SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 28
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
                                                      José A. Avila
                                 eMobility Summit 2012 / Berlin, 22. Mai 2012


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
“Das große Gebiet des weiten Landes wird von Oelmotorfahrzeugen
    durcheilt werden, während die glatte Asphaltfläche der großen Städte
    von mit Sammlerelektrizität getriebenen Wagen belebt sein wird .”
                                    Oberbaurat A. Klose; Präsident Mitteleuropäischer Motorwagen-Verein, 1897




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
2    Mai 2012   © Continental AG
Unser Engagement für Elektromobilität
                              Optimierte Komponenten für Verbrennungsmotoren




           140




CO2
(g/km)

                                                       Abgasnachbehandlung

                                                                                         Elektrifizierung des
                                                                                         Antriebsstrangs


                              Energieeffizienz                       System-Management            95
            2011                                                                                 2020
    … schließt Technologien zur Effizienzsteigerung von Verbrennungsmotoren nicht aus!

eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
3      Mai 2012   © Continental AG
Unser Engagement:
Effizienz von Verbrennungsmotoren und Elektromobilität


                                   Elektrifizierung ist der Schlüssel zu einem geringeren
                                   Emissionsniveau.



                                   Die Effizienz von Verbrennungsmotoren muss verbessert
                                   werden, um Klimaauswirkungen zu begrenzen.


                                   Für Nutzfahrzeuge gibt es noch keine Alternative zum
                                   Verbrennungsmotor.



                                   Wir müssen über 2020 hinaus blicken.
          2020+


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
4    Mai 2012   © Continental AG
Globale Trends für Continental Powertrain

                           Markt          Gesetzgebung     Soziale Trends   Antriebstechnik   Komplexität

                                          Emissionen                        Verbrennungs-
                                                                                                  Von
                       Kraftstoff-                                          motor
                                                            Urbanisierung                     Komponenten
                      verfügbarkeit
     Globale Trends




                                                                                              zu Systemen


                                                                            E-Mobilität        Steigende
                                                            Zunehmende
                       Verkehrs-                                                               Anzahl an
                                                           Bevölkerungs-
                       zunahme                                                                 Fahrzeug-
                                                               dichte
                                                                                               varianten


                                                       Einflussfaktoren für
                                                            Powertrain



                                          Powertrain „Clean Power‟

eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
5     Mai 2012         © Continental AG
Continental Mobilitätsstudie 2011

                Internationale Anforderungen und Erwartungen an eMobilität




                                                        4.000 Telefon-Interviews mit Autobesitzern in 4 Ländern:
                                                        China, Frankreich, USA, Deutschland

                                   5.000 Online-Interviews mit jungen Erwachsenen (18 bis 35 J.) in 10 Megacities:
                                   Berlin, Hamburg, Paris, Moskau, Los Angeles, Sao Paulo, Delhi, Peking, Bangkok,
                                   Singapur

                                   Interviews mit Experten


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
6    Mai 2012   © Continental AG
Voraussetzungen für den Kauf eines Hybrid- oder Elektroautos

                                                       Germany                   USA                        France                 China

                         Günstiger als                       43                       41                          49                       49
                konventioneller Antrieb

                 Genug Ladestationen               17                     2                        1                        1


                    Größere Reichweite            16                      6                        7                        9

    Umweltschonendere/ energie-
                                                  15                      7                         15                      13
        sparendere Technologie

       Mindestens so komfortabel
      wie ein herkömmliches Auto                 10                       8                            5                     4

             Mindestens so sicher                 9                       7                        8                              27
       wie ein herkömmliches Auto

                Würde auf keinen Fall             9                       11                               22                4
                  so ein Auto kaufen

                 Hauptnutzer eines Autos; nur Befragte, die einen Hybrid- oder Elektroantrieb kennen | Angaben in Prozent | Mehrfachnennung möglich


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
7    Mai 2012    © Continental AG
Bekanntheit und Bereitschaft zum Kauf eines Elektroautos

                                                        Technologie-
                                                        bekanntheit

                                                99%                    92%
                                                       Passendes
                                                     Nutzungsmuster
                                                52%                    44%
                                                         Kaufabsicht

                                                8%                     28%
                                                    Erwarten höheren
                                                       Kaufpreis



                                    4%                                                    14%
    Potentielle Nachfrage Elektroautos                                       Reichweite von 150 km

eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
8     Mai 2012   © Continental AG
Reichweitenangst besteht unabhängig von Fahrtstrecken

    “Es würde mich sehr stören, mein Auto alle 150 km aufladen oder betanken zu müssen.”


                                              72%                                                      72% 73%
                           150 km                    67%
                                                                                 64%
                                                                                       62%
                                                                     56%
                                                                           54%




     alle Befragten
     Strecke/Tag < 30 km

                                             Deutschland              USA        Frankreich               China
                                                                                       Hauptnutzer eines Autos | Top-Boxen


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
9    Mai 2012   © Continental AG
Autos sind tatsächlich den größten Teil des Tages geparkt

                     “Wo und für wie lange sind Autos zwischen den Fahrten geparkt?”



