zur Massenware
Suisse-Emex 2015 11
Differenzierung wird in Zukunft im Kundenerlebnis liegen
Suisse-Emex 2015 12
Läuft von selber
Suisse-Emex 2015 13
Braucht aktiven Verantwortlichen dahinter
Suisse-Emex 2015 14
Geoffrey Moore’s “four gears”-Modell
1. Acquire
(Starter Gear)
Aufmerksamkeit und
Interesse wecken
90%
2. Engage
(Power Gear)
Beziehungen entwickeln
9%
3. Enlist
(Turbo Gear)
Beziehungen
vertiefen (Co-X)
1%
4. Monetize
(Performance Gear)
Mehrwert generieren
consume
share
curate
create
co-create
Suisse-Emex 2015 15
the social business journey
how brands transform their approach to managing
the social customer experience
stage 1
foundational
stage 3
operationalizing
stage 4
extending
stage 5
transforming
stage 2
experimental
listen to understand the
social opportunity
engage on existing social
networks
operationalize content &
conversation
extend the business value to
drive business impact
realize world class
performance
customers are part of the
extended workforce
social infused throughout
business
customers co-create
products and servicessocial media monitoring
branded community
gamification processes
social response center
crowd-sourced activity
corporate blogs
facebook & twitter response
business units working tightly
together
trusted content experts
business systems integration
reactive proactive predictiveQuelle:lithium.com
Social in Business Prozess integrieren
Suisse-Emex 2015coUNDco - Digital First. 16
16
Typologie
Suisse-Emex 2015 17
Internal B2B B2C
C2C
P2P
Community Typologie: Unterschiedliche Nähe zum Unternehmen
Suisse-Emex 2015 18
Nähe zum Unternehmen- Internal
Suisse-Emex 2015 19
Nähe zum Unternehmen- Internal
Suisse-Emex 2015 20
Nähe zum Unternehmen - B2B
Suisse-Emex 2015 21
Nähe zum Unternehmen - B2C
Suisse-Emex 2015 22
Nähe zum Unternehmen - C2C/P2P
Suisse-Emex 2015coUNDco - Digital First. 23
23
Strategie & Cases
Suisse-Emex 2015 24
Rede von Dr. Peter Kruse vor dem Deutschen Bundestag 2010
Die ganze Rede als Boldomatic und youtubeVideo:

http://coundco.ch/de/post/items/feurige-rede
Suisse-Emex 2015 25
Rede von Dr. Peter Kruse vor dem Deutschen Bundestag 2010
Die ganze Rede als Boldomatic und youtubeVideo: http://coundco.ch/de/post/items/feurige-rede
Suisse-Emex 2015 26
Suisse-Emex 2015 27
no silos.
Wir ermutigen zur Vernetzung.
Suisse-Emex 2015 28
Community Building Framework - Strategie umsetzen
Quelle: feverbee.com
Suisse-Emex 2015 2929
Community Campaign und Communication
Suisse-Emex 2015 30
Tages-Anzeiger iPad App Super User
Suisse-Emex 2015 3131
Community Communication
Suisse-Emex 2015 32
Community Campaign - Volvo #designedaroundyou
http://instagram.com/p/nVCvBdk3zr/
Suisse-Emex 2015 3333
Community Campaign - Volvo SELEKT
Florian Wieser, 

Founder & CEO
wieser@therelevent.com
‘Florian Wieser’
twitter.com/floto
Connect
slideshare.com/floto
Studie in Kooperation mit
der Hochschule Luzern
und dem KTI
Motive und Anreize, in einer
virtuellen Gemeinschaft aktiv
zu sein.
Zum Download:
therelevent.com/facebook
therelevent.com/twitter
therelevent.com
therelevent.com/instagram
Präsentation auf
Slideshare zum Download
r11t.co/emex15

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn EichstädtSocial Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn EichstädtStorymaker GmbH
 
Open Education für Selbstlernende
Open Education für SelbstlernendeOpen Education für Selbstlernende
Open Education für SelbstlernendeAnja C. Wagner
 
Stefan Marx: Lernen mit Social Media
Stefan Marx: Lernen mit Social MediaStefan Marx: Lernen mit Social Media
Stefan Marx: Lernen mit Social MediaStefan Marx
 
