Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Das Web hat sich verändert  Düsseldorf, den 30. Oktober 2008 Welt der neuen Möglichkeiten - wie Sie das Web 2.0 erfolgreic...
 
 
 
Das World Wide Web <ul><li>Vom Informationsmedium mit interaktiven Elementen  </li></ul><ul><li>zum Dialog- und Kommunikat...
Möglichkeiten
http://www.innovativ-in.de /
http://www.frostablog.de/blog /
http://twitter.com/mymuesli /
https://www.xing.com/profile/Stefanie_Berg
http://wiki.siemens-enterprise.com/index.php/Hauptseite
http://knol.google.com/k/conosco-pr-agentur/knol-als-mittel-der-online-pr/39hhi838zsv8r/2#
http://de.youtube.com/videotubebrain
http://friendfeed.com/rooms/video2brain
http://newsroom.electrolux.com/index.php
Chancen  <ul><li>Konzentration auf verschiedene eng definierte Zielgruppen </li></ul><ul><li>Ernsthafter Dialog </li></ul>...
Gefahren <ul><li>Zeitinvestition  </li></ul><ul><li>„ Entblößung“ (privat und geschäftlich) </li></ul><ul><li>Diffuses „mi...
Voraussetzungen zum effizienten Einsatz <ul><li>Ziele und Zielgruppe definieren </li></ul><ul><li>Kommunikationsmittel wäh...
http://www.gerolsteiner.de /
http://www.gerolsteiner.de/index.php?id=3752&newsid=4175&backto=3754&cHash=64f9c86c1a
http://twitter.com/eifeelgood /
http://flickr.com/photos/eifeelgood
http://www.youtube.com/eifeelgood
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Präsentation "Das Web hat sich verändert"

1.045 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation von conosco beim innovativ in Business Club am 30.10.2008 in Düsseldorf

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

Präsentation "Das Web hat sich verändert"

  1. 1. Das Web hat sich verändert Düsseldorf, den 30. Oktober 2008 Welt der neuen Möglichkeiten - wie Sie das Web 2.0 erfolgreich nutzen
  2. 5. Das World Wide Web <ul><li>Vom Informationsmedium mit interaktiven Elementen </li></ul><ul><li>zum Dialog- und Kommunikationsinstrument </li></ul><ul><li>Technische Veränderungen </li></ul><ul><li>Nutzer verändern sich </li></ul><ul><li>Dialog statt Monolog </li></ul><ul><li>Chancen und Gefahren </li></ul>
  3. 6. Möglichkeiten
  4. 7. http://www.innovativ-in.de /
  5. 8. http://www.frostablog.de/blog /
  6. 9. http://twitter.com/mymuesli /
  7. 10. https://www.xing.com/profile/Stefanie_Berg
  8. 11. http://wiki.siemens-enterprise.com/index.php/Hauptseite
  9. 12. http://knol.google.com/k/conosco-pr-agentur/knol-als-mittel-der-online-pr/39hhi838zsv8r/2#
  10. 13. http://de.youtube.com/videotubebrain
  11. 14. http://friendfeed.com/rooms/video2brain
  12. 15. http://newsroom.electrolux.com/index.php
  13. 16. Chancen <ul><li>Konzentration auf verschiedene eng definierte Zielgruppen </li></ul><ul><li>Ernsthafter Dialog </li></ul><ul><li>Neue Vertriebswege </li></ul><ul><li>Neue Kooperationen </li></ul><ul><li>Millionen erreichen </li></ul>
  14. 17. Gefahren <ul><li>Zeitinvestition </li></ul><ul><li>„ Entblößung“ (privat und geschäftlich) </li></ul><ul><li>Diffuses „mitmachen“ </li></ul>
  15. 18. Voraussetzungen zum effizienten Einsatz <ul><li>Ziele und Zielgruppe definieren </li></ul><ul><li>Kommunikationsmittel wählen </li></ul><ul><li>Zeit einplanen </li></ul><ul><li>Einbindung in Gesamtkommunikation </li></ul><ul><li>Nachhalten und dokumentieren </li></ul><ul><li>Auswertung </li></ul>
  16. 19. http://www.gerolsteiner.de /
  17. 20. http://www.gerolsteiner.de/index.php?id=3752&newsid=4175&backto=3754&cHash=64f9c86c1a
  18. 21. http://twitter.com/eifeelgood /
  19. 22. http://flickr.com/photos/eifeelgood
  20. 23. http://www.youtube.com/eifeelgood

×