                                                                     bei der
                                             zuhause                 Arbeit
Deutschland                                    40%                    14%                 sonstige

                                               3h                     7h

  Parkzeit:


                                   2,5 h               6,5 h

           USA                                         bei der                       sonstige
                                   zuhause
                                                       Arbeit
                                     35%
                                                        10%




                  0%                         20%           40%                 60%              80%   100%

eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
10   Mai 2012   © Continental AG
Verzichtsbereitschaft zugunsten eines alternativen Antriebs

 Sind Sie bei der Entscheidung für ein Auto mit alternativem Antrieb grundsätzlich bereit,
 auf folgende Faktoren zu verzichten?



                                                                                50                    29                               42
     Höchstgeschwindigkeit                               71



                                                    54                     34                       22                              32
                             Größe



Beschleunigungsleistung                            52                       36                      23                             29



                           Komfort             38                       22                               40                   9



                     Reichweite               32                         25                        15                             22

                 Hauptnutzer eines Autos; nur Befragte, die einen Hybrid- oder Elektroantrieb kennen | Angaben in Prozent | Mehrfachnennung möglich


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
11    Mai 2012   © Continental AG
In Deutschland viel Vertrauen in die Sicherheit von Elektroautos

 Sicherheitsbedenken gegenüber Elektroautos …




                91%                           67%                               74%                                   72%




                9%                            33%                               22%                                   28%




                                                                                       Sicherheitsbedenken
                                                                                       Keine Sicherheitsbedenken

                                                                     Hauptnutzer eines Autos; nur Befragte, die den Elektroantrieb kennen


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
12   Mai 2012   © Continental AG
Kaufbereitschaft für ein Auto mit alternativem Antrieb




     Kaufabsicht Hybridauto           27                        29                         10                                   65




      Kaufabsicht Elektroauto 15                              14                           8                                  58




    Kaufabsicht Elektroauto                                                                6                                    63
                              15                              18
speziell für den Stadtverkehr




                                               Hauptnutzer eines Autos | Angaben in Prozent | nur Anteile „wahrscheinlich“ und „ganz bestimmt“


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
13   Mai 2012   © Continental AG
Relevanz eines eigenen Autos

“Es ist mir wichtig, mein eigenes Auto zu haben.”




                                                                                          82%

                                                                                    83%

                                                                            82%

                                                                     80%



                                                                …in Megacities ist das anders!
     Hauptnutzer eines Autos | Top-Boxen | Angaben in Prozent


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
14    Mai 2012   © Continental AG
Megacities bedürfen spezieller Mobilitätslösungen


     27 Megacities im Jahr 2012                                      Staubildung & Raummangel sind
                                                                     die größten Herausforderungen

                       Mehr als 10 Mio.
                       Einwohner                                             Neue Konzepte für
                                                                             individuelle Mobilität
                                   Motoren des                               werden benötigt
                                   Wirtschaftswachstums




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
15   Mai 2012   © Continental AG
Wegbereitung zur Elektromobilität


                                                    Wir benötigen die richtige Technologie
                                                    zum richtigen Preis
                                                    Eine Lösung:
                                                    Die Standardisierung von Komponenten!




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
16   Mai 2012   © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
Lithium-Ionen-Batterie


                                                   Continental: Erster Lieferant, der ein Serien-
                                                   Hybridauto mit Lithium-Ionen Batterien ausstattete
                                                   Zusammenarbeit mit SK Innovation in Planung
                                                   (einer der Technologieführer bei Lithium-Ionen-
                                                   Batteriezellen)




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
17   Mai 2012   © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
Prognosebasiertes Energiemanagement

                       Powertrain
                                                       Elektrifizierte Fahrzeuge bedürfen eines
                 Integrated Powertrain                 ganzheitlichen Energiemanagement-Ansatzes
                      Management
                                                       Erhebliche Verbesserung der Kraftstoffeffizienz
                                                       durch prognosebasiertes Energiemanagement

                                            Chassis
     Interieur
                                            & Safety

      Verbrennung                     E-Mobilität




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
18    Mai 2012     © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
Integriertes Wärmemanagement


                                                   Effiziente Beheizung des Fahrgastinnenraums
                                                   durch integriertes Wärmemanagement
                                                   Umwandlung von Verlustwerten in Quellen für
                                                   die Wärmeerzeugung




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
19   Mai 2012   © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
AutoLinQ für Elektrofahrzeuge


                                                   Networking: Must-have feature in
                                                   Elektrofahrzeugen
                                                   AutoLinQ: Anbindung des Elektrofahrzeugs an
                                                   das Ökosystem der Elektromobilität