The Social Executive - Wie viel Social verträgt ein Immobilienportal
The Social Executive - Wie viel Social verträgt ein ImmobilienportalThe Social Executive - Wie viel Social verträgt ein Immobilienportal
The Social Executive - Wie viel Social verträgt ein ImmobilienportalcoUNDco AG
 
Social Media Policies are out
Social Media Policies are outSocial Media Policies are out
Social Media Policies are outThomas Broessler
 
Dach report 04.pdf deutsch version april
Dach report 04.pdf deutsch version aprilDach report 04.pdf deutsch version april
Dach report 04.pdf deutsch version aprilBenjaminBalzer1
 
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010Simon Dueckert
 
Enterprise Social Network bei Audi - Ein Erfahrungsbericht
Enterprise Social Network bei Audi - Ein ErfahrungsberichtEnterprise Social Network bei Audi - Ein Erfahrungsbericht
Enterprise Social Network bei Audi - Ein ErfahrungsberichtCogneon Akademie
 
netzstrategen Digitaler Feierabend - 3. Präsentation - Social Media
netzstrategen   Digitaler Feierabend - 3. Präsentation - Social Medianetzstrategen   Digitaler Feierabend - 3. Präsentation - Social Media
netzstrategen Digitaler Feierabend - 3. Präsentation - Social Medialarsnotleast
 

Was ist angesagt? (15)

Digital Leadership – Wie Social Media Organisationen und operative Prozesse i...
Digital Leadership – Wie Social Media Organisationen und operative Prozesse i...Digital Leadership – Wie Social Media Organisationen und operative Prozesse i...
Digital Leadership – Wie Social Media Organisationen und operative Prozesse i...
 
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn EichstädtSocial Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
 
The Power of Like
The Power of LikeThe Power of Like
The Power of Like
 
Open Education für Selbstlernende
Open Education für SelbstlernendeOpen Education für Selbstlernende
Open Education für Selbstlernende
 
Stefan Marx: Lernen mit Social Media
Stefan Marx: Lernen mit Social MediaStefan Marx: Lernen mit Social Media
Stefan Marx: Lernen mit Social Media
 
The Social Executive - Wie viel Social verträgt ein Immobilienportal
The Social Executive - Wie viel Social verträgt ein ImmobilienportalThe Social Executive - Wie viel Social verträgt ein Immobilienportal
The Social Executive - Wie viel Social verträgt ein Immobilienportal
 
Social Media Policies are out
Social Media Policies are outSocial Media Policies are out
Social Media Policies are out
 
11-09 BGP-Decade One.pdf
11-09 BGP-Decade One.pdf11-09 BGP-Decade One.pdf
11-09 BGP-Decade One.pdf
 
Lernen mit Social Media
Lernen mit Social MediaLernen mit Social Media
Lernen mit Social Media
 
Dach report 04.pdf deutsch version april
Dach report 04.pdf deutsch version aprilDach report 04.pdf deutsch version april
Dach report 04.pdf deutsch version april
 
16-09 BGP-Vend Consulting.pdf
16-09 BGP-Vend Consulting.pdf16-09 BGP-Vend Consulting.pdf
16-09 BGP-Vend Consulting.pdf
 
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
 
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
Social Intranets und Enterprise 2.0 - funktioniert Social Media in der intern...
 
Enterprise Social Network bei Audi - Ein Erfahrungsbericht
Enterprise Social Network bei Audi - Ein ErfahrungsberichtEnterprise Social Network bei Audi - Ein Erfahrungsbericht
Enterprise Social Network bei Audi - Ein Erfahrungsbericht
 
netzstrategen Digitaler Feierabend - 3. Präsentation - Social Media
netzstrategen   Digitaler Feierabend - 3. Präsentation - Social Medianetzstrategen   Digitaler Feierabend - 3. Präsentation - Social Media
netzstrategen Digitaler Feierabend - 3. Präsentation - Social Media
 

Andere mochten auch

Surveys, sentiment and strategy internal communication measurement summit, CI...
Surveys, sentiment and strategy internal communication measurement summit, CI...Surveys, sentiment and strategy internal communication measurement summit, CI...
Surveys, sentiment and strategy internal communication measurement summit, CI...Rachel Miller
 
