SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 14
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Case Study
Wireframe-Erstellung
für Endress+Hauser
© eResult GmbH – Results for Your E-Business
(www.eresult.de)
Seite
Überblick dieses Projektes
● Konzeption der neuen Website eingebettet in einen User-Centered-Design
Prozess im Hinblick auf den internationalen Relaunch.
● Erarbeitung zentraler Seitentypen als Grundlage für eine nutzergerechte
Websitegestaltung
Kernfragen (Auszug):
● Abstimmung der zentralen Seiten mit der Geschäftsführung
● Welche Inhalte sind dem Nutzer wichtig?
● Sind diese als Nutzersicht gut und erwartungskonform angeordnet?
● Welche Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge gibt es?
Überblick
2 Case-Study Wireframe-Erstellung
Seite
Nächstes Kapitel
Methodik
3 Case-Study Wireframe-Erstellung
Seite
Projektüberblick
Methodik
4 Case-Study Wireframe-Erstellung
Festlegung der neu zu konzipierenden Seiten
1. Konzeptionsphase
(einfache Wireframes)
Feedback und Feindefinition Inhalte
2. Konzeptionsphase
(ausgestaltete Wireframes)
Seite
1. Konzeptionsphase – Die grobe Aufteilung der Seite
Methodik
5 Case-Study Wireframe-Erstellung5
● Die Gestaltung des Headers
war schon zu Beginn recht
klar.
● Beim Content sollte ein
großes Visual eingesetzt
werden.
● Für die weiteren Inhalte
wurden verschiedene
Spaltenkonzepte
ausprobiert.
Seite
2. Konzeptionsphase – Die genauere Ausgestaltung
Methodik
6 Case-Study Wireframe-Erstellung6
● Weitere Informationen kamen
hinzu, jedes Element wurde
einzeln betrachtet und verfeinert.
● Überschriften, Button, und Links
sowie Multimedia-Elemente
werden unterschieden.
● Der Aufbau konnte in
Fokusgruppen diskutiert und
angepasst werden.
Seite
Was geschah danach?
Methodik
7 Case-Study Wireframe-Erstellung7
Erarbeiten der Inhalte (Texte) bei E+H
(einpflegen in CMS)
Bereitstellen der Wireframes an den Dienstleister,
der mit der technischen Umsetzung betraut war
Ergänzung des finalen neuen Designs
Seite
Nächstes Kapitel
Ergebnisse
Was hat Endress+Hauser von der Vorgehensweise?
8 Case-Study Wireframe-Erstellung
Seite
Vorteile durch die Erstellung Wireframes in der frühen Phase
 Frühe Einbeziehung des Managements zur Freigabe der grundsätzlichen
Stoßrichtung
 Schlanke Erstellung der Varianten zum Durchspielen mehrerer
Szenarien/Konzepte – bevor es an die Duplizierung geht (Content zu
zahlreichen Seiten muss neu aufbereitet werden)
 Einbeziehung der Nutzer in einer sehr frühen Phase zum Abgleich der
Erwartungen und Ansprüche an die neue Website
 Weniger Anpassungen in den weiteren Entwicklungsphasen – Stück für
Stück entwickelte sich die Seite bis zum finalen Design
Ergebnisse
9 Case-Study Wireframe-Erstellung
Seite
Nächstes Kapitel
Referenzen
10 Case-Study Wireframe-Erstellung
Seite
Das sagt der Projektleiter auf Kundenseite
„Der internationale Relaunch war ein großes Stück Arbeit für uns!
Gerade am Anfang hat es uns sehr geholfen, durch einfache Wireframes
wichtige Entscheidungen zu treffen – auch im höheren Management!
eResult hat uns in dem gesamten Prozess begleitet, so dass wir
gemeinsam neue Stufen der Verfeinerung vorgenommen haben –
Mitarbeiter von uns gemeinsam mit den Konzeptions-Experten. Unsere
Kunden haben wir punktuell mit ins Boot geholt und Entwürfe in
Fokusgruppen diskutiert.
Mit dem finalen Ergebnis sind wir sehr zufrieden und wissen nun, dass
diese systematische Vorgehensweise richtig war!“
Eugen Chiorean, Endress+Hauser
Referenzen
11 Case-Study Wireframe-Erstellung
Seite
Unsere Referenzen für Onsite-Befragungen (Auszug)
Handel
● Koch, Neff & Volkmar GmbH
(Buchkatalog.de)
Pharma und Gesundheit
● Otto Bock HealthCare GmbH
Referenzen
12
Industrie
● EurotaxSchwacke GmbH
● Knauf Gips KG
Wissenschaft
● Technische Informationsbibliothek (TIB)
Case-Study Wireframe-Erstellung
Seite
Nächstes Kapitel
Kontakt
Ansprechpartner eResult
13 Case-Study Wireframe-Erstellung
Seite
Thorsten Wilhelm
Geschäftsführender Gesellschafter
& Gründer
 +49 551 5177-426
 thorsten.wilhelm@eresult.de
Ihre Ansprechpartner für diese Studie
Kontaktdaten
14 Case-Study Wireframe-Erstellung
Standort Hamburg
Elbchaussee 13
22765 Hamburg
 +49 40 36166-7981
Büro Göttingen
Planckstraße 23
37073 Göttingen
 +49 551 49569-331
 +49 551 49569-330
Standort Frankfurt
Uhlandstraße 58
60314 Frankfurt / Main
 +49 69 1339-4274
Website: www.eresult.de Themenblog: www.usabilityblog.de
Standort Köln
Hohenstaufenring 29-37
50674 Köln
 +49 221 4675-8951
Anja Weitemeyer
Managing Partner &
Senior UX-Consultant
 +49 40 36166-7982
 anja.weitemeyer@eresult.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbHFallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbHeResult_GmbH
 
