Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Wikis in der Schule

976 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag über Wikis in der Schule

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Wikis in der Schule

  1. 1. 1 Wikis in der Schule Christian Spannagel Pädagogische Hochschule Heidelberg Institut für Datenverarbeitung/Informatik
  2. 2. 2 Wikipedia ist ein Wiki
  3. 3. 3 Wikipedia ist ein Wiki
  4. 4. 4 Gemeinsame Erstellung digitaler Produkte http://wikis.zum.de/lzr
  5. 5. 5 Mittelalter-Wiki-Projekt http://wikis.zum.de/lzr
  6. 6. 6 Mittelalter-Wiki-Projekt http://wikis.zum.de/lzr
  7. 7. 7 Mittelalter-Wiki-Projekt http://wikis.zum.de/lzr
  8. 8. 8 Mittelalter-Wiki-Projekt http://wikis.zum.de/lzr
  9. 9. 9 Mittelalter-Wiki-Projekt http://wikis.zum.de/lzr
  10. 10. 10 Latein-Rätsel http://wikis.zum.de/lzr
  11. 11. 11 Produktrelevanz http://www.tuepedia.de
  12. 12. 12 Produktrelevanz http://de.wikipedia.org/wiki/Regiowiki
  13. 13. 13 Öffentlichkeit als Motivation
  14. 14. 14 Austausch & Wiederverwertung http://wikis.zum.de/rmg/Hauptseite
  15. 15. 15 Einstieg: Tafelwiki
  16. 16. 16 Wiki-Abmachung
  17. 17. 17 Wiki-Abmachung
  18. 18. 18 Praxistipps • Eltern mit ins Boot holen • 10 Minuten gegenseitiges Korrigieren am Ende der Stunde • Rechtschreibkorrektur in Textverarbeitung • Überwachen mit RSS-Feeds – Einhalten der Abmachung – Medien und Urheberrecht – Persönlichkeitsrechte
  19. 19. 19 Unterrichtsideen • Stundenprotokolle • Schreibprojekte • Projektdokumentation • Virtuelles Herbarium • WebQuests • Austausch im Fremdsprachenunterricht • …
  20. 20. 20 Informationstechnische Inhalte • Webbasierte Kooperation • Dokumentbeschreibungssprachen / Syntax • Erstellung und Einbindung von Bildern/Videos/… • Versionierung • Urheberrecht & Lizenzen • Qualität von Informationen • …
  21. 21. 21 Theoretische Hintergründe „Philosophie“ - verteilte Kognition (Salomon) - Konnektivismus (Siemens) - situiertes Lernen - projektorientiertes Lernen - „Klasse als Gehirn“ (Martin) - Neuronenmetapher (Martin) - Öffnung von Unterricht - Kollaboratives Lernen - Individualisierung
  22. 22. 22 Sharism the more you give, the more you receive
  23. 23. 23 ZUM-Wiki http://wiki.zum.de
  24. 24. 24 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Christian Spannagel spannagel@ph-heidelberg.de http://www.dunkelmunkel.net Twitter: @dunkelmunkel Facebook: http://www.facebook.com/dunkelmunkel

×