1. Netzpolitischer Abend Wien Netzneutralität und Staatsschutzgesetz
1. Netzpolitischer Abend Wien Netzneutralität und Staatsschutzgesetz1. Netzpolitischer Abend Wien Netzneutralität und Staatsschutzgesetz
1. Netzpolitischer Abend Wien Netzneutralität und StaatsschutzgesetzThomas Lohninger
 
2007. Georg Krauchenberg. Südosteuropa -Wachstumregion mit großen Chancen für...
2007. Georg Krauchenberg. Südosteuropa -Wachstumregion mit großen Chancen für...2007. Georg Krauchenberg. Südosteuropa -Wachstumregion mit großen Chancen für...
2007. Georg Krauchenberg. Südosteuropa -Wachstumregion mit großen Chancen für...Forum Velden
 
Drupal Austria Roadshow in Klagenfurt
Drupal Austria Roadshow in KlagenfurtDrupal Austria Roadshow in Klagenfurt
Drupal Austria Roadshow in Klagenfurtdasjo
 
PresentacióN2 Dia De La Pau
PresentacióN2 Dia De La PauPresentacióN2 Dia De La Pau
PresentacióN2 Dia De La Pauinmiz
 
Studentische Crossmedia-Analyse: Hella Halbmarathon Hamburg
Studentische Crossmedia-Analyse: Hella Halbmarathon HamburgStudentische Crossmedia-Analyse: Hella Halbmarathon Hamburg
Studentische Crossmedia-Analyse: Hella Halbmarathon HamburgC H
 
Super Bowl - Eine Crossmedia Analyse
Super Bowl - Eine Crossmedia AnalyseSuper Bowl - Eine Crossmedia Analyse
Super Bowl - Eine Crossmedia AnalyseC H
 
Fokusthema Smartwatches - Trend Insights
Fokusthema Smartwatches - Trend InsightsFokusthema Smartwatches - Trend Insights
Fokusthema Smartwatches - Trend InsightsTRENDONE GmbH
 
4 posibilidades de comunicaion incorporacion nntt
4 posibilidades de comunicaion incorporacion nntt4 posibilidades de comunicaion incorporacion nntt
4 posibilidades de comunicaion incorporacion nnttPatricia Roldan
 
UDLAP Visual Calm Technology, Semiotic Engineering and Rhetoric for GUI Design
UDLAP Visual Calm Technology, Semiotic Engineering and Rhetoric for GUI DesignUDLAP Visual Calm Technology, Semiotic Engineering and Rhetoric for GUI Design
UDLAP Visual Calm Technology, Semiotic Engineering and Rhetoric for GUI DesignOmar Sosa-Tzec
 
IntroduccióN Al CáLculo
IntroduccióN Al CáLculoIntroduccióN Al CáLculo
IntroduccióN Al CáLculoOscar Clavijo
 
Was zählt? Nutzungsstatistiken als alternative Impact-Messung
Was zählt? Nutzungsstatistiken als alternative Impact-MessungWas zählt? Nutzungsstatistiken als alternative Impact-Messung
Was zählt? Nutzungsstatistiken als alternative Impact-MessungDaniel Beucke
 

Andere mochten auch (17)

Manufacturing Executives #1 Fear -- 2015 Study
Manufacturing Executives #1 Fear -- 2015 StudyManufacturing Executives #1 Fear -- 2015 Study
Manufacturing Executives #1 Fear -- 2015 Study
 
Surveys, sentiment and strategy internal communication measurement summit, CI...
Surveys, sentiment and strategy internal communication measurement summit, CI...Surveys, sentiment and strategy internal communication measurement summit, CI...
Surveys, sentiment and strategy internal communication measurement summit, CI...
 
