Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
SharePoint & Nintex produktiv nutzen –
Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann

1
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | Sha...
Unternehmensvision

Partner der Pharmaindustrie.

2
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nut...
Unternehmensvision

Mehr als 8.000 Maschinen in über 80 Ländern.

3
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nint...
Unternehmensvision

Über 60 Jahre Pharmaerfahrung.

4
4
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv...
Unternehmensvision

Solida, Liquida und Flaschen.

Pharmagerecht verpacken

Vielfalt

5
5
29.01.2014 | V 1.0 03.04.2006 | ...
Unternehmensvision

Für bis zu 1.300 Blister pro Minute.

Blistermaschine B 1880

Produktiv
6
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stü...
Unternehmensvision

Für Präzision und Sicherheit.

Kartonierer C 2155

Kompakt

7
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | Sha...
Unternehmensvision

1.450 Menschen mit einem gemeinsamen Ziel.

8
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex...
Unternehmensvision

Erfolgreich weltweit.

Umsatz im
Geschäftsjahr
2012/2013:
255 Mio. Euro

9
9
29.01.2014 | V 1.0
Helge ...
Unternehmensvision

Stark, offen, verlässlich.

Unsere Vision

Tobias Uhlmann,
Aufsichtsratsvorsitzender
10
29.01.2014 | V...
Zusammenarbeit in Unternehmen

11
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische
E...
Vom Wissensmanagement zur Intranetstrategie

Intranetstrategie

Einsatzuntersuchung
SAP
Portal

12
29.01.2014 | V 1.0
Helg...
Die Uhlmann Intranet-Strategie –
Plattform für Information, Kommunikation und Wissensaustausch
SAP Systeme

Microsoft Shar...
Abgrenzung SAP Portal, Sharepoint/Nintex

SAP Portal

Sharepoint

Rollenkonzept und
Mehrsprachigkeit

Officeintegration

C...
Sharepoint – Anwendungen im Zeitstrahl

IT-Services
Arbeitsräume

QM-System

DataExchange

15
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stü...
Steckbrief – DataExchange
Ziel
•

Bereitstellung von Dokumenten für externe
Partner manuell und automatisiert

Komponenten...
Steckbrief – QM-System
Ziel
•

Bereitstellung von QM-“Dokumenten“
Verfahrens-/und
Arbeitsanweisungen, Richtlinien, Normen,...
Steckbrief – Arbeitsräume
Ziel
•

Verbesserung der Zusammenarbeit in
Projekten, Teams und Adhoc-Gruppen

•

Reduzierung Ad...
Steckbrief – IT-Services
Ziel
•

Ablösung von papierbasierenden
Benutzerprozessen

•

Schnellere Bearbeitung, größere Tran...
Steckbrief – (Idee) Blitz-KVP
Ziel
•

Bereitstellung der Maßnahmen zu Blitz-KVP
in den KVP-Gruppen

•

Schnellere Bearbeit...
Anwendung QM-Dokumente im Detail
Was war das aktuelle Problem mit der existierenden QM-Lösung?
• Zu viele Anwendungen – Li...
Anwendung QM-Dokumente im Detail
Was muss die neue Lösung leisten können?
• Dokumentenlenkung von über 1000 Dokumenten (od...
Anwendung QM-Dokumente im Detail
Wie wurde die Lösung eingeführt, wie wird sie heute genutzt?
• 2012 Konzeptionsphase

• 2...
Erfahrungen – Nintex Forms
Positiv bewerten wir …
• schnelle Erstellung von Formularen durch Drag & Drop

• automatische E...
Erfahrungen – Nintex Workflow
• Einarbeitung anhand von echten Prozessen sinnvoll

Positiv bewerten wir …
• unkomplizierte...
Erfahrungen – Sharepoint Einführung und Betrieb
• Kapazität einplanen! (Support, Entwicklung, Evangelist, Keyuser, …)
• Ap...
Ausblick

