Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
München 25.03.2014
B2B-Kommunikation
auf Facebook –
mehr als langweilige Posts
auf ...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
AGENDA
ÜBER EXPLIDO
BEST
PRACTICES
EINFÜHRUNG
ZAHLEN UND
FAKTEN
STRATEGIE-
ENTWICKL...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
AUGSBURG
HAMBURG
FRANKFURT
AGENTUR FÜR DIGITALES
MARKETING & VERTRIEB
Mitarbeiter
1...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Studium der Diplom Geographie mit
Schwerpunkt Tourismusmanagement.
Einstieg als Soc...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
EINFÜHRUNG
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
B2B KOMMUNIKATION? WAS IST DAS?
Der Versuch einer Definition
 Beziehung zwischen U...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
„Es geht nicht um B2C oder
B2B, es geht immer um den
Menschen“
Charles Schmidt
Corp...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
ZAHLEN UND
FAKTEN
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Social Media Zahlen und Fakten 2013
ANSTIEG DER NUTZERZAHLEN
Quelle: searchenginejo...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Nutzung von Facebook auch während der Arbeitszeit!
ONLINEZEITEN DEUTSCHER INTERNETU...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Facebook ist bei Unternehmen die beliebteste Plattform
B2B ONLINE-MONITOR 2013
Quel...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Online Kommunikation als Teil des Marketing Mix
B2B ONLINE-MONITOR 2013
Quelle: B2B...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Facebook ist die beliebteste Plattform in Deutschland
B2B ONLINE-MONITOR 2013
Quell...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
STRATEGIE-
ENTWICKLUNG
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Erarbeitet eine Strategie!
OHNE ZIEL KEIN ERFOLG
Erst überlegen, dann umsetzen….
 ...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Wen wollt Ihr auf Facebook ansprechen?
MÖGLICHE ZIELGRUPPEN
Mitarbeiter BewerberKun...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Definiert konkrete und messbare Unterziele!
ZIELE EINER FACEBOOK PRÄSENZ
 Bekannth...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Überprüft Eure Facebook Insights regelmäßig!
MONITORING UND ANALYSE
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Erarbeitet einen abwechslungsreichen Reaktionsplan!
EXEMPLARISCHE THEMENÜBERSICHT
I...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
BEST PRACTICES
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Gewinnt neue Mitarbeiter über Facebook!
STELLENANGEBOTE / RECRUITING
Quelle: www.fa...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Nutzt die Fanpage zur Vorstellung von Produkten!
PRODUKTVORSTELLUNGEN
Quelle: www.f...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Lasst die Kunden für Euer Unternehmen sprechen!
UNTERNEHMENS NEWS / REPUTATION
Quel...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Gebt News aus der Branche weiter!
BRANCHEN NEWS
Quelle: www.facebook.com
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Zeigt Euren Fans interessante Unternehmenseinblicke!
GESCHICHTEN / PERSÖNLICHES
Que...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Zeigt die soziale Seite Eures Unternehmens!
SOZIALES ENGAGEMENT
Quelle: www.faceboo...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Informiert über Events aus der Region!
REGIONALE NEWS
Quelle: www.facebook.com
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
… immer passend zum Unternehmen!
WITZIGE BEITRÄGE / UNTERHALTUNG
Quelle: www.facebo...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Kapern bzw. hijacking von Hashtags ;-)
WITZIGE BEITRÄGE / UNTERHALTUNG
Quelle: www....
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
…ZU GUTER LETZT
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Facebook funktioniert auch in der B2B Kommunikation!
BEST PRACTICE LIEBHERR CONSTRU...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Bevor wir uns aufs Internet einlassen,
sollten wir überlegen, ob der aufrechte
Gang...
AUGBURG XX.XX.201X
INHALTS- TEXT FOLIE
Agentur für digitales
Marketing und Vertrieb
VIELEN DANK
für Eure Aufmerksamkeit
EU...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

B2B-Kommunikation auf Facebook – mehr als langweilige Posts auf einer trendigen Plattform @AllFacebook Marketing Conference

13.786 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation von Melanie Waldmannstetter auf der AllFacebook Marketing Conference 2014 in München.


Mehr Informationen:
http://conference.allfacebook.de

Alle Präsentationen vom 25. März 2014:
http://conference.allfacebook.de/marcon/rueckblick/muc2014/

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

B2B-Kommunikation auf Facebook – mehr als langweilige Posts auf einer trendigen Plattform @AllFacebook Marketing Conference