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbHFallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbHElskeL
 
Fallstudie Nutzertagebuch Fitbit
Fallstudie Nutzertagebuch FitbitFallstudie Nutzertagebuch Fitbit
Fallstudie Nutzertagebuch FitbiteResult_GmbH
 
Fallstudie usability test-plus.de
Fallstudie usability test-plus.deFallstudie usability test-plus.de
Fallstudie usability test-plus.deeResult_GmbH
 
Fallstudie User Centered Design im ReLaunch jena.de eResult
Fallstudie User Centered Design im ReLaunch jena.de eResultFallstudie User Centered Design im ReLaunch jena.de eResult
Fallstudie User Centered Design im ReLaunch jena.de eResulteResult_GmbH
 
Fallstudien zur Anforderungsanalyse mit dem KANO-Modell
Fallstudien zur Anforderungsanalyse mit dem KANO-ModellFallstudien zur Anforderungsanalyse mit dem KANO-Modell
Fallstudien zur Anforderungsanalyse mit dem KANO-ModelleResult_GmbH
 
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbHFallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbHeResult_GmbH
 
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResultEthnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResulteResult_GmbH
 
eResult Case Study: Landingpage Optimierung
eResult Case Study: Landingpage OptimierungeResult Case Study: Landingpage Optimierung
eResult Case Study: Landingpage OptimierungeResult_GmbH
 
User Feedback Days
User Feedback Days User Feedback Days
User Feedback Days eResult_GmbH
 
Fallstudie Messung von Reputation eResult
Fallstudie Messung von Reputation eResultFallstudie Messung von Reputation eResult
Fallstudie Messung von Reputation eResulteResult_GmbH
 
Eresult user-feedback-days-2017
Eresult user-feedback-days-2017Eresult user-feedback-days-2017
Eresult user-feedback-days-2017eResult_GmbH
 
Fallstudie eResult: Mobile UX Werbewirkung iPad-App
Fallstudie eResult: Mobile UX Werbewirkung iPad-App Fallstudie eResult: Mobile UX Werbewirkung iPad-App
Fallstudie eResult: Mobile UX Werbewirkung iPad-App eResult_GmbH
 