Cost of Poor Internal Communications 2014
Cost of Poor Internal Communications 2014Cost of Poor Internal Communications 2014
Cost of Poor Internal Communications 2014
 
Basisinformationstechnologie I WiSem 2015 / 2016 | 04_Grundlagen IV
Basisinformationstechnologie I WiSem 2015 / 2016 | 04_Grundlagen IVBasisinformationstechnologie I WiSem 2015 / 2016 | 04_Grundlagen IV
Basisinformationstechnologie I WiSem 2015 / 2016 | 04_Grundlagen IV
 
1. Netzpolitischer Abend Wien Netzneutralität und Staatsschutzgesetz
1. Netzpolitischer Abend Wien Netzneutralität und Staatsschutzgesetz1. Netzpolitischer Abend Wien Netzneutralität und Staatsschutzgesetz
1. Netzpolitischer Abend Wien Netzneutralität und Staatsschutzgesetz
 
2007. Georg Krauchenberg. Südosteuropa -Wachstumregion mit großen Chancen für...
2007. Georg Krauchenberg. Südosteuropa -Wachstumregion mit großen Chancen für...2007. Georg Krauchenberg. Südosteuropa -Wachstumregion mit großen Chancen für...
2007. Georg Krauchenberg. Südosteuropa -Wachstumregion mit großen Chancen für...
 
Drupal Austria Roadshow in Klagenfurt
Drupal Austria Roadshow in KlagenfurtDrupal Austria Roadshow in Klagenfurt
Drupal Austria Roadshow in Klagenfurt
 
4 Thomas
4 Thomas4 Thomas
4 Thomas
 
PresentacióN2 Dia De La Pau
PresentacióN2 Dia De La PauPresentacióN2 Dia De La Pau
PresentacióN2 Dia De La Pau
 
Tertulia Radio Innovación
Tertulia Radio InnovaciónTertulia Radio Innovación
Tertulia Radio Innovación
 
Studentische Crossmedia-Analyse: Hella Halbmarathon Hamburg
Studentische Crossmedia-Analyse: Hella Halbmarathon HamburgStudentische Crossmedia-Analyse: Hella Halbmarathon Hamburg
Studentische Crossmedia-Analyse: Hella Halbmarathon Hamburg
 
Super Bowl - Eine Crossmedia Analyse
Super Bowl - Eine Crossmedia AnalyseSuper Bowl - Eine Crossmedia Analyse
Super Bowl - Eine Crossmedia Analyse
 
Fokusthema Smartwatches - Trend Insights
Fokusthema Smartwatches - Trend InsightsFokusthema Smartwatches - Trend Insights
Fokusthema Smartwatches - Trend Insights
 
4 posibilidades de comunicaion incorporacion nntt
4 posibilidades de comunicaion incorporacion nntt4 posibilidades de comunicaion incorporacion nntt
4 posibilidades de comunicaion incorporacion nntt
 
UDLAP Visual Calm Technology, Semiotic Engineering and Rhetoric for GUI Design
UDLAP Visual Calm Technology, Semiotic Engineering and Rhetoric for GUI DesignUDLAP Visual Calm Technology, Semiotic Engineering and Rhetoric for GUI Design
UDLAP Visual Calm Technology, Semiotic Engineering and Rhetoric for GUI Design
 
IntroduccióN Al CáLculo
IntroduccióN Al CáLculoIntroduccióN Al CáLculo
IntroduccióN Al CáLculo
 
Was zählt? Nutzungsstatistiken als alternative Impact-Messung
Was zählt? Nutzungsstatistiken als alternative Impact-MessungWas zählt? Nutzungsstatistiken als alternative Impact-Messung
Was zählt? Nutzungsstatistiken als alternative Impact-Messung
 

Ähnlich wie Community Strategy - Short Version

5 Kompetenzen als Erfolgsfaktoren für Social Media von Prof. Cary Steinmann
5 Kompetenzen als Erfolgsfaktoren für Social Media von Prof. Cary Steinmann5 Kompetenzen als Erfolgsfaktoren für Social Media von Prof. Cary Steinmann
5 Kompetenzen als Erfolgsfaktoren für Social Media von Prof. Cary SteinmannCorporate Dialog GmbH
 
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Jürg Kobel
 
Digitaler Wandel im B2B Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B   Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Digitaler Wandel im B2B   Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Prof. Dr. Heike Simmet
 
Unternehmenskommunikation 2.0
Unternehmenskommunikation 2.0Unternehmenskommunikation 2.0
Unternehmenskommunikation 2.0Changezweinull
 
Seminarprogramm 2013 KongressMedia AKADEMIE
Seminarprogramm 2013 KongressMedia AKADEMIESeminarprogramm 2013 KongressMedia AKADEMIE
Seminarprogramm 2013 KongressMedia AKADEMIEKongress Media
 