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
20   Mai 2012   © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
Aktives Gaspedal (AFFP® - Accelerator Force Feedback Pedal)


                                                   Effizientes und komfortables Fahren dank
                                                   haptischer Information
                                                   Keine Ablenkung des Fahrers durch visuelle
                                                   oder akustische Information
                                                   Reduzierung des Treibstoffverbrauchs




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
21   Mai 2012   © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
Personalisierung


                                                   Car Sharing: Personalisierung der Sitzposition,
                                                   Navigationsziele, Radiosender, …
                                                   Einfache Profilübertragung über das Smartphone
                                                   (Nahfeldkommunikation – NFC)




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
22   Mai 2012   © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
Elektrohydraulische Bremse MK C1


                                                   Erhöhung der Bremsleistung
                                                   Kompakte und gewichtssparende Bremseinheit
                                                   Erfüllt die Anforderung an regenerative
                                                   Bremssysteme




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
23   Mai 2012   © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
Conti.eContact


                                                   Entwickelt für die speziellen Anforderungen von
                                                   Elektrofahrzeugen und Hybridautos

                                                   Rollwiderstand ist 30% geringer als bei
                                                   konventionellen Reifen (Reifengröße: 195/55 R 20)




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
24   Mai 2012   © Continental AG
Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität
Fahrzeug-Innenraummaterial Acella®


                                                   Enthält keine Weichmacher oder Schwermetalle
                                                   Flüchtige organische Verbindungen auf ein
                                                   äußerstes Minimum reduziert
                                                   Enthält bis zu 50 % erneuerbare Materialien ohne
                                                   Mineralölanteil




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
25   Mai 2012   © Continental AG
Sichere, effiziente und komfortable Elektromobilität
Umfassendes Continental Portfolio (Produktauswahl)




eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
26   Mai 2012   © Continental AG
2012 bewahrheitet sich die Aussage von Oberbaurat Klose erneut




      “Das große Gebiet des weiten Landes wird von Oelmotorfahrzeugen
     durcheilt werden, während die glatte Asphaltfläche der großen Städte
     von mit Sammlerelektrizität getriebenen Wagen belebt sein wird .”


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
27    Mai 2012   © Continental AG
Vielen Dank!
                         Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität


eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität
José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Eu live projekt-overview-final-de
Eu live projekt-overview-final-deEu live projekt-overview-final-de
Eu live projekt-overview-final-destwirtschaft
 
Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen
Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen AnwendungenWirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen
Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen AnwendungenOeko-Institut
 
Arbeitsprobe dossier digitaler essay die unterschätze macht des retrofuturism...
Arbeitsprobe dossier digitaler essay die unterschätze macht des retrofuturism...Arbeitsprobe dossier digitaler essay die unterschätze macht des retrofuturism...
Arbeitsprobe dossier digitaler essay die unterschätze macht des retrofuturism...Fuhr Alfred
 
E-mobility | Part 4 - EV charging and the next frontier (German)
E-mobility | Part 4 - EV charging and the next frontier (German)E-mobility | Part 4 - EV charging and the next frontier (German)
E-mobility | Part 4 - EV charging and the next frontier (German)Vertex Holdings
 
Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von...
Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von...Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von...
Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von...Oeko-Institut
 
Präsentationsfolien der Netzwerkveranstaltung „ePowered Fleets“ und „Wirtscha...
Präsentationsfolien der Netzwerkveranstaltung „ePowered Fleets“ und „Wirtscha...Präsentationsfolien der Netzwerkveranstaltung „ePowered Fleets“ und „Wirtscha...
Präsentationsfolien der Netzwerkveranstaltung „ePowered Fleets“ und „Wirtscha...Oeko-Institut
 
Geschäftsmodelle für die Mobilität der Zukunft
Geschäftsmodelle für die Mobilität der ZukunftGeschäftsmodelle für die Mobilität der Zukunft
Geschäftsmodelle für die Mobilität der ZukunftFutureManagementGroup AG
 
AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S Geschäftsbericht 2018/19AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S Geschäftsbericht 2018/19AT&S_IR
 
Allianz Risk Pulse: Zukunft der indivduellen Mobilität
Allianz Risk Pulse: Zukunft der indivduellen MobilitätAllianz Risk Pulse: Zukunft der indivduellen Mobilität
Allianz Risk Pulse: Zukunft der indivduellen MobilitätOpen Knowledge
 
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchenWarum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchenOeko-Institut
 

Was ist angesagt? (16)

Eu live projekt-overview-final-de
Eu live projekt-overview-final-deEu live projekt-overview-final-de
Eu live projekt-overview-final-de
 
Ankündigung Fachtag.pdf
Ankündigung Fachtag.pdfAnkündigung Fachtag.pdf
Ankündigung Fachtag.pdf
 
