Crowdfunding & Netzkultur

683 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag bei http://www.crowd2u.com/crowdfunding-symposium/programm-crowdfunding-symposium-2014/
Wien am 25.9.2014

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
683
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Crowdfunding & Netzkultur

  1. 1. Crowdfunding & Netzkultur david.roethler.at Wien, 25.9.2014
  2. 2. David Röthler • (Jurist) • Unternehmensberater – Social Media – EU-Projektfinanzierung • Erwachsenenbildner • Uni-Lehrbeauftragter • ...
  3. 3. Bertolt Brecht 1927/1932 ein Vorschlag zur Umfunktionierung des Rundfunks: „Der Rundfunk ist aus einem Distributionsapparat in einen Kommunikationsapparat zu verwandeln.
  4. 4. Bertolt Brecht 1927/1932 „Der Rundfunk wäre der denkbar großartigste Kommunikationsapparat des öffentlichen Lebens, ein ungeheures Kanalsystem, das heißt, er wäre es, wenn er es verstünde, nicht nur auszusenden, sondern auch zu empfangen, also den Zuhörer nicht nur zu hören, sondern auch sprechen zu machen und ihn nicht zu isolieren, sondern ihn auch in Beziehung zu setzen. Der Hörfunk könnte den Austausch, Gespräche, Debatten und Dispute ermöglichen.“
  5. 5. Bereitstellung von Infrastruktur Partizipation Kooperation Social Media Selbstmotivation Transparenz Voneinander Lernen Vernetzung Sozialkapital
  6. 6. Bereitstellung von Infrastruktur Partizipation Kooperation Crowdfunding Selbstmotivation Transparenz Voneinander Lernen Vernetzung Sozialkapital
  7. 7. Crowdsourcing • Jeff Howe • Juni 2006 • Artikel im Magazin Wired
  8. 8. crowdsourcing.com
  9. 9. Definition I • Crowdsourcing is the act of taking a job traditionally performed by a designated agent and outsourcing it to an undefined, generally large group of people in the form of an open call. Quelle: www.crowdsourcing.com
  10. 10. …the collective (brain)power of the wired world…
  11. 11. P2P Sharing Economy Open Innovation Open Source Open Content
  12. 12. Disintermediation • The interactive web empowers users to create content and to distribute it. The social web enables bypassing the intermediaries of a traditional supply chain.
  13. 13. Crowdfunding-Prinzipien • Partizipation -> Nachhaltigkeit • Transparenz -> Open Innovation • Vernetzung -> Soziales Kapital -> Finanzkapital
  14. 14. Wolfgang Gumpelmaier / ikosom
  15. 15. Exkurs
  16. 16. http://www.pluspool.org/
  17. 17. The Plus Pool • …it cleans the river water and gives New Yorkers a place to swim • $15 million project • Summer 2016
  18. 18. http://crowdculture.se/en
  19. 19. Open Money (2001) • Money is just information, a way we measure what we trade, nothing of value in itself. And we can make it ourselves, to work as a complement to conventional money. Just a matter of design. • http://www.openmoney.org
  20. 20. Kontakt Mag. David Röthler mobil +43 664 2139427 skype d.roethler david@roethler.at david.roethler.at projektkompetenz.eu ikosom.de

×