SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Theodor W. Adorno

Résumé über Kulturindustrie
Manuel Dierkes
▫ Adorno und die Frankfurter Schule
 Inhalt
          ▫ Einordnung des Textes

          ▫ Der Begriff Massenkultur

          ▫ Der Begriff Kulturindustrie
                  Kunst und Kulturwaren
                  Industrie
                  Wirkung auf den Rezipienten

          ▫ Fazit und kritische Auseinandersetzung
1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 2
Adorno W. Adorno; geb.
 • Theodor und die Frankfurter Schule
   11.09.1903 in Frankfurt/Main

   • Philosoph und Soziologe

   • Begründer der Frankfurter Schule




1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 3
Adorno und die Frankfurter Schule
    • Gruppe von Philosophen und Wissenschaftlern

    • Zentrum „Institut für Sozialforschung“, eröffnet
      1924

    • Basiert auf Theorien von Freud, Marx und Hegel

    • Kritische Betrachtung der Gesellschaft
1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 4
• Buch Dialektik der Aufklärung, 1947, mit Horkheimer
 Der Begriff Massenkultur
   • erweckt den Eindruck, dass es sich um etwas wie
     spontan aus den Massen selbst aufsteigende Kultur
     handele, um die gegenwärtige Gestalt von Volkskunst
     (S.202)

   • Adorno widerspricht dieser These


                                                                         • MASSENKULTUR

                                                              • KULTURINDUSTRIE

1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 5
Der Begriff Kulturindustriezusammen
 • Fügt altgewohntes in neuer Qualität

   • Zugeschnittene Produktion auf den Konsum der
     Massen

   • Bestimmung des Konsums




1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 6
Kunst und Kulturwaren

 • Hohe und niedere Kunst vermischen

 • Kunst wird zur reinen Ware

 • „Entkunstung der Kunst“



1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 7
Industrie

           • Standardisierung der Sache

           • Rationalisierung der Verbreitungstechniken




1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 8
Wirkung auf den Rezipienten

 • Bietet nur Scheinlösungen für Konflikte

 • Anpassung und Entpolitisierung statt Aufklärung




1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 9
• Kulturindustrie statt Massenkultur
 Zusammenfassung
 • Kunst wird zur Ware

 • Industrie im Sinne von Standardisierung und
   Rationalisierung

 • Anpassung und Entpolitisierung der Rezipienten

 • Festigung des Bewusstsein der Rezipienten

1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 10
Kritik
 • Undifferenzierte Betrachtung der Medien

 • Zu einfaches, deterministisches Rezipientenbild




1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 11

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

American Culture
American CultureAmerican Culture
American Culture
Dilanka Dias
 
Sapir-Whorf Hypothesis
Sapir-Whorf HypothesisSapir-Whorf Hypothesis
Sapir-Whorf Hypothesis
jessievarquezjr1
 
Ppt 10 rise of jim crow
Ppt 10 rise of jim crowPpt 10 rise of jim crow
Ppt 10 rise of jim crow
DB3igs
 
Traditional American Values and Beliefs
Traditional American Values and BeliefsTraditional American Values and Beliefs
Traditional American Values and Beliefs
Shanis Irsamayanti
 
Civil Liberties
Civil LibertiesCivil Liberties
Civil Liberties
Christopher Rice
 
US Constitution PowerPoint
US Constitution PowerPointUS Constitution PowerPoint
US Constitution PowerPoint
Alicbrock
 
Counterculture movement
Counterculture movementCounterculture movement
Counterculture movement
Joseph Fuertsch
 
The election of 1800 2
The election of 1800 2The election of 1800 2
The election of 1800 2
Mark Klopfenstein
 
Introduction to the Bill of Rights
Introduction to the Bill of RightsIntroduction to the Bill of Rights
Introduction to the Bill of Rights
Lina Nandy
 
19th century linguistics
19th century linguistics19th century linguistics
19th century linguistics
Venus Withers
 
Immigration to the united states
Immigration to the united states Immigration to the united states
Immigration to the united states
jredeker
 
Harlem Renaissance Presentation
Harlem Renaissance PresentationHarlem Renaissance Presentation
Harlem Renaissance Presentation
Mary Garrison
 
W.E.B. Du Bois
W.E.B. Du BoisW.E.B. Du Bois
W.E.B. Du Bois
Lora Eden
 
Harlem renaissance
Harlem renaissanceHarlem renaissance
Harlem renaissance
Terryl Meador
 
Plessy vs ferguson
Plessy vs fergusonPlessy vs ferguson
Plessy vs ferguson
Keri Hays
 
Plessy v. Ferguson
Plessy v. FergusonPlessy v. Ferguson
Plessy v. Ferguson
mradrian777
 
Compromise Of 1850
Compromise Of 1850Compromise Of 1850
Compromise Of 1850
eben_cooke
 
Greece; An Introduction to Greek Literature
Greece; An Introduction to Greek LiteratureGreece; An Introduction to Greek Literature
Greece; An Introduction to Greek Literature
Elsie Delos Reyes
 
