SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 21
Downloaden Sie, um offline zu lesen
New gTLDs 
Die Revolution im Domainmarkt?
New gTLDs 
TLD – Top-Level-Domain (Domainendung) 
gTLD - generic / generische TLD 
nTLD - neue / new TLD 
→ new gTLD
Warum neue TLDs? 
Die derzeitigen Endungen reichen nicht mehr für 
die Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten und 
Dienstleistungen im Netz aus.
Weitere Gründe 
● Klarere Strukturierung schon auf TLD-Ebene 
(.shop / .immobilien) 
● Hervorhebung regionaler Stärken durch 
Endungen wie .bayern / .ruhr / .london 
● Gute und eindeutige Namen sind schon 
vergeben 
● Weil man damit Geld verdienen kann ;)
Wer hat sich das ausgedacht? 
ICANN 
Internet Corporation for 
Assigned Names and 
Numbers
Zeitlicher Verlauf 
● Beschlussfassung bereits 2008 
● Offizieller Beschluss 20. Juni 2011 
● Bewerbungsphase für neue Endungen 
12. Januar 2012 bis 20. April 2012 
● Anschließend Antragsprüfung und Einrichtung 
des TMCH
Zeitlicher Verlauf 
● Bekanntgabe der ersten Endungen März 2013 
● Erste Verträge unterzeichnet im Juli 2013 
● Die ersten 4 neuen gTLDs am 23.12.2013 
– xn--80asehdb (russisch онлайн / online) 
– xn--80aswg (russisch сайт / Website) 
– xn--ngbc5azd (arabisch شبكة / Netzwerk) 
– xn--unup4y (chinesisch 游戏 / Spiel)
Markenrecht / TMCH 
Es ergeben sich Herausforderungen für Firmen 
und Marken, die bereits bestehen und deren 
Markenschutz gewahrt bleiben soll. 
Aus diesem Grund existiert das "Trademark 
Clearinghouse (TMCH)". 
Dort kann man seine Marke eintragen lassen 
und jeder der eine Domain registrieren möchte, 
erhält eine sog. "Claim Notice" – in englischer 
Sprache! - angezeigt und muss bestätigen, 
dass er zu keiner Zeit die Rechte des 
Markeninhabers verletzen wird.
Markenrecht / TMCH 
Zusätzlich wird bei der Registrierung einer 
Domainendung bzw. eines Domainnamens der 
Markeninhaber darüber informiert. 
Trademark-Notice = Claim Notice wird zeitlich 
begrenzt dargestellt (90 Tage), Verlängerung 
möglich
TMCH / Claim Notice
Anzahl Endungen 
1300 bis 1800 neue gTLDs insgesamt 
● davon ca. 800 frei registrierbar 
● 370 bisher erhältlich 
● knapp 500 bis Ende des Jahres 
● 18 für den deutschsprachigen Raum
Neue deutschsprachige gTLDs 
.berlin -> Wohnhaft sowie berechtigtes Interesse (z.B. Webseite über die 
Geschichte, Sehenswürdigkeiten oder auch nur ein Urlaubsblog) 
.hamburg -> Nur wenn wohnhaft in Hamburg, Ausweiskopie 
.koeln 
.cologne 
.ruhr 
.saarland 
.bayern (30.09.) 
.nrw (Jahrewechsel 2014) 
.wien 
.tirol (Sommer 2016)
Neue deutschsprachige gTLDs 
.immobilien 
.jetzt 
.reisen 
.reise 
.haus 
.hotel 
.schule 
.versicherung 
Deutsche bzw. deutschsprachige gTLDs bedeutet NICHT, dass 
die Webseite auf deutsch sein muss.
Beliebte Endungen 
Stand: 06.09.2014 
.xyz - XYZ.COM LLC & CentralNic 
.berlin - dotBERLIN GmbH & Co. KG 
.club - .CLUB DOMAINS, LLC 
.guru - Pioneer Cypress, LLC 
.wang - Zodiac Leo Limited
Erfolg von .xyz und .berlin 
Bei .xyz hat der Registrar allen seinen Kunden 
zu ihrem bestehenden Domainnamen eine 
mit .xyz hinzugebucht die im ersten Jahr 
kostenlos ist und die man aktiv kündigen muss. 
Bei .berlin gab es am Anfang eine große 
Marketing-Aktion. Domains kosteten sehr wenig 
oder sind im ersten Jahr kostenlos. Allerdings 
wurden die Domains nicht automatisch 
eingefügt.
Akzeptanz 
80 Prozent der zu September 2014 registrierten 
neuen gTLDs sind eine Parkingseite und damit 
ohne Inhalt oder blenden Werbung einer 
Verkaufsplattform ein, z.B. sedo 
http://ntldstats.com/tld 
http://www.domain-recht.de/domain-registrierung/neue-
Kosten einer eigenen gTLD 
● Registrierung ICANN ca. 185.000 US-Dollar 
● Bei Zuschlag 25.000 US-Dollar 
● Zusätzlich: Infrastruktur, Rechtliches etc. 
Gesamtkosten um die 400.000 US-Dollar
Phasen der Registrierung 
● Sunrise-Phase (Markenrechtsphase) 
● Limited Registration-Period 
● Landrushphase 
● General Availability (Regelbetrieb)
Quellen / Links 
● Quellen Bildmaterial: 
Screenshot Webseite, ICANN-Logo 
http://newgtlds.icann.org/en/ 
Claims Notice 
https://www.df.eu 
● Weitere Informationen: 
Überblick der Endungen http://ntldstats.com/tld 
TMCH http://www.trademark-clearinghouse.com/
Speaker 
Dietmar Leher 
– seit 2005 beim Münchner Webhoster domainfactory 
GmbH tätig 
– seit 1,5 Jahren als Specialist Qualitätssicherung Web 
– Xing-Profil: 
https://www.xing.com/profile/Dietmar_Leher