Z_punkt Whitepaper Connected Mobility Deutsch
Z_punkt Whitepaper Connected Mobility DeutschZ_punkt Whitepaper Connected Mobility Deutsch
Z_punkt Whitepaper Connected Mobility Deutsch
 
Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen
Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen AnwendungenWirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen
Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen
 
Arbeitsprobe dossier digitaler essay die unterschätze macht des retrofuturism...
Arbeitsprobe dossier digitaler essay die unterschätze macht des retrofuturism...Arbeitsprobe dossier digitaler essay die unterschätze macht des retrofuturism...
Arbeitsprobe dossier digitaler essay die unterschätze macht des retrofuturism...
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
E-mobility | Part 4 - EV charging and the next frontier (German)
E-mobility | Part 4 - EV charging and the next frontier (German)E-mobility | Part 4 - EV charging and the next frontier (German)
E-mobility | Part 4 - EV charging and the next frontier (German)
 
Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von...
Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von...Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von...
Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von...
 
Präsentationsfolien der Netzwerkveranstaltung „ePowered Fleets“ und „Wirtscha...
Präsentationsfolien der Netzwerkveranstaltung „ePowered Fleets“ und „Wirtscha...Präsentationsfolien der Netzwerkveranstaltung „ePowered Fleets“ und „Wirtscha...
Präsentationsfolien der Netzwerkveranstaltung „ePowered Fleets“ und „Wirtscha...
 
pi974.pdf
pi974.pdfpi974.pdf
pi974.pdf
 
Intelligent driving 2025
Intelligent driving 2025Intelligent driving 2025
Intelligent driving 2025
 
Geschäftsmodelle für die Mobilität der Zukunft
Geschäftsmodelle für die Mobilität der ZukunftGeschäftsmodelle für die Mobilität der Zukunft
Geschäftsmodelle für die Mobilität der Zukunft
 
AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S Geschäftsbericht 2018/19AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S Geschäftsbericht 2018/19
 
Allianz Risk Pulse: Zukunft der indivduellen Mobilität
Allianz Risk Pulse: Zukunft der indivduellen MobilitätAllianz Risk Pulse: Zukunft der indivduellen Mobilität
Allianz Risk Pulse: Zukunft der indivduellen Mobilität
 
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchenWarum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
 
TpM2016: Reflexionen zur Zukunft des Reisemobilität
TpM2016: Reflexionen zur Zukunft des ReisemobilitätTpM2016: Reflexionen zur Zukunft des Reisemobilität
TpM2016: Reflexionen zur Zukunft des Reisemobilität
 

Andere mochten auch

Behavioral Modeling of Power Semiconductors
Behavioral Modeling of Power SemiconductorsBehavioral Modeling of Power Semiconductors
Behavioral Modeling of Power SemiconductorsModelon
 
Modelica Tutorial with PowerSystems: A tutorial for Modelica simulation
Modelica Tutorial with PowerSystems: A tutorial for Modelica simulationModelica Tutorial with PowerSystems: A tutorial for Modelica simulation
Modelica Tutorial with PowerSystems: A tutorial for Modelica simulation智哉 今西
 
Vision elektromobile-stadt
Vision elektromobile-stadtVision elektromobile-stadt
Vision elektromobile-stadtGorka Espiau
 
Sensing in automotive powertrain and braking systems
Sensing in automotive powertrain and braking systemsSensing in automotive powertrain and braking systems
Sensing in automotive powertrain and braking systemsamged radhi
 
Automotive Electronics Components - Vehicle Schematic
Automotive Electronics Components - Vehicle SchematicAutomotive Electronics Components - Vehicle Schematic
Automotive Electronics Components - Vehicle SchematicLPKF Laser and Electronics
 
Automotive Electronics In Automobile | Electronic control unit
Automotive  Electronics In Automobile | Electronic control unitAutomotive  Electronics In Automobile | Electronic control unit
Automotive Electronics In Automobile | Electronic control unitjignesh parmar
 
Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich
Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich
Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich Oeko-Institut
 
Ressourceneffizienz und Elektromobilität
Ressourceneffizienz und ElektromobilitätRessourceneffizienz und Elektromobilität
Ressourceneffizienz und ElektromobilitätOeko-Institut
 
12 09 22 zukunft - elektromobilität
12 09 22 zukunft - elektromobilität12 09 22 zukunft - elektromobilität
12 09 22 zukunft - elektromobilitätHans-Peter_Storz
 
Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014
Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014
Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014Ralph J. Schiel
 

Andere mochten auch (11)

The car of the future @ International Automotive Breakfast Seminar 2013
The car of the future @ International Automotive Breakfast Seminar 2013The car of the future @ International Automotive Breakfast Seminar 2013
The car of the future @ International Automotive Breakfast Seminar 2013
 
Behavioral Modeling of Power Semiconductors
Behavioral Modeling of Power SemiconductorsBehavioral Modeling of Power Semiconductors
Behavioral Modeling of Power Semiconductors
 
