SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

DIE FIRMENPARTITUR ist eine musikalische Metapher und Leitfaden für strategische Innovation

CREATIVE COMPANION
CREATIVE COMPANION
CREATIVE COMPANIONChief Design Officer at Design Thinking Center um CREATIVE COMPANION

DIE FIRMENPARTITUR ist eine musikalische Metapher und Leitfaden für strategische Innovation. Zur Standortbestimmung des Innovationspotentials Ihrer Firma genügt in der Regel eine eintägige Jam-Session Mehr Informationen und Kontakt: www.firmenpartitur.de

DIE FIRMENPARTITUR ist eine musikalische Metapher und Leitfaden für strategische Innovation

1 von 1
Downloaden Sie, um offline zu lesen
FIRMENPARTITUR
& JAM SESSION
DIE FIRMENPARTITUR ist eine musikalische Metapher und Leitfaden für strategische Innovation

Die Persönlichkeit des Unternehmens wird den (latenten) Kundenerwartungen, -bedürfnissen und
-wünschen gegenübergestellt. In diesem Spannungsfeld gibt es natürliche Anknüpfungspunkte für
Veränderung.
•	
•	
•	

•	

Unternehmen, Kunde und Trends werden visualisiert, mit Kreativitäts- und Service-DesignTechniken von verschiedenen Perspektiven beleuchtet.
Schnelle Lösungen werden geparkt, interessante Paradoxe mit Innovationspotenzial werden
gezielt ausgearbeitet und kritische Erfolgsfaktoren benannt.
Wir helfen Ihnen Marken- und Kundenorientierte Innovationsprojekte auf den Weg zu bringen
und Konzeptentwicklung, Prototyping, Customer Journeys und Business Model Generation mit
Innovationspotenzial zu füttern.
Die Firmenpartitur wirft auch einen neuen Blick auf die Unternehmenskultur, die lernende
Organisation, Führungskompetenz und Zusammenarbeit.

Zur Standortbestimmung genügt in der Regel eine eintägige Jam-Session
Kurze Einführung 	
Erkundung 		
Mapping I 		
Mapping II  	
	
Entwicklung 		
			
Auswirkungen 		

in die Metapher Music Thinking
Herausforderungen, Problemstellungen, Inspirationen
Markenpersönlichkeit und Unternehmensziele
Zielgruppen und externe Einflüsse
Strategische Paradoxe und Innovationspotenzial erarbeiten
Muster erkennen, verstehen und re-designen
Kritische Erfolgsfaktoren benennen, Zusammenhang mit laufenden Projekten

w w w. f i r m e n p a r t i t u r. d e
Christof Zürn +31 6 14697251

www.creative-companion.com
Anzeige

Recomendados

Businessplan-Verwirklichen Sie Ihre Ideen nicht nur in der Gründungsphase!
Businessplan-Verwirklichen Sie Ihre Ideen nicht nur in der Gründungsphase! Businessplan-Verwirklichen Sie Ihre Ideen nicht nur in der Gründungsphase!
Businessplan-Verwirklichen Sie Ihre Ideen nicht nur in der Gründungsphase! WM-Pool Pressedienst
 
Mit Weitsicht und Expertise: Strategie-Komitees für KMUs
Mit Weitsicht und Expertise: Strategie-Komitees für KMUsMit Weitsicht und Expertise: Strategie-Komitees für KMUs
Mit Weitsicht und Expertise: Strategie-Komitees für KMUsMichel Lanfranca
 
Survival consult anders als andere
Survival consult   anders als andereSurvival consult   anders als andere
Survival consult anders als andereSurvival PR
 
Sponsors v kdd masc.
Sponsors v kdd masc.Sponsors v kdd masc.
Sponsors v kdd masc.sevipadel
 
wedi Unternehmenspraesentation 2015
wedi Unternehmenspraesentation 2015wedi Unternehmenspraesentation 2015
wedi Unternehmenspraesentation 2015wedi GmbH
 

Más contenido relacionado

Ähnlich wie DIE FIRMENPARTITUR ist eine musikalische Metapher und Leitfaden für strategische Innovation

Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgIna Ferber
 
Die Kraft der Marke
Die Kraft der MarkeDie Kraft der Marke
Die Kraft der Markemarkenfaktur
 
