SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 13
Social Intranet Workshop
Analyse - Konzeption - Maßnahmen
Factfinding
Social Intranets haben eine
Überlebenschance, wenn ...
• die Zielsetzung klar ist
• Ihre Rahmenbedingungen (Unternehmenskultur,
technische Voraussetzungen, Budgets) klar sind
• ein Kommunikationsplan für ihre Belebung besteht
Maßgeschneidert statt von der
Stange
Im Workshop betrachten wir ein paar
Beispiele und arbeiten dann konkret mit den
Voraussetzungen Ihres Unternehmens.
Das Ziel: Sie wissen, was Sie vor sich
haben und können fundierte
Entscheidungen treffen.
Workshop - Basisdesign
• Zielsetzungen & Visionen klären
• Anwendungsfälle und Anwender
analysieren
• Rahmenbedingungen abstecken
• Kommunikationsmaßnahmen überdenken
Es werden zu wenig Fragen
gestellt
Interne Kommunikationskanäle sind, was
daraus gemacht wird.
Zielsetzung
konkret – klar – zum Unternehmen passend
Vision
Rahmenbedingungen
Unternehmenskultur, Zeit, Budget, Technik
Freunde finden
Kommunikationsprojekte brauchen
Verbündete. Das sind die künftigen Nutzer.
Werkzeuge für die Vision
Die Tool-Diskussion steht nicht am Anfang.
Werkzeuge unterstützen die Vision.
Einführung
Auch Intranets müssen erklären, warum sie
genutzt werden sollen.
Community Management
Beteiligung entsteht nicht von allein. Das
Projekt beginnt jetzt erst so richtig.
mehr in:
Social Intranet Handbuch
Grundlagen, Praxis, Arbeitsunterlagen
http://digitale-strategie.at/downloads/social-intranet-handbuch/
oder direkt:
Digitale Strategie e.U.
Michael Hafner, mh@digitale-strategie.at
www.digitale-strategie.at

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
netmedianer GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

Social Media Fitness Paket: Social Media in Unternehmen
Social Media Fitness Paket: Social Media in UnternehmenSocial Media Fitness Paket: Social Media in Unternehmen
Social Media Fitness Paket: Social Media in Unternehmen
 
Social Media Audit und Monitoring: Beobachtung und Analyse von Meinungen im W...
Social Media Audit und Monitoring: Beobachtung und Analyse von Meinungen im W...Social Media Audit und Monitoring: Beobachtung und Analyse von Meinungen im W...
Social Media Audit und Monitoring: Beobachtung und Analyse von Meinungen im W...
 
so.Me Analysis: Social Media Audit, Monitoring & Trendbeobachtung
so.Me Analysis: Social Media Audit, Monitoring & Trendbeobachtungso.Me Analysis: Social Media Audit, Monitoring & Trendbeobachtung
so.Me Analysis: Social Media Audit, Monitoring & Trendbeobachtung
 
Social Web als Innovationsquelle
Social Web als InnovationsquelleSocial Web als Innovationsquelle
Social Web als Innovationsquelle
 
K12 Content marketing meets Social media
K12 Content marketing meets Social mediaK12 Content marketing meets Social media
K12 Content marketing meets Social media
 
Die Themenführerschaft gewinnen! Mit einem leistungsfähigen Issue Management-...
Die Themenführerschaft gewinnen! Mit einem leistungsfähigen Issue Management-...Die Themenführerschaft gewinnen! Mit einem leistungsfähigen Issue Management-...
Die Themenführerschaft gewinnen! Mit einem leistungsfähigen Issue Management-...
 
Das Geheimnis erfolgreicher Innovationen
Das Geheimnis erfolgreicher InnovationenDas Geheimnis erfolgreicher Innovationen
Das Geheimnis erfolgreicher Innovationen
 
40° Content Delivery
40° Content Delivery40° Content Delivery
40° Content Delivery
 
Die Einführung eines Sozialmanagement-Systems
Die Einführung eines Sozialmanagement-SystemsDie Einführung eines Sozialmanagement-Systems
Die Einführung eines Sozialmanagement-Systems
 
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & AnwendungsszenarienAnalysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien
 
SMBC Social Media Balanced Scorecard reloaded
SMBC  Social Media Balanced Scorecard reloadedSMBC  Social Media Balanced Scorecard reloaded
SMBC Social Media Balanced Scorecard reloaded
 
ÖPAV Public Affairs Umfrage 2018
ÖPAV Public Affairs Umfrage 2018ÖPAV Public Affairs Umfrage 2018
ÖPAV Public Affairs Umfrage 2018
 
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013
Social Workplace Quick-Check auf den WiMa-Tagen 2013
 
Auswertung des Social Readiness Check von Beck et al.
Auswertung des Social Readiness Check von Beck et al.Auswertung des Social Readiness Check von Beck et al.
Auswertung des Social Readiness Check von Beck et al.
 