27
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische
Einsatzszenarios bei U...
Nutzung von Kooperationssystemen wird zunehmen
[Quelle: „Vernetzte Organisation; Die Studie 2013“ von Prof. Koch und Dr. R...
Einflussfaktoren Zusammenarbeit in der Zukunft

Mobilität

Flexible
Organisationsstrukturen
und Projektarbeit

Verteilte S...
Voraussetzungen für „Social Collaboration“

Stark, Offen,
Verlässlich

30
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint ...
Sharepoint – Ausblick

Social
Collaboration
Weitere Prozesse
optimieren
Arbeitsräume
Rollout

Personalisierung
(MySite)

M...
Weiterentwicklung Arbeitsräume – Einstiegsseite

32
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nut...
Weiterentwicklung Arbeitsräume – Newsfeed

33
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – ...
Weiterentwicklung Arbeitsräume – Steckbrief

34
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen ...
Weiterentwicklung Arbeitsräume – Besprechungen

35
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutz...
Fragen?

36
29.01.2014 | V 1.0
Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische
Einsatzszenarios bei Uh...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SPSD 2014 - SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann

1.428 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

SPSD 2014 - SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann

  1. 1. SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann 1 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  2. 2. Unternehmensvision Partner der Pharmaindustrie. 2 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  3. 3. Unternehmensvision Mehr als 8.000 Maschinen in über 80 Ländern. 3 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  4. 4. Unternehmensvision Über 60 Jahre Pharmaerfahrung. 4 4 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  5. 5. Unternehmensvision Solida, Liquida und Flaschen. Pharmagerecht verpacken Vielfalt 5 5 29.01.2014 | V 1.0 03.04.2006 | V 2.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Max Mustermann | Mustertitel Einsatzszenarios bei Uhlmann
  6. 6. Unternehmensvision Für bis zu 1.300 Blister pro Minute. Blistermaschine B 1880 Produktiv 6 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  7. 7. Unternehmensvision Für Präzision und Sicherheit. Kartonierer C 2155 Kompakt 7 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  8. 8. Unternehmensvision 1.450 Menschen mit einem gemeinsamen Ziel. 8 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann Perfektion
  9. 9. Unternehmensvision Erfolgreich weltweit. Umsatz im Geschäftsjahr 2012/2013: 255 Mio. Euro 9 9 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann Präsenz
  10. 10. Unternehmensvision Stark, offen, verlässlich. Unsere Vision Tobias Uhlmann, Aufsichtsratsvorsitzender 10 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann Werte
  11. 11. Zusammenarbeit in Unternehmen 11 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  12. 12. Vom Wissensmanagement zur Intranetstrategie Intranetstrategie Einsatzuntersuchung SAP Portal 12 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  13. 13. Die Uhlmann Intranet-Strategie – Plattform für Information, Kommunikation und Wissensaustausch SAP Systeme Microsoft Sharepoint Wordpress Blog Kommunikation Microsoft Exchange Berichtswesen SAP Prozesse Projekträume Teamräume Einfacher Zugriff auf SAP-Daten Selfservices (MSS/ESS) QM Dokumentation Wiki – lokaler Wissenstransfer Aktenmanagement SAP Workflow Nintex Forms Nintex Workflow Externer Datenaustausch Themenbezogener Informationskanal Persönliches Profil Interaktive PDFFormulare E-Mail Unify OpenScape voice Instant Messaging Präsenzinformation Video- und Webkonferenz Übergreifende Suche btexx universalSearch Content Management Wissenslandkarte Redaktioneller Informationskanal SAP Netweaver Portal Personenverzeichnis 13 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann Benutzerverwaltung Microsoft ADS