Prozess einer Markenentwicklung
Prozess einer MarkenentwicklungProzess einer Markenentwicklung
Prozess einer Markenentwicklungmarkenfaktur
 
Business Model Course Day 1 (in German)
Business Model Course Day 1 (in German)Business Model Course Day 1 (in German)
Business Model Course Day 1 (in German)Alexander Osterwalder
 
Zentrum für Unternehmensentwicklung
Zentrum für UnternehmensentwicklungZentrum für Unternehmensentwicklung
Zentrum für UnternehmensentwicklungGerth Vogel
 
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinterDie größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinterFricke inszeniert. GmbH
 
40 Grad Labor für Innovation: Hintergrund, Kompetenzen & 
 Leistungen für inn...
40 Grad Labor für Innovation: Hintergrund, Kompetenzen & 
 Leistungen für inn...40 Grad Labor für Innovation: Hintergrund, Kompetenzen & 
 Leistungen für inn...
40 Grad Labor für Innovation: Hintergrund, Kompetenzen & 
 Leistungen für inn...Jörg Hoewner
 
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media RelationsKKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media RelationsKuhn, Kammann & Kuhn GmbH
 
sarisimola_broschure
sarisimola_broschuresarisimola_broschure
sarisimola_broschureSari Bauer
 
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?Jürg Stuker
 
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & ConsultingDienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & ConsultingMichael Heipel
 
Zukunft machen
Zukunft machen Zukunft machen
Zukunft machen jhuber_
 
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...Matthias Pohle
 

Ähnlich wie DIE FIRMENPARTITUR ist eine musikalische Metapher und Leitfaden für strategische Innovation (20)

Brand Inspiration Days
Brand Inspiration DaysBrand Inspiration Days
Brand Inspiration Days
 
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
 
Die Kraft der Marke
Die Kraft der MarkeDie Kraft der Marke
Die Kraft der Marke
 
Talent attract19
Talent attract19Talent attract19
Talent attract19
 
Prozess einer Markenentwicklung
Prozess einer MarkenentwicklungProzess einer Markenentwicklung
Prozess einer Markenentwicklung
 
Kurzworkshop Business Model Generation
Kurzworkshop Business Model GenerationKurzworkshop Business Model Generation
Kurzworkshop Business Model Generation
 
Business Model Course Day 1 (in German)
Business Model Course Day 1 (in German)Business Model Course Day 1 (in German)
Business Model Course Day 1 (in German)
 
Zentrum für Unternehmensentwicklung
Zentrum für UnternehmensentwicklungZentrum für Unternehmensentwicklung
Zentrum für Unternehmensentwicklung
 
Infront Instant-Lab
Infront Instant-LabInfront Instant-Lab
Infront Instant-Lab
 
Infront Instant Lab
Infront Instant Lab Infront Instant Lab
Infront Instant Lab
 
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinterDie größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
 
40 Grad Labor für Innovation: Hintergrund, Kompetenzen & 
 Leistungen für inn...
40 Grad Labor für Innovation: Hintergrund, Kompetenzen & 
 Leistungen für inn...40 Grad Labor für Innovation: Hintergrund, Kompetenzen & 
 Leistungen für inn...
40 Grad Labor für Innovation: Hintergrund, Kompetenzen & 
 Leistungen für inn...
 
Business Model Design
Business Model DesignBusiness Model Design
Business Model Design
 
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media RelationsKKundK Produktbroschüre Social Media Relations
KKundK Produktbroschüre Social Media Relations
 
sarisimola_broschure
sarisimola_broschuresarisimola_broschure
sarisimola_broschure
 
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
 
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & ConsultingDienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
 
Zukunft machen
Zukunft machen Zukunft machen
Zukunft machen
 
Flyer interplay radar_0811
Flyer interplay radar_0811Flyer interplay radar_0811
Flyer interplay radar_0811
 
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
 

Mehr von CREATIVE COMPANION

Music Thinking for Business Innovation and Change
Music Thinking for Business Innovation and ChangeMusic Thinking for Business Innovation and Change
Music Thinking for Business Innovation and ChangeCREATIVE COMPANION
 
FD_Design Thinking Center - Experience als Mental Gym-final
FD_Design Thinking Center - Experience als Mental Gym-finalFD_Design Thinking Center - Experience als Mental Gym-final
FD_Design Thinking Center - Experience als Mental Gym-finalCREATIVE COMPANION
 