Modelica Tutorial with PowerSystems: A tutorial for Modelica simulation
Modelica Tutorial with PowerSystems: A tutorial for Modelica simulationModelica Tutorial with PowerSystems: A tutorial for Modelica simulation
Modelica Tutorial with PowerSystems: A tutorial for Modelica simulation
 
Vision elektromobile-stadt
Vision elektromobile-stadtVision elektromobile-stadt
Vision elektromobile-stadt
 
Sensing in automotive powertrain and braking systems
Sensing in automotive powertrain and braking systemsSensing in automotive powertrain and braking systems
Sensing in automotive powertrain and braking systems
 
Automotive Electronics Components - Vehicle Schematic
Automotive Electronics Components - Vehicle SchematicAutomotive Electronics Components - Vehicle Schematic
Automotive Electronics Components - Vehicle Schematic
 
Automotive Electronics In Automobile | Electronic control unit
Automotive  Electronics In Automobile | Electronic control unitAutomotive  Electronics In Automobile | Electronic control unit
Automotive Electronics In Automobile | Electronic control unit
 
Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich
Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich
Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich
 
Ressourceneffizienz und Elektromobilität
Ressourceneffizienz und ElektromobilitätRessourceneffizienz und Elektromobilität
Ressourceneffizienz und Elektromobilität
 
12 09 22 zukunft - elektromobilität
12 09 22 zukunft - elektromobilität12 09 22 zukunft - elektromobilität
12 09 22 zukunft - elektromobilität
 
Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014
Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014
Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014
 

Ähnlich wie Präsentation zur Rede von José Avila, Mitglied des Vorstands der Continental AG auf dem eMobility Summit am 22. Mai 2012

Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...Oeko-Institut
 
Whitepaper I Close the autonomous Gap.pdf
Whitepaper I Close the autonomous Gap.pdfWhitepaper I Close the autonomous Gap.pdf
Whitepaper I Close the autonomous Gap.pdfStephan Tschierschwitz
 
Forschungswettbewerb projekt uebermasser
Forschungswettbewerb projekt uebermasserForschungswettbewerb projekt uebermasser
Forschungswettbewerb projekt uebermasserStefan Übermasser
 
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche UnternehmensmobilitätElektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche UnternehmensmobilitätOeko-Institut
 
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des VerkehrsBeitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des VerkehrsOeko-Institut
 
Vom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Vom ich zum wir - Potentiale neuer MobilitätskonzepteVom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Vom ich zum wir - Potentiale neuer MobilitätskonzepteOeko-Institut
 
MHP: Impact of Car IT for Automotive Clouds
MHP: Impact of Car IT for Automotive CloudsMHP: Impact of Car IT for Automotive Clouds
MHP: Impact of Car IT for Automotive CloudsIntland Software GmbH
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policycompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car PolicyOeko-Institut
 
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
E-mobility | Part 5 - The future of EVs and AVs (German)
E-mobility | Part 5 - The future of EVs and AVs (German)E-mobility | Part 5 - The future of EVs and AVs (German)
E-mobility | Part 5 - The future of EVs and AVs (German)Vertex Holdings
 
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – AntriebswendeKlimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – AntriebswendeOeko-Institut
 
Europa Automobilbarometer 2012 (Executive Summary)
Europa Automobilbarometer 2012 (Executive Summary)Europa Automobilbarometer 2012 (Executive Summary)
Europa Automobilbarometer 2012 (Executive Summary)Commerz Finanz
 
E-mobility | Part 1 - An overview on the EV landscape (German)
E-mobility | Part 1 - An overview on the EV landscape (German)E-mobility | Part 1 - An overview on the EV landscape (German)
E-mobility | Part 1 - An overview on the EV landscape (German)Vertex Holdings
 
EcoLibro: Haushaltsentlastung durch intelligente Mobilität
EcoLibro: Haushaltsentlastung durch intelligente MobilitätEcoLibro: Haushaltsentlastung durch intelligente Mobilität
EcoLibro: Haushaltsentlastung durch intelligente MobilitätVolker Gillessen
 
Studie kfzgewerbe 2020plus_final
Studie kfzgewerbe 2020plus_finalStudie kfzgewerbe 2020plus_final
Studie kfzgewerbe 2020plus_finals_jackowski
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudgetcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld MobilitätsbudgetOeko-Institut
 
Erklärung des AKE zur Förderung der E-Mobilität
Erklärung des AKE zur Förderung der E-MobilitätErklärung des AKE zur Förderung der E-Mobilität
Erklärung des AKE zur Förderung der E-MobilitätCSU
 
BalanceAux_ppt_CSR_Cleantech2305_Zeughaus.pdf
BalanceAux_ppt_CSR_Cleantech2305_Zeughaus.pdfBalanceAux_ppt_CSR_Cleantech2305_Zeughaus.pdf
BalanceAux_ppt_CSR_Cleantech2305_Zeughaus.pdfBIMPRESS
 