Erfolgsfaktor Mitarbeiteraktzeptanz - Mit Change Management zum Erfolg
Erfolgsfaktor Mitarbeiteraktzeptanz - Mit Change Management zum ErfolgErfolgsfaktor Mitarbeiteraktzeptanz - Mit Change Management zum Erfolg
Erfolgsfaktor Mitarbeiteraktzeptanz - Mit Change Management zum ErfolgJürgen Mirbach
 
Mehrwert Social Media
Mehrwert Social MediaMehrwert Social Media
Mehrwert Social MediaIKmedia
 
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp editioncoUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp editionFlorian Wieser
 
D-ELAN Webinar: Twitter und Microblogging
D-ELAN Webinar: Twitter und MicrobloggingD-ELAN Webinar: Twitter und Microblogging
D-ELAN Webinar: Twitter und Microblogginglernet
 
Fokus Interne Kommunikation | Social Intranet
Fokus Interne Kommunikation | Social IntranetFokus Interne Kommunikation | Social Intranet
Fokus Interne Kommunikation | Social IntranetUlrich Hinsen
 
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickelnXing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickelnDigicomp Academy AG
 
Moderne Kundenansprache mit Mobile Experience!
Moderne Kundenansprache mit Mobile Experience!Moderne Kundenansprache mit Mobile Experience!
Moderne Kundenansprache mit Mobile Experience!solution10 GmbH
 
Trends 2012/2013 - wie sich Kommunikation und Unternehmen durch Social Media ...
Trends 2012/2013 - wie sich Kommunikation und Unternehmen durch Social Media ...Trends 2012/2013 - wie sich Kommunikation und Unternehmen durch Social Media ...
Trends 2012/2013 - wie sich Kommunikation und Unternehmen durch Social Media ...ScribbleLive
 
Der MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2BDer MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2BHeidi Schall
 

Ähnlich wie Community Strategy - Short Version (20)

5 Kompetenzen als Erfolgsfaktoren für Social Media von Prof. Cary Steinmann
5 Kompetenzen als Erfolgsfaktoren für Social Media von Prof. Cary Steinmann5 Kompetenzen als Erfolgsfaktoren für Social Media von Prof. Cary Steinmann
5 Kompetenzen als Erfolgsfaktoren für Social Media von Prof. Cary Steinmann
 
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
 
Digitaler Wandel im B2B Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B   Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Digitaler Wandel im B2B   Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
 
Social Media - Aber: SMART
Social Media - Aber: SMARTSocial Media - Aber: SMART
Social Media - Aber: SMART
 
Unternehmenskommunikation 2.0
Unternehmenskommunikation 2.0Unternehmenskommunikation 2.0
Unternehmenskommunikation 2.0
 
Seminarprogramm 2013 KongressMedia AKADEMIE
Seminarprogramm 2013 KongressMedia AKADEMIESeminarprogramm 2013 KongressMedia AKADEMIE
Seminarprogramm 2013 KongressMedia AKADEMIE
 
Erfolgsfaktor Mitarbeiteraktzeptanz - Mit Change Management zum Erfolg
Erfolgsfaktor Mitarbeiteraktzeptanz - Mit Change Management zum ErfolgErfolgsfaktor Mitarbeiteraktzeptanz - Mit Change Management zum Erfolg
Erfolgsfaktor Mitarbeiteraktzeptanz - Mit Change Management zum Erfolg
 
Mehrwert Social Media
Mehrwert Social MediaMehrwert Social Media
Mehrwert Social Media
 
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp editioncoUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
coUNDco Right-Sizing Social Media - digicomp edition
 
D-ELAN Webinar: Twitter und Microblogging
D-ELAN Webinar: Twitter und MicrobloggingD-ELAN Webinar: Twitter und Microblogging
D-ELAN Webinar: Twitter und Microblogging
 
Social Media Basics
Social Media BasicsSocial Media Basics
Social Media Basics
 
Fokus Interne Kommunikation | Social Intranet
Fokus Interne Kommunikation | Social IntranetFokus Interne Kommunikation | Social Intranet
Fokus Interne Kommunikation | Social Intranet
 
Web 2.0 Kompakt - Einführung
Web 2.0 Kompakt - EinführungWeb 2.0 Kompakt - Einführung
Web 2.0 Kompakt - Einführung
 
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
 
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickelnXing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln
Xing LearningZ: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln
 
Moderne Kundenansprache mit Mobile Experience!
Moderne Kundenansprache mit Mobile Experience!Moderne Kundenansprache mit Mobile Experience!
Moderne Kundenansprache mit Mobile Experience!
 
