SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 10
Vortrag
Online-Campaigning
Dr. Felix Kolb
campact.de

Mehr als Clicktivism:
Acht Fragen an strategische
Online-Kampagnen

re:campaign
6. Mail 2013
Berlin
Acht

Fragen an Online-Kampagnen
Vortrag
Online-Campaigning

1.Wann ist Deine Zeit?

Dr. Felix Kolb
campact.de

2.Warum hängt nicht alles an Dir?

re:campaign
6. Mail 2013

3.Woher kommt Deine Macht?
4.Welche politische Chancen nutzt Du?
5.Worauf beruht Deine Macht?
6.Wo findest Du statt?
7.Wie ehrlich bist?
8.Was vererbst Du?

Berlin
ist Deine Zeit?
Vortrag
Online-Campaigning
Dr. Felix Kolb
campact.de
re:campaign
6. Mail 2013
Berlin

Dringlichkeit

Wann

Wichtigkeit

Das WirkungsMobilisierungs-Dilemma
Warum hängt nicht alles an Dir?
Vortrag
Online-Campaigning

Protest

Dr. Felix Kolb
campact.de
re:campaign
6. Mail 2013
Berlin

Wandel
Politische
Chancen

Protest

Wandel
Woher kommt Deine Macht?
Vortrag
Online-Campaigning

„Macht bedeutet jede Chance, innerhalb einer sozialen Beziehung
den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen,
gleichviel worauf diese Chance beruht.“

Dr. Felix Kolb
campact.de
re:campaign
6. Mail 2013
Berlin

Öffentlich
e Meinung

mobilisiert
Protest
signalisiert

Weiter so

Wiederwahl
Abwahl
Wandel

Adaption
Welche politische Chancen nutzt Du?
Vortrag
Online-Campaigning

●

Konflikte innerhalb der politischen Eliten
–
–
–

●

●

●

zwischen den (Regierungs-) Parteien
zwischen Bund und Ländern
Zwischen Bundesregierung und
Regierungsfraktionen

Unterschiedliche Mehrheiten in Bundestag und
Bundesrat
Hohe Zustimmung zu Forderungen, wenn
Thema für viele Menschen relevant ist
Unsicherer Ausgang anstehender Wahlen

Dr. Felix Kolb
campact.de
re:campaign
6. Mail 2013
Berlin
Worauf beruht Deine Macht?
Vortrag
Online-Campaigning
Dr. Felix Kolb
campact.de

Materielle Ressourcen

re:campaign
6. Mail 2013
Berlin

Meinung

Kreativität
Beziehungen

Spezifisches Wissen
Wo

findest Du statt?
Vortrag
Online-Campaigning
Dr. Felix Kolb
campact.de
re:campaign
6. Mail 2013
Berlin
Wie

ehrlich bist Du?
Vortrag
Online-Campaigning
Dr. Felix Kolb
campact.de
re:campaign
6. Mail 2013
Berlin

Erfolg

≠

Wirkung
Was

vererbst Du?
Vortrag
Online-Campaigning

Nach der Kampagne ist vor der Kampagne!

Dr. Felix Kolb
campact.de
re:campaign
6. Mail 2013
Berlin

Eine gute Reputation zahlt sich aus!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

PRECENTACION DE SISTEMAS DE ESTRUCTURA EN LA EDIFICACIO.
PRECENTACION DE SISTEMAS DE ESTRUCTURA EN LA EDIFICACIO.PRECENTACION DE SISTEMAS DE ESTRUCTURA EN LA EDIFICACIO.
PRECENTACION DE SISTEMAS DE ESTRUCTURA EN LA EDIFICACIO.
milo1889
 
Dialog edv dialims - metras
Dialog edv dialims - metrasDialog edv dialims - metras
Dialog edv dialims - metras
wernerweninger
 
La mitologia griega
La mitologia griegaLa mitologia griega
La mitologia griega
CASL20
 

Andere mochten auch (10)

Destructed magazine
Destructed magazineDestructed magazine
Destructed magazine
 
eBusiness Lösung - Erklärvideo Mittels kurzer Videos komplexe Themen leicht v...
eBusiness Lösung - Erklärvideo Mittels kurzer Videos komplexe Themen leicht v...eBusiness Lösung - Erklärvideo Mittels kurzer Videos komplexe Themen leicht v...
eBusiness Lösung - Erklärvideo Mittels kurzer Videos komplexe Themen leicht v...
 
