Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Plattformunabhängige mobile Tagging-App 
für Sportspiele 
Es begrüßt Sie: 
Christian Gräfe, Softwareentwickler 
ccc softwa...
2 
ccc software gmbh 
 1990 als Systemhaus gegründet 
 Mitarbeitergeführtes, mittelständiges Unternehmen 
 Firmensitz s...
3 
Motivation 
 Erfassung statistischer Daten während des Spiels 
 Auswertung der Daten und Verknüpfung mit Video 
 Vid...
4 
Ziele 
 Einheitliche Tagging-App für unterschiedliche Systeme 
 Für spezifische Sportarten Konfigurierbar 
 iOS, And...
5 
Voraussetzungen 
 Erfahrung in der Konzeption und Programmierung von 
Anwendungen 
 Affinität zur Technik 
 ccc stel...
6 
Teilaufgaben 
1) Untersuchung Plattformübergreifender Frameworks 
Kosten, Aufwand, Look and Feel, Performance, … 
2) Er...
Plattformunabhängige mobile Tagging-App 
für Sportspiele 
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 
Christian Gräfe, Softwaree...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Aufgabe IT-Ringvorlesung der Uni Leipzig WS2013

228 Aufrufe

Veröffentlicht am

Aufgabe der IT-Ringvorlesung der Uni Leipzig für das Wintersemester 2013

www.ccc-sportsoftware.de

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Aufgabe IT-Ringvorlesung der Uni Leipzig WS2013

  1. 1. Plattformunabhängige mobile Tagging-App für Sportspiele Es begrüßt Sie: Christian Gräfe, Softwareentwickler ccc software gmbh fon: +49(341) 30548 – 34 fax: +49(341) 30548 – 40 c.graefe@ccc-software.de www.ccc-sportsoftware.de
  2. 2. 2 ccc software gmbh  1990 als Systemhaus gegründet  Mitarbeitergeführtes, mittelständiges Unternehmen  Firmensitz seit 2012 wieder in Leipzig  Entwicklung von IT-Lösungen für Fertigungsplanung und -management (MES) in der metallverarbeitenden Industrie  Seit 1996 Entwicklung von Produkten und IT-Lösungen für den Sport mit Fokus auf Videoanalyse und –verarbeitung  ccc bildet aus, bietet Praktika und Diplomthemen
  3. 3. 3 Motivation  Erfassung statistischer Daten während des Spiels  Auswertung der Daten und Verknüpfung mit Video  Video-Feedback für Spielvor- bzw. –nachbereitung  Prozess der Erfassung und Zuordnung im Wesentlichen in allen Sportarten gleich  Sportartspezifische Kategorisierung und Layouts
  4. 4. 4 Ziele  Einheitliche Tagging-App für unterschiedliche Systeme  Für spezifische Sportarten Konfigurierbar  iOS, Android, Windows 8 Phone/RT  Erfassung von Ereignissen und Merkmalen  Layout an Sportart angepasst  Synchronisierung der Daten mit einem Windows-PC
  5. 5. 5 Voraussetzungen  Erfahrung in der Konzeption und Programmierung von Anwendungen  Affinität zur Technik  ccc stellt leihweise ein Android Tablet (Motorola Zoom) und ein Tablet (Acer Iconia W500)  iOS-Gerät / Mac kann zur Zeit nicht gestellt werden
  6. 6. 6 Teilaufgaben 1) Untersuchung Plattformübergreifender Frameworks Kosten, Aufwand, Look and Feel, Performance, … 2) Ereignisse erfassen und Speichern Button-Grid, Layout mit Grafiken 3) Export der Daten Untersuchung unterschiedlicher Übertragungswege
  7. 7. Plattformunabhängige mobile Tagging-App für Sportspiele Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Christian Gräfe, Softwareentwickler ccc software gmbh fon: +49(341) 30548 – 34 fax: +49(341) 30548 – 40 c.graefe@ccc-software.de www.ccc-sportsoftware.de

×