Trends 2012/2013 - wie sich Kommunikation und Unternehmen durch Social Media ...
Trends 2012/2013 - wie sich Kommunikation und Unternehmen durch Social Media ...Trends 2012/2013 - wie sich Kommunikation und Unternehmen durch Social Media ...
Trends 2012/2013 - wie sich Kommunikation und Unternehmen durch Social Media ...
 
101105.unternehmerforum hagen fb
101105.unternehmerforum hagen fb101105.unternehmerforum hagen fb
101105.unternehmerforum hagen fb
 
SMCMUC Social Business Vortrag 7.7.2014
SMCMUC Social Business Vortrag 7.7.2014SMCMUC Social Business Vortrag 7.7.2014
SMCMUC Social Business Vortrag 7.7.2014
 
Der MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2BDer MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2B
 

Mehr von Florian Wieser

Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...Florian Wieser
 
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLUCommunity - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLUFlorian Wieser
 
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...Florian Wieser
 
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions" coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions" Florian Wieser
 
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising ChallengecoUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising ChallengeFlorian Wieser
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUpcoUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUpFlorian Wieser
 
coUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
coUNDco - Emil Frey AG Social Media DaycoUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
coUNDco - Emil Frey AG Social Media DayFlorian Wieser
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ editioncoUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ editionFlorian Wieser
 
coUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
coUNDco Right-Sizing Social Media für FührungskräftecoUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
coUNDco Right-Sizing Social Media für FührungskräfteFlorian Wieser
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug EditioncoUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug EditionFlorian Wieser
 
Right-Sizing Social Media
Right-Sizing Social MediaRight-Sizing Social Media
Right-Sizing Social MediaFlorian Wieser
 
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?Florian Wieser
 
Vom Liker zur Community
Vom Liker zur CommunityVom Liker zur Community
Vom Liker zur CommunityFlorian Wieser
 
Markenführung in Social Networks
Markenführung in Social NetworksMarkenführung in Social Networks
Markenführung in Social NetworksFlorian Wieser
 
Die Zukunft der Webformulare
Die Zukunft der WebformulareDie Zukunft der Webformulare
Die Zukunft der WebformulareFlorian Wieser
 
Mut zu Social Media mit dem passenden Budget
Mut zu Social Media mit dem passenden BudgetMut zu Social Media mit dem passenden Budget
Mut zu Social Media mit dem passenden BudgetFlorian Wieser
 
Banking Experience - Verschlafen die Banken die Userbedürfnisse?
Banking Experience - Verschlafen die Banken die Userbedürfnisse?Banking Experience - Verschlafen die Banken die Userbedürfnisse?
Banking Experience - Verschlafen die Banken die Userbedürfnisse?Florian Wieser
 
App auf die Reise - Germany edition
App auf die Reise - Germany editionApp auf die Reise - Germany edition
App auf die Reise - Germany editionFlorian Wieser
 
Social Media & Journalismus Power Input @ TTW Montreux
Social Media & Journalismus Power Input @ TTW MontreuxSocial Media & Journalismus Power Input @ TTW Montreux
Social Media & Journalismus Power Input @ TTW MontreuxFlorian Wieser
 
coUNDco Social Media & Mobile Trends für Business Travel
coUNDco Social Media & Mobile Trends für Business TravelcoUNDco Social Media & Mobile Trends für Business Travel
coUNDco Social Media & Mobile Trends für Business TravelFlorian Wieser
 

Mehr von Florian Wieser (20)

Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University ...
 
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLUCommunity - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
Community - Power of Connecting #ikmUpdate #HSLU
 
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
How to survive a social media communication crisis (shitstorm) by Box Network...
 