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
 
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social SoftwareMitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
 
Sieben Grundsätze für E-Partizipation zum Überleben im Beteiligungs-Dschungel
Sieben Grundsätze für E-Partizipation zum Überleben im Beteiligungs-DschungelSieben Grundsätze für E-Partizipation zum Überleben im Beteiligungs-Dschungel
Sieben Grundsätze für E-Partizipation zum Überleben im Beteiligungs-Dschungel
 
Die 4 Handlungsfelder des Newsrooms
Die 4 Handlungsfelder des NewsroomsDie 4 Handlungsfelder des Newsrooms
Die 4 Handlungsfelder des Newsrooms
 
Foster Collaboration in an Organization: Vertrauen. Vernetzung. Verantwortung.
Foster Collaboration in an Organization: Vertrauen. Vernetzung. Verantwortung.Foster Collaboration in an Organization: Vertrauen. Vernetzung. Verantwortung.
Foster Collaboration in an Organization: Vertrauen. Vernetzung. Verantwortung.
 
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
Webinar wie social collaboration auf die unternehmensziele einzahlt teil 1 vo...
 

Andere mochten auch

Joanna tymcio kl 1 liceum
Joanna tymcio kl 1 liceumJoanna tymcio kl 1 liceum
Joanna tymcio kl 1 liceum
Ewa Kowalska
 
Chaldean revelation 1 9 in arabic script
Chaldean revelation 1 9 in arabic scriptChaldean revelation 1 9 in arabic script
Chaldean revelation 1 9 in arabic script
ArabBibles
 
P1 Experimentando Con La Arcilla
P1 Experimentando Con La ArcillaP1 Experimentando Con La Arcilla
P1 Experimentando Con La Arcilla
marcar321
 
planeFinerARAdarAssaf
planeFinerARAdarAssafplaneFinerARAdarAssaf
planeFinerARAdarAssaf
adarlul
 
Unternehmenspräsentation com2health
Unternehmenspräsentation com2healthUnternehmenspräsentation com2health
Unternehmenspräsentation com2health
com2health
 

Andere mochten auch (13)

Fokus Interne Kommunikation | Social Intranet
Fokus Interne Kommunikation | Social IntranetFokus Interne Kommunikation | Social Intranet
Fokus Interne Kommunikation | Social Intranet
 
Cayenne, simulación de gestión de proyectos
Cayenne, simulación de gestión de proyectosCayenne, simulación de gestión de proyectos
Cayenne, simulación de gestión de proyectos
 
Evolución y retos de la educación virtual. construyendo el e learning del sig...
Evolución y retos de la educación virtual. construyendo el e learning del sig...Evolución y retos de la educación virtual. construyendo el e learning del sig...
Evolución y retos de la educación virtual. construyendo el e learning del sig...
 
Joanna tymcio kl 1 liceum
Joanna tymcio kl 1 liceumJoanna tymcio kl 1 liceum
Joanna tymcio kl 1 liceum
 
Chaldean revelation 1 9 in arabic script
Chaldean revelation 1 9 in arabic scriptChaldean revelation 1 9 in arabic script
Chaldean revelation 1 9 in arabic script
 
P1 Experimentando Con La Arcilla
P1 Experimentando Con La ArcillaP1 Experimentando Con La Arcilla
P1 Experimentando Con La Arcilla
 
planeFinerARAdarAssaf
planeFinerARAdarAssafplaneFinerARAdarAssaf
planeFinerARAdarAssaf
 
Medientransparenzgesetz
MedientransparenzgesetzMedientransparenzgesetz
Medientransparenzgesetz
 
Unternehmenspräsentation com2health
Unternehmenspräsentation com2healthUnternehmenspräsentation com2health
Unternehmenspräsentation com2health
 
BIT I WiSe 2014 | Basisinformationstechnologie I - 00: Organisation und Semin...
BIT I WiSe 2014 | Basisinformationstechnologie I - 00: Organisation und Semin...BIT I WiSe 2014 | Basisinformationstechnologie I - 00: Organisation und Semin...
BIT I WiSe 2014 | Basisinformationstechnologie I - 00: Organisation und Semin...
 
Doc1
Doc1Doc1
Doc1
 
Kommunizieren mit Google
Kommunizieren mit GoogleKommunizieren mit Google
Kommunizieren mit Google
 
AACC collblanc
AACC collblancAACC collblanc
AACC collblanc
 

Ähnlich wie Social Intranet Workshop

Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + MaßnahmenAkzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
netmedianer GmbH
 
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Telekom MMS
 

Ähnlich wie Social Intranet Workshop (20)

Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
 
Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016
 
Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
 
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + MaßnahmenAkzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
Akzeptanz von Social Software: Umfrageergebnisse der WiMa-Tage 2014 + Maßnahmen
 
Social Media in der Betriebsorganiation
Social Media in der BetriebsorganiationSocial Media in der Betriebsorganiation
Social Media in der Betriebsorganiation
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
 
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)
 
KEY VALUES - DESIGN THINKING
KEY VALUES - DESIGN THINKINGKEY VALUES - DESIGN THINKING
KEY VALUES - DESIGN THINKING
 
Solution Guide ll 2017
Solution Guide ll 2017Solution Guide ll 2017
Solution Guide ll 2017
 
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
 
Virtual abm workshops_german
Virtual abm workshops_germanVirtual abm workshops_german
Virtual abm workshops_german
 
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Enterprise 2.0 Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
 
Schulung in Networking
Schulung in NetworkingSchulung in Networking
Schulung in Networking
 
MMT 27: »Ja, aber wie genau geht das nun?« – Warum Social Media Alltag geler...
MMT 27: »Ja, aber wie genau geht das nun?«  – Warum Social Media Alltag geler...MMT 27: »Ja, aber wie genau geht das nun?«  – Warum Social Media Alltag geler...
MMT 27: »Ja, aber wie genau geht das nun?« – Warum Social Media Alltag geler...
 