  1. 1. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE München 25.03.2014 B2B-Kommunikation auf Facebook – mehr als langweilige Posts auf einer trendigen Plattform © Jürgen Acker / Pixelio
  2. 2. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE AGENDA ÜBER EXPLIDO BEST PRACTICES EINFÜHRUNG ZAHLEN UND FAKTEN STRATEGIE- ENTWICKLUNG ……ZU GUTER LETZT Q & A
  3. 3. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE AUGSBURG HAMBURG FRANKFURT AGENTUR FÜR DIGITALES MARKETING & VERTRIEB Mitarbeiter 135 Gründung 2002 Internationalität in 50 Ländern aktiv
  4. 4. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Studium der Diplom Geographie mit Schwerpunkt Tourismusmanagement. Einstieg als Social Media Manager vor über 4 Jahren bei Tourismuszukunft. Seit 2012 Social Media Manager und Project Manager bei explido. Schwerpunkte: • Projektmanagement • Community Management • Social Media Redaktion • Social Media Guidelines • Kampagnenplanung & Monitoring • Workshops & Schulungen Project Manager Online Marketing MELANIE WALDMANNSTETTER
  5. 5. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE EINFÜHRUNG
  6. 6. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE B2B KOMMUNIKATION? WAS IST DAS? Der Versuch einer Definition  Beziehung zwischen Unternehmen  Recruiting bzw. Karriere Seiten  Keine Kommunikation mit Endkunden ABER Facebook nutzen doch nur Privatpersonen und keine Entscheider!!!!
  7. 7. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE „Es geht nicht um B2C oder B2B, es geht immer um den Menschen“ Charles Schmidt Corporate Social Media Officer (Krones AG) Business-to-Business vs. Business-to-Consumer GIBT ES EINEN UNTERSCHIED?
  8. 8. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE ZAHLEN UND FAKTEN
  9. 9. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Social Media Zahlen und Fakten 2013 ANSTIEG DER NUTZERZAHLEN Quelle: searchenginejournal.com
  10. 10. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Nutzung von Facebook auch während der Arbeitszeit! ONLINEZEITEN DEUTSCHER INTERNETUSER Quellen: BITKOM, Facebook
  11. 11. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Facebook ist bei Unternehmen die beliebteste Plattform B2B ONLINE-MONITOR 2013 Quelle: B2B Online-Monitor 2013
  12. 12. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Online Kommunikation als Teil des Marketing Mix B2B ONLINE-MONITOR 2013 Quelle: B2B Online-Monitor 2013
  13. 13. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Facebook ist die beliebteste Plattform in Deutschland B2B ONLINE-MONITOR 2013 Quelle: B2B Online-Monitor 2013
  14. 14. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE STRATEGIE- ENTWICKLUNG
  15. 15. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Erarbeitet eine Strategie! OHNE ZIEL KEIN ERFOLG Erst überlegen, dann umsetzen….  Was will ich mit meiner Fanpage erreichen?  Was macht den Erfolg meiner Social Media Präsenz aus? © Pure Solution / Fotolia
  16. 16. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Wen wollt Ihr auf Facebook ansprechen? MÖGLICHE ZIELGRUPPEN Mitarbeiter BewerberKunden Multiplikatoren (z. B. Journalisten) Geschäftspartner (z. B. Lieferanten)
  17. 17. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Definiert konkrete und messbare Unterziele! ZIELE EINER FACEBOOK PRÄSENZ  Bekanntheit des Unternehmens / Marke  Imagepflege und Branding-Effekte  Kundenbindung und Kundensupport  Generierung von Social Signals  Employer Branding und Recruiting  Traffic für die eigene Website  Steigerung der Kundenanfragen und Aufträge
  18. 18. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Überprüft Eure Facebook Insights regelmäßig! MONITORING UND ANALYSE
  19. 19. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Erarbeitet einen abwechslungsreichen Reaktionsplan! EXEMPLARISCHE THEMENÜBERSICHT Inhalte Redaktion
  20. 20. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE BEST PRACTICES
  21. 21. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Gewinnt neue Mitarbeiter über Facebook! STELLENANGEBOTE / RECRUITING Quelle: www.facebook.com
  22. 22. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Nutzt die Fanpage zur Vorstellung von Produkten! PRODUKTVORSTELLUNGEN Quelle: www.facebook.com
  23. 23. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Lasst die Kunden für Euer Unternehmen sprechen! UNTERNEHMENS NEWS / REPUTATION Quelle: www.facebook.com
  24. 24. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Gebt News aus der Branche weiter! BRANCHEN NEWS Quelle: www.facebook.com
  25. 25. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Zeigt Euren Fans interessante Unternehmenseinblicke! GESCHICHTEN / PERSÖNLICHES Quelle: www.facebook.com
  26. 26. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Zeigt die soziale Seite Eures Unternehmens! SOZIALES ENGAGEMENT Quelle: www.facebook.com
  27. 27. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Informiert über Events aus der Region! REGIONALE NEWS Quelle: www.facebook.com
  28. 28. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE … immer passend zum Unternehmen! WITZIGE BEITRÄGE / UNTERHALTUNG Quelle: www.facebook.com
  29. 29. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Kapern bzw. hijacking von Hashtags ;-) WITZIGE BEITRÄGE / UNTERHALTUNG Quelle: www.facebook.com
  30. 30. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE …ZU GUTER LETZT
  31. 31. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Facebook funktioniert auch in der B2B Kommunikation! BEST PRACTICE LIEBHERR CONSTRUCTION  Wachstum von 7.000 auf 100.000 Fans & sehr hohe Engagement Rate in 1,5 Jahren  Deutlicher Anstieg von Anfragen zu Jobs (ca. +25 %) sowie nach Merchandising Produkten (Modelle / Bekleidung ca. +10%) im Vergleich zu vor einem Jahr  Abwicklung von Service-Anfragen, teilweise auch Ersatzteil-Bestellungen über Facebook (im Hintergrund klassische CRM- und Bestell-Systeme)  Zwischen 50-75 Anfragen über alle Facebook Fanpages (Facebook Global Pages)  Zugriffe auf themenspezifische Microsites direkt aus Facebook zwischen 25-40 %  Im Social Media Team wurde im letzten Jahr eine neue Stelle geschaffen  www.facebook.com/liebherrConstruction
  32. 32. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Bevor wir uns aufs Internet einlassen, sollten wir überlegen, ob der aufrechte Gang eine gute Idee war. Studien sagen, man könne hinfallen. …ein Tweet!  GEBT SOCIAL MEDIA EINE CHANCE ….auch in B2B Unternehmen Quellen: Ibrahim Evsan 2013, @haekelschwein
  33. 33. AUGBURG XX.XX.201X INHALTS- TEXT FOLIE Agentur für digitales Marketing und Vertrieb VIELEN DANK für Eure Aufmerksamkeit EUER KONTAKT Melanie.Waldmannstetter@explido.de www.facebook.com/melanie.waldmannstetter www.xing.com/profile/Melanie_Waldmannstetter

×