  14. 14. Abgrenzung SAP Portal, Sharepoint/Nintex SAP Portal Sharepoint Rollenkonzept und Mehrsprachigkeit Officeintegration Contentmanagement Einfache Abbildung von nichtSAP-Prozessen Infrastruktur und KnowHow Nintex Forms serverbasierend SAP Anwendungen Nintex Workflow ohne Programmierung Stark, offen, verlässlich. 14 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  15. 15. Sharepoint – Anwendungen im Zeitstrahl IT-Services Arbeitsräume QM-System DataExchange 15 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  16. 16. Steckbrief – DataExchange Ziel • Bereitstellung von Dokumenten für externe Partner manuell und automatisiert Komponenten • Je Partner eine Website • Dokumentenbibliothek • SAP R/3 Ereignissteuerung und Funktionsbaustein ruft SP Webservice Nintex • Formular zur Beantragung • Workflow zur Bereitstellung einer Website - Provisionierung der externen Benutzer - Zuweisung Berechtigungen 16 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  17. 17. Steckbrief – QM-System Ziel • Bereitstellung von QM-“Dokumenten“ Verfahrens-/und Arbeitsanweisungen, Richtlinien, Normen, For mularen, usw. Komponenten • Je Haupt- und Teilprozess eigene Website • Dokumente, Prozesse, Archiv und Vorlagen als Bibliotheken • Schulungsnachweise und Steuerungstabellen als benutzerdefinierte Listen • Terminologiespeicher für IDs und Prozesszuordnung Nintex • Dokumentenlenkung • Genehmigungsprozess • Schulungsnachweis 17 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  18. 18. Steckbrief – Arbeitsräume Ziel • Verbesserung der Zusammenarbeit in Projekten, Teams und Adhoc-Gruppen • Reduzierung Administrationsaufwand durch Bereitstellung von Arbeitsräumen als Service Komponenten • Je Arbeitsraum eigene Websitesammlung • Raumvorlagen mit Standardelementen und Seitenvorlagen für Besprechungen • Suche als Einstiegsseite • Reporting in SAP BW Nintex • Lebenszyklus Raum (Anlegen, Stillegen) • Besprechungen anlegen • Elemente und Dokumente kontextbezogen Anlegen 18 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  19. 19. Steckbrief – IT-Services Ziel • Ablösung von papierbasierenden Benutzerprozessen • Schnellere Bearbeitung, größere Transparenz und Dokumentation des Vorgangs Komponenten • Benutzerdefinierte Liste • Websiteworkflows • SAP R/3 Webservices • SAP Portal zur Veröffentlichung IT-Services Nintex • Beantragung Änderung mit Formular • Genehmigungsprozess • Aufgaben erzeugen • Aufgaben automatisieren (AD, Exchange,…) 19 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  20. 20. Steckbrief – (Idee) Blitz-KVP Ziel • Bereitstellung der Maßnahmen zu Blitz-KVP in den KVP-Gruppen • Schnellere Bearbeitung, größere Transparenz und Dokumentation der Maßnahmen Komponenten • Benutzerdefinierte Liste • Aufgabenliste • SAP R/3 Datenbank zur Verwaltung • Reporting in SAP BW • Suche Blitz-KVPs in SAP Portal Nintex • Formular zur Erfassung Blitz-KVP Karte • Workflow zur Synchronisation SAP R/3 Datenbank 20 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  21. 21. Anwendung QM-Dokumente im Detail Was war das aktuelle Problem mit der existierenden QM-Lösung? • Zu viele Anwendungen – Lizenzproblematik Acrobat Standard • Viele manuelle Tätigkeiten und großer Schulungsaufwand • Komplizierte Beantragung, komplizierte Genehmigung • Motivation der Mitarbeiter sich aktiv in Beschreibung der Prozesse einzubringen sehr gering 21 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  22. 22. Anwendung QM-Dokumente im Detail Was muss die neue Lösung leisten können? • Dokumentenlenkung von über 1000 Dokumenten (oder Wikiseiten) • Einfache Auditierung muss möglich sein (wichtig im Pharmaumfeld) • „lebendes“ QM-System, welches Mitarbeit aller Mitarbeiter ermöglicht • Einfaches Beschreiben von Abläufen, wahlweise als Webcontent oder Dokument 22 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  23. 