Populism
PopulismPopulism
Populism
kbeacom
 
U.S. citizen powerpoint
U.S. citizen powerpointU.S. citizen powerpoint
U.S. citizen powerpoint
lazoe1jd
 

Was ist angesagt? (20)

American Culture
American CultureAmerican Culture
American Culture
 
Sapir-Whorf Hypothesis
Sapir-Whorf HypothesisSapir-Whorf Hypothesis
Sapir-Whorf Hypothesis
 
Ppt 10 rise of jim crow
Ppt 10 rise of jim crowPpt 10 rise of jim crow
Ppt 10 rise of jim crow
 
Traditional American Values and Beliefs
Traditional American Values and BeliefsTraditional American Values and Beliefs
Traditional American Values and Beliefs
 
Civil Liberties
Civil LibertiesCivil Liberties
Civil Liberties
 
US Constitution PowerPoint
US Constitution PowerPointUS Constitution PowerPoint
US Constitution PowerPoint
 
Counterculture movement
Counterculture movementCounterculture movement
Counterculture movement
 
The election of 1800 2
The election of 1800 2The election of 1800 2
The election of 1800 2
 
Introduction to the Bill of Rights
Introduction to the Bill of RightsIntroduction to the Bill of Rights
Introduction to the Bill of Rights
 
19th century linguistics
19th century linguistics19th century linguistics
19th century linguistics
 
Immigration to the united states
Immigration to the united states Immigration to the united states
Immigration to the united states
 
Harlem Renaissance Presentation
Harlem Renaissance PresentationHarlem Renaissance Presentation
Harlem Renaissance Presentation
 
W.E.B. Du Bois
W.E.B. Du BoisW.E.B. Du Bois
W.E.B. Du Bois
 
Harlem renaissance
Harlem renaissanceHarlem renaissance
Harlem renaissance
 
Plessy vs ferguson
Plessy vs fergusonPlessy vs ferguson
Plessy vs ferguson
 
Plessy v. Ferguson
Plessy v. FergusonPlessy v. Ferguson
Plessy v. Ferguson
 
Compromise Of 1850
Compromise Of 1850Compromise Of 1850
Compromise Of 1850
 
Greece; An Introduction to Greek Literature
Greece; An Introduction to Greek LiteratureGreece; An Introduction to Greek Literature
Greece; An Introduction to Greek Literature
 
Populism
PopulismPopulism
Populism
 
U.S. citizen powerpoint
U.S. citizen powerpointU.S. citizen powerpoint
U.S. citizen powerpoint
 

Andere mochten auch

Mission 8 - 1 cor 6 rom 1 slides 081510
Mission 8 - 1 cor 6 rom 1 slides 081510Mission 8 - 1 cor 6 rom 1 slides 081510
Mission 8 - 1 cor 6 rom 1 slides 081510
Alan Shelby
 
Filmworkshop: Technik und Gestaltung
Filmworkshop: Technik und GestaltungFilmworkshop: Technik und Gestaltung
Filmworkshop: Technik und Gestaltung
Thomas Hoffmann
 
2013_videoproduktion_workshop
2013_videoproduktion_workshop2013_videoproduktion_workshop
2013_videoproduktion_workshop
Joe Geier
 
Medienframes
Medienframes Medienframes
Medienframes
Manuel Dierkes
 
Kameraführung bildgestaltung
Kameraführung bildgestaltungKameraführung bildgestaltung
Kameraführung bildgestaltung
WGS
 
Bewegtbildanalyse - Kameraführung
Bewegtbildanalyse - KameraführungBewegtbildanalyse - Kameraführung
Bewegtbildanalyse - Kameraführung
Manuel Dierkes
 
Storyboard Example
Storyboard ExampleStoryboard Example
Storyboard Example
Patrick Lowenthal
 
Einstellungsgroessen
EinstellungsgroessenEinstellungsgroessen
Einstellungsgroessen
Tobias Falke
 
Kleine Einführung in die Bildgestaltung
Kleine Einführung in die BildgestaltungKleine Einführung in die Bildgestaltung
Kleine Einführung in die Bildgestaltung
marcus bösch
 
Videoproduktion einfach gemacht
Videoproduktion einfach gemacht Videoproduktion einfach gemacht
Videoproduktion einfach gemacht
davidroethler
 
Technische Einführung in Kamera und Mikrofonie
Technische Einführung in Kamera und MikrofonieTechnische Einführung in Kamera und Mikrofonie
Technische Einführung in Kamera und Mikrofonie
lottakri
 
Exposé
ExposéExposé
Exposé
lottakri
 
Treatment
TreatmentTreatment
Treatment
lottakri
 
Einstellungsgrößen, Perspektive, Kamerabewegung
Einstellungsgrößen, Perspektive, KamerabewegungEinstellungsgrößen, Perspektive, Kamerabewegung
Einstellungsgrößen, Perspektive, Kamerabewegung
lottakri
 
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im InternetTipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tanja Jadin
 
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)LehreSmart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Daniela Wolf
 
Grundlagen der Kameraführung
Grundlagen der KameraführungGrundlagen der Kameraführung
Grundlagen der Kameraführung
Andreas Hebbel-Seeger
 

