Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Kaufland auf Instagram #AFBMC

29 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Christina Doliwa auf der AllFacebook Marketing Conference 2019 in Berlin.

Details:
https://conference.allfacebook.de/session/eat-that-warum-leh-auf-instagram-nicht-nur-food-sein-muss/

Konferenz:
https://conference.allfacebook.de/

Veröffentlicht in: Soziale Medien
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Kaufland auf Instagram #AFBMC

  1. 1. EAT THAT! @kaufland x Instagram WARUM LEH AUF INSTAGRAM NICHT NUR FOOD SEIN MUSS.
  2. 2. Wer bin ich überhaupt?
  3. 3. EINE AUSSAGE ÜBER MICH Meine wichtigsten Stationen: • Privatfernsehen (Pro7/Sat1) • Start Up (Kleiderkreisel) • Konzern (Kaufland) Zu Kaufland: • Facebook seit 2010 • Instagram seit 2016 Hi, ich bin @christinadoliwa EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM n 3 Christina Doliwa Marketing DE christina.doliwa@kaufland.de
  4. 4. Unsere #instamission WIR WOLLEN KEIN TEIL VOM EINHEITS-FOOD-BREI SEIN!
  5. 5. Doch wie werden wir anders…?
  6. 6. Aller Anfang ist #hardlife…
  7. 7. WAS HABEN WIR GEMACHT? • Fancy Blogger-Content (Magazin) • Semi-fancy Rezeptfotos (Website) • Texttafeln (Engagement-Rate) HARD FACTS • 3 Posts pro Woche • 5-10 Hashtags pro Post • Kein Media Budget! Am Anfang war… ein bisschen Impro. n 7 EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM Dezember 2016
  8. 8. Dann wurde geschraubt…
  9. 9. WAS HABEN WIR GEMACHT? • Facts • Rezepte • Reposts …abgestimmt mit wöchentlicher Marketing-Planung! HARD FACTS • Optimierung der Texttafel-Optik • Erhöhung der Postfrequenz von 3 auf 6 Posts • Start Influencer Kooperationen • Rezepte & Reposts passend zur jeweiligen Werbewoche Mehr Angebote und ein schönerer Feed! n 9 EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM Dezember 2017
  10. 10. UGC rockt!
  11. 11. n 11 KATZEN TRENDS AKTUELLES Die Knackpunkte: Bildsprache & Ressourcen EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM UGC rockt!
  12. 12. In 3 Schritten zum Erfolg…
  13. 13. Unser Erfolgs-”Rezept” n 13 EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM CONTENT STUDIEREN #HARDLIFE INHALTE OPTIMIEREN NON-FOOD & EIGENE SHOOTINGS REPOSTS ELIMINIEREN EIGENE SHOOTINGS
  14. 14. Und so sieht das jetzt aus… #shining
  15. 15. WAS MACHEN WIR JETZT? • Angebots- und Influencer-Stories • Food-Fotografie (inkl. Influencer-Rezepte) • Neuheiten & Aktionen im Drogeriebereich • Aktuelle Trends • Angebote & Eigenmarken … but still improving! Der Feed glänzt… n 15 EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM September 2019
  16. 16. Doch wir können auch anders…
  17. 17. UNSERE KAMPAGNEN TANZEN AUS DER REIHE – UND PASSEN DOCH IN UNSEREN FEED. Wir können auch anders! Aka: Kampagnen n 17 EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM KAMPAGNEN CONTENT
  18. 18. Wen erreichen wir eigentlich?
  19. 19. Unsere Kernzielgruppe! n 19 EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM UNSER KUNDEN- LEITBILD: Weiblich und um die 30
  20. 20. Wo geht die Reise hin?
  21. 21. Butter bei die Fische… was haben wir geschafft? 27.09.19 n 21 EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM Yeah, ein Wachstum von 500-1.000 Follower pro Woche! Wahnsinn, wir sind über 140.000 Abonnenten!
  22. 22. Von 0 auf… 140 k! n 22 EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM 0 20.000 40.000 60.000 80.000 100.000 120.000 140.000 160.000 Jul 17 Aug 17 Sep 17 Okt 17 Nov 17 Dez 17 Jan 18 Feb 18 Mär 18 Apr 18 Mai 18 Jun 18 Jul 18 Aug 18 Sep 18 Okt 18 Nov 18 Dez 18 Jan 19 Feb 19 Mär 19 Apr 19 Mai 19 Jun 19 Jul 19 Aug 19 Sep 19 Followerwachstum
  23. 23. Und wie geht’s weiter?
  24. 24. Weg vom Push-Content… …zu mehr nachhaltigem Dialog!
  25. 25. n 25 PRODUKTNEUHEITEN EINKAUFSHAULS MARKTAKTIONEN EAT THAT! @KAUFLAND X INSTAGRAM Unsere Kunden lieben uns! Das zeigen die Wocheneinkaufstories:
  26. 26. #foodistnichtgleichfood

×