23. Anwendung QM-Dokumente im Detail Wie wurde die Lösung eingeführt, wie wird sie heute genutzt? • 2012 Konzeptionsphase • 2013 Pilotphase • 2014 Rollout - Beginn nach der Migration auf Sharepoint 2013 - schrittweise Erfassung bzw. Überführung der Teilprozesse 23 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  24. 24. Erfahrungen – Nintex Forms Positiv bewerten wir … • schnelle Erstellung von Formularen durch Drag & Drop • automatische Einbindung der Listenspalten • Vorschau Funktion Negativ aufgefallen ist uns … • fehlende Druckfunktion (nur durch Anpassungen realisierbar) • Regeln (Ausblenden, Deaktivieren) für Steuerelemente sind komplex einzurichten 24 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  25. 25. Erfahrungen – Nintex Workflow • Einarbeitung anhand von echten Prozessen sinnvoll Positiv bewerten wir … • unkompliziertes Drag & Drop • gute Anbindung Active Directory • sehr schnelle Skizzierung von Prozessen möglich • viele Möglichkeiten den Prozessablauf zu steuern Negativ aufgefallen ist uns … • zum Teil ist hoher Rechercheaufwand nötig um Aktionen auszuführen, z.B. komplizierte Handhabung zur Erstellung eines Strings (Inline Funktionen), Nachschlagen in Liste bei Datum/Personen, Zeit in Datum entfernen… • Es gibt kein automatisches Speichern • Kopierfunktion zwischen mehreren Workflows wäre wünschenswert 25 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  26. 26. Erfahrungen – Sharepoint Einführung und Betrieb • Kapazität einplanen! (Support, Entwicklung, Evangelist, Keyuser, …) • Applikationmanagement und Support bei Uhlmann durch Communardo • Auswahl zuverlässiger Partner – nicht nur Technik! Vor allem Strategie und Vorgehensweise ist wichtig • Sharepoint kann viel – aber nicht alles! Koexistenz von Anwendungen. Deshalb: Gesamtstrategie im Auge behalten (z.B. Mobilität, Suche, Integration) • Abhängigkeiten sind vielfältig: - Standard oder Enterprise Lizenz? - Browser – Office – Exchange – Sharepoint • Bei uns gilt: Konfiguration vor Entwicklung • Think big – start small • Anwender sind am Anfang neugierig und schnell zu begeistern. Bei Umsetzung verstrickt man sich oft im Detail und riskiert, deren Unterstützung zu verlieren 26 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  27. 27. Ausblick 27 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  28. 28. Nutzung von Kooperationssystemen wird zunehmen [Quelle: „Vernetzte Organisation; Die Studie 2013“ von Prof. Koch und Dr. Richter von der CSCM Forschungsgruppe Kooperationssysteme München und Universität der Bundeswehr in München] 28 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  29. 29. Einflussfaktoren Zusammenarbeit in der Zukunft Mobilität Flexible Organisationsstrukturen und Projektarbeit Verteilte Standorte 29 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann Zielgruppenorientierte Kommunikation Zusammenarbeit Mitarbeiterstruktur
  30. 30. Voraussetzungen für „Social Collaboration“ Stark, Offen, Verlässlich 30 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann Motivation kein Hierarchien Zugehörigkeit Erleben und Nutzen sehen!
  31. 31. Sharepoint – Ausblick Social Collaboration Weitere Prozesse optimieren Arbeitsräume Rollout Personalisierung (MySite) Migration auf Sharepoint 2013 und Nintex 2013 31 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  32. 32. Weiterentwicklung Arbeitsräume – Einstiegsseite 32 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  33. 33. Weiterentwicklung Arbeitsräume – Newsfeed 33 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  34. 34. Weiterentwicklung Arbeitsräume – Steckbrief 34 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  35. 35. Weiterentwicklung Arbeitsräume – Besprechungen 35 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann
  36. 36. Fragen? 36 29.01.2014 | V 1.0 Helge Stührmann | SharePoint & Nintex produktiv nutzen – Praktische Einsatzszenarios bei Uhlmann

×