PRECENTACION DE SISTEMAS DE ESTRUCTURA EN LA EDIFICACIO.
PRECENTACION DE SISTEMAS DE ESTRUCTURA EN LA EDIFICACIO.PRECENTACION DE SISTEMAS DE ESTRUCTURA EN LA EDIFICACIO.
PRECENTACION DE SISTEMAS DE ESTRUCTURA EN LA EDIFICACIO.
 
Organisations-Coaching statt mit Einzel-Coachings scheitern (DBVC Coaching Ko...
Organisations-Coaching statt mit Einzel-Coachings scheitern (DBVC Coaching Ko...Organisations-Coaching statt mit Einzel-Coachings scheitern (DBVC Coaching Ko...
Organisations-Coaching statt mit Einzel-Coachings scheitern (DBVC Coaching Ko...
 
Up2015 UX in Kanban
Up2015 UX in KanbanUp2015 UX in Kanban
Up2015 UX in Kanban
 
Dialog edv dialims - metras
Dialog edv dialims - metrasDialog edv dialims - metras
Dialog edv dialims - metras
 
Speichernetzwerke
SpeichernetzwerkeSpeichernetzwerke
Speichernetzwerke
 
WordPress Tutorial
WordPress TutorialWordPress Tutorial
WordPress Tutorial
 
La mitologia griega
La mitologia griegaLa mitologia griega
La mitologia griega
 
Naturerlebnis für kinder 25-nov-2013
Naturerlebnis für kinder 25-nov-2013Naturerlebnis für kinder 25-nov-2013
Naturerlebnis für kinder 25-nov-2013
 

Ähnlich wie Mehr als clicktivismus

Ähnlich wie Mehr als clicktivismus (14)

"Offline Mobilisierung": Campact Vortrag von Günter Metzges auf der Social Me...
"Offline Mobilisierung": Campact Vortrag von Günter Metzges auf der Social Me..."Offline Mobilisierung": Campact Vortrag von Günter Metzges auf der Social Me...
"Offline Mobilisierung": Campact Vortrag von Günter Metzges auf der Social Me...
 
Vortrag SPÖ Wien GemeinderätInnen
Vortrag SPÖ Wien GemeinderätInnenVortrag SPÖ Wien GemeinderätInnen
Vortrag SPÖ Wien GemeinderätInnen
 
DemokratieZweiNull: Dialog im Social Web
DemokratieZweiNull: Dialog im Social WebDemokratieZweiNull: Dialog im Social Web
DemokratieZweiNull: Dialog im Social Web
 
Behavioral Insights im Fundraising - Praxisbeispiele
Behavioral Insights im Fundraising - PraxisbeispieleBehavioral Insights im Fundraising - Praxisbeispiele
Behavioral Insights im Fundraising - Praxisbeispiele
 
Powerpoint Duits
Powerpoint DuitsPowerpoint Duits
Powerpoint Duits
 
Social Media für Fotohändler
Social Media für FotohändlerSocial Media für Fotohändler
Social Media für Fotohändler
 
taste! Spotlight #9: Das bessere Ich!
taste! Spotlight #9: Das bessere Ich!taste! Spotlight #9: Das bessere Ich!
taste! Spotlight #9: Das bessere Ich!
 
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptx
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptxAffiliate Marketing von Null beginnen.pptx
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptx
 
Wir können nicht unpolitisch sein: Von souveränen Marken und sozialen Medien ...
Wir können nicht unpolitisch sein: Von souveränen Marken und sozialen Medien ...Wir können nicht unpolitisch sein: Von souveränen Marken und sozialen Medien ...
Wir können nicht unpolitisch sein: Von souveränen Marken und sozialen Medien ...
 
So geht Social Media - Eine Einführung ( von Stefan Frisch Marketing macht Fr...
So geht Social Media - Eine Einführung ( von Stefan Frisch Marketing macht Fr...So geht Social Media - Eine Einführung ( von Stefan Frisch Marketing macht Fr...
So geht Social Media - Eine Einführung ( von Stefan Frisch Marketing macht Fr...
 