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im WebSmart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im WebeResult_GmbH
 
Fallstudie eye tracking
Fallstudie eye trackingFallstudie eye tracking
Fallstudie eye trackingeResult_GmbH
 
Personas slideshow-eresult-08-2018-final
Personas slideshow-eresult-08-2018-finalPersonas slideshow-eresult-08-2018-final
Personas slideshow-eresult-08-2018-finaleResult_GmbH
 
Fallstudie uxm final
Fallstudie uxm finalFallstudie uxm final
Fallstudie uxm finaleResult_GmbH
 
Fallstudie ux-monitor-final-2018
Fallstudie ux-monitor-final-2018Fallstudie ux-monitor-final-2018
Fallstudie ux-monitor-final-2018eResult_GmbH
 
Q-2 - Website Relaunch: Vom Entschluss bis zum Go-Live
Q-2 - Website Relaunch: Vom Entschluss bis zum Go-LiveQ-2 - Website Relaunch: Vom Entschluss bis zum Go-Live
Q-2 - Website Relaunch: Vom Entschluss bis zum Go-LiveUnic
 
Fallstudie UX Review zuerich.com
Fallstudie UX Review zuerich.comFallstudie UX Review zuerich.com
Fallstudie UX Review zuerich.comElskeL
 

Was ist angesagt? (20)

Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbHFallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
Fallstudie Fokusgruppen eResult GmbH
 
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbHFallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
Fallstudien/Projektbeispiele Zielgruppen kennenlernen eResult GmbH
 
Fallstudie Nutzertagebuch Fitbit
Fallstudie Nutzertagebuch FitbitFallstudie Nutzertagebuch Fitbit
Fallstudie Nutzertagebuch Fitbit
 
Fallstudie usability test-plus.de
Fallstudie usability test-plus.deFallstudie usability test-plus.de
Fallstudie usability test-plus.de
 
Fallstudie User Centered Design im ReLaunch jena.de eResult
Fallstudie User Centered Design im ReLaunch jena.de eResultFallstudie User Centered Design im ReLaunch jena.de eResult
Fallstudie User Centered Design im ReLaunch jena.de eResult
 
Fallstudien zur Anforderungsanalyse mit dem KANO-Modell
Fallstudien zur Anforderungsanalyse mit dem KANO-ModellFallstudien zur Anforderungsanalyse mit dem KANO-Modell
Fallstudien zur Anforderungsanalyse mit dem KANO-Modell
 
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbHFallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
 
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResultEthnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
Ethnographische Studien und Kontextinterviews bei eResult
 
eResult Case Study: Landingpage Optimierung
eResult Case Study: Landingpage OptimierungeResult Case Study: Landingpage Optimierung
eResult Case Study: Landingpage Optimierung
 
User Feedback Days
User Feedback Days User Feedback Days
User Feedback Days
 
Fallstudie Messung von Reputation eResult
Fallstudie Messung von Reputation eResultFallstudie Messung von Reputation eResult
Fallstudie Messung von Reputation eResult
 
Eresult user-feedback-days-2017
Eresult user-feedback-days-2017Eresult user-feedback-days-2017
Eresult user-feedback-days-2017
 
Fallstudie eResult: Mobile UX Werbewirkung iPad-App
Fallstudie eResult: Mobile UX Werbewirkung iPad-App Fallstudie eResult: Mobile UX Werbewirkung iPad-App
Fallstudie eResult: Mobile UX Werbewirkung iPad-App
 
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im WebSmart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
Smart Home = Smart Journey? Qualität von Vermarktungsstrategien im Web
 
Fallstudie eye tracking
Fallstudie eye trackingFallstudie eye tracking
Fallstudie eye tracking
 
Personas slideshow-eresult-08-2018-final
Personas slideshow-eresult-08-2018-finalPersonas slideshow-eresult-08-2018-final
Personas slideshow-eresult-08-2018-final
 
