Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Objektorientierte Sicht auf Anwendungssysteme

856 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Christian Spannagel über Objektorientierung und der Bezug zu Standardanwendungen wie beispielsweise Textverarbeitung und Tabellenkalkulation

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Objektorientierte Sicht auf Anwendungssysteme

  1. 1. Objektorientierte Sichtweise auf Anwendungssysteme Christian Spannagel Pädagogische Hochschule Heidelberg spannagel@ph-heidelberg.de http://www.christian-spannagel.de 1
  2. 2. Objekte in der Welt 2
  3. 3. Klasse BUCH Name der Klasse: Attribute: Methoden: UML (Unified Modeling Language) 3
  4. 4. Klasse BUCH 4
  5. 5. Klasse BUCH 5
  6. 6. Wir erweitern das System „hat“ (Aggregation) 6
  7. 7. Wir erweitern das System 7
  8. 8. Wir erweitern das System „ist ein“ (Generalisierung) 8
  9. 9. Objektorientierte Sichtweise auf Anwendungssysteme ? 9
  10. 10. Beispiel „Pixelgrafik“ 10
  11. 11. Beispiel „Vektorgrafik“ 11
  12. 12. Aufgabe Modellieren Sie aus objektorientierter Perspektive wesentliche Aspekte von: 1.Textverarbeitungssystemen 2.Tabellenkalkulationssystemen 3.Folienpräsentationsprogrammen 4.Grafikprogrammen (Vektor- oder Pixelgrafik) 5.Dateisystemen 12

×