Andere mochten auch (18)

Mission 8 - 1 cor 6 rom 1 slides 081510
Mission 8 - 1 cor 6 rom 1 slides 081510Mission 8 - 1 cor 6 rom 1 slides 081510
Mission 8 - 1 cor 6 rom 1 slides 081510
 
Filmworkshop: Technik und Gestaltung
Filmworkshop: Technik und GestaltungFilmworkshop: Technik und Gestaltung
Filmworkshop: Technik und Gestaltung
 
2013_videoproduktion_workshop
2013_videoproduktion_workshop2013_videoproduktion_workshop
2013_videoproduktion_workshop
 
Medienframes
Medienframes Medienframes
Medienframes
 
Kameraführung bildgestaltung
Kameraführung bildgestaltungKameraführung bildgestaltung
Kameraführung bildgestaltung
 
Bewegtbildanalyse - Kameraführung
Bewegtbildanalyse - KameraführungBewegtbildanalyse - Kameraführung
Bewegtbildanalyse - Kameraführung
 
Storyboard Example
Storyboard ExampleStoryboard Example
Storyboard Example
 
Einstellungsgroessen
EinstellungsgroessenEinstellungsgroessen
Einstellungsgroessen
 
Kleine Einführung in die Bildgestaltung
Kleine Einführung in die BildgestaltungKleine Einführung in die Bildgestaltung
Kleine Einführung in die Bildgestaltung
 
Film Grundlagen
Film GrundlagenFilm Grundlagen
Film Grundlagen
 
Videoproduktion einfach gemacht
Videoproduktion einfach gemacht Videoproduktion einfach gemacht
Videoproduktion einfach gemacht
 
Technische Einführung in Kamera und Mikrofonie
Technische Einführung in Kamera und MikrofonieTechnische Einführung in Kamera und Mikrofonie
Technische Einführung in Kamera und Mikrofonie
 
Exposé
ExposéExposé
Exposé
 
Treatment
TreatmentTreatment
Treatment
 
Einstellungsgrößen, Perspektive, Kamerabewegung
Einstellungsgrößen, Perspektive, KamerabewegungEinstellungsgrößen, Perspektive, Kamerabewegung
Einstellungsgrößen, Perspektive, Kamerabewegung
 
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im InternetTipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
 
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)LehreSmart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
 
Grundlagen der Kameraführung
Grundlagen der KameraführungGrundlagen der Kameraführung
Grundlagen der Kameraführung
 

Résumé über Kulturindustrie

  • 1. Theodor W. Adorno Résumé über Kulturindustrie Manuel Dierkes
  • 2. ▫ Adorno und die Frankfurter Schule Inhalt ▫ Einordnung des Textes ▫ Der Begriff Massenkultur ▫ Der Begriff Kulturindustrie  Kunst und Kulturwaren  Industrie  Wirkung auf den Rezipienten ▫ Fazit und kritische Auseinandersetzung 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 2
  • 3. Adorno W. Adorno; geb. • Theodor und die Frankfurter Schule 11.09.1903 in Frankfurt/Main • Philosoph und Soziologe • Begründer der Frankfurter Schule 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 3
  • 4. Adorno und die Frankfurter Schule • Gruppe von Philosophen und Wissenschaftlern • Zentrum „Institut für Sozialforschung“, eröffnet 1924 • Basiert auf Theorien von Freud, Marx und Hegel • Kritische Betrachtung der Gesellschaft 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 4
  • 5. • Buch Dialektik der Aufklärung, 1947, mit Horkheimer Der Begriff Massenkultur • erweckt den Eindruck, dass es sich um etwas wie spontan aus den Massen selbst aufsteigende Kultur handele, um die gegenwärtige Gestalt von Volkskunst (S.202) • Adorno widerspricht dieser These • MASSENKULTUR • KULTURINDUSTRIE 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 5
  • 6. Der Begriff Kulturindustriezusammen • Fügt altgewohntes in neuer Qualität • Zugeschnittene Produktion auf den Konsum der Massen • Bestimmung des Konsums 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 6
  • 7. Kunst und Kulturwaren • Hohe und niedere Kunst vermischen • Kunst wird zur reinen Ware • „Entkunstung der Kunst“ 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 7
  • 8. Industrie • Standardisierung der Sache • Rationalisierung der Verbreitungstechniken 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 8
  • 9. Wirkung auf den Rezipienten • Bietet nur Scheinlösungen für Konflikte • Anpassung und Entpolitisierung statt Aufklärung 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 9
  • 10. • Kulturindustrie statt Massenkultur Zusammenfassung • Kunst wird zur Ware • Industrie im Sinne von Standardisierung und Rationalisierung • Anpassung und Entpolitisierung der Rezipienten • Festigung des Bewusstsein der Rezipienten 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 10
  • 11. Kritik • Undifferenzierte Betrachtung der Medien • Zu einfaches, deterministisches Rezipientenbild 1. April 2010 | Referent | Kurztitel der Präsentation (bitte im Master einfügen) | Seite 11