Fallstudie uxm final
Fallstudie uxm finalFallstudie uxm final
Fallstudie uxm final
 
Fallstudie ux-monitor-final-2018
Fallstudie ux-monitor-final-2018Fallstudie ux-monitor-final-2018
Fallstudie ux-monitor-final-2018
 
Q-2 - Website Relaunch: Vom Entschluss bis zum Go-Live
Q-2 - Website Relaunch: Vom Entschluss bis zum Go-LiveQ-2 - Website Relaunch: Vom Entschluss bis zum Go-Live
Q-2 - Website Relaunch: Vom Entschluss bis zum Go-Live
 
Fallstudie UX Review zuerich.com
Fallstudie UX Review zuerich.comFallstudie UX Review zuerich.com
Fallstudie UX Review zuerich.com
 

Ähnlich wie Case study Wireframe-Erstellung Endress+Hauser

Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-KundenblogVorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-KundenblogSteffenHeim
 
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - ProjektmanagementTisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - ProjektmanagementHorst Tisson
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'scamunda services GmbH
 
IBM Connections im Business Einsatz - Webinar 2 der IBM Connections Webinarreihe
IBM Connections im Business Einsatz - Webinar 2 der IBM Connections WebinarreiheIBM Connections im Business Einsatz - Webinar 2 der IBM Connections Webinarreihe
IBM Connections im Business Einsatz - Webinar 2 der IBM Connections WebinarreiheBeck et al. GmbH
 
Vortrag IA Konferenz: Partizipative Gestaltung erfolgreich angewendet
Vortrag IA Konferenz: Partizipative Gestaltung erfolgreich angewendetVortrag IA Konferenz: Partizipative Gestaltung erfolgreich angewendet
Vortrag IA Konferenz: Partizipative Gestaltung erfolgreich angewendetLisa Reimer (geb. Wenzel)
 
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResult
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResultFallstudie Intranet-ReLaunch eResult
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResulteResult_GmbH
 
Fallstudie UX Review zuerich.com
Fallstudie UX Review zuerich.comFallstudie UX Review zuerich.com
Fallstudie UX Review zuerich.comeResult_GmbH
 
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...DNUG e.V.
 
Drupal und Drupalgardens: Einsatz und Vergleich
Drupal und Drupalgardens: Einsatz und VergleichDrupal und Drupalgardens: Einsatz und Vergleich
Drupal und Drupalgardens: Einsatz und VergleichMichael Groeschel
 
Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Archite...
Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Archite...Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Archite...
Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Archite...Manuel Aghamanoukjan
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...butest
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...butest
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...butest
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...butest
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...butest
 
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der PraxisResponsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der PraxisRoberto Rizzi
 
Erfolgsfaktoren der Wikieinführung in KMU
Erfolgsfaktoren der Wikieinführung in KMUErfolgsfaktoren der Wikieinführung in KMU
Erfolgsfaktoren der Wikieinführung in KMUMartin Koser
 
Projektmanagement und IBM Lotus Quickr - Olav Behrens (PAVONE AG)
Projektmanagement und IBM Lotus Quickr  - Olav Behrens (PAVONE AG)Projektmanagement und IBM Lotus Quickr  - Olav Behrens (PAVONE AG)
Projektmanagement und IBM Lotus Quickr - Olav Behrens (PAVONE AG)Udo Sill
 
Erfolgsfaktoren zur Auswahl und Organisation von studentischen Projektstudien
Erfolgsfaktoren zur Auswahl und Organisation von studentischen ProjektstudienErfolgsfaktoren zur Auswahl und Organisation von studentischen Projektstudien
Erfolgsfaktoren zur Auswahl und Organisation von studentischen ProjektstudienMichael Groeschel
 

Ähnlich wie Case study Wireframe-Erstellung Endress+Hauser (20)

Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-KundenblogVorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
 
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - ProjektmanagementTisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
 