Energie- und Umweltforum - März 2018 - Jonas Schmid, carvelo2go
Energie- und Umweltforum - März 2018 - Jonas Schmid, carvelo2goEnergie- und Umweltforum - März 2018 - Jonas Schmid, carvelo2go
Energie- und Umweltforum - März 2018 - Jonas Schmid, carvelo2goengineeringzhaw
 

Ähnlich wie Präsentation zur Rede von José Avila, Mitglied des Vorstands der Continental AG auf dem eMobility Summit am 22. Mai 2012 (20)

TFF2022 Mobility in Tourism
TFF2022 Mobility in TourismTFF2022 Mobility in Tourism
TFF2022 Mobility in Tourism
 
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
 
Whitepaper I Close the autonomous Gap.pdf
Whitepaper I Close the autonomous Gap.pdfWhitepaper I Close the autonomous Gap.pdf
Whitepaper I Close the autonomous Gap.pdf
 
Forschungswettbewerb projekt uebermasser
Forschungswettbewerb projekt uebermasserForschungswettbewerb projekt uebermasser
Forschungswettbewerb projekt uebermasser
 
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche UnternehmensmobilitätElektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
 
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des VerkehrsBeitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
 
Vom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Vom ich zum wir - Potentiale neuer MobilitätskonzepteVom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Vom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
 
MHP: Impact of Car IT for Automotive Clouds
MHP: Impact of Car IT for Automotive CloudsMHP: Impact of Car IT for Automotive Clouds
MHP: Impact of Car IT for Automotive Clouds
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policycompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
 
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
 
E-mobility | Part 5 - The future of EVs and AVs (German)
E-mobility | Part 5 - The future of EVs and AVs (German)E-mobility | Part 5 - The future of EVs and AVs (German)
E-mobility | Part 5 - The future of EVs and AVs (German)
 
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – AntriebswendeKlimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
 
Europa Automobilbarometer 2012 (Executive Summary)
Europa Automobilbarometer 2012 (Executive Summary)Europa Automobilbarometer 2012 (Executive Summary)
Europa Automobilbarometer 2012 (Executive Summary)
 
E-mobility | Part 1 - An overview on the EV landscape (German)
E-mobility | Part 1 - An overview on the EV landscape (German)E-mobility | Part 1 - An overview on the EV landscape (German)
E-mobility | Part 1 - An overview on the EV landscape (German)
 
EcoLibro: Haushaltsentlastung durch intelligente Mobilität
EcoLibro: Haushaltsentlastung durch intelligente MobilitätEcoLibro: Haushaltsentlastung durch intelligente Mobilität
EcoLibro: Haushaltsentlastung durch intelligente Mobilität
 
Studie kfzgewerbe 2020plus_final
Studie kfzgewerbe 2020plus_finalStudie kfzgewerbe 2020plus_final
Studie kfzgewerbe 2020plus_final
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudgetcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
 
Erklärung des AKE zur Förderung der E-Mobilität
Erklärung des AKE zur Förderung der E-MobilitätErklärung des AKE zur Förderung der E-Mobilität
Erklärung des AKE zur Förderung der E-Mobilität
 
BalanceAux_ppt_CSR_Cleantech2305_Zeughaus.pdf
BalanceAux_ppt_CSR_Cleantech2305_Zeughaus.pdfBalanceAux_ppt_CSR_Cleantech2305_Zeughaus.pdf
BalanceAux_ppt_CSR_Cleantech2305_Zeughaus.pdf
 
Energie- und Umweltforum - März 2018 - Jonas Schmid, carvelo2go
Energie- und Umweltforum - März 2018 - Jonas Schmid, carvelo2goEnergie- und Umweltforum - März 2018 - Jonas Schmid, carvelo2go
Energie- und Umweltforum - März 2018 - Jonas Schmid, carvelo2go
 

Präsentation zur Rede von José Avila, Mitglied des Vorstands der Continental AG auf dem eMobility Summit am 22. Mai 2012

