Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Bankenfinanzierung für Software-
         Unternehmen
SIBB AK-Finanzierung 2.6.2010




                                  ...
Inhalt
             Hausbank, Rating
             Förderdarlehen
             Kreditfinanzierung
             Leasing/Fact...
Hausbank, Rating
              Guten Kontakt zum Betreuer aufbauen, regelmäßige
              Termine, Zuverlässigkeit (Te...
(Förder-)darlehen/zuschuss
              Check: passen die Bedingungen; ist Geld im
              Topf; wann wird gezahlt?...
Kreditfinanzierung
              Frühzeitig beantragen, deutlich vor Bedarf, aus
              Position der Stärke
       ...
Mezzanine-Kapital
              Meist stille Beteiligung oder Darlehen mit
              Rangrücktritt
              Wande...
Leasing, Factoring
              Leasing ist die einfachste Form der Cashflow-
              Finanzierung, verteilt Kosten...
andreas.liebing@stoneone.de
                            fon: +49 30 469 99 4176




Andreas Liebing | Oktober 2007        ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Erfahrungen mit unterschiedlichen Bankenprodukten. Andreas Liebing, StoneOne AG

1.329 Aufrufe

Veröffentlicht am

Erfahrungen mit unterschiedlichen Bankenprodukten. Andreas Liebing, Vorstand StoneOne AG - The Web Service Factory. Vortrag beim SIBB Arbeitskreis Finanzierung am 02.06.2010

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen, Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Erfahrungen mit unterschiedlichen Bankenprodukten. Andreas Liebing, StoneOne AG

  1. 1. Bankenfinanzierung für Software- Unternehmen SIBB AK-Finanzierung 2.6.2010 © StoneOne 2008
  2. 2. Inhalt Hausbank, Rating Förderdarlehen Kreditfinanzierung Leasing/Factoring Unternehmenspräsentation Dezember 2007 Seite 1 © StoneOne 2008
  3. 3. Hausbank, Rating Guten Kontakt zum Betreuer aufbauen, regelmäßige Termine, Zuverlässigkeit (Termine einhalten) Planung und Status aktiv kommunizieren Keine Überraschungen, Änderungen frühzeitig kommunizieren Sofern möglich: Rating und Parameter mit dem persönlichen Sachbearbeiter durchsprechen Hausbank meist auch für pass-through von u.a. KfW- Darlehen erforderlich Auskunfteien (Creditreform etc.) beachten, Daten liefern Bilanz optimieren (Eigenkapital, BilMog), Aktivierung von Produkt-Software Zweit-Bank! ProFIT Zwischenpräsentation Seite 2 © StoneOne 2008
  4. 4. (Förder-)darlehen/zuschuss Check: passen die Bedingungen; ist Geld im Topf; wann wird gezahlt? Geschäftsplan über 2-3 Jahre Darstellung des Vorhabens ProFIT-Programm der IBB teilweise Zuschuss, sonst Darlehen Innovation erforderlich; umfassende Mittel Weitere Programme, zB ZIM KfW: fördert Investitionen in Geräte, Gebäude, etc (bis 500T, 50%-75%); niedrige Zinsen ProFIT Zwischenpräsentation Seite 3 © StoneOne 2008
  5. 5. Kreditfinanzierung Frühzeitig beantragen, deutlich vor Bedarf, aus Position der Stärke Sicherheiten erforderlich: persönliche Bürgschaft, Bürgschaftsbank (Gebühren) Geschäftsplan über 2-3 Jahre (nicht zu optimistische Zahlen, es gibt immer Verzögerungen) ProFIT Zwischenpräsentation Seite 4 © StoneOne 2008
  6. 6. Mezzanine-Kapital Meist stille Beteiligung oder Darlehen mit Rangrücktritt Wandel-Option Vorteil: Kombination von Eigenkapital und Darlehen erleichtert oft Bewertung; flexible Vertragsgestaltung möglich; schwächerer Fremdeinfluss ProFIT Zwischenpräsentation Seite 5 © StoneOne 2008
  7. 7. Leasing, Factoring Leasing ist die einfachste Form der Cashflow- Finanzierung, verteilt Kosten auf 2-3 Jahre in die Zukunft; Rechner, Infrastruktur, Büro; Zinsen im mittleren Bereich Factoring: Forderungsverkauf, typw. 70-80% der Summe, Gebühren 4-7% Für Software nur in Segmenten geeignet, Lizenzen in Deutschland an Firmen möglich (meist kein Public); im Projektgeschäft kaum möglich, Ausland überwiegend problematisch ProFIT Zwischenpräsentation Seite 6 © StoneOne 2008
  8. 8. andreas.liebing@stoneone.de fon: +49 30 469 99 4176 Andreas Liebing | Oktober 2007 Seite 7 © StoneOne 2008

×