Peter Kühnberger
„Catch me if you can – Innovation durch Beteiligung“
E-Partizipation als Voraussetzung für Neues
GOV2.0 C...
Was ist Innovation?
office@neuundkuehn.at 2
Erneuerung
Verschiedene Kategorien
Technische Innovation
Soziale Innovation
...
Was ist Innovation?
office@neuundkuehn.at 3
Innovation =
Idee + Invention + Diffusion
Erfindung
Produkt
Konzept
Dienstleit...
Woran können Innovationen
scheitern?
office@neuundkuehn.at 4
Innovation =
Idee Invention Diffusion
Nicht
ausgereift
Nicht
...
Stufen der Partizipation
office@neuundkuehn.at 5
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung
Mits...
Stufen der Partizipation
office@neuundkuehn.at 6
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung
Mits...
Stufen der Partizipation
office@neuundkuehn.at 7
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung
Mits...
Stufen der Partizipation
office@neuundkuehn.at 8
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung
Mits...
Stufen der Partizipation
office@neuundkuehn.at 9
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung
Mits...
Stufen der Partizipation
office@neuundkuehn.at 10
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung
Mit...
Partizipation bei Innovation
office@neuundkuehn.at 12
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung...
Partizipation bei Innovation
office@neuundkuehn.at 14
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung...
Partizipation bei Innovation
office@neuundkuehn.at 16
Keine Info/
Geheimhaltung
Information
Selbstbestimmung
Mitbestimmung...
Open Innovation
office@neuundkuehn.at 17
office@neuundkuehn.at 18
Beteiligung in Bereich Mobilität
office@neuundkuehn.at 19
Beteiligung in Bereich Mobilität
office@neuundkuehn.at 20
office@neuundkuehn.at 21
Beteiligung in Bereich Mobilität
Warum Beteiligung bei
Innovationen?
Im Vordergrund steht der Prozess selbst
•Bedürfnisse klären
•Marktaufbereitung
•Usabil...
Warum E-Partizipation?
•Ort- und zeitunabhängig
•Komplexe Sachverhalte
•Lange Projektdauer
•Später aufgreifbar
•Einbindung...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

„Catch me if you can – Innovation durch Beteiligung“ E-Partizipation als Voraussetzung für Neues

1.558 Aufrufe

Veröffentlicht am

„Catch me if you can – Innovation durch Beteiligung“ E-Partizipation als Voraussetzung für Neues.
von Neu & Kühn

  • Als Erste(r) kommentieren

„Catch me if you can – Innovation durch Beteiligung“ E-Partizipation als Voraussetzung für Neues

  1. 1. Peter Kühnberger „Catch me if you can – Innovation durch Beteiligung“ E-Partizipation als Voraussetzung für Neues GOV2.0 Camp 21.11.2014 Kirsten Neubauer
  2. 2. Was ist Innovation? office@neuundkuehn.at 2 Erneuerung Verschiedene Kategorien Technische Innovation Soziale Innovation Systeminnovation Geschlossene Innovation -> Innerhalb eines Unternehmens Offenen Innovation -> Verwendung externer Kompetenzen
  3. 3. Was ist Innovation? office@neuundkuehn.at 3 Innovation = Idee + Invention + Diffusion Erfindung Produkt Konzept Dienstleitung Marktdurch- dringung Verwendung Verbreitung
  4. 4. Woran können Innovationen scheitern? office@neuundkuehn.at 4 Innovation = Idee Invention Diffusion Nicht ausgereift Nicht umsetzbar Wird nicht verstanden/ange- nommen unbekannt Hat keinen Markt Doch nicht so gut Nicht fertig gedacht Jemd. hatte eine besser
  5. 5. Stufen der Partizipation office@neuundkuehn.at 5 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe
  6. 6. Stufen der Partizipation office@neuundkuehn.at 6 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe Information Barrierefrei Verständlich Breit und tief
  7. 7. Stufen der Partizipation office@neuundkuehn.at 7 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe Alibi Teilhabe Gewinnspiel Umfrage Keine Absichtserklärung
  8. 8. Stufen der Partizipation office@neuundkuehn.at 8 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe Mitsprache Unterschiedliche Ebenen Mehrweg-Kommunikation Absichtserklärung
  9. 9. Stufen der Partizipation office@neuundkuehn.at 9 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe Mitbestimmung Kriterien der Einflussnahme Kontrollverlust?
  10. 10. Stufen der Partizipation office@neuundkuehn.at 10 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe Wer? Mitarbeiter/innen Mitglieder Experten/innen Ausgewählte Gruppe (z. B. Anrainer/innen, Jugendliche) BürgerInnen
  11. 11. Partizipation bei Innovation office@neuundkuehn.at 12 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe Wer? Mitarbeiter/innen Mitglieder Experten/innen Ausgewählte Gruppe alle Idee Doch nicht so gut Nicht fertig gedacht Jemd. hatte eine besser
  12. 12. Partizipation bei Innovation office@neuundkuehn.at 14 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe Wer? Mitarbeiter/innen Mitglieder Experten/innen Ausgewählte Gruppe alle Invention Nicht ausgereift Nicht umsetzbar
  13. 13. Partizipation bei Innovation office@neuundkuehn.at 16 Keine Info/ Geheimhaltung Information Selbstbestimmung Mitbestimmung Mitsprache Alibi Teilhabe Wer? Mitarbeiter/innen Mitglieder Experten/innen Ausgewählte Gruppe BürgerInnen Diffusion Wird nicht verstanden/ange- nommen unbekannt Hat keinen Markt
  14. 14. Open Innovation office@neuundkuehn.at 17
  15. 15. office@neuundkuehn.at 18
  16. 16. Beteiligung in Bereich Mobilität office@neuundkuehn.at 19
  17. 17. Beteiligung in Bereich Mobilität office@neuundkuehn.at 20
  18. 18. office@neuundkuehn.at 21 Beteiligung in Bereich Mobilität
  19. 19. Warum Beteiligung bei Innovationen? Im Vordergrund steht der Prozess selbst •Bedürfnisse klären •Marktaufbereitung •Usability •Verkaufsargumentation •Widerständen begegnen/aufweichen •Ergebnis (Invention) ist zweitrangig office@neuundkuehn.at 22
  20. 20. Warum E-Partizipation? •Ort- und zeitunabhängig •Komplexe Sachverhalte •Lange Projektdauer •Später aufgreifbar •Einbindung vieler, nicht nur ausgwählter •Innovation ohne Internet?! office@neuundkuehn.at 23 Wer? Mitarbeiter/innen Mitglieder Experten/innen Ausgewählte Gruppe BürgerInnen

×