  • 1. Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José A. Avila eMobility Summit 2012 / Berlin, 22. Mai 2012 eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain
  • 2. “Das große Gebiet des weiten Landes wird von Oelmotorfahrzeugen durcheilt werden, während die glatte Asphaltfläche der großen Städte von mit Sammlerelektrizität getriebenen Wagen belebt sein wird .” Oberbaurat A. Klose; Präsident Mitteleuropäischer Motorwagen-Verein, 1897 eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 2 Mai 2012 © Continental AG
  • 3. Unser Engagement für Elektromobilität Optimierte Komponenten für Verbrennungsmotoren 140 CO2 (g/km) Abgasnachbehandlung Elektrifizierung des Antriebsstrangs Energieeffizienz System-Management 95 2011 2020 … schließt Technologien zur Effizienzsteigerung von Verbrennungsmotoren nicht aus! eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 3 Mai 2012 © Continental AG
  • 4. Unser Engagement: Effizienz von Verbrennungsmotoren und Elektromobilität Elektrifizierung ist der Schlüssel zu einem geringeren Emissionsniveau. Die Effizienz von Verbrennungsmotoren muss verbessert werden, um Klimaauswirkungen zu begrenzen. Für Nutzfahrzeuge gibt es noch keine Alternative zum Verbrennungsmotor. Wir müssen über 2020 hinaus blicken. 2020+ eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 4 Mai 2012 © Continental AG
  • 5. Globale Trends für Continental Powertrain Markt Gesetzgebung Soziale Trends Antriebstechnik Komplexität Emissionen Verbrennungs- Von Kraftstoff- motor Urbanisierung Komponenten verfügbarkeit Globale Trends zu Systemen E-Mobilität Steigende Zunehmende Verkehrs- Anzahl an Bevölkerungs- zunahme Fahrzeug- dichte varianten Einflussfaktoren für Powertrain Powertrain „Clean Power‟ eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 5 Mai 2012 © Continental AG
  • 6. Continental Mobilitätsstudie 2011 Internationale Anforderungen und Erwartungen an eMobilität 4.000 Telefon-Interviews mit Autobesitzern in 4 Ländern: China, Frankreich, USA, Deutschland 5.000 Online-Interviews mit jungen Erwachsenen (18 bis 35 J.) in 10 Megacities: Berlin, Hamburg, Paris, Moskau, Los Angeles, Sao Paulo, Delhi, Peking, Bangkok, Singapur Interviews mit Experten eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 6 Mai 2012 © Continental AG
  • 7. Voraussetzungen für den Kauf eines Hybrid- oder Elektroautos Germany USA France China Günstiger als 43 41 49 49 konventioneller Antrieb Genug Ladestationen 17 2 1 1 Größere Reichweite 16 6 7 9 Umweltschonendere/ energie- 15 7 15 13 sparendere Technologie Mindestens so komfortabel wie ein herkömmliches Auto 10 8 5 4 Mindestens so sicher 9 7 8 27 wie ein herkömmliches Auto Würde auf keinen Fall 9 11 22 4 so ein Auto kaufen Hauptnutzer eines Autos; nur Befragte, die einen Hybrid- oder Elektroantrieb kennen | Angaben in Prozent | Mehrfachnennung möglich eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 7 Mai 2012 © Continental AG
  • 8. Bekanntheit und Bereitschaft zum Kauf eines Elektroautos Technologie- bekanntheit 99% 92% Passendes Nutzungsmuster 52% 44% Kaufabsicht 8% 28% Erwarten höheren Kaufpreis 4% 14% Potentielle Nachfrage Elektroautos Reichweite von 150 km eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 8 Mai 2012 © Continental AG
  • 9. Reichweitenangst besteht unabhängig von Fahrtstrecken “Es würde mich sehr stören, mein Auto alle 150 km aufladen oder betanken zu müssen.” 72% 72% 73% 150 km 67% 64% 62% 56% 54% alle Befragten Strecke/Tag < 30 km Deutschland USA Frankreich China Hauptnutzer eines Autos | Top-Boxen eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 9 Mai 2012 © Continental AG
  • 10. Autos sind tatsächlich den größten Teil des Tages geparkt “Wo und für wie lange sind Autos zwischen den Fahrten geparkt?” bei der zuhause Arbeit Deutschland 40% 14% sonstige 3h 7h  Parkzeit: 2,5 h 6,5 h USA bei der sonstige zuhause Arbeit 35% 10% 0% 20% 40% 60% 80% 100% eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 10 Mai 2012 © Continental AG
  • 11. Verzichtsbereitschaft zugunsten eines alternativen Antriebs Sind Sie bei der Entscheidung für ein Auto mit alternativem Antrieb grundsätzlich bereit, auf folgende Faktoren zu verzichten? 50 29 42 Höchstgeschwindigkeit 71 54 34 22 32 Größe Beschleunigungsleistung 52 36 23 29 Komfort 38 22 40 9 Reichweite 32 25 15 22 Hauptnutzer eines Autos; nur Befragte, die einen Hybrid- oder Elektroantrieb kennen | Angaben in Prozent | Mehrfachnennung möglich eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 11 Mai 2012 © Continental AG
  • 12. In Deutschland viel Vertrauen in die Sicherheit von Elektroautos Sicherheitsbedenken gegenüber Elektroautos … 91% 67% 74% 72% 9% 33% 22% 28% Sicherheitsbedenken Keine Sicherheitsbedenken Hauptnutzer eines Autos; nur Befragte, die den Elektroantrieb kennen eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 12 Mai 2012 © Continental AG
