Deutsche lieben Adverbien
(Roswitha Althoff – EOI Vigo)
A María, le gusta el aerobic,
pero prefiere jugar al tenis.
Entre, por favor!
A las 8 salgo de casa.
Antes de desayunar, T...
Maria mag Aerobic.
Maria zieht es vor, Tennis zu spielen
Maria macht gerne Aerobic.
Maria spielt lieber Tennis.
mögen  ge...
Siga todo recto.
Dann geradeaus weiter.
fortfahren  weiter
“volver”  zurück
... und am Abend wieder zurück.
… y vuelve p...
Está lloviendo.
Es regnet gerade.
acabar de + Gerundium  gerade
estar + Gerundium  gerade
Ich habe gerade gefrühstückt.
...
Deutsche lieben Adverbien:
mögen: gerne
preferir: lieber
seguir: weiter
estar haciendo: gerade
acabar de: gerade
Treten Sie bitte ein!
Um 8 Uhr verlasse ich das Haus
Herein!
Um 8 Uhr fahre ich weg/raus/los.
Um 8 Uhr gehe ich (aus dem H...
Deutsche lieben Adverbien:
entrar: rein
salir: raus
subir: rauf
bajar: runter
abierto: auf
cerrado: zu
encendido: an
apaga...
Bevor Tobias frühstückt, duscht er.
Tobias frühstückt. Vorher duscht er.
Vor dem Frühstück duscht er.
bevor  vorher, davo...
Vorher war das nicht so!
Danach können wir feiern.
Deshalb bin ich hier.
Wir fahren trotzdem.
Weil … , bin ich hier
Wir fa...
Deutsche lieben Adverbien:
bevor: vorher, davor
nachdem: nachher, danach
während: beim / … lang
weil: deshalb/deswegen
obw...
mögen
vorziehen
eintreten
verlassen
aus dem Haus
bevor + Nebensatz
estar + Gerundium
acabar de + Infinitiv
seguir + Gerund...
Im Spanischen
realisiert das Verb
Bewegung und Aspekt.
Für die Art und Weise
stehen
adverbiale Strukturen
und Verbalperiph...
Jetzt lesen wir weiter
Seguimos leyendo
Kochrezepte, Wegbeschreibungen,
Anweisungen benutzen oft eine Verbpartikel
ohne Verb:
Backofen auf, Pizza rein, Backofen a...
Darf ich mal vorbei?
Die Tür ist ja noch zu.
Hast du Geld (da)bei (mit)?
Weiter so!
Schuhe aus, bitte.
Der Computer ist sc...
Deutsche lieben Adverbien:
a) Richtung: rein, raus, rauf, runter, rüber, ...
b) Spanische Verbkonstruktionen:
- Me gusta j...
Wann lerne ich diese Adverbien?
Von Anfang an in Unterrichtssituationen: auf, zu, an, aus
Essen oder Hobbys: gern, lieber
...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Deutsche lieben adverbien

6.082 Aufrufe

Veröffentlicht am

Spanischen Verben entsprechen deutsche Adverbien. Wie lerne ich, im Deutschen diese Adverbien zu benutzen?

