Successfully reported this slideshow.

EasyGo mit InDesign CS6

317 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auf was achte ich beim Einstieg in InDesign? Was ist wirklich wichtig? Was kann ich später angucken oder dazulernen?
Referent: Peter Laely

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

EasyGo mit InDesign CS6

  1. 1. digicomp Publishing Day 2013Adobe InDesign EasyGo
  2. 2. EasyGo Start Oberfläche • Anwendungsfenster aktivieren • Menuzeile • Anwendungsleiste • Steuerungsleiste • Werkzeugleiste • Bedienfelder, Paletten • Statusleiste sowie • Menuoptionen, oben rechts in Bedienfeldern • Rechte Maustaste mit aktivem Objekt
  3. 3. EasyGo Neues Dokument eröffnen • Verwendungszweck wählen – Druck oder Web respektive App • Grösse wählen • Ränder = Satzspiegel • ptionen = Angaben zum Beschnitt und Info-Bereich, welcher praktisch ist um O z ­ usätzliche Infos ausserhalb der Seite zu platzieren. • Anschnitt, Dokument, Satzspiegel • ildschirmmodi für: B - Normal - Vorschau - Anschnitt - Infobereich - Präsentation
  4. 4. EasyGo Rahmenorientiert • Rahmenorientiert: Texte, Bilder und grafische Elemente sind in Rahmen • Text formatieren mit Steuerungs-Leiste • Absatzformat(e) erstellen • Zeichenformat(e) erstellen
  5. 5. EasyGo PDF schreiben • Mit dem Drucker kommunizieren • der gleich die PDFX-ready-Empfehlungen herunterladen o http: // www.pdfx-ready.ch • Für alle Drucker funktioniert das Setup PDF/ X-1a • eistens sind keine Schnittmarken notwendig, falls aber randabfallende Objekte M existieren ist das Aktivieren von Anschnitt des Dokumentes verwenden zwingend
  6. 6. EasyGo Musterseiten • Jedes Dokument besitzt mindestens eine Musterseite • usterseiten-Objekte = Statische Objekte, welche auf allen oder zumindest auf den M meisten Seiten vorkommen • usterseiten-Objekte sind auf den Dokument-Seiten per Vorgabe geschützt, können M jedoch übergangen oder auch abgetrennt werden
  7. 7. EasyGo Bild Grafik • Mit Datei Platzieren werden Bilder Grafiken geladen (am Cursor hängend ) • Alternativen: Drag Drop aus Finder/ Explorer; MiniBridge; Skripte • Klick = Originalgrösse • Rahmen aufziehen – in Originalproportion dem Rahmen angepasst • Sogenannte Place-Gun: Befehl-Shift resp. Ctrl-Shift und Maus aufziehen • ehrfach-Auswahl möglich, sogar additiv, indem man Bilder aus einem Ordner und M danach aus einem anderen Ordner auswählt • InDesign-Dateien können auch andere InDesign-Dateien aufnehmen
  8. 8. EasyGo Ebenen • Wenn Stapel « vorne bis hinten» inkl. Sperren nicht mehr genügt • Vollfflächige Hintergründe unantastbar gestalten • ext und Bild auf separaten Ebenen für Sprachwechsel deutsch, französisch und T i ­talienisch; Textebenen nach Bedarf ein- und ausblenden
  9. 9. EasyGo Kaffeepause Danke für Ihr Interesse!

×