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Andere mochten auch (20)

Sant jordi 2015
Sant jordi 2015Sant jordi 2015
Sant jordi 2015
 
Realidades del cuadrado de pearson simple
Realidades del cuadrado de pearson simpleRealidades del cuadrado de pearson simple
Realidades del cuadrado de pearson simple
 
Tarjeta de cumpleaños de sofy
Tarjeta de cumpleaños de sofyTarjeta de cumpleaños de sofy
Tarjeta de cumpleaños de sofy
 
Sistema de la cultura y la sociedad 2
Sistema de la cultura y la sociedad 2Sistema de la cultura y la sociedad 2
Sistema de la cultura y la sociedad 2
 
Como subir una presentación power point en tu
Como subir una presentación power point en tuComo subir una presentación power point en tu
Como subir una presentación power point en tu
 
Neumonia
NeumoniaNeumonia
Neumonia
 
Producto final tics
Producto final ticsProducto final tics
Producto final tics
 
Evolucion historica de la informatica
Evolucion historica de la informatica Evolucion historica de la informatica
Evolucion historica de la informatica
 
Entscheidungsseminar
EntscheidungsseminarEntscheidungsseminar
Entscheidungsseminar
 
Taller 1
Taller 1Taller 1
Taller 1
 
Evaluación practica
Evaluación practicaEvaluación practica
Evaluación practica
 
Agbg m3 u4_reporte_web_opc.
Agbg m3 u4_reporte_web_opc.Agbg m3 u4_reporte_web_opc.
Agbg m3 u4_reporte_web_opc.
 
Exa enlace08 p3
Exa enlace08 p3Exa enlace08 p3
Exa enlace08 p3
 
Tan biónica
Tan biónicaTan biónica
Tan biónica
 
TIC
TIC TIC
TIC
 
Lo imposible
Lo imposibleLo imposible
Lo imposible
 
Programa encuentro lector CPR Alto Guadalquivir
Programa encuentro lector CPR Alto GuadalquivirPrograma encuentro lector CPR Alto Guadalquivir
Programa encuentro lector CPR Alto Guadalquivir
 
Produccion del conocimiento
Produccion del conocimientoProduccion del conocimiento
Produccion del conocimiento
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
 
Vicoz y vicoz 2, im landkreis coasa
Vicoz y vicoz 2, im landkreis coasaVicoz y vicoz 2, im landkreis coasa
Vicoz y vicoz 2, im landkreis coasa
 

T3CM14 - Neue gTLDs - Überblick über Hintergründe, Besonderheiten und natürlich die Endungen