IBM Connections im Business Einsatz - Webinar 2 der IBM Connections Webinarreihe
IBM Connections im Business Einsatz - Webinar 2 der IBM Connections WebinarreiheIBM Connections im Business Einsatz - Webinar 2 der IBM Connections Webinarreihe
IBM Connections im Business Einsatz - Webinar 2 der IBM Connections Webinarreihe
 
Vortrag IA Konferenz: Partizipative Gestaltung erfolgreich angewendet
Vortrag IA Konferenz: Partizipative Gestaltung erfolgreich angewendetVortrag IA Konferenz: Partizipative Gestaltung erfolgreich angewendet
Vortrag IA Konferenz: Partizipative Gestaltung erfolgreich angewendet
 
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResult
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResultFallstudie Intranet-ReLaunch eResult
Fallstudie Intranet-ReLaunch eResult
 
Fallstudie UX Review zuerich.com
Fallstudie UX Review zuerich.comFallstudie UX Review zuerich.com
Fallstudie UX Review zuerich.com
 
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
 
Drupal und Drupalgardens: Einsatz und Vergleich
Drupal und Drupalgardens: Einsatz und VergleichDrupal und Drupalgardens: Einsatz und Vergleich
Drupal und Drupalgardens: Einsatz und Vergleich
 
Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Archite...
Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Archite...Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Archite...
Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Archite...
 
Agile intro-90min (2007)
Agile intro-90min (2007)Agile intro-90min (2007)
Agile intro-90min (2007)
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
 
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
Praktikumsbericht als docx - HTW Berlin - Hochschule für Technik ...
 
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der PraxisResponsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
 
Erfolgsfaktoren der Wikieinführung in KMU
Erfolgsfaktoren der Wikieinführung in KMUErfolgsfaktoren der Wikieinführung in KMU
Erfolgsfaktoren der Wikieinführung in KMU
 
Projektmanagement und IBM Lotus Quickr - Olav Behrens (PAVONE AG)
Projektmanagement und IBM Lotus Quickr  - Olav Behrens (PAVONE AG)Projektmanagement und IBM Lotus Quickr  - Olav Behrens (PAVONE AG)
Projektmanagement und IBM Lotus Quickr - Olav Behrens (PAVONE AG)
 
Erfolgsfaktoren zur Auswahl und Organisation von studentischen Projektstudien
Erfolgsfaktoren zur Auswahl und Organisation von studentischen ProjektstudienErfolgsfaktoren zur Auswahl und Organisation von studentischen Projektstudien
Erfolgsfaktoren zur Auswahl und Organisation von studentischen Projektstudien
 

Mehr von eResult_GmbH

2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
2018 Talk UX Onboarding @uxcgn 2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
2018 Talk UX Onboarding @uxcgn eResult_GmbH
 
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017eResult_GmbH
 
Andere Länder, andere User Experience
Andere Länder, andere User ExperienceAndere Länder, andere User Experience
Andere Länder, andere User ExperienceeResult_GmbH
 
Die eResult Werte - das ist uns wichtig
Die eResult Werte - das ist uns wichtigDie eResult Werte - das ist uns wichtig
Die eResult Werte - das ist uns wichtigeResult_GmbH
 
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & LeistungenAutomotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & LeistungeneResult_GmbH
 
eResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult Case Study: Personas Für DeutschlandeResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult Case Study: Personas Für DeutschlandeResult_GmbH
 
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTrackingCorporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTrackingeResult_GmbH
 
Mental Maps 2014 Download
Mental Maps 2014 DownloadMental Maps 2014 Download
Mental Maps 2014 DownloadeResult_GmbH
 
Fallstudie eye tracking
Fallstudie eye trackingFallstudie eye tracking
Fallstudie eye trackingeResult_GmbH
 
Beispiel analytics review_e_result
Beispiel analytics review_e_resultBeispiel analytics review_e_result
Beispiel analytics review_e_resulteResult_GmbH
 
