SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Das imperfekt   new version
Gegenwart und Vergangenheit
 Heute                      Früher
 Christos arbeitet als      Christos arbeitete als
  Kellner in einem Hotel      Aushilfe in einem Hotel
  in Köln.                    in Lamia.
 Christos verdient jeden    Christos verdiente nur
  Monat genug Geld.           wenig Geld.
 Der Arbeitstag von         Sein Arbeitstag im
  Christos dauert 8           Sommer dauerte von
  Stunden.                    Sonnenaufgang bis
                              Untergang.
Das Imperfekt
 Was ist das?
 Das Imperfekt ist eine Form der Vergangenheit. Man
 benutzt es in längeren Berichten über vergangene Zeit.
Das Imperfekt
 Wie bildet man das Imperfekt?
 Regelmäßige Verben:
 Imperfektstamm + Endungen
 Machen → mach
 Ich machte
Das Imperfect
Wie bildet man das Imperfekt?
A) Regelmäßige Verben
Imperfektstamm + Endungen
machen   →     mach


Ich mach te                 Wir mach ten

Du mach test                Ihr mach tet

Er mach te                  Sie mach ten
Das Imperfekt
 Wie bildet man es?
 B) Unregelmäßige Verben (stark)
 Stamm (mit Vokaländerung) und starke Endungen.
 gehen → ging
 ich ging-                   wir ging-en
 du ging-st                  ihr ging-t
 er ging-                    sie ging-en
 sie ging-
 es ging-
Das Imperfekt
unregelmäßige Verben
   gehen       ging      to go
   fahren      fuhr      to travel, drive
   nehmen      nahm      to take
   kommen      kam       to come
   geben       gab       to give
   bleiben     blieb     to stay
   denken      dachte    to think
   brechen     brach     to break
   schwimmen   schwamm   to swim
   fliegen     flog      to fly
Das Imperfekt
unregelmäßige Verben
 sein            haben
 ich war         ich hatte
 du warst        du hattest
 er/sie/es war   er/sie/es hatte
 wir waren       wir hatten
 ihr wart        ihr hattet
 sie waren       sie hatten

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Das präteritum
Das präteritumDas präteritum
Das präteritum
Romanychch
 
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Matfermar marin
 
Perfekt - Bildung von Partizip II
Perfekt - Bildung von Partizip IIPerfekt - Bildung von Partizip II
Perfekt - Bildung von Partizip II
Diego Cara Álvarez
 
Starke und schwache verben präsens
Starke und schwache verben präsensStarke und schwache verben präsens
Starke und schwache verben präsens
Romanychch
 
LanguageStore - N-Deklination
LanguageStore - N-DeklinationLanguageStore - N-Deklination
LanguageStore - N-Deklination
LanguageStore
 
Nebensätze
NebensätzeNebensätze
Nebensätze
Germ331
 
LanguageStore - Finalsatz
LanguageStore - FinalsatzLanguageStore - Finalsatz
LanguageStore - Finalsatz
LanguageStore
 
PRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
PRÄTERITUM der unregelmässigen VerbenPRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
PRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
Maria Vaz König
 
Etwas begründen mit „weil“ und „denn“
Etwas begründen mit „weil“ und „denn“Etwas begründen mit „weil“ und „denn“
Etwas begründen mit „weil“ und „denn“
Diego Cara Álvarez
 
LanguageStore - Passiv
LanguageStore - PassivLanguageStore - Passiv
LanguageStore - Passiv
LanguageStore
 
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
Maria Vaz König
 
Das perfekt
Das perfektDas perfekt
Das perfekt
dgol
 
LanguageStore - Partizip
LanguageStore - PartizipLanguageStore - Partizip
LanguageStore - Partizip
LanguageStore
 
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal VerbenLokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Matfermar marin
 
LanguageStore - Indefinitpronomen und Numerale
LanguageStore - Indefinitpronomen und NumeraleLanguageStore - Indefinitpronomen und Numerale
LanguageStore - Indefinitpronomen und Numerale
LanguageStore
 
Passiv
PassivPassiv
Unbestimmter Artikel
Unbestimmter ArtikelUnbestimmter Artikel
Unbestimmter Artikel
lillondon
 

Was ist angesagt? (20)

Das präteritum
Das präteritumDas präteritum
Das präteritum
 
Auf Der Post
Auf Der PostAuf Der Post
Auf Der Post
 
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
 
Perfekt - Bildung von Partizip II
Perfekt - Bildung von Partizip IIPerfekt - Bildung von Partizip II
Perfekt - Bildung von Partizip II
 
Starke und schwache verben präsens
Starke und schwache verben präsensStarke und schwache verben präsens
Starke und schwache verben präsens
 
LanguageStore - N-Deklination
LanguageStore - N-DeklinationLanguageStore - N-Deklination
LanguageStore - N-Deklination
 
Nebensätze
NebensätzeNebensätze
Nebensätze
 
Verben - Plusquamperfekt
Verben - PlusquamperfektVerben - Plusquamperfekt
Verben - Plusquamperfekt
 
