Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
UMWELTPRÄMIE
1. April 2015
Michael Reichert
AGENDA
• Wärmemarkt im Grossraum Zürich
• Verteilung der Energieträger in der Stadt Zürich
• Umweltprämie
 Leistungsumfan...
WÄRMEMARKT GROSSRAUM ZÜRICH
• Energieträger im gesamten Gebiet der Energie 360°
• Energieträger in den Aussengemeinden
• E...
ENERGIETRÄGER GEBIET DER ENERGIE 360°
Energie 360°
- 4 -
86'841
48'306
21'101
2'500
6'646
2'675 2'251 965
0
10'000
20'000
...
ENERGIETRÄGER AUSSENGEMEINDEN DER ENERGIE 360°
Energie 360°
- 5 -
49'316
27'711
9'286
2'422
6'165
2'583
313 105
0
10'000
2...
ENERGIETRÄGER STADT ZÜRICH DER ENERGIE 360°
Energie 360°
- 6 -
37'525
20'595
11'815
78 481 92
1'938
860
0
5'000
10'000
15'...
VERTEILUNG DER ENERGIETRÄGER IN DER
STADT ZÜRICH
WÄRMEMARKT ZÜRICH
Energie 360°
- 8 -
ENERGIETRÄGER WÄRME STADT ZÜRICH (GESAMT 5 TWH)
Energie 360°
- 9 -
1,7 TWh
(20’000 Geb;
85 MWh/Geb;
50 KW/Geb)
2,4 TWh
(12...
UMWELTPRÄMIE
• Leistungsumfang
• Umwelteffekt
LEISTUNGSUMFANG «UMWELTPRÄMIE»
Attraktive Anschlusskonditionen (-25%) «Umweltprämie» (für Restwert alte Heizung)
& lösungs...
UMWELTPRÄMIE DER ENERGIE 360°
Energie 360°
- 12 -
Umweltprämie
Erdgas (Biogas)
Alter des Heizgerätes, das saniert wird (Ty...
RAHMENBEDINGUNGEN «UMWELTPRÄMIE»
• Wechsel auf Gas im Versorgungsgebiet
• Angebot bis 30. Sept. 2015
• Inbetriebnahme bis ...
CO2-REDUKTION
Energie 360°
- 14 -
265
198
158
99
0
0
50
100
150
200
250
300
Heizöl Erdgas Biogas 20% Biogas 50% Biogas 100...
«UMWELTPRÄMIE»
Energie 360°
- 15 -
WEITERE ANGEBOTE
WEITERE ANGEBOTE FÜR UNSERE KUNDEN
Energie 360°
- 17 -
Erdgas und Wasser
Anlagen und
Wärmenetze
Betriebsführung
Erdwärme
B...
WEITERE ANGEBOTE FÜR UNSERE KUNDEN
Energie 360°
- 18 -
Film
BESTEN DANK.
WIR FREUEN UNS AUF IHRE FRAGEN.
Die Präsentationen von heute erhalten
Sie im Nachgang per E-Mail zugeschickt....
HERZLICHEN DANK FÜR IHR ERSCHEINEN …
UND VIEL VERGNÜGEN BEIM APÉRO.
Energie 360°
- 20 -
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Umweltprämie von Energie 360°

783 Aufrufe

Veröffentlicht am

MuKEn 2014 – Unterstützung mit Umweltprämie
Jetzt sanieren, oder doch noch zuwarten? Die neuen Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich – kurz MuKEn 2014 – verunsichern Immobilienverwalter und Bauherren. Energie 360° bietet Unterstützung und Hand für den frühzeitigen Umstieg auf Erd-gas/Biogas. Besonderer Vorteil: Je früher Sie Ihren alten Heizkessel ersetzen, desto höher ist die Umweltprämie. Energie 360° bietet zudem auch Umweltprämien für den Umstieg auf eine Pelletheizung oder Gas-Wärmepumpe.

Veröffentlicht in: Umweltschutz
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Umweltprämie von Energie 360°

