Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Selbstgenutztes Wohneigentum
1 2 3
VIELE WOLLEN
AUFS LAND
1 2
HISTORISCHER NIEDRIGZINS
3
1 3
DER ZINS MACHT DEN KOHL FETT
Szenario 1 Kaufpreis Zinsen Tilgung Rate Restschuld
Finanzierung 300.000 € 2 % 2 % 993 € ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Selbstgenutztes Wohneigentum - lohnt es sich?

132 Aufrufe

Veröffentlicht am

In diesen Folien zeige ich dir warum sich das selbstgenutzte Wohneigentum nicht lohnt.

Veröffentlicht in: Investorbeziehungen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Selbstgenutztes Wohneigentum - lohnt es sich?

  1. 1. Selbstgenutztes Wohneigentum
  2. 2. 1 2 3 VIELE WOLLEN AUFS LAND
  3. 3. 1 2 HISTORISCHER NIEDRIGZINS 3
  4. 4. 1 3 DER ZINS MACHT DEN KOHL FETT Szenario 1 Kaufpreis Zinsen Tilgung Rate Restschuld Finanzierung 300.000 € 2 % 2 % 993 € 234.000 € Anschluss- Finanzierung — 3,5 % 2 % 1.200 € — Szenario 1I Kaufpreis Zinsen Tilgung Rate Restschuld Finanzierung 300.000 € 2 % 1 % 750 € 267.000 € Anschluss- Finanzierung — 3,5 % 1 % 1.350 € — 2

×