SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Was Pressestellen 
wirklich erfolgreich 
macht 
2014 © news aktuell 
& Faktenkontor 
#1 Keine Nabelschau 
Ziele der Presse-stelle 
werden aus 
der Unternehmens-stategie 
abgeleitet 
#2 Image, Image, Image 
Top-Pressestellen fokus-sieren 
auf das Produkt-und 
Unternehmensimage, 
nicht auf kurzfristiges 
Umsatzplus 
#3 Hand in Hand 
PR vernetzt 
seine Arbeit 
mit Marketing, 
Investor 
Relations und 
Personal 
#4 Breiter Fokus 
Top-Pressestellen 
decken mehr 
Zielgruppen ab, 
auch Blogger 
#5 Mehr Budget 
PR-Profis überzeugen 
die Chefetage – 
und erschließen 
sich höhere Budgets 
#6 Nähe zu 
Journalisten 
mehr Nähe zu 
einzelnen Medien, 
individuellere 
Angebote, mehr 
Medienkontakte 
#7 Online vorn 
Pionier in Online-und 
#8 Erfolg 
Social-Media- 
nachweisbar 
regelmäßige 
und fundierte 
Kommunikation 
Erfolgskontrolle 
#9 Ja zur Veränderung 
Top-Pressesprecher 
leben Veränderung 
und übernehmen mehr 
unternehmerische 
Verantwortung 
#10 Gut ist 
nicht gut genug 
Die besten Presse-stellen 
sind 
ehrgeizig und wollen 
noch besser werden 
Studie von Prof. Dr. Lothar Rolke von der Hochschule 
Mainz und Jörg Forthmann von Faktenkontor. 
Basis: 288 Befragte aus Unternehmenspressestellen. 
faktenkontor.de newsaktuell.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Lösungen hsp115 118
Lösungen hsp115 118Lösungen hsp115 118
Lösungen hsp115 118kkreienbrink
 
Enschliesse Dich - Choose
Enschliesse Dich - ChooseEnschliesse Dich - Choose
Enschliesse Dich - ChooseFreekidstories
 
Happy QUIZ
Happy QUIZHappy QUIZ
Happy QUIZnavenaa
 
Social Media und Rio+20: Medien-Workshop von Biovision am 31. Januar 2012
Social Media und Rio+20: Medien-Workshop von Biovision am 31. Januar 2012Social Media und Rio+20: Medien-Workshop von Biovision am 31. Januar 2012
Social Media und Rio+20: Medien-Workshop von Biovision am 31. Januar 2012Christoph Hess
 
Folgestudie Social Media 2012
Folgestudie Social Media 2012Folgestudie Social Media 2012
Folgestudie Social Media 2012Barbara Kunert
 
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting LocationeBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting Locationeventsofa
 
Infografik: Die 20 beliebtesten Marken im Social Web
Infografik: Die 20 beliebtesten Marken im Social WebInfografik: Die 20 beliebtesten Marken im Social Web
Infografik: Die 20 beliebtesten Marken im Social WebFaktenkontor
 
Corti autotrasporti tedesco
Corti autotrasporti   tedescoCorti autotrasporti   tedesco
Corti autotrasporti tedescoIppolito Corti
 
Die 10 Todsünde der Krisen-PR
Die 10 Todsünde der Krisen-PRDie 10 Todsünde der Krisen-PR
Die 10 Todsünde der Krisen-PRFaktenkontor
 
Scala 4 Enterprise
Scala 4 EnterpriseScala 4 Enterprise
Scala 4 Enterpriseadesso AG
 
Mein Freund - My Friend
Mein Freund - My FriendMein Freund - My Friend
Mein Freund - My FriendFreekidstories
 
Meine Stadt Białystok
Meine Stadt BiałystokMeine Stadt Białystok
Meine Stadt BiałystokKABO1000
 
Rsp20102011ohne trlösungen
Rsp20102011ohne trlösungenRsp20102011ohne trlösungen
Rsp20102011ohne trlösungenkkreienbrink
 

Andere mochten auch (18)

Renza
RenzaRenza
Renza
 
Psalmen 8 Malbuch
Psalmen 8 MalbuchPsalmen 8 Malbuch
Psalmen 8 Malbuch
 
Lösungen hsp115 118
Lösungen hsp115 118Lösungen hsp115 118
Lösungen hsp115 118
 
Enschliesse Dich - Choose
Enschliesse Dich - ChooseEnschliesse Dich - Choose
Enschliesse Dich - Choose
 
Happy QUIZ
Happy QUIZHappy QUIZ
Happy QUIZ
 
Social Media und Rio+20: Medien-Workshop von Biovision am 31. Januar 2012
Social Media und Rio+20: Medien-Workshop von Biovision am 31. Januar 2012Social Media und Rio+20: Medien-Workshop von Biovision am 31. Januar 2012
Social Media und Rio+20: Medien-Workshop von Biovision am 31. Januar 2012
 