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions" coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
coUNDco & Lithium present: DACH-Studie "Social Business Solutions"
 
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising ChallengecoUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
coUNDco -Die Sieges-Präsentation an der adello Mobile Advertising Challenge
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUpcoUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
coUNDco - Right-Sizing Social Media Swisscom BrushUp
 
coUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
coUNDco - Emil Frey AG Social Media DaycoUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
coUNDco - Emil Frey AG Social Media Day
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ editioncoUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - XING learningZ edition
 
coUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
coUNDco Right-Sizing Social Media für FührungskräftecoUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
coUNDco Right-Sizing Social Media für Führungskräfte
 
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug EditioncoUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
coUNDco - Right-Sizing Social Media - Bildxzug Edition
 
Right-Sizing Social Media
Right-Sizing Social MediaRight-Sizing Social Media
Right-Sizing Social Media
 
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
coUNDco - Schweizer Marketing Club - Alles Social Media?
 
Vom Liker zur Community
Vom Liker zur CommunityVom Liker zur Community
Vom Liker zur Community
 
Markenführung in Social Networks
Markenführung in Social NetworksMarkenführung in Social Networks
Markenführung in Social Networks
 
Die Zukunft der Webformulare
Die Zukunft der WebformulareDie Zukunft der Webformulare
Die Zukunft der Webformulare
 
Mut zu Social Media mit dem passenden Budget
Mut zu Social Media mit dem passenden BudgetMut zu Social Media mit dem passenden Budget
Mut zu Social Media mit dem passenden Budget
 
Banking Experience - Verschlafen die Banken die Userbedürfnisse?
Banking Experience - Verschlafen die Banken die Userbedürfnisse?Banking Experience - Verschlafen die Banken die Userbedürfnisse?
Banking Experience - Verschlafen die Banken die Userbedürfnisse?
 
App auf die Reise - Germany edition
App auf die Reise - Germany editionApp auf die Reise - Germany edition
App auf die Reise - Germany edition
 
Social Media & Journalismus Power Input @ TTW Montreux
Social Media & Journalismus Power Input @ TTW MontreuxSocial Media & Journalismus Power Input @ TTW Montreux
Social Media & Journalismus Power Input @ TTW Montreux
 
coUNDco Social Media & Mobile Trends für Business Travel
coUNDco Social Media & Mobile Trends für Business TravelcoUNDco Social Media & Mobile Trends für Business Travel
coUNDco Social Media & Mobile Trends für Business Travel
 