LanguageStore - Finalsatz
LanguageStore - FinalsatzLanguageStore - Finalsatz
LanguageStore - Finalsatz
 
PRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
PRÄTERITUM der unregelmässigen VerbenPRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
PRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
 
Das Perfekt
Das PerfektDas Perfekt
Das Perfekt
 
Etwas begründen mit „weil“ und „denn“
Etwas begründen mit „weil“ und „denn“Etwas begründen mit „weil“ und „denn“
Etwas begründen mit „weil“ und „denn“
 
LanguageStore - Passiv
LanguageStore - PassivLanguageStore - Passiv
LanguageStore - Passiv
 
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
 
Das perfekt
Das perfektDas perfekt
Das perfekt
 
LanguageStore - Partizip
LanguageStore - PartizipLanguageStore - Partizip
LanguageStore - Partizip
 
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal VerbenLokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
 
LanguageStore - Indefinitpronomen und Numerale
LanguageStore - Indefinitpronomen und NumeraleLanguageStore - Indefinitpronomen und Numerale
LanguageStore - Indefinitpronomen und Numerale
 
Passiv
PassivPassiv
Passiv
 
Unbestimmter Artikel
Unbestimmter ArtikelUnbestimmter Artikel
Unbestimmter Artikel
 

Ähnlich wie Das imperfekt new version

Gramatica alemã
Gramatica alemãGramatica alemã
Gramatica alemã
Tatiana Azenha
 
Perfect
PerfectPerfect
El verbo (IV): pretérito, perfecto, plusquamperfecto, futuro
El verbo (IV): pretérito, perfecto, plusquamperfecto, futuroEl verbo (IV): pretérito, perfecto, plusquamperfecto, futuro
El verbo (IV): pretérito, perfecto, plusquamperfecto, futuro
Klara Tschek
 
Die vergangenheit
Die vergangenheit Die vergangenheit
Die vergangenheit
ewoods000
 
dasperfekt-120531063702-phpapp01.pdf
dasperfekt-120531063702-phpapp01.pdfdasperfekt-120531063702-phpapp01.pdf
dasperfekt-120531063702-phpapp01.pdf
Luciani Vogt
 

Ähnlich wie Das imperfekt new version (7)

Gramatica alemã
Gramatica alemãGramatica alemã
Gramatica alemã
 
Perfekt power point (3)
Perfekt power point (3)Perfekt power point (3)
Perfekt power point (3)
 
Perfect
PerfectPerfect
Perfect
 
El verbo (IV): pretérito, perfecto, plusquamperfecto, futuro
El verbo (IV): pretérito, perfecto, plusquamperfecto, futuroEl verbo (IV): pretérito, perfecto, plusquamperfecto, futuro
El verbo (IV): pretérito, perfecto, plusquamperfecto, futuro
 
Die vergangenheit
Die vergangenheit Die vergangenheit
Die vergangenheit
 
Perfect
PerfectPerfect
Perfect
 
dasperfekt-120531063702-phpapp01.pdf
dasperfekt-120531063702-phpapp01.pdfdasperfekt-120531063702-phpapp01.pdf
dasperfekt-120531063702-phpapp01.pdf
 

Das imperfekt new version

  • 2. Gegenwart und Vergangenheit  Heute  Früher  Christos arbeitet als  Christos arbeitete als Kellner in einem Hotel Aushilfe in einem Hotel in Köln. in Lamia.  Christos verdient jeden  Christos verdiente nur Monat genug Geld. wenig Geld.  Der Arbeitstag von  Sein Arbeitstag im Christos dauert 8 Sommer dauerte von Stunden. Sonnenaufgang bis Untergang.
  • 3. Das Imperfekt  Was ist das?  Das Imperfekt ist eine Form der Vergangenheit. Man benutzt es in längeren Berichten über vergangene Zeit.
  • 4. Das Imperfekt  Wie bildet man das Imperfekt?  Regelmäßige Verben:  Imperfektstamm + Endungen  Machen → mach  Ich machte
  • 5. Das Imperfect Wie bildet man das Imperfekt? A) Regelmäßige Verben Imperfektstamm + Endungen machen → mach Ich mach te Wir mach ten Du mach test Ihr mach tet Er mach te Sie mach ten
  • 6. Das Imperfekt  Wie bildet man es?  B) Unregelmäßige Verben (stark)  Stamm (mit Vokaländerung) und starke Endungen.  gehen → ging  ich ging- wir ging-en  du ging-st ihr ging-t  er ging- sie ging-en  sie ging-  es ging-
  • 7. Das Imperfekt unregelmäßige Verben  gehen ging to go  fahren fuhr to travel, drive  nehmen nahm to take  kommen kam to come  geben gab to give  bleiben blieb to stay  denken dachte to think  brechen brach to break  schwimmen schwamm to swim  fliegen flog to fly
  • 8. Das Imperfekt unregelmäßige Verben  sein haben  ich war ich hatte  du warst du hattest  er/sie/es war er/sie/es hatte  wir waren wir hatten  ihr wart ihr hattet  sie waren sie hatten