Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Trends in der urbanen Wärmeversorgung
Energie- und Umweltapéro
21. Oktober 2015
ökologisch - versorgungssicher –
wirtschaftlich nachhaltig
Energie-Contracting von Stadtwerk Winterthur
Wer uns Vertrauen schenkt…
QWV Aquifer Neuwiesen
Kommunaler Energieplan, Prioritätsgebiet P4
Ziel:
Quartierwärmeversorgung
QWV Aquifer Neuwiesen - Machbarkeit
Grundwasser Potenzial
P4
Probebohrung 1
Wülflinger Str.
GW-Mächtigk. 6.4
m
GW-Temp. ca...
Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Quartierwärmeverbünde: Chance und Herausforderung zugleich
Quartierwärmeverbünde: Chance und Herausforderung zugleich
Quartierwärmeverbünde: Chance und Herausforderung zugleich
Quartierwärmeverbünde: Chance und Herausforderung zugleich
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Quartierwärmeverbünde: Chance und Herausforderung zugleich

481 Aufrufe

Veröffentlicht am

ZHAW School of Engineering, 70. Energie- und Umweltapero vom 21. Oktober 2015 zum Thema Trends in der urbanen Wärmeversorgung.
Stefan Treudler, Leiter Energie-Contracting bei Stadtwerk Winterthur

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Quartierwärmeverbünde: Chance und Herausforderung zugleich

  1. 1. Trends in der urbanen Wärmeversorgung Energie- und Umweltapéro 21. Oktober 2015
  2. 2. ökologisch - versorgungssicher – wirtschaftlich nachhaltig Energie-Contracting von Stadtwerk Winterthur
  3. 3. Wer uns Vertrauen schenkt…
  4. 4. QWV Aquifer Neuwiesen Kommunaler Energieplan, Prioritätsgebiet P4 Ziel: Quartierwärmeversorgung
  5. 5. QWV Aquifer Neuwiesen - Machbarkeit Grundwasser Potenzial P4 Probebohrung 1 Wülflinger Str. GW-Mächtigk. 6.4 m GW-Temp. ca. 13°C 2 m³/min. 560 kW (Δt=4K) Probebohrung 2 Eulachhallen GW-Mächtigk. 25 m GW-Temp. ca. 13°C 5 m³/min. 1400 kW (Δt=4K)
  6. 6. Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×