Goetz_Nordbruch_Gegenrede_gegen_Islam_und_Muslimfeindlichkeit
Goetz_Nordbruch_Gegenrede_gegen_Islam_und_MuslimfeindlichkeitGoetz_Nordbruch_Gegenrede_gegen_Islam_und_Muslimfeindlichkeit
Goetz_Nordbruch_Gegenrede_gegen_Islam_und_Muslimfeindlichkeit
 
eCampaigning @SBSM
eCampaigning @SBSMeCampaigning @SBSM
eCampaigning @SBSM
 
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)
 
Empfehlungsmarketing ! und was kommt danach?
Empfehlungsmarketing !  und was kommt danach?Empfehlungsmarketing !  und was kommt danach?
Empfehlungsmarketing ! und was kommt danach?
 

Mehr als clicktivismus

  • 1. Vortrag Online-Campaigning Dr. Felix Kolb campact.de Mehr als Clicktivism: Acht Fragen an strategische Online-Kampagnen re:campaign 6. Mail 2013 Berlin
  • 2. Acht Fragen an Online-Kampagnen Vortrag Online-Campaigning 1.Wann ist Deine Zeit? Dr. Felix Kolb campact.de 2.Warum hängt nicht alles an Dir? re:campaign 6. Mail 2013 3.Woher kommt Deine Macht? 4.Welche politische Chancen nutzt Du? 5.Worauf beruht Deine Macht? 6.Wo findest Du statt? 7.Wie ehrlich bist? 8.Was vererbst Du? Berlin
  • 3. ist Deine Zeit? Vortrag Online-Campaigning Dr. Felix Kolb campact.de re:campaign 6. Mail 2013 Berlin Dringlichkeit Wann Wichtigkeit Das WirkungsMobilisierungs-Dilemma
  • 4. Warum hängt nicht alles an Dir? Vortrag Online-Campaigning Protest Dr. Felix Kolb campact.de re:campaign 6. Mail 2013 Berlin Wandel Politische Chancen Protest Wandel
  • 5. Woher kommt Deine Macht? Vortrag Online-Campaigning „Macht bedeutet jede Chance, innerhalb einer sozialen Beziehung den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen, gleichviel worauf diese Chance beruht.“ Dr. Felix Kolb campact.de re:campaign 6. Mail 2013 Berlin Öffentlich e Meinung mobilisiert Protest signalisiert Weiter so Wiederwahl Abwahl Wandel Adaption
  • 6. Welche politische Chancen nutzt Du? Vortrag Online-Campaigning ● Konflikte innerhalb der politischen Eliten – – – ● ● ● zwischen den (Regierungs-) Parteien zwischen Bund und Ländern Zwischen Bundesregierung und Regierungsfraktionen Unterschiedliche Mehrheiten in Bundestag und Bundesrat Hohe Zustimmung zu Forderungen, wenn Thema für viele Menschen relevant ist Unsicherer Ausgang anstehender Wahlen Dr. Felix Kolb campact.de re:campaign 6. Mail 2013 Berlin
  • 7. Worauf beruht Deine Macht? Vortrag Online-Campaigning Dr. Felix Kolb campact.de Materielle Ressourcen re:campaign 6. Mail 2013 Berlin Meinung Kreativität Beziehungen Spezifisches Wissen
  • 8. Wo findest Du statt? Vortrag Online-Campaigning Dr. Felix Kolb campact.de re:campaign 6. Mail 2013 Berlin
  • 9. Wie ehrlich bist Du? Vortrag Online-Campaigning Dr. Felix Kolb campact.de re:campaign 6. Mail 2013 Berlin Erfolg ≠ Wirkung
  • 10. Was vererbst Du? Vortrag Online-Campaigning Nach der Kampagne ist vor der Kampagne! Dr. Felix Kolb campact.de re:campaign 6. Mail 2013 Berlin Eine gute Reputation zahlt sich aus!

Hinweis der Redaktion

  1. unzählige empirische Befunde zum Einfluss öffentlicher Meinung Wiederwahl wichtiger als inhaltliche Agenda Zwei Dimensionen öffentlicher Meinung: Einstellung / Wichtigkeit Proteste haben verschiedene Wirkungen: kurzfristig: Änderung der Wichtigkeit kurzfristig: Wahrnehmung durch PolitikerInnen langfristig: Änderung der Einstellung