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Deutsche lieben adverbien

  1. 1. Deutsche lieben Adverbien (Roswitha Althoff – EOI Vigo)
  2. 2. A María, le gusta el aerobic, pero prefiere jugar al tenis. Entre, por favor! A las 8 salgo de casa. Antes de desayunar, Tobias se ducha. Está lloviendo. Siga todo recto.
  3. 3. Maria mag Aerobic. Maria zieht es vor, Tennis zu spielen Maria macht gerne Aerobic. Maria spielt lieber Tennis. mögen  gerne vorziehen  lieber
  4. 4. Siga todo recto. Dann geradeaus weiter. fortfahren  weiter “volver”  zurück ... und am Abend wieder zurück. … y vuelve por la noche.
  5. 5. Está lloviendo. Es regnet gerade. acabar de + Gerundium  gerade estar + Gerundium  gerade Ich habe gerade gefrühstückt. Acabo de desayunar. Ich frühstücke gerade. = beim Frühstück
  6. 6. Deutsche lieben Adverbien: mögen: gerne preferir: lieber seguir: weiter estar haciendo: gerade acabar de: gerade
  7. 7. Treten Sie bitte ein! Um 8 Uhr verlasse ich das Haus Herein! Um 8 Uhr fahre ich weg/raus/los. Um 8 Uhr gehe ich (aus dem Haus) raus. eintreten  herein das Haus verlassen  weg/los aus dem Haus  raus
  8. 8. Deutsche lieben Adverbien: entrar: rein salir: raus subir: rauf bajar: runter abierto: auf cerrado: zu encendido: an apagado: aus
  9. 9. Bevor Tobias frühstückt, duscht er. Tobias frühstückt. Vorher duscht er. Vor dem Frühstück duscht er. bevor  vorher, davor bevor  vor dem Frühstück
  10. 10. Vorher war das nicht so! Danach können wir feiern. Deshalb bin ich hier. Wir fahren trotzdem. Weil … , bin ich hier Wir fahren, obwohl… .
  11. 11. Deutsche lieben Adverbien: bevor: vorher, davor nachdem: nachher, danach während: beim / … lang weil: deshalb/deswegen obwohl: trotzdem
  12. 12. mögen vorziehen eintreten verlassen aus dem Haus bevor + Nebensatz estar + Gerundium acabar de + Infinitiv seguir + Gerundium volver gerne lieber herein weg raus- vorher/davor / vor dem + Infinitiv gerade gerade weiter zurück
  13. 13. Im Spanischen realisiert das Verb Bewegung und Aspekt. Für die Art und Weise stehen adverbiale Strukturen und Verbalperiphrasen zur Verfügung. Im Deutschen realisiert das Verb die Art und Weise. Für Bewegung und Aspekt stehen adverbiale Strukturen und Partikel (Verbpräfixe) zur Verfügung.
  14. 14. Jetzt lesen wir weiter Seguimos leyendo
  15. 15. Kochrezepte, Wegbeschreibungen, Anweisungen benutzen oft eine Verbpartikel ohne Verb: Backofen auf, Pizza rein, Backofen auf 220 Grad an, 20 Minunten später Ofen auf, Pizza raus und ab auf den Tisch! Geradeaus bis zur Kreuzung, dann rechts ab, gerade- aus weiter, durch den Tunnel, über die Brücke, am Sportplatz vorbei und da ist es! Waschmaschine auf, Waschpulver und Wäsche rein, Waschmaschine zu, Programm an, eine Stunde später Waschmaschine aus, Tür auf, Wäsche raus, Wäsche auf die Leine , Wäsche ab, in den Schrank und fertig.
  16. 16. Darf ich mal vorbei? Die Tür ist ja noch zu. Hast du Geld (da)bei (mit)? Weiter so! Schuhe aus, bitte. Der Computer ist schon an. Ich habe das Buch schon durch.
  17. 17. Deutsche lieben Adverbien: a) Richtung: rein, raus, rauf, runter, rüber, ... b) Spanische Verbkonstruktionen: - Me gusta jugar al tenis. Ich spiele gerne Tennis. - Prefiero comer pescado: Ich esse lieber Fisch. c) - Estoy desayunando: Ich frühstücke gerade. - Acaba de llamarme: Sie hat mich gerade angerufen. - Sigue leyendo: Lies weiter! d) Adverbien und Nebensätze: - antes: vorher, davor - después: nachher, danach -durante/mientras: beim / … lang - por eso: deshalb, deswegen - a pesar de eso: trotzdem.
  18. 18. Wann lerne ich diese Adverbien? Von Anfang an in Unterrichtssituationen: auf, zu, an, aus Essen oder Hobbys: gern, lieber Tagesablauf: rein, raus, hin, danach, davor, dabei Wegbeschreibung: davor, daneben, dahinter, weiter, zurück Wetter: gerade Vergangenheit (Perfekt) gerade Gesundheit (kausal, konditional, konzessiv) deshalb, trotzdem Bildbeschreibung: darüber, darunter, darin, dazwischen http://deutsch.roswithaalthoff.org.es/Partikel/

×