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
Wieso Kollaboration? Wir haben doch schon ein Wiki!
 
Onlinekommunikation – K2-Tagungsbroschüre 16. Juni 2011
Onlinekommunikation – K2-Tagungsbroschüre 16. Juni 2011Onlinekommunikation – K2-Tagungsbroschüre 16. Juni 2011
Onlinekommunikation – K2-Tagungsbroschüre 16. Juni 2011
 
denkwerk Ideation Workshops (2014)
denkwerk Ideation Workshops (2014)denkwerk Ideation Workshops (2014)
denkwerk Ideation Workshops (2014)
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
 

Mehr von Michael Hafner

Wie die Tiere
Wie die TiereWie die Tiere
Wie die Tiere
Michael Hafner
 
What difference does blogging make - World Blogging Forum
What difference does blogging make  - World Blogging ForumWhat difference does blogging make  - World Blogging Forum
What difference does blogging make - World Blogging Forum
Michael Hafner
 
Digiday - Online Collaboration Case Study
Digiday - Online Collaboration Case StudyDigiday - Online Collaboration Case Study
Digiday - Online Collaboration Case Study
Michael Hafner
 

Mehr von Michael Hafner (16)

Informatik Austria - Vortrag Zukunft Hochschule
Informatik Austria - Vortrag Zukunft Hochschule Informatik Austria - Vortrag Zukunft Hochschule
Informatik Austria - Vortrag Zukunft Hochschule
 
Content Thinking - wenn man Content Strategie ernst nimmt
Content Thinking - wenn man Content Strategie ernst nimmtContent Thinking - wenn man Content Strategie ernst nimmt
Content Thinking - wenn man Content Strategie ernst nimmt
 
Basics: Content Strategie im Tourismus
Basics: Content Strategie im TourismusBasics: Content Strategie im Tourismus
Basics: Content Strategie im Tourismus
 
Content Strategie - das Kreislauf-Modell
Content Strategie - das Kreislauf-ModellContent Strategie - das Kreislauf-Modell
Content Strategie - das Kreislauf-Modell
 
Content für das Enterprise 2.0 - 5 Thesen
Content für das Enterprise 2.0 - 5 ThesenContent für das Enterprise 2.0 - 5 Thesen
Content für das Enterprise 2.0 - 5 Thesen
 
The Enterprise 2.0 Continuum
The Enterprise 2.0 ContinuumThe Enterprise 2.0 Continuum
The Enterprise 2.0 Continuum
 
Funkioniert Micropayment? - Digital Media Day 2011
Funkioniert Micropayment? - Digital Media Day 2011Funkioniert Micropayment? - Digital Media Day 2011
Funkioniert Micropayment? - Digital Media Day 2011
 
Online Wissensmanagement - eDay 2011
Online Wissensmanagement - eDay 2011Online Wissensmanagement - eDay 2011
Online Wissensmanagement - eDay 2011
 
Wie die Tiere
Wie die TiereWie die Tiere
Wie die Tiere
 
What difference does blogging make - World Blogging Forum
What difference does blogging make  - World Blogging ForumWhat difference does blogging make  - World Blogging Forum
What difference does blogging make - World Blogging Forum
 
The Agents' Manual - Digital Survival in the Enterprise (a paradigm for Socia...
The Agents' Manual - Digital Survival in the Enterprise (a paradigm for Socia...The Agents' Manual - Digital Survival in the Enterprise (a paradigm for Socia...
The Agents' Manual - Digital Survival in the Enterprise (a paradigm for Socia...
 
Digiday - Online Collaboration Case Study
Digiday - Online Collaboration Case StudyDigiday - Online Collaboration Case Study
Digiday - Online Collaboration Case Study
 
E 2.0 Usecases: Enterprise 2.0 Strategy for FinanceCo
E 2.0 Usecases: Enterprise 2.0 Strategy for FinanceCoE 2.0 Usecases: Enterprise 2.0 Strategy for FinanceCo
E 2.0 Usecases: Enterprise 2.0 Strategy for FinanceCo
 
Introducing New Media To The Intranet
Introducing New Media To The IntranetIntroducing New Media To The Intranet
Introducing New Media To The Intranet
 
EMC Summit Multilanguage English version
EMC Summit Multilanguage English versionEMC Summit Multilanguage English version
EMC Summit Multilanguage English version
 
Emc Multilanguage Commented
Emc Multilanguage CommentedEmc Multilanguage Commented
Emc Multilanguage Commented
 

Social Intranet Workshop