Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Die SlideShare-Präsentation wird heruntergeladen. ×

Ziele, Fokus, Motivation - Fang an, bevor Du bereit bist!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wird geladen in …3
×

Hier ansehen

12 von 14 Anzeige

Ziele, Fokus, Motivation - Fang an, bevor Du bereit bist!

Herunterladen, um offline zu lesen

Es braucht nicht viel, um in der "neuen Arbeitswelt" erfolgreich zu sein.
Das wenige ist aber essentiell.
Erfahren Sie, worauf es wirklich ankommt ...

Es braucht nicht viel, um in der "neuen Arbeitswelt" erfolgreich zu sein.
Das wenige ist aber essentiell.
Erfahren Sie, worauf es wirklich ankommt ...

Anzeige
Anzeige

Weitere Verwandte Inhalte

Andere mochten auch (20)

Ähnlich wie Ziele, Fokus, Motivation - Fang an, bevor Du bereit bist! (20)

Anzeige

Aktuellste (20)

Ziele, Fokus, Motivation - Fang an, bevor Du bereit bist!

  1. 1. Ziele, Fokus und Motivation Fang an, bevor Du bereit bist! Alexander Gerber
  2. 2. Ziele Ziele verbinden einen Zweck mit einer Handlung – mit dem Einsatz soll etwas erreicht werden Auf dem Weg kann so einiges passieren …
  3. 3. Ziele Welche Ziele haben Sie sich bereits einmal gesetzt? • • •
  4. 4. Handlung braucht Richtung Auf die Führung kommt es an: “Bitte konzentrieren Sie sich nicht auf den orangenen Punkt”
  5. 5. Handlung braucht Richtung /2 Auf die Führung kommt es an: “Bitte konzentrieren Sie sich nun auf den orangenen Punkt”
  6. 6. Motivation So? * Zwang oder seine Androhung Sog. “Extrinsische Motivation” ein äußerer Reiz wird gesetzt, um fremdbestimmtes Handeln auszulösen. *
  7. 7. Die Beschreibung des Ziels (“Vision”) erzeugt eine solche Anziehungskraft, dass zielgerichtete Handlungen ausgelöst werden. Motivation Oder so?
  8. 8. Was braucht es? … das zeigt sich, wenn man das Vorhaben “in Angriff” nimmt. Was in jedem Fall hilft sind*: • Commitment • Einfachheit (Simplicity) • Feedback • Fokus (Focus) • Kommunikation (Communication) • Mut (Courage) • Offenheit (Openness) • Respekt (Respect) * die sog. „agilen Werte“
  9. 9. The MAGIC happens here! Oft kommt es anders …
  10. 10. Maximum Min Optimum “die Masse” EXZELLENT! Aufwand Ergebnis >> Vilfredo Pareto, “Pareto-Optimum” Und wann ist es “genug”?
  11. 11. Was braucht es nun wirklich? Eine Kommunikationskultur, die in der Lage ist, Inhalte zu transportieren – in alle Richtungen! Regelmäßige Synchronisation der Beteiligten über Ziele, Zielvorstellungen und Hindernisse auf dem Weg dorthin. Den Willen jedes Beteiligten zum Handeln, auch wenn die Bedingungen noch nicht perfekt erscheinen. – sie werden es niemals sein … Schaffen Sie sich die Arbeitswelt, in der und mit der Sie erfolgreich sein können!
  12. 12. Und wann soll ich starten? Fang an, bevor Du bereit bist! … und höre auf, wenn jedes “Mehr” nur noch ein “Weniger” erzeugt.
  13. 13. Mehr davon? Kontakt:
  14. 14. RoTI* für diesen Vortrag • 5 Finger: Deutlich mehr Nutzen als Aufwand. Hoher Wert. • 4 Finger: Über Durchschnitt. Der Nutzen überwiegt den Aufwand. Guter Wert. • 3 Finger: Durchschnitt. Aufwand und Nutzen stehen in Waage. Wertvoll. • 2 Finger: Nützlich. Der Aufwand überwog. Zeit verloren. • 1 Finger: Nutzlos. Zeit verschwendet, nicht mitgenommen. Wertlos. *RoTI: “Return on Time Invested”

×