Community Strategy - Short Version

  • 1. Suisse-Emex 2015 1 Florian Wieser, 
 Founder & CEO wieser@therelevent.com @floto Für Foto:glückimwinkl/Quelle:PHOTOCASE
  • 2. Suisse-Emex 2015 2 ‘Florian Wieser’ www.twitter.com/floto Connect www.slideshare.com/floto Florian * * Erste Firma mit 19 Jahren Studium ZHdK Neue Medien Entwicklung und Betrieb Community Program lomography.com Gründung coUNDco AG Entwicklung erster umfassender Online Marketing Lehrgang Gründung intern. 
 Netzwerk BoxNetworkEurope 2002 2007 2008 2010 2011 Center for Storytelling seit 2013 Best of Swiss Web Juror Digital Brand 
 Campaigns 2014 Mitentwicklung CAS an Hochschule Luzern & Dozentur Community 2015 Gründung The Relevent Collective AG 2014 KTI Forschungsprojekt zu Community
  • 3. Suisse-Emex 2015 3 Wo wir mit Community Strategien arbeiten
  • 4. Suisse-Emex 2015coUNDco - Digital First. 4 4 …und dann hab ich mich gefragt
  • 5. Suisse-Emex 2015 5 Was ist euer Business Issue aktuell? Was will man von euch? Was sind laufende Projekte? Was sind geplante Projekte? Wo könnte ein Community-Ansatz euch unterstützen? 1. 2. 3. 4. …und jetzt frag ich euch
  • 6. Suisse-Emex 2015coUNDco - Digital First. 6 6 a Community Mind
  • 7. Suisse-Emex 2015 7 Ziele mit einer aktiven Community Eines bis max. drei der nachfolgenden Ziele sollten verfolgt werden mit einem Community Ansatz: • Increased retention • Increase repeat purchases • New revenue opportunities • Attract new customers • Reduced marketing costs • Reduced customer-service costs • Feedback and innovation • Recruitment • Improved productivity (internal) • Decrease staff turnover (internal) • Fulfilment of mission (non-profit only!) Quelle: feverbee.com
  • 8. Suisse-Emex 2015 8 Umsatz steigern Kosten reduzieren Die beiden Hauptmotive für eine Community
  • 9. Suisse-Emex 2015 9 High Quality Content zusätzliche Reichweite Die beiden Hauptmotive beim Community Campaigning
  • 10. Suisse-Emex 2015 10 Produkte werden immer ersetzbarer und zur Massenware
  • 11. Suisse-Emex 2015 11 Differenzierung wird in Zukunft im Kundenerlebnis liegen
  • 13. Suisse-Emex 2015 13 Braucht aktiven Verantwortlichen dahinter
  • 14. Suisse-Emex 2015 14 Geoffrey Moore’s “four gears”-Modell 1. Acquire (Starter Gear) Aufmerksamkeit und Interesse wecken 90% 2. Engage (Power Gear) Beziehungen entwickeln 9% 3. Enlist (Turbo Gear) Beziehungen vertiefen (Co-X) 1% 4. Monetize (Performance Gear) Mehrwert generieren consume share curate create co-create
  • 15. Suisse-Emex 2015 15 the social business journey how brands transform their approach to managing the social customer experience stage 1 foundational stage 3 operationalizing stage 4 extending stage 5 transforming stage 2 experimental listen to understand the social opportunity engage on existing social networks operationalize content & conversation extend the business value to drive business impact realize world class performance customers are part of the extended workforce social infused throughout business customers co-create products and servicessocial media monitoring branded community gamification processes social response center crowd-sourced activity corporate blogs facebook & twitter response business units working tightly together trusted content experts business systems integration reactive proactive predictiveQuelle:lithium.com Social in Business Prozess integrieren
  • 16. Suisse-Emex 2015coUNDco - Digital First. 16 16 Typologie
  • 17. Suisse-Emex 2015 17 Internal B2B B2C C2C P2P Community Typologie: Unterschiedliche Nähe zum Unternehmen
  • 18. Suisse-Emex 2015 18 Nähe zum Unternehmen- Internal
  • 19. Suisse-Emex 2015 19 Nähe zum Unternehmen- Internal
  • 20. Suisse-Emex 2015 20 Nähe zum Unternehmen - B2B
  • 21. Suisse-Emex 2015 21 Nähe zum Unternehmen - B2C
  • 22. Suisse-Emex 2015 22 Nähe zum Unternehmen - C2C/P2P
  • 23. Suisse-Emex 2015coUNDco - Digital First. 23 23 Strategie & Cases
  • 24. Suisse-Emex 2015 24 Rede von Dr. Peter Kruse vor dem Deutschen Bundestag 2010 Die ganze Rede als Boldomatic und youtubeVideo:
 http://coundco.ch/de/post/items/feurige-rede
  • 25. Suisse-Emex 2015 25 Rede von Dr. Peter Kruse vor dem Deutschen Bundestag 2010 Die ganze Rede als Boldomatic und youtubeVideo: http://coundco.ch/de/post/items/feurige-rede
  • 27. Suisse-Emex 2015 27 no silos. Wir ermutigen zur Vernetzung.
  • 28. Suisse-Emex 2015 28 Community Building Framework - Strategie umsetzen Quelle: feverbee.com
  • 29. Suisse-Emex 2015 2929 Community Campaign und Communication
  • 30. Suisse-Emex 2015 30 Tages-Anzeiger iPad App Super User
  • 32. Suisse-Emex 2015 32 Community Campaign - Volvo #designedaroundyou http://instagram.com/p/nVCvBdk3zr/
  • 33. Suisse-Emex 2015 3333 Community Campaign - Volvo SELEKT
  • 34. Florian Wieser, 
 Founder & CEO wieser@therelevent.com ‘Florian Wieser’ twitter.com/floto Connect slideshare.com/floto Studie in Kooperation mit der Hochschule Luzern und dem KTI Motive und Anreize, in einer virtuellen Gemeinschaft aktiv zu sein. Zum Download: therelevent.com/facebook therelevent.com/twitter therelevent.com therelevent.com/instagram Präsentation auf Slideshare zum Download r11t.co/emex15