Folgestudie Social Media 2012
Folgestudie Social Media 2012Folgestudie Social Media 2012
Folgestudie Social Media 2012
 
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting LocationeBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
 
Infografik: Die 20 beliebtesten Marken im Social Web
Infografik: Die 20 beliebtesten Marken im Social WebInfografik: Die 20 beliebtesten Marken im Social Web
Infografik: Die 20 beliebtesten Marken im Social Web
 
W1 wochenend
W1 wochenendW1 wochenend
W1 wochenend
 
Corti autotrasporti tedesco
Corti autotrasporti   tedescoCorti autotrasporti   tedesco
Corti autotrasporti tedesco
 
Die 10 Todsünde der Krisen-PR
Die 10 Todsünde der Krisen-PRDie 10 Todsünde der Krisen-PR
Die 10 Todsünde der Krisen-PR
 
Scala 4 Enterprise
Scala 4 EnterpriseScala 4 Enterprise
Scala 4 Enterprise
 
Mein Freund - My Friend
Mein Freund - My FriendMein Freund - My Friend
Mein Freund - My Friend
 
Hundertwasser
HundertwasserHundertwasser
Hundertwasser
 
CCN 2013 Kickoff Webinar
CCN 2013 Kickoff Webinar CCN 2013 Kickoff Webinar
CCN 2013 Kickoff Webinar
 
Meine Stadt Białystok
Meine Stadt BiałystokMeine Stadt Białystok
Meine Stadt Białystok
 
Rsp20102011ohne trlösungen
Rsp20102011ohne trlösungenRsp20102011ohne trlösungen
Rsp20102011ohne trlösungen
 

Ähnlich wie Infografik: Was Pressestellen wirklich erfolgreich macht

Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Jan Honsel
 
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUsNetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUsNetPress GmbH
 
Handelsblatt Objektprofil 2015
Handelsblatt Objektprofil 2015Handelsblatt Objektprofil 2015
Handelsblatt Objektprofil 2015Brias
 
40 Thesen Unternehmenskommunikation, 2005
40 Thesen Unternehmenskommunikation, 200540 Thesen Unternehmenskommunikation, 2005
40 Thesen Unternehmenskommunikation, 2005Dr. Volker Klenk
 
WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0Wavemaker GmbH
 
Der 30u30-Wettbewerb. Salah-Eldin und Wahrbichler: #lifeisapitch
Der 30u30-Wettbewerb. Salah-Eldin und Wahrbichler: #lifeisapitchDer 30u30-Wettbewerb. Salah-Eldin und Wahrbichler: #lifeisapitch
Der 30u30-Wettbewerb. Salah-Eldin und Wahrbichler: #lifeisapitch#30u30 by PR Report
 
JP|KOM: Ver(un)sicherungen verändern?!
JP|KOM: Ver(un)sicherungen verändern?!JP|KOM: Ver(un)sicherungen verändern?!
JP|KOM: Ver(un)sicherungen verändern?!JP KOM GmbH
 
Vom Hidden Champion zum Marketingprofi
Vom Hidden Champion zum MarketingprofiVom Hidden Champion zum Marketingprofi
Vom Hidden Champion zum Marketingprofifair4business
 
Wie große Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Sozialen...
Wie große Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Sozialen...Wie große Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Sozialen...
Wie große Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Sozialen...Dirk Spannaus
 
In drei Schritten zur gelungenen Social Media-Nutzung
In drei Schritten zur gelungenen Social Media-NutzungIn drei Schritten zur gelungenen Social Media-Nutzung
In drei Schritten zur gelungenen Social Media-NutzungTWT
 

Ähnlich wie Infografik: Was Pressestellen wirklich erfolgreich macht (20)

Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
 
Sinn und Glaubwürdigkeit guter PR
Sinn und Glaubwürdigkeit guter PRSinn und Glaubwürdigkeit guter PR
Sinn und Glaubwürdigkeit guter PR
 
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUsNetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
 
Handelsblatt Objektprofil 2015
Handelsblatt Objektprofil 2015Handelsblatt Objektprofil 2015
Handelsblatt Objektprofil 2015
 
40 Thesen Unternehmenskommunikation, 2005
40 Thesen Unternehmenskommunikation, 200540 Thesen Unternehmenskommunikation, 2005
40 Thesen Unternehmenskommunikation, 2005
 
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
 
WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0
 
Stresstest für die Kommunikation
Stresstest für die KommunikationStresstest für die Kommunikation
Stresstest für die Kommunikation
 
