Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
eLBa 2012 Pimp your webinar    90 Minuten für bessere     Live-Online-Trainings            Workshop        Rostock, 21.06....
eLBa 2012 - Workshop          Agenda      Verständnisklärung   Erfahrungen auswerten   Verbesserungspotenziale          en...
eLBa 2012 - Workshop    Webinar & Co.   Verständnisklärung, Vorwissens-     aktivierung, Selbstreflexion
Technologie: Virtuelle Klassenzimmer (VC)
Virtuelle Klassenzimmer (VC) - Funktionsübersicht
VC - Einsatzmöglichkeiten      Weiterbildung                            Besprechung        Lehren und                     ...
Webinare sind im Trend                      Abbildung 1: Nutzung von Anwendungen als Lernform in Unternehmen              ...
Typische Webinarformen Teilnehmerzahl               Webinarform            Interaktivität                            Inten...
Vorteile von Webinar & Co.     Nah an der   Präsenzsituation     Face-to-face                         Live    (1:1 / 1:n /...
eLBa 2012 - Workshop         ReflexionBesonderheiten von Webinaren    Was unterscheidet Webinare      von Präsenzseminaren?
eLBa 2012 - WorkshopErfahrungsaustauschWelche Erfahrungen haben Sie mit Webinaren gesammelt?      Reflexion & Auswertung
eLBa 2012 - Workshop    Welche Fragen      haben Sie    mitgebracht?    Welche Frage sollte unbedingt       beantwortet we...
eLBa 2012 - Workshop         Beispiele  Typische Einsatzszenarien          Info-Webinare          Webinarreihen         Bl...
Einsatzszenario: Info-Webinar                             Einzelveranstaltung               wenig                         ...
Einsatzszenario: Webinar-Reihen
Einsatzszenario: Blended Learning
Einsatzszenario: Transferbegleitung
eLBa 2012 - Workshop         Reflexion        Einsatzszenarien  Wozu wollen Sie Webinare nutzen?
eLBa 2012 - Workshop    Verbesserungs-      potenziale      entdecken      Reflexion & Auswertung
Webinarphasen und Verbesserungspotenziale        Follow-up                                            Teilnehmer         W...
eLBa 2012 - Workshop    Verbesserungs-      potenziale      entdecken             Technik
eLBa 2012 - Workshop    Verbesserungs-      potenziale      entdecken           Webdidaktik
Beispiele für Interaktionen
eLBa 2012 - Workshop    Verbesserungs-      potenziale      entdecken            Teilnehmer
Warm up - Beispiele
eLBa 2012 - Workshop    Verbesserungs-      potenziale      entdecken             Trainer
Live-Online-Trainer: Kompetenzanforderungen
Kontakt                Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!                           mjans@e-ducation.de                      ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Pimp your webinar

1.313 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien zum Workshop "Pimp your webinar: 90 Minuten für bessere Live-Online-Trainings" auf der eLBa 2012 in Rostock.

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Pimp your webinar

  1. 1. eLBa 2012 Pimp your webinar 90 Minuten für bessere Live-Online-Trainings Workshop Rostock, 21.06.2012
  2. 2. eLBa 2012 - Workshop Agenda Verständnisklärung Erfahrungen auswerten Verbesserungspotenziale entdecken
  3. 3. eLBa 2012 - Workshop Webinar & Co. Verständnisklärung, Vorwissens- aktivierung, Selbstreflexion
  4. 4. Technologie: Virtuelle Klassenzimmer (VC)
  5. 5. Virtuelle Klassenzimmer (VC) - Funktionsübersicht
  6. 6. VC - Einsatzmöglichkeiten Weiterbildung Besprechung Lehren und Diskutieren und lernen entscheiden „Webinar“ „Web-Meeting“ Marketing Kundengenerierung und Kundenbindung „Web-Marketing“
  7. 7. Webinare sind im Trend Abbildung 1: Nutzung von Anwendungen als Lernform in Unternehmen Blended Learning 92 Mobile / Apps 76Lerner Communities / Social Networks 72 Web Based Trainings (WBTs) 71 Virtuelle Klassenräume 59 Wikis 53 Simulationen 51 Serious Games 33 Podcasts 32 Blogs / Weblogs 27 Alle Antworten "Zentrale Bedeutung" Twitter / Micro-Blogging 14 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 Frage 1: Bitte schätzen Sie einm al ein, wie sich die Nutzung der folgenden Anwendungen als Lernform en in den kom m enden drei Jahren entwickeln wird. Werden die genannten Anwendungen eine zentrale Bedeutung für das betriebliche Lernen in Unternehm en haben oder eher eine geringe Bedeutung? N=74-76 Experten | Angaben in % | © MMB-Institut 2011 Quelle: MMB-Trendmonitor: Learning-Delphi 2011, MMB-Institut Essen
  8. 8. Typische Webinarformen Teilnehmerzahl Webinarform Interaktivität Intensivseminar +++ 2-6 7-12 Interaktives Seminar ++ 13-20 Teilaktives Seminar + mehr als 20 Informationsveranstaltung -
  9. 9. Vorteile von Webinar & Co. Nah an der Präsenzsituation Face-to-face Live (1:1 / 1:n / n:n) Interaktivität & Online Ortsunabhängig wenig Aufwand geringe Kosten Arbeitsplatznah
  10. 10. eLBa 2012 - Workshop ReflexionBesonderheiten von Webinaren Was unterscheidet Webinare von Präsenzseminaren?
  11. 11. eLBa 2012 - WorkshopErfahrungsaustauschWelche Erfahrungen haben Sie mit Webinaren gesammelt? Reflexion & Auswertung
  12. 12. eLBa 2012 - Workshop Welche Fragen haben Sie mitgebracht? Welche Frage sollte unbedingt beantwortet werden?
  13. 13. eLBa 2012 - Workshop Beispiele Typische Einsatzszenarien Info-Webinare Webinarreihen Blended Learning Transferunterstützung
  14. 14. Einsatzszenario: Info-Webinar Einzelveranstaltung wenig 13+ TN Interaktion 30 - 90 Minuten
  15. 15. Einsatzszenario: Webinar-Reihen
  16. 16. Einsatzszenario: Blended Learning
  17. 17. Einsatzszenario: Transferbegleitung
  18. 18. eLBa 2012 - Workshop Reflexion Einsatzszenarien Wozu wollen Sie Webinare nutzen?
  19. 19. eLBa 2012 - Workshop Verbesserungs- potenziale entdecken Reflexion & Auswertung
  20. 20. Webinarphasen und Verbesserungspotenziale Follow-up Teilnehmer Webinar Warm-up Webdidaktik Technik Zugang Technikcheck Einladung Trainer Planung
  21. 21. eLBa 2012 - Workshop Verbesserungs- potenziale entdecken Technik
  22. 22. eLBa 2012 - Workshop Verbesserungs- potenziale entdecken Webdidaktik
  23. 23. Beispiele für Interaktionen
  24. 24. eLBa 2012 - Workshop Verbesserungs- potenziale entdecken Teilnehmer
  25. 25. Warm up - Beispiele
  26. 26. eLBa 2012 - Workshop Verbesserungs- potenziale entdecken Trainer
  27. 27. Live-Online-Trainer: Kompetenzanforderungen
  28. 28. Kontakt Vielen Dank für Ihre Mitarbeit! mjans@e-ducation.de Fon: 0 21 61 67 87 27 8 www.e-ducation.de Innovative Personalentwicklungs- und Weiterbildungskonzepte unter Einsatz von E-Learning, Web 2.0 und Mobile Learning.

×