  • 1.
  • 2. New gTLDs Die Revolution im Domainmarkt?
  • 3. New gTLDs TLD – Top-Level-Domain (Domainendung) gTLD - generic / generische TLD nTLD - neue / new TLD → new gTLD
  • 4. Warum neue TLDs? Die derzeitigen Endungen reichen nicht mehr für die Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten und Dienstleistungen im Netz aus.
  • 5. Weitere Gründe ● Klarere Strukturierung schon auf TLD-Ebene (.shop / .immobilien) ● Hervorhebung regionaler Stärken durch Endungen wie .bayern / .ruhr / .london ● Gute und eindeutige Namen sind schon vergeben ● Weil man damit Geld verdienen kann ;)
  • 6. Wer hat sich das ausgedacht? ICANN Internet Corporation for Assigned Names and Numbers
  • 7. Zeitlicher Verlauf ● Beschlussfassung bereits 2008 ● Offizieller Beschluss 20. Juni 2011 ● Bewerbungsphase für neue Endungen 12. Januar 2012 bis 20. April 2012 ● Anschließend Antragsprüfung und Einrichtung des TMCH
  • 8. Zeitlicher Verlauf ● Bekanntgabe der ersten Endungen März 2013 ● Erste Verträge unterzeichnet im Juli 2013 ● Die ersten 4 neuen gTLDs am 23.12.2013 – xn--80asehdb (russisch онлайн / online) – xn--80aswg (russisch сайт / Website) – xn--ngbc5azd (arabisch شبكة / Netzwerk) – xn--unup4y (chinesisch 游戏 / Spiel)
  • 9. Markenrecht / TMCH Es ergeben sich Herausforderungen für Firmen und Marken, die bereits bestehen und deren Markenschutz gewahrt bleiben soll. Aus diesem Grund existiert das "Trademark Clearinghouse (TMCH)". Dort kann man seine Marke eintragen lassen und jeder der eine Domain registrieren möchte, erhält eine sog. "Claim Notice" – in englischer Sprache! - angezeigt und muss bestätigen, dass er zu keiner Zeit die Rechte des Markeninhabers verletzen wird.
  • 10. Markenrecht / TMCH Zusätzlich wird bei der Registrierung einer Domainendung bzw. eines Domainnamens der Markeninhaber darüber informiert. Trademark-Notice = Claim Notice wird zeitlich begrenzt dargestellt (90 Tage), Verlängerung möglich
  • 11. TMCH / Claim Notice
  • 12. Anzahl Endungen 1300 bis 1800 neue gTLDs insgesamt ● davon ca. 800 frei registrierbar ● 370 bisher erhältlich ● knapp 500 bis Ende des Jahres ● 18 für den deutschsprachigen Raum
  • 13. Neue deutschsprachige gTLDs .berlin -> Wohnhaft sowie berechtigtes Interesse (z.B. Webseite über die Geschichte, Sehenswürdigkeiten oder auch nur ein Urlaubsblog) .hamburg -> Nur wenn wohnhaft in Hamburg, Ausweiskopie .koeln .cologne .ruhr .saarland .bayern (30.09.) .nrw (Jahrewechsel 2014) .wien .tirol (Sommer 2016)
  • 14. Neue deutschsprachige gTLDs .immobilien .jetzt .reisen .reise .haus .hotel .schule .versicherung Deutsche bzw. deutschsprachige gTLDs bedeutet NICHT, dass die Webseite auf deutsch sein muss.
  • 15. Beliebte Endungen Stand: 06.09.2014 .xyz - XYZ.COM LLC & CentralNic .berlin - dotBERLIN GmbH & Co. KG .club - .CLUB DOMAINS, LLC .guru - Pioneer Cypress, LLC .wang - Zodiac Leo Limited
  • 16. Erfolg von .xyz und .berlin Bei .xyz hat der Registrar allen seinen Kunden zu ihrem bestehenden Domainnamen eine mit .xyz hinzugebucht die im ersten Jahr kostenlos ist und die man aktiv kündigen muss. Bei .berlin gab es am Anfang eine große Marketing-Aktion. Domains kosteten sehr wenig oder sind im ersten Jahr kostenlos. Allerdings wurden die Domains nicht automatisch eingefügt.
  • 17. Akzeptanz 80 Prozent der zu September 2014 registrierten neuen gTLDs sind eine Parkingseite und damit ohne Inhalt oder blenden Werbung einer Verkaufsplattform ein, z.B. sedo http://ntldstats.com/tld http://www.domain-recht.de/domain-registrierung/neue-
  • 18. Kosten einer eigenen gTLD ● Registrierung ICANN ca. 185.000 US-Dollar ● Bei Zuschlag 25.000 US-Dollar ● Zusätzlich: Infrastruktur, Rechtliches etc. Gesamtkosten um die 400.000 US-Dollar
  • 19. Phasen der Registrierung ● Sunrise-Phase (Markenrechtsphase) ● Limited Registration-Period ● Landrushphase ● General Availability (Regelbetrieb)
  • 20. Quellen / Links ● Quellen Bildmaterial: Screenshot Webseite, ICANN-Logo http://newgtlds.icann.org/en/ Claims Notice https://www.df.eu ● Weitere Informationen: Überblick der Endungen http://ntldstats.com/tld TMCH http://www.trademark-clearinghouse.com/
  • 21. Speaker Dietmar Leher – seit 2005 beim Münchner Webhoster domainfactory GmbH tätig – seit 1,5 Jahren als Specialist Qualitätssicherung Web – Xing-Profil: https://www.xing.com/profile/Dietmar_Leher