  • 13. Kaufbereitschaft für ein Auto mit alternativem Antrieb Kaufabsicht Hybridauto 27 29 10 65 Kaufabsicht Elektroauto 15 14 8 58 Kaufabsicht Elektroauto 6 63 15 18 speziell für den Stadtverkehr Hauptnutzer eines Autos | Angaben in Prozent | nur Anteile „wahrscheinlich“ und „ganz bestimmt“ eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 13 Mai 2012 © Continental AG
  • 14. Relevanz eines eigenen Autos “Es ist mir wichtig, mein eigenes Auto zu haben.” 82% 83% 82% 80% …in Megacities ist das anders! Hauptnutzer eines Autos | Top-Boxen | Angaben in Prozent eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 14 Mai 2012 © Continental AG
  • 15. Megacities bedürfen spezieller Mobilitätslösungen 27 Megacities im Jahr 2012 Staubildung & Raummangel sind die größten Herausforderungen Mehr als 10 Mio. Einwohner Neue Konzepte für individuelle Mobilität Motoren des werden benötigt Wirtschaftswachstums eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 15 Mai 2012 © Continental AG
  • 16. Wegbereitung zur Elektromobilität Wir benötigen die richtige Technologie zum richtigen Preis Eine Lösung: Die Standardisierung von Komponenten! eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 16 Mai 2012 © Continental AG
  • 17. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität Lithium-Ionen-Batterie Continental: Erster Lieferant, der ein Serien- Hybridauto mit Lithium-Ionen Batterien ausstattete Zusammenarbeit mit SK Innovation in Planung (einer der Technologieführer bei Lithium-Ionen- Batteriezellen) eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 17 Mai 2012 © Continental AG
  • 18. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität Prognosebasiertes Energiemanagement Powertrain Elektrifizierte Fahrzeuge bedürfen eines Integrated Powertrain ganzheitlichen Energiemanagement-Ansatzes Management Erhebliche Verbesserung der Kraftstoffeffizienz durch prognosebasiertes Energiemanagement Chassis Interieur & Safety Verbrennung E-Mobilität eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 18 Mai 2012 © Continental AG
  • 19. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität Integriertes Wärmemanagement Effiziente Beheizung des Fahrgastinnenraums durch integriertes Wärmemanagement Umwandlung von Verlustwerten in Quellen für die Wärmeerzeugung eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 19 Mai 2012 © Continental AG
  • 20. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität AutoLinQ für Elektrofahrzeuge Networking: Must-have feature in Elektrofahrzeugen AutoLinQ: Anbindung des Elektrofahrzeugs an das Ökosystem der Elektromobilität eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 20 Mai 2012 © Continental AG
  • 21. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität Aktives Gaspedal (AFFP® - Accelerator Force Feedback Pedal) Effizientes und komfortables Fahren dank haptischer Information Keine Ablenkung des Fahrers durch visuelle oder akustische Information Reduzierung des Treibstoffverbrauchs eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 21 Mai 2012 © Continental AG
  • 22. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität Personalisierung Car Sharing: Personalisierung der Sitzposition, Navigationsziele, Radiosender, … Einfache Profilübertragung über das Smartphone (Nahfeldkommunikation – NFC) eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 22 Mai 2012 © Continental AG
  • 23. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität Elektrohydraulische Bremse MK C1 Erhöhung der Bremsleistung Kompakte und gewichtssparende Bremseinheit Erfüllt die Anforderung an regenerative Bremssysteme eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 23 Mai 2012 © Continental AG
  • 24. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität Conti.eContact Entwickelt für die speziellen Anforderungen von Elektrofahrzeugen und Hybridautos Rollwiderstand ist 30% geringer als bei konventionellen Reifen (Reifengröße: 195/55 R 20) eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 24 Mai 2012 © Continental AG
  • 25. Produkte für sichere, effiziente und komfortable E-Mobilität Fahrzeug-Innenraummaterial Acella® Enthält keine Weichmacher oder Schwermetalle Flüchtige organische Verbindungen auf ein äußerstes Minimum reduziert Enthält bis zu 50 % erneuerbare Materialien ohne Mineralölanteil eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 25 Mai 2012 © Continental AG
  • 26. Sichere, effiziente und komfortable Elektromobilität Umfassendes Continental Portfolio (Produktauswahl) eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 26 Mai 2012 © Continental AG
  • 27. 2012 bewahrheitet sich die Aussage von Oberbaurat Klose erneut “Das große Gebiet des weiten Landes wird von Oelmotorfahrzeugen durcheilt werden, während die glatte Asphaltfläche der großen Städte von mit Sammlerelektrizität getriebenen Wagen belebt sein wird .” eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain 27 Mai 2012 © Continental AG
  • 28. Vielen Dank! Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität eMobility Summit 2012 – Vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität José Avila, Vorstandsmitglied, Leiter der Division Powertrain