Der 30u30-Wettbewerb. Salah-Eldin und Wahrbichler: #lifeisapitch
Der 30u30-Wettbewerb. Salah-Eldin und Wahrbichler: #lifeisapitchDer 30u30-Wettbewerb. Salah-Eldin und Wahrbichler: #lifeisapitch
Der 30u30-Wettbewerb. Salah-Eldin und Wahrbichler: #lifeisapitch
 
Vortrag Social Media JRE
Vortrag Social Media JREVortrag Social Media JRE
Vortrag Social Media JRE
 
Drei Gründe für Reputationsmanagement
Drei Gründe für ReputationsmanagementDrei Gründe für Reputationsmanagement
Drei Gründe für Reputationsmanagement
 
Glaubwürdigkeit und Effizienz sind planbar: Anregungen zur Kommunikationspla...
Glaubwürdigkeit und Effizienz  sind planbar: Anregungen zur Kommunikationspla...Glaubwürdigkeit und Effizienz  sind planbar: Anregungen zur Kommunikationspla...
Glaubwürdigkeit und Effizienz sind planbar: Anregungen zur Kommunikationspla...
 
Online PR-Planung
Online PR-PlanungOnline PR-Planung
Online PR-Planung
 
JP|KOM: Ver(un)sicherungen verändern?!
JP|KOM: Ver(un)sicherungen verändern?!JP|KOM: Ver(un)sicherungen verändern?!
JP|KOM: Ver(un)sicherungen verändern?!
 
12 felder-matrix im corporate marketing
12 felder-matrix im corporate marketing12 felder-matrix im corporate marketing
12 felder-matrix im corporate marketing
 
Vom Hidden Champion zum Marketingprofi
Vom Hidden Champion zum MarketingprofiVom Hidden Champion zum Marketingprofi
Vom Hidden Champion zum Marketingprofi
 
Wie große Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Sozialen...
Wie große Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Sozialen...Wie große Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Sozialen...
Wie große Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Sozialen...
 
In drei Schritten zur gelungenen Social Media-Nutzung
In drei Schritten zur gelungenen Social Media-NutzungIn drei Schritten zur gelungenen Social Media-Nutzung
In drei Schritten zur gelungenen Social Media-Nutzung
 
Schon auf Kurs?
Schon auf Kurs?Schon auf Kurs?
Schon auf Kurs?
 
Effizienzfallen: Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
Effizienzfallen:  Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...Effizienzfallen:  Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
Effizienzfallen: Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
 

Mehr von Faktenkontor

10 Frustsprüche der PR
10 Frustsprüche der PR10 Frustsprüche der PR
10 Frustsprüche der PRFaktenkontor
 
Wie gut PR-Agenturen in Pitches sind
Wie gut PR-Agenturen in Pitches sindWie gut PR-Agenturen in Pitches sind
Wie gut PR-Agenturen in Pitches sindFaktenkontor
 
Gewinner und Verlierer im Social Web
Gewinner und Verlierer im Social WebGewinner und Verlierer im Social Web
Gewinner und Verlierer im Social WebFaktenkontor
 
Die größten Auslöser für PR-Frust
Die größten Auslöser für PR-FrustDie größten Auslöser für PR-Frust
Die größten Auslöser für PR-FrustFaktenkontor
 
10 Todesurteile für Corporate Blogs
10 Todesurteile für Corporate Blogs10 Todesurteile für Corporate Blogs
10 Todesurteile für Corporate BlogsFaktenkontor
 
10 Erfolgsfaktoren: Was Infografiken sexy macht
10 Erfolgsfaktoren: Was Infografiken sexy macht10 Erfolgsfaktoren: Was Infografiken sexy macht
10 Erfolgsfaktoren: Was Infografiken sexy machtFaktenkontor
 
Social-Media-Frust: Die größten Probleme der Pressestellen im Social Web
Social-Media-Frust: Die größten Probleme der Pressestellen im Social WebSocial-Media-Frust: Die größten Probleme der Pressestellen im Social Web
Social-Media-Frust: Die größten Probleme der Pressestellen im Social WebFaktenkontor
 
Die größten Ängste der Kommunikationschefs
Die größten Ängste der KommunikationschefsDie größten Ängste der Kommunikationschefs
Die größten Ängste der KommunikationschefsFaktenkontor
 
PR: 11 Faktoren für ein besseres Gehalt
PR: 11 Faktoren für ein besseres GehaltPR: 11 Faktoren für ein besseres Gehalt
PR: 11 Faktoren für ein besseres GehaltFaktenkontor
 
10 Tipps für erfolgreiche PR-Bilder
10 Tipps für erfolgreiche PR-Bilder10 Tipps für erfolgreiche PR-Bilder
10 Tipps für erfolgreiche PR-BilderFaktenkontor
 
Infografik: PR-Investionen 2014 - sparsam im Web 2.0
Infografik: PR-Investionen 2014 - sparsam im Web 2.0Infografik: PR-Investionen 2014 - sparsam im Web 2.0
Infografik: PR-Investionen 2014 - sparsam im Web 2.0Faktenkontor
 
