Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

E- Government und Smart City in Kommunen

269 Aufrufe

Veröffentlicht am

Keynote von Wolfgang Glock Anfang Februar 2019 in Tutzing

  • Als Erste(r) kommentieren

E- Government und Smart City in Kommunen

  1. 1. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Digitale Daseinsvorsorge in Stadt und Land Einblicke in E-/Open-Government und Smart City bei der Landeshauptstadt München Kommunen - Die verkannten Zukunftsgestalter Wolfgang Glock, IT-Referat, Leiter Stabsstelle eoGov & SmartCity 1.2.2019, Akademie für politische Bildung Tutzing
  2. 2. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 „Alles“ … DIGITALISIERUNG … Smart City
  3. 3. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Über was sprechen wir … Smart City – nicht einheitlich definiert / Schlagworte Energie, Mobilität, Infrastruktur, Menschen – Smarte Dienste, Ressourcen und umweltschonend, „digitale Technologien“ … E-Government „ […] die Abwicklung geschäftlicher Prozesse im Zusammenhang mit Regieren und Verwalten (Government) mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechniken über elektronische Medien [...]“. Ermöglicht damit zeit- und ortsunabhängige Verwaltungsdienste. Open-Government Synonym für die Öffnung von Regierung und Verwaltung gegenüber der Bevölkerung und der Wirtschaft. Kernelemente sind Transparenz, Partizipation und Kooperation
  4. 4. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Einflüsse, Rahmen EGovG, BayEGovG, OZG, Inspire, … EU/Bund/Länder Datenschutz, Datensicherheit Erwartungen der Verwaltung Gesellschaftliche Entwicklung Erwartungen der Politik Erwartungen der Wirtschaft Erwartungen der Bürgerschaft Gesetze, Verordnungen, Regelungen, ... Digitalisierung des Arbeitsumfelds, New Work, Kooperation, Worklife Balance, Flexibilisierung, ... Auf allen Ebenen EU, Bund, Land, Verbände, Kommunal Stadtratsanträge … Handlungsdruck Online-Dienste Überall – jederzeit Geschwindigkeit, ... „Vorbild“ „Amazon“ Fachliche Anforderungen & Vorgaben aus den GeschProzessen Einwohnerzahlen Demografische Entwicklung DSGVO, … Medien
  5. 5. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Kommunales Diensteangebot der Referate und Eigenbetriebe via Internet 140+ Online-Dienste 400+ Formular Umfangreiche Informationen zu Verwaltungsleistungen und Dienststellen, Gebäuden, … eoGov-Online- Dienste und Leistungen - Beispiele - Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019
  6. 6. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Wie stellen wir (Online-)Dienste effizient bereit? Wie schaffen wir Nutzen für die Menschen und Verwaltung? Wie erreicht man einen größeren „Online-Anteil“ und Akzeptanz? Wie findet man diese Dienste und schafft Transparenz? Erfüllen unsere Dienste die Erwartungen der Nutzer?
  7. 7. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Zugangswege zu Verwaltungsdiensten… Verwaltung vor Ort Dienststellen Bürgerbüros Online-Angebot im Internet „Online-Service-Portal“ Mobiles Angebot „München Smart City App“
  8. 8. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Online-Service-Portal – Bündelung von Online Services Standard-Links www.muenchen.de/online- services Online-Service-Finder Kommunikationskanäle News, Infos, Videos, Links zu anderen Diensten, ... YouTube Beispiel zu E-Government https://youtu.be/rtbFvH4XapE
  9. 9. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 „Funktionierendes“ E- und Open-Government ist kein Zufall. Es erfordert eine zentrale Steuerung, Verankerung in allen Bereichen und einen Kulturwandel.
  10. 10. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 „Funktionierendes“ E- und Open-Government ist kein Zufall. Es erfordert eine zentrale Steuerung, Verankerung in allen Bereichen und einen Kulturwandel. E-Government hat Priorität Klares politisches Mandat Vorgänge durchgängig online abwickeln Mensch steht im Zentrum Gesetze/Regeln anpassen Organisation und Prozesse optimieren Innovative Vorgehensweisen – MACHEN! Öffentlichkeitsarbeit stärken Digitalisierungsstrategie weiter denken Quelle: „eoGov-Beschluss - Stufe 3“, www.muenchen-transparent.de bzw. RIS
  11. 11. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019
  12. 12. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Wesentliche Ziele sind • die Lebensqualität und Möglichkeiten der gesellschaftlichen Teilhabe der Bürger und Bürgerinnen zu verbessern, • die Nutzung von endlichen Ressourcen zu verringern und die Nutzung erneuerbarer Ressourcen zu etablieren, • die Daseinsvorsorge langfristig zu sichern und zu optimieren, • die Überlebens-, Anpassungs- und Widerstandsfähigkeit (Resilienz) des Siedlungsraums zu stärken, • eine transparente Entscheidungskultur und Wissensgesellschaft zu schaffen sowie • die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes dauerhaft zu erhalten oder zu erhöhen, • mithin die Zukunftsfähigkeit des Siedlungsraums zu verbessern und dabei negative Folgen der Urbanisierung zu mindern oder zu vermeiden. Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE Smart City heißt… Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019
  13. 13. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 EU-Projekt Smarter Together Partner Städte Lyon & München & Wien Drei Städte vergleichbarer Größe, alle führend bei Energie-Effizienz und Mobilitätskonzepten Follower Cities Santiago de Compostela & Sofia & Venedig Hoher Anteil denkmalgeschützer Infrastruktur mit Bedarf für energetische Sanierungen Observer Cities Kiew & Yokohama Nicht-Europäische Städte mit ambitionierten Zielen in Richtung einer Smart City www.smarter-together.de
  14. 14. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Themenstellungen in Smarter Together
  15. 15. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Integrierte Infrastruktur & Dienste … ein Beispiel zum Anfassen Bild: Dominik Parzinger
  16. 16. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 Tue Gutes und sprich darüber …Tue Gutes und sprich darüber … Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019
  17. 17. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 OpenDataDay 2019 2. März 2019 Werk1 - Ostbahnhof Herzlich willkommen - Mitmachen!Herzlich willkommen - Mitmachen! 28. Nov 2019 4. Mai 2019 Abonnieren Sie unseren IT-Blog www.it-muenchen-blog.de und den youtube-Kanal mit vielen Infos. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019
  18. 18. Kommunen–dieverkanntenZukunftsgestalter, WolfgangGlock,RIT-I,01/02.02.2019 egovernment@muenchen.de www.it-muenchen-blog.de @eogov_muc www.smarter-together.de @smart_muc Wolfgang Glock @magicenton wolfgang.glock@muenchen.de

×