Really Rapid Prototyping - Erfolgsfaktoren für iterative Usability-Tests mit ...
Really Rapid Prototyping - Erfolgsfaktoren für iterative Usability-Tests mit ...Really Rapid Prototyping - Erfolgsfaktoren für iterative Usability-Tests mit ...
Really Rapid Prototyping - Erfolgsfaktoren für iterative Usability-Tests mit ...eResult_GmbH
 
Nutzerstrukturdaten usabilityblog.de
Nutzerstrukturdaten usabilityblog.deNutzerstrukturdaten usabilityblog.de
Nutzerstrukturdaten usabilityblog.deeResult_GmbH
 

Mehr von eResult_GmbH (13)

2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
2018 Talk UX Onboarding @uxcgn 2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
2018 Talk UX Onboarding @uxcgn
 
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
Conversational ux eresult-kundenevent-muenchen_10-2017
 
Onboarding
OnboardingOnboarding
Onboarding
 
Andere Länder, andere User Experience
Andere Länder, andere User ExperienceAndere Länder, andere User Experience
Andere Länder, andere User Experience
 
Die eResult Werte - das ist uns wichtig
Die eResult Werte - das ist uns wichtigDie eResult Werte - das ist uns wichtig
Die eResult Werte - das ist uns wichtig
 
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & LeistungenAutomotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
Automotive UX bei eResult: Testmethoden & Leistungen
 
eResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult Case Study: Personas Für DeutschlandeResult Case Study: Personas Für Deutschland
eResult Case Study: Personas Für Deutschland
 
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTrackingCorporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
Corporate Travel Forum: UserExperience & EyeTracking
 
Mental Maps 2014 Download
Mental Maps 2014 DownloadMental Maps 2014 Download
Mental Maps 2014 Download
 
Fallstudie eye tracking
Fallstudie eye trackingFallstudie eye tracking
Fallstudie eye tracking
 
Beispiel analytics review_e_result
Beispiel analytics review_e_resultBeispiel analytics review_e_result
Beispiel analytics review_e_result
 
Really Rapid Prototyping - Erfolgsfaktoren für iterative Usability-Tests mit ...
Really Rapid Prototyping - Erfolgsfaktoren für iterative Usability-Tests mit ...Really Rapid Prototyping - Erfolgsfaktoren für iterative Usability-Tests mit ...
Really Rapid Prototyping - Erfolgsfaktoren für iterative Usability-Tests mit ...
 
Nutzerstrukturdaten usabilityblog.de
Nutzerstrukturdaten usabilityblog.deNutzerstrukturdaten usabilityblog.de
Nutzerstrukturdaten usabilityblog.de
 