Social Media Atlas 2013
Social Media Atlas 2013Social Media Atlas 2013
Social Media Atlas 2013Faktenkontor
 
Social Media Atlas 2012
Social Media Atlas 2012Social Media Atlas 2012
Social Media Atlas 2012Faktenkontor
 
Social Media Atlas 2011
Social Media Atlas 2011Social Media Atlas 2011
Social Media Atlas 2011Faktenkontor
 

Mehr von Faktenkontor (14)

10 Frustsprüche der PR
10 Frustsprüche der PR10 Frustsprüche der PR
10 Frustsprüche der PR
 
Wie gut PR-Agenturen in Pitches sind
Wie gut PR-Agenturen in Pitches sindWie gut PR-Agenturen in Pitches sind
Wie gut PR-Agenturen in Pitches sind
 
Gewinner und Verlierer im Social Web
Gewinner und Verlierer im Social WebGewinner und Verlierer im Social Web
Gewinner und Verlierer im Social Web
 
Die größten Auslöser für PR-Frust
Die größten Auslöser für PR-FrustDie größten Auslöser für PR-Frust
Die größten Auslöser für PR-Frust
 
10 Todesurteile für Corporate Blogs
10 Todesurteile für Corporate Blogs10 Todesurteile für Corporate Blogs
10 Todesurteile für Corporate Blogs
 
10 Erfolgsfaktoren: Was Infografiken sexy macht
10 Erfolgsfaktoren: Was Infografiken sexy macht10 Erfolgsfaktoren: Was Infografiken sexy macht
10 Erfolgsfaktoren: Was Infografiken sexy macht
 
Social-Media-Frust: Die größten Probleme der Pressestellen im Social Web
Social-Media-Frust: Die größten Probleme der Pressestellen im Social WebSocial-Media-Frust: Die größten Probleme der Pressestellen im Social Web
Social-Media-Frust: Die größten Probleme der Pressestellen im Social Web
 
Die größten Ängste der Kommunikationschefs
Die größten Ängste der KommunikationschefsDie größten Ängste der Kommunikationschefs
Die größten Ängste der Kommunikationschefs
 
PR: 11 Faktoren für ein besseres Gehalt
PR: 11 Faktoren für ein besseres GehaltPR: 11 Faktoren für ein besseres Gehalt
PR: 11 Faktoren für ein besseres Gehalt
 
10 Tipps für erfolgreiche PR-Bilder
10 Tipps für erfolgreiche PR-Bilder10 Tipps für erfolgreiche PR-Bilder
10 Tipps für erfolgreiche PR-Bilder
 
Infografik: PR-Investionen 2014 - sparsam im Web 2.0
Infografik: PR-Investionen 2014 - sparsam im Web 2.0Infografik: PR-Investionen 2014 - sparsam im Web 2.0
Infografik: PR-Investionen 2014 - sparsam im Web 2.0
 
Social Media Atlas 2013
Social Media Atlas 2013Social Media Atlas 2013
Social Media Atlas 2013
 
Social Media Atlas 2012
Social Media Atlas 2012Social Media Atlas 2012
Social Media Atlas 2012
 
Social Media Atlas 2011
Social Media Atlas 2011Social Media Atlas 2011
Social Media Atlas 2011
 

Infografik: Was Pressestellen wirklich erfolgreich macht

  • 1. Was Pressestellen wirklich erfolgreich macht 2014 © news aktuell & Faktenkontor #1 Keine Nabelschau Ziele der Presse-stelle werden aus der Unternehmens-stategie abgeleitet #2 Image, Image, Image Top-Pressestellen fokus-sieren auf das Produkt-und Unternehmensimage, nicht auf kurzfristiges Umsatzplus #3 Hand in Hand PR vernetzt seine Arbeit mit Marketing, Investor Relations und Personal #4 Breiter Fokus Top-Pressestellen decken mehr Zielgruppen ab, auch Blogger #5 Mehr Budget PR-Profis überzeugen die Chefetage – und erschließen sich höhere Budgets #6 Nähe zu Journalisten mehr Nähe zu einzelnen Medien, individuellere Angebote, mehr Medienkontakte #7 Online vorn Pionier in Online-und #8 Erfolg Social-Media- nachweisbar regelmäßige und fundierte Kommunikation Erfolgskontrolle #9 Ja zur Veränderung Top-Pressesprecher leben Veränderung und übernehmen mehr unternehmerische Verantwortung #10 Gut ist nicht gut genug Die besten Presse-stellen sind ehrgeizig und wollen noch besser werden Studie von Prof. Dr. Lothar Rolke von der Hochschule Mainz und Jörg Forthmann von Faktenkontor. Basis: 288 Befragte aus Unternehmenspressestellen. faktenkontor.de newsaktuell.de