Empathy Poster by creative companion
Empathy Poster by creative companionEmpathy Poster by creative companion
Empathy Poster by creative companionCREATIVE COMPANION
 
Data storytelling with personas, Utrecht
Data storytelling with personas, UtrechtData storytelling with personas, Utrecht
Data storytelling with personas, UtrechtCREATIVE COMPANION
 
Persona Core Poster template by CREATIVE COMPANION
Persona Core Poster template by CREATIVE COMPANIONPersona Core Poster template by CREATIVE COMPANION
Persona Core Poster template by CREATIVE COMPANIONCREATIVE COMPANION
 
Creative companion what-is_it_short_intro
Creative companion what-is_it_short_introCreative companion what-is_it_short_intro
Creative companion what-is_it_short_introCREATIVE COMPANION
 

Mehr von CREATIVE COMPANION (8)

Music Thinking for Business Innovation and Change
Music Thinking for Business Innovation and ChangeMusic Thinking for Business Innovation and Change
Music Thinking for Business Innovation and Change
 
Pfitz.me_ICM_Diemen-lowres
Pfitz.me_ICM_Diemen-lowresPfitz.me_ICM_Diemen-lowres
Pfitz.me_ICM_Diemen-lowres
 
FD_Design Thinking Center - Experience als Mental Gym-final
FD_Design Thinking Center - Experience als Mental Gym-finalFD_Design Thinking Center - Experience als Mental Gym-final
FD_Design Thinking Center - Experience als Mental Gym-final
 
Empathy Poster by creative companion
Empathy Poster by creative companionEmpathy Poster by creative companion
Empathy Poster by creative companion
 
Data storytelling with personas, Utrecht
Data storytelling with personas, UtrechtData storytelling with personas, Utrecht
Data storytelling with personas, Utrecht
 
Persona Core Poster template by CREATIVE COMPANION
Persona Core Poster template by CREATIVE COMPANIONPersona Core Poster template by CREATIVE COMPANION
Persona Core Poster template by CREATIVE COMPANION
 
Creative companion what-is_it_short_intro
Creative companion what-is_it_short_introCreative companion what-is_it_short_intro
Creative companion what-is_it_short_intro
 
How to make better Personas
How to make better PersonasHow to make better Personas
How to make better Personas
 

DIE FIRMENPARTITUR ist eine musikalische Metapher und Leitfaden für strategische Innovation

  • 1. FIRMENPARTITUR & JAM SESSION DIE FIRMENPARTITUR ist eine musikalische Metapher und Leitfaden für strategische Innovation Die Persönlichkeit des Unternehmens wird den (latenten) Kundenerwartungen, -bedürfnissen und -wünschen gegenübergestellt. In diesem Spannungsfeld gibt es natürliche Anknüpfungspunkte für Veränderung. • • • • Unternehmen, Kunde und Trends werden visualisiert, mit Kreativitäts- und Service-DesignTechniken von verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Schnelle Lösungen werden geparkt, interessante Paradoxe mit Innovationspotenzial werden gezielt ausgearbeitet und kritische Erfolgsfaktoren benannt. Wir helfen Ihnen Marken- und Kundenorientierte Innovationsprojekte auf den Weg zu bringen und Konzeptentwicklung, Prototyping, Customer Journeys und Business Model Generation mit Innovationspotenzial zu füttern. Die Firmenpartitur wirft auch einen neuen Blick auf die Unternehmenskultur, die lernende Organisation, Führungskompetenz und Zusammenarbeit. Zur Standortbestimmung genügt in der Regel eine eintägige Jam-Session Kurze Einführung Erkundung Mapping I Mapping II Entwicklung Auswirkungen in die Metapher Music Thinking Herausforderungen, Problemstellungen, Inspirationen Markenpersönlichkeit und Unternehmensziele Zielgruppen und externe Einflüsse Strategische Paradoxe und Innovationspotenzial erarbeiten Muster erkennen, verstehen und re-designen Kritische Erfolgsfaktoren benennen, Zusammenhang mit laufenden Projekten w w w. f i r m e n p a r t i t u r. d e Christof Zürn +31 6 14697251 www.creative-companion.com