Case study Wireframe-Erstellung Endress+Hauser

  • 1. Case Study Wireframe-Erstellung für Endress+Hauser © eResult GmbH – Results for Your E-Business (www.eresult.de)
  • 2. Seite Überblick dieses Projektes ● Konzeption der neuen Website eingebettet in einen User-Centered-Design Prozess im Hinblick auf den internationalen Relaunch. ● Erarbeitung zentraler Seitentypen als Grundlage für eine nutzergerechte Websitegestaltung Kernfragen (Auszug): ● Abstimmung der zentralen Seiten mit der Geschäftsführung ● Welche Inhalte sind dem Nutzer wichtig? ● Sind diese als Nutzersicht gut und erwartungskonform angeordnet? ● Welche Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge gibt es? Überblick 2 Case-Study Wireframe-Erstellung
  • 4. Seite Projektüberblick Methodik 4 Case-Study Wireframe-Erstellung Festlegung der neu zu konzipierenden Seiten 1. Konzeptionsphase (einfache Wireframes) Feedback und Feindefinition Inhalte 2. Konzeptionsphase (ausgestaltete Wireframes)
  • 5. Seite 1. Konzeptionsphase – Die grobe Aufteilung der Seite Methodik 5 Case-Study Wireframe-Erstellung5 ● Die Gestaltung des Headers war schon zu Beginn recht klar. ● Beim Content sollte ein großes Visual eingesetzt werden. ● Für die weiteren Inhalte wurden verschiedene Spaltenkonzepte ausprobiert.
  • 6. Seite 2. Konzeptionsphase – Die genauere Ausgestaltung Methodik 6 Case-Study Wireframe-Erstellung6 ● Weitere Informationen kamen hinzu, jedes Element wurde einzeln betrachtet und verfeinert. ● Überschriften, Button, und Links sowie Multimedia-Elemente werden unterschieden. ● Der Aufbau konnte in Fokusgruppen diskutiert und angepasst werden.
  • 7. Seite Was geschah danach? Methodik 7 Case-Study Wireframe-Erstellung7 Erarbeiten der Inhalte (Texte) bei E+H (einpflegen in CMS) Bereitstellen der Wireframes an den Dienstleister, der mit der technischen Umsetzung betraut war Ergänzung des finalen neuen Designs
  • 8. Seite Nächstes Kapitel Ergebnisse Was hat Endress+Hauser von der Vorgehensweise? 8 Case-Study Wireframe-Erstellung
  • 9. Seite Vorteile durch die Erstellung Wireframes in der frühen Phase  Frühe Einbeziehung des Managements zur Freigabe der grundsätzlichen Stoßrichtung  Schlanke Erstellung der Varianten zum Durchspielen mehrerer Szenarien/Konzepte – bevor es an die Duplizierung geht (Content zu zahlreichen Seiten muss neu aufbereitet werden)  Einbeziehung der Nutzer in einer sehr frühen Phase zum Abgleich der Erwartungen und Ansprüche an die neue Website  Weniger Anpassungen in den weiteren Entwicklungsphasen – Stück für Stück entwickelte sich die Seite bis zum finalen Design Ergebnisse 9 Case-Study Wireframe-Erstellung
  • 11. Seite Das sagt der Projektleiter auf Kundenseite „Der internationale Relaunch war ein großes Stück Arbeit für uns! Gerade am Anfang hat es uns sehr geholfen, durch einfache Wireframes wichtige Entscheidungen zu treffen – auch im höheren Management! eResult hat uns in dem gesamten Prozess begleitet, so dass wir gemeinsam neue Stufen der Verfeinerung vorgenommen haben – Mitarbeiter von uns gemeinsam mit den Konzeptions-Experten. Unsere Kunden haben wir punktuell mit ins Boot geholt und Entwürfe in Fokusgruppen diskutiert. Mit dem finalen Ergebnis sind wir sehr zufrieden und wissen nun, dass diese systematische Vorgehensweise richtig war!“ Eugen Chiorean, Endress+Hauser Referenzen 11 Case-Study Wireframe-Erstellung
  • 12. Seite Unsere Referenzen für Onsite-Befragungen (Auszug) Handel ● Koch, Neff & Volkmar GmbH (Buchkatalog.de) Pharma und Gesundheit ● Otto Bock HealthCare GmbH Referenzen 12 Industrie ● EurotaxSchwacke GmbH ● Knauf Gips KG Wissenschaft ● Technische Informationsbibliothek (TIB) Case-Study Wireframe-Erstellung
  • 14. Seite Thorsten Wilhelm Geschäftsführender Gesellschafter & Gründer  +49 551 5177-426  thorsten.wilhelm@eresult.de Ihre Ansprechpartner für diese Studie Kontaktdaten 14 Case-Study Wireframe-Erstellung Standort Hamburg Elbchaussee 13 22765 Hamburg  +49 40 36166-7981 Büro Göttingen Planckstraße 23 37073 Göttingen  +49 551 49569-331  +49 551 49569-330 Standort Frankfurt Uhlandstraße 58 60314 Frankfurt / Main  +49 69 1339-4274 Website: www.eresult.de Themenblog: www.usabilityblog.de Standort Köln Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln  +49 221 4675-8951 Anja Weitemeyer Managing Partner & Senior UX-Consultant  +49 40 36166-7982  anja.weitemeyer@eresult.de