Die neue werbungsmethode für mein geschäft

125 Aufrufe

Veröffentlicht am

Immerhin musste ich ja auch schauen wie ich die Sommer und Winterferien der Schüler überbrücke und wollte deshalb auch nicht - Stammkunden anlocken.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
125
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die neue werbungsmethode für mein geschäft

  1. 1. Die neue Werbungsmethode für mein Geschäft Ich habe jetzt seit einigen Jahren ein Schreibwarengeschäft eröffnet, ich führe das Geschäft hauptsächlich selbst, ab und zu bekomme ich natürlich auch Hilfe von meiner Frau und meinen Kindern, wenn es mal darum geht den Laden sauber zu machen oder neue Ware ein zu räumen. Die Idee mit dem Schreibwarenladen kam mir irgendwann als meine Kinder
  2. 2. anfingen in die Schule zu gehen und der Bedarf an Schulartikel sehr hoch war, zusätzlich hatte ich auch beobachtet dass der Verschleiß dieser Artikel enorm ist.
  3. 3. Zu Beginn, als ich den Laden eröffnete hatte ich mein Schaufenster Schweiz etwas eingerichtet und eine Beschriftungen Schweiz dort angebracht, damit die Kinder wenn sie zu Schule gehen oder aus der Schule kommen, auf den ersten Blick erkennen konnten was es in meinem Laden zu kaufen gibt. Das Geschäft lief gut, da ich mich aber ein wenig versteckt gelegen hatte, war es für nicht- Stammkunden schwer zu wissen und zu erkennen wo mein Laden sich befand. Die Dekorationen Schweiz waren hier nicht mehr genug. Viele meiner Freunde hatten mir mal vorgeschlagen es mit einem Display Schweiz zu versuchen und sogar auch
  4. 4. mit Mobile Werbung Schweiz. Ich selbst konnte mir damit noch nicht wirklich etwas konkretes vorstellen. Diese neuen modernen Arten Werbung zu machen waren mir nicht so geläufig. Deshalb hatte ich beschlossen mir professionelle Hilfe und Beratung zu suchen. Es ist nicht so das ich unzufrieden mit meinem Umsatz wäre, dennoch fand ich es wichtig und auch erforderlich für etwas mehr Action im Laden zu sorgen wie zum Beispiel durch professionelle Schaufenster Schweiz mir passenden und schönen Dekorationen Schweiz.
  5. 5. Immerhin musste ich ja auch schauen wie ich die Sommer und Winterferien der Schüler überbrücke und wollte deshalb auch nicht - Stammkunden anlocken. Ziemlich bald machte ich mich auf die Suche nach Hilfe und Unterstützung, sehr schnell kam ich über die Internet Suche auch an ein sehr gutes Ergebnis ganz in der Nähe
  6. 6. von mir. Ein Unternehmen das groß werbt mit Mobile Werbung Schweiz! Nur mit einem kurzen Anruf hatte ich auch schon einen Termin zur ersten Beratung. Dort angekommen wurde ich sehr nett empfangen und genauestens in deren Angebote eingeführt. Alles war vorhanden, genau die Punkte an denen ich auch interessiert war, wurden hier angeboten wie zum Beispiel auch Werbung über Display Schweiz. Dank der langjährigen Erfahrung in den Bereichen Dekorationen und Merchandising verfügen das Unternehmen über ausgedehnte Kenntnisse des Marktes. Dies
  7. 7. ermöglichte ihnen die optimale Abdeckung unserer Bedürfnisse. Nach dem wir gemeinsam entschieden hatten was ich mir für meinen Laden wünschte und was sie sich für den Erfolg meines Verkaufes vorschlugen unter anderem auch über große helle Beschriftungen Schweiz, fragte ich zu dem auch ein
  8. 8. Angebot an. Ziemlich schnell innerhalb von drei Stunden hatte ich auch schon ein Angebot im Posteingang. Das Angebot war zuvorkommen und durch die Hoffnung dadurch mehr Erlöse erzielen zu können war es mir in jedem Fall wert diesen Preis zu Zahlen. Die Werbeartikel und Methoden haben einen sehr guten Effekt gehabt und mein Laden läuft noch um 20 % besser als zuvor, auch in den Ferientagen!

×