  1. 1. UMWELTPRÄMIE 1. April 2015 Michael Reichert
  2. 2. AGENDA • Wärmemarkt im Grossraum Zürich • Verteilung der Energieträger in der Stadt Zürich • Umweltprämie  Leistungsumfang  Umwelteffekt • Weitere Angebote Energie 360° - 2 -
  3. 3. WÄRMEMARKT GROSSRAUM ZÜRICH • Energieträger im gesamten Gebiet der Energie 360° • Energieträger in den Aussengemeinden • Energieträger in der Stadt Zürich
  4. 4. ENERGIETRÄGER GEBIET DER ENERGIE 360° Energie 360° - 4 - 86'841 48'306 21'101 2'500 6'646 2'675 2'251 965 0 10'000 20'000 30'000 40'000 50'000 60'000 70'000 80'000 90'000 100'000 Gebäude total Heizöl Gas Elektrizität Wärmepumpe Holz Fernwärme Andere Energieträger Quelle: GWS (Gebäude- und Wohnungsstatistik 2012)
  5. 5. ENERGIETRÄGER AUSSENGEMEINDEN DER ENERGIE 360° Energie 360° - 5 - 49'316 27'711 9'286 2'422 6'165 2'583 313 105 0 10'000 20'000 30'000 40'000 50'000 60'000 Gebäude total Heizöl Gas Elektrizität Wärmepumpe Holz Fernwärme Andere Energieträger Aussen- gemeinden Quelle: GWS (Gebäude- und Wohnungsstatistik 2012)
  6. 6. ENERGIETRÄGER STADT ZÜRICH DER ENERGIE 360° Energie 360° - 6 - 37'525 20'595 11'815 78 481 92 1'938 860 0 5'000 10'000 15'000 20'000 25'000 30'000 35'000 40'000 Gebäude total Heizöl Gas Elektrizität Wärmepumpe Holz Fernwärme Quelle: GWS (Gebäude- und Wohnungsstatistik 2012)
  7. 7. VERTEILUNG DER ENERGIETRÄGER IN DER STADT ZÜRICH
  8. 8. WÄRMEMARKT ZÜRICH Energie 360° - 8 -
  9. 9. ENERGIETRÄGER WÄRME STADT ZÜRICH (GESAMT 5 TWH) Energie 360° - 9 - 1,7 TWh (20’000 Geb; 85 MWh/Geb; 50 KW/Geb) 2,4 TWh (12’000 Geb; 200 MWh/Geb; 100 kW/Geb) 0,7 TWh Heizöl: 1,7 TWh (Mrd kWh) X 265 g/kWh = 450’500 t CO2/a Umstellung auf Erdgas = Vermeidung von 112’625 t CO2/a Quelle: Jahresbericht Energiepolitik Stadt Zürich 2013 47.9% Erdgas 34.0% Heizöl 13.7% Fernwärme 2.5% Umweltwärme 0.8% Holz 0.9% Biogas 0.2% Sonnenkollektoren
  10. 10. UMWELTPRÄMIE • Leistungsumfang • Umwelteffekt
  11. 11. LEISTUNGSUMFANG «UMWELTPRÄMIE» Attraktive Anschlusskonditionen (-25%) «Umweltprämie» (für Restwert alte Heizung) & lösungsorientierte Dienstleistungen (Beratung, Tankentsorgung, mobile Heizzentrale, …) Energie 360° - 11 - &
  12. 12. UMWELTPRÄMIE DER ENERGIE 360° Energie 360° - 12 - Umweltprämie Erdgas (Biogas) Alter des Heizgerätes, das saniert wird (Typenschild) Leistung des neuen Heizgerätes Bis 12 Jahre (2003 und jünger) 13 - 15 Jahre (2002-2000) 16 - 18 Jahre (1999-1997) Ab 19 Jahre (1996 und älter) Einfamilienhaus (bis 25 kW) 2'750 (2'950) 2'200 (2'400) 1'600 (1'800) 1'000 (1'200) Mehrfamilienhaus klein (26 - 50 kW) 5'000 (5'600) 4'000 (4'600) 3'200 (3'800) 2'000 (2'600) Mehrfamilienhaus gross (51 – 100 kW) 8'000 (9'000) 6'500 (7'500) 4'750 (5'750) 3'000 (4'000) Wohnüberbauung, Gewerbe (> 100 kW) 12'000 (14'000) 10'000 (12'000) 7'500 (9'500) 5'000 (7'000) 4 Alterstufen  4Leistungsstufen
  13. 13. RAHMENBEDINGUNGEN «UMWELTPRÄMIE» • Wechsel auf Gas im Versorgungsgebiet • Angebot bis 30. Sept. 2015 • Inbetriebnahme bis 31. Dez. 2015 • Bei Prämie über 5’000 CHF Liefervertrag über mind. 3 Jahre • Prämie gilt nicht in unseren Fernwärmegebieten • Höhere Umweltprämie bei Bestellung von mind. 20% Biogas • Enge Abstimmung mit Gerätelieferanten und dem ausführenden Handwerk Energie 360° - 13 -
  14. 14. CO2-REDUKTION Energie 360° - 14 - 265 198 158 99 0 0 50 100 150 200 250 300 Heizöl Erdgas Biogas 20% Biogas 50% Biogas 100% CO2-Emissionen in g/kWh (Bafu) Bsp. 100 kW Heizung Öl  Erdgas = 200’000 kWh/Jahr = minus 39,6 t CO2/Jahr = minus 594,0 t CO2/15 Jahre
  15. 15. «UMWELTPRÄMIE» Energie 360° - 15 -
  16. 16. WEITERE ANGEBOTE
  17. 17. WEITERE ANGEBOTE FÜR UNSERE KUNDEN Energie 360° - 17 - Erdgas und Wasser Anlagen und Wärmenetze Betriebsführung Erdwärme Biogas Holzpellets Erdgas PV - Anlagen Treibstof f Flüssiggas
  18. 18. WEITERE ANGEBOTE FÜR UNSERE KUNDEN Energie 360° - 18 - Film
  19. 19. BESTEN DANK. WIR FREUEN UNS AUF IHRE FRAGEN. Die Präsentationen von heute erhalten Sie im Nachgang per E-Mail zugeschickt. Alternativ finden Sie diese auch unter: www.energie360.ch/modernesheizen
  20. 20. HERZLICHEN DANK FÜR IHR ERSCHEINEN … UND VIEL VERGNÜGEN BEIM APÉRO. Energie 360° - 20 -

×