Der Weg zum Enterprise CMS mit Drupal

1.829 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ivo Radulovski (GF Propeople) präsentierte Drupal im "Enterprise Licht" und zeigte wie große Unternehmen Ihre IT mit Drupal aufwerten. Neben Beispielen , wo Drupal bereits eingesetzt wird (The White House, Worldbank, Amnesty International, Unicef, The Economist, Intel, Twitter, IKEA uvm.) , wurde auch über die große Drupal Community gesprochen (+1.000.000 User und +10.000 Entwickler) sowie über den Vergleich von Typo3 und Drupal in Österreich, des weiteren über Sicherheit, Business Aspekte, Skalierung und der Zukunft.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.829
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
311
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
10
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der Weg zum Enterprise CMS mit Drupal

  1. 1. Danke an die Sponsoren!
  2. 2. Ivo Radulovski Working with Drupal since 2007 CEO of Propeople Austria & GermanyCommunity Manager Propeople Group
  3. 3. • Community Manager - Propeople• CEO Austria, Belgium & Germany - Propeople• VP Open Source Experts Group - Wirtschaftskammer Oesterreich (UBIT)• GM & Co-Founder - Drupal Bulgaria• Founder & Owner – www.versichern24.at• Initiator & Organizer - Drupal Government Days and several other Events
  4. 4. Drupal ist für Rock Musik
  5. 5. Drupal ist für Rock Musik
  6. 6. Drupal ist für Pop Musik
  7. 7. Drupal ist für Pop Musik
  8. 8. Drupal ist für die beste Musik
  9. 9. Drupal ist für den den King of Pop
  10. 10. Drupal ist für Welt-Themen
  11. 11. Drupal ist für Welt-Themen
  12. 12. Drupal ist für Welt-Themen
  13. 13. Drupal ist für Mode
  14. 14. Drupal ist für Mode
  15. 15. Drupal ist für Mode
  16. 16. Drupal ist für Medien
  17. 17. Drupal ist für die Finanzwelt
  18. 18. Drupal ist für die Finanzwelt
  19. 19. Drupal ist für E-Commerce
  20. 20. Drupal ist für E-Commerce
  21. 21. Drupal ist für Entwicklergemeinschaften
  22. 22. Drupal ist für Entwicklergemeinschaften
  23. 23. Drupal ist für amerikanische Menschen
  24. 24. Drupal ist für britische Menschen
  25. 25. Drupal ist für französische Menschen
  26. 26. Drupal ist für Sportsleute
  27. 27. Drupal ist für Sportsleute
  28. 28. Drupal ist für Sportsleute
  29. 29. Drupal ist für Reisen
  30. 30. Drupal ist für Mobilität
  31. 31. Drupal ist für Mobilität
  32. 32. Drupal ist für Universitäten
  33. 33. Drupal ist für gutes Essen
  34. 34. Drupal ist für gutes Essen
  35. 35. Drupal ist Gemeinschaft
  36. 36. Drupal ist Gemeinschaft
  37. 37. Drupal ist Gemeinschaft
  38. 38. Drupal ist für EntwicklergemeinschaftenKarte stellt weniger als 1% der aktiven Nutzer auf Drupal.org dar.
  39. 39. Drupal in ZahlenDrupal deckt heuteca. 2% des Internets ab.• Grösse des Marktes: +7,2 Mio. Drupal-Webseiten• Innovation: +8.000 Module• Community: +650.000 Mitglieder davon über 10.000 Entwickler• +50 Sprachen
  40. 40. Drupal in Zahlen
  41. 41. Gartner Calls Drupal a Visionary Gartners Magic Quadrant for Social Software in the Workplace
  42. 42. Gartner Calls Drupal a Visionary Gartners Magic Quadrant for Social Software in the Workplace
  43. 43. Drupal vs Typo3
  44. 44. Drupal vs Typo3 in Österreich
  45. 45. Drupal vs Typo3Drupal Typo3
  46. 46. Drupal kurzerklärt
  47. 47. Drupal für Unternehmen?Ist Drupal flexibel genug?Ist Drupal sicher?Passt Drupal in meine IT-Infrastruktur?Kann ich Drupal skalieren?Wird sich Drupal weiterhin entwickeln?
  48. 48. Fragmentiertes Content Management
  49. 49. Content Management mit Drupal
  50